Traditionelle Rezepte

Eingelegte Gurken Rezept

Eingelegte Gurken Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Erfahren Sie, wie Sie zu Hause eingelegte Gurken herstellen, perfekt, wenn Sie eine Menge Gurken aus dem Garten haben. Meiner Meinung nach schmecken sie am fünften Tag am besten!

60 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 15

  • 2L kochendes Wasser
  • 2 Esslöffel Salz
  • 1kg Gurken
  • 1 bis 3 Köpfe Knoblauch, geschält (nach Geschmack)
  • 1 großer Bund frischer Dill, ca. 200g, in 10cm große Stücke geschnitten

MethodeVorbereitung:10min ›Extra Zeit:5Tage Beizen › Fertig in:5Tage10min

  1. Wasser aufkochen und mit dem Salz vermischen. Beiseite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  2. In einem großen Glas (5 Liter oder größer) beginnen Sie mit der Schichtung, indem Sie eine Handvoll Dill, eine Knoblauchzehe und dann eine gleichmäßige Schicht Gurken hinzufügen. Fahren Sie mit Schichten fort, bis Sie das Glas gefüllt haben.
  3. Gießen Sie das abgekühlte, gesalzene Wasser hinzu, um die Gurken zu bedecken. Stellen Sie eine kleine Schüssel auf die Gurken und legen Sie einen Stein darauf, der als Gewicht dient, um sie unter Wasser zu halten.
  4. Stellen Sie das offene Glas an einen kühlen, dunklen Ort. 3 bis 5 Tage fermentieren lassen, je nachdem, wie eingelegt man sie haben möchte. Anschließend in ihrer Flüssigkeit in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank bis zu 2 Wochen lagern.

Tipps

Um beste Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie frische Gurken mit makelloser Haut und versuchen Sie, wenn möglich, Bio zu verwenden.

Video

Eingelegte Gurken

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(7)


Schau das Video: Russische Marinierte Tomaten und Gurken. Маринованные помидоры и огурцы (Dezember 2021).