Traditionelle Rezepte

Mahi Mahi mit Käsespinatsauce Rezept

Mahi Mahi mit Käsespinatsauce Rezept

  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Gerichte

Dies ist eine fantastische Möglichkeit, ein gewöhnliches Fischfilet zu verschönern. Mit Reis oder Kartoffelpüree servieren.

30 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 4

  • 450g durchwachsener Speck
  • 4 (175g) Mahi Mahi Fischfilets
  • 1 Prise Knoblauchsalz oder nach Geschmack
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 15g Butter
  • 6 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 285g gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und gut abgetropft
  • 2 Spritzer Peperonisauce oder nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Kondensmilch, plus mehr nach Bedarf
  • 225 g geriebener Cheddar-Käse
  • 40g geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:50min ›Fertig in:1h5min

  1. Den Speck in eine große, tiefe Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis er gleichmäßig gebräunt ist. Den Speck auf einem mit Küchentüchern ausgelegten Teller abtropfen lassen, dann hacken. Beiseite legen.
  2. Mahi Mahi mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen. Eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie Mahi Mahi, bis es leicht flockt, 10 bis 15 Minuten. Aus der Pfanne nehmen und jedes Filet in eine Auflaufform legen.
  3. Heizen Sie den Grill vor und stellen Sie den Ofenrost etwa 15 cm von der Hitzequelle entfernt.
  4. Die Butter in einer separaten Pfanne schmelzen. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Spinat unterrühren. Kochen und rühren, bis es durchgeheizt ist, 2 bis 3 Minuten. Den gehackten Speck, die scharfe Paprikasauce und die Kondensmilch einrühren. Auf niedriger Stufe köcheln lassen, dann den Cheddar-Käse nach und nach hinzufügen, bis er vollständig geschmolzen ist. Bei Bedarf mehr Kondensmilch einrühren, um eine Sauce zu erhalten. Die Spinatmischung gleichmäßig auf jedes Mahi Mahi Filet verteilen. Mit Parmesankäse bestreuen.
  5. Grillen, bis der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist, weitere 3 bis 5 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(34)

Bewertungen auf Englisch (26)

von mommyluvs2cook

Dies waren sehr interessante Zutaten für Fisch, aber überraschenderweise hat es gut geklappt! Ich habe es nicht gegrillt, weil ich den Fisch nicht zu lange kochen wollte, also habe ich nur den Parmesan hinzugefügt, als ich den Jack-Käse gemacht habe. Ich habe frischen Spinat verwendet, also habe ich ihn in einer separaten Pfanne angebraten und dann bei Bedarf hinzugefügt. Leckeres Rezept..danke!!!!-17. Dez. 2010

von vaa

Das war ein sehr leckeres Rezept! Ich wollte Mahi Mahi mit einer anderen Wendung haben und das war gut! Ich würde den Käse etwas reduzieren und habe frischen Spinat anstelle von gefrorenem verwendet. Danke fürs Teilen!-01. Juni 2010

von sarahBcooks

Bei so viel Speck und Käse ist es ziemlich schwer, etwas falsch zu machen. Dies war ein wirklich gutes Rezept, und meine ganze fünfköpfige Familie hat es geschmeckt. Ich habe frischen Spinat wie einige andere Rezensenten verwendet. Ich habe die Butter geschmolzen und den Spinat zuerst in der Pfanne angefangen. Als es etwas verwelkt war, fügte ich die Zwiebeln, den Knoblauch usw. hinzu. Außerdem hatte ich keine Kondensmilch, also habe ich normale Milch verwendet. Es war kein Problem. Ich habe sowohl Mahi Mahi als auch Tilapia verwendet. Der Mahi Mahi hat in diesem Gericht am besten geschmeckt.-22 Apr 2011


Rezeptzusammenfassung

  • 4 6 Unzen frische oder gefrorene Mahi Mahi oder Heilbuttfilets
  • ½ eines 8-Unzen. pkg. gekühlte Guacamole
  • ⅓ Tasse Buttermilch
  • 1 Esslöffel zubereiteter Meerrettich
  • ½ Teelöffel Senf nach Dijon-Art
  • ¼ Teelöffel Chilipulver (optional)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Antihaft-Kochspray
  • 2 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 5-Unzen-Pkg. frischer Babyspinat, welk (optional)

Fisch auftauen, falls gefroren. Für die Sauce Guacamole, Buttermilch, Meerrettich und Senf in einer kleinen Schüssel vermischen. Nach Belieben mit 1/4 TL bestreuen. Chilipulver.

Fisch trocken tupfen. Fisch mit Öl bestreichen und mit 1 TL bestreuen. Chilipulver, Salz und Pfeffer. Eine Grillpfanne mit Kochsprayhitze bei mittlerer Hitze bestreichen. Fügen Sie Fisch hinzu, kochen Sie 4 bis 6 Minuten pro 1/2-Zoll-Dicke oder bis der Fisch leicht flocken kann, und drehen Sie ihn einmal. Mit Zitronensaft beträufeln.


11 wunderbare (und gesunde) Möglichkeiten, Mahi Mahi . zu kochen

Mahi Mahi ist ein delikater und köstlicher Weißfisch, der seine Aromen tropischen Zutaten wie Kokos, Ananas, Mango und anderen Früchten gut verleiht. Probieren Sie diese Paleo Mahi Mahi Rezepte mit einzigartigen Salsas wie Cherry Chipotle aus!


Dieser in der Pfanne angebratene Mahi Mahi wird in Kokosöl und Pfeffer gekocht und mit einem riesigen Klecks Chili-Limetten-Butter bedeckt. Es ist einfach, es ist gesund und es ist wirklich lecker. Servieren Sie dies mit Gemüse, Blumenkohlreis oder einer Fruchtsalsa (Mango wäre wirklich toll).

Die Art und Weise, wie Mango zum Mahi Mahi passt, macht dieses Rezept besonders. Sie werden sehen, wie gut Mahi Mahi als Basis funktioniert, wenn Sie es mit dieser leckeren Salsa toppen.

Dieser Mahi Mahi hat eine köstliche Kokos-Cashew-Kruste mit Pfeilwurz vier und Gewürzen. Und diese Salsa? Tolle. Es ist nicht ungewöhnlich, Obstsalsas mit Fisch zu sehen, aber Banane ist eine ungewöhnliche Zutat für eine Salsa. Es sollte nicht sein! Dieses Gericht ist fantastisch.

Mit feuergerösteten Tomaten, frischen entkernten Kirschen, Chipotle-Pfeffer, Limettensaft, Zwiebeln und Kreuzkümmel wissen Sie, dass dieses Rezept lecker sein wird. Cherry Salsa ist schon ungewöhnlich, und wenn Sie Chipotle-Pfeffer dazugeben? Sie müssen es selbst ausprobieren und diese prickelnde Geschmackskombination probieren.

Ich liebe all diese Fruchtsalsas! Dieser verwendet cremige Avocado, um den Fettgehalt Ihrer Mahlzeit zu erhöhen und sie noch gefühlvoller und nahrhafter zu machen. Genießen Sie Ihren Mahi Mahi mit einer goldbraunen Kruste und etwas süß-scharfer Traube und Ananas.

Ich habe schon gesagt, dass am Spieß alles besser schmeckt. Probieren Sie diese Mahi Mahi Kebabs mit gegrillter Ananas und einem köstlichen Macadamianusspesto. Dieses Pesto wird mit Kokosöl und Koriander anstelle von Olivenöl und Basilikum für einen einzigartigen tropischen Geschmack aufgewirbelt.

Gekocht mit Pinot Grigio, Knoblauch, dünn geschnittenem Fenchel, gehacktem Basilikum und Kreuzkümmel könnte dieser Fisch nicht voller Umami-Aromen sein. Genießen Sie es mit dem gerösteten Tomaten-Topping, die Säure der Tomaten schmilzt, während der Zucker karamellisiert und köstlich geröstet wird.

Zitrusfrüchte passen sehr gut zu Fisch, was diesen Clementinen- (oder Orangen-)Belag perfekt für diesen gebackenen Mahi Mahi macht. Während des Backens verschmelzen die Aromen von Clementinen, Knoblauch und Kräutern durch den Fisch und erzeugen eine fantastische Zitrushelligkeit, die dieses Rezept zu Ihrem neuen Lieblingsrezept macht.

Schließlich beenden wir diesen Mahi Mahi mit meiner Lieblingszitrusfrucht: Blutorange. Die Farben und Aromen dieses Gerichts sind fabelhaft, mit den Gewürzen und dem hellen Zitrussaft. Ich empfehle, es mit einer Seite Rosenkohl zu servieren, wie es dieser Blogger getan hat. Können Sie sich die Farben vorstellen?


Foto: Fröhliches gesundes Essen

Dieser würzige und spritzige Mahi Mahi hat Cajun-Gewürz mit zusätzlichem Knoblauchpulver (wenn Sie möchten, können Sie Avocadoöl anstelle von Traubenkernen verwenden). Das Beste ist meiner Meinung nach der Mango-Ananas-Salat mit frischer Ananaswürfel, Mango, roter Zwiebel, Koriander und Limettensaft.

Für dieses Gericht können Sie die Sahne durch mehr Kokosmilch ersetzen. Die Vanillesauce wird einen ausgeprägteren Kokosgeschmack haben, aber das sollte mit den schönen Aromen von Vanille, Rum und pfeffrigen Mahi Mahi Filets kein Problem sein.


WAS IST MAHI MAHI?

  • Was ist es? Mahi Mahi ist ein milder, fester, magerer Weißfisch, der wunderbar zart mit einem milden Geschmack kocht. Mahi Mahi ist perfekt für diejenigen, die neu oder neutral für Meeresfrüchte sind, da sie nicht zu "fischig" schmecken.
  • Was bedeutet Mahi Mahi?: Das Wort Mahi-Mahi kommt vom hawaiianischen Namen für den Fisch und bedeutet „stark stark“ und bezieht sich auf die Kraft und Geschwindigkeit von Mahi Mahi. Es ist auch bekannt als dorado in einigen Ländern, was auf Spanisch „golden“ bedeutet, obwohl es in einer Reihe von Farben erhältlich sein kann – leuchtendes Blau, Grün und Gelb.
  • Ist Mahi Mahi Delfin? Es gibt einige Verwirrung darüber, dass Mahi Mahi Fische Delfine sind (wie Flipper), weil sie auch als Delfinfische bekannt sind – aber genau das ist es – ein Fisch und nicht etwas wie das Säugetier Delphin.
  • Welche Größe hat Mahi Mahi? Mahi Mahi Fische werden fast 2,70 Meter groß!
  • Woher kommt Mahi Mahi? Mahi Mahi ist ein oberflächenbewohnender Strahlenflosser, der in tropischen / subtropischen Ozeanen vorkommt, hauptsächlich im Atlantik, im Golf von Mexiko und in der Karibik mit kleineren Populationen auch im Pazifik, hauptsächlich auf Hawaii.
  • Wie schmeckt Mahi Mahi? Mahi Mahi ist ein Fisch mit festem Fleisch, der irgendwo in der Mitte liegt, wenn es darum geht, „wie fischig“ er schmeckt. Es ist ein milder schmeckender Fisch als Lachs, aber stärker als Kabeljau. Die Textur des Fleisches ähnelt Schwertfisch, es ist mager, süß, herzhaft, fest und zart und nimmt den Geschmack leicht auf, was es zu einem Chamäleon des Geschmacks macht.
  • Warum Mahi Mahi wählen? Mahi Mahi ist eine kluge Wahl, weil es nicht nur gesund und billiger als Heilbutt ist, sondern auch als nachhaltige Meeresfrüchte auf der Seafood Watch List des Monterey Bay Aquariums gilt. Wissenschaftler gehen davon aus, dass Populationen reichlich vorhanden sind, da sie hochproduktiv und in warmen Gewässern weit verbreitet sind.
  • Wie kocht man Mahi Mahi am besten? Mahi Mahi kann gegrillt, gebraten, gebraten oder sogar gebraten werden.
  • Ist Mahi Mahi reich an Quecksilber? Viele große Fische enthalten viel Quecksilber – aber nicht Mahi Mahi. Mahi Mahi Fisch gilt aufgrund seiner kurzen Lebensdauer von nur 4 bis 5 Jahren als niedrige bis grenzwertige Quecksilberwerte.
  • Kochst du Mahi Mahi mit der Haut? Nein, Sie sollten die Haut von Mahi Mahi entfernen, es sei denn, Sie grillen sie, da sie ziemlich dick, zäh und nicht lecker ist.


Rezeptschritte

  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kochspray
  • 2 mittelgroße Antihaft-Pfannen
  • 1 Backblech
  • 1 Rührschüssel
  • 2 mikrowellengeeignete Schüsseln

Bevor Sie kochen

Wenn Sie frische Produkte verwenden, spülen Sie sie gründlich ab und tupfen Sie sie trocken

Ofen vorheizen auf 400 Grad

Bereiten Sie ein Backblech mit Folie und Kochspray vor

Zutat(en) mehr als einmal verwendet: Butter


Rezeptschritte

  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kochspray
  • 1 Sieb
  • 1 mittelgroße Antihaftpfanne
  • 1 Backblech
  • 1 mittlerer Topf

Bevor Sie kochen

Ofen vorheizen auf 400 Grad

Wenn Sie frische Produkte verwenden, spülen Sie sie gründlich ab und tupfen Sie sie trocken

Bereiten Sie ein Backblech mit Folie und Kochspray vor

Zutat(en) mehr als einmal verwendet: Frühlingszwiebeln, Knoblauchsalz


Um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, empfiehlt die FDA folgende Mindest-Gartemperaturen im Inneren:

  • Steak und Schweinefleisch 145 ° F (gegartes Fleisch, 3 Minuten) |
  • Meeresfrüchte 145 ° F |
  • Huhn 165 ° F |
  • Rinderhackfleisch 160° F |
  • Truthahn gemahlen 165 ° F |
  • Gemahlenes Schweinefleisch 160° F

Reis kochen

Bringen Sie einen mittelgroßen Topf mit leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. In einen zweiten mittelgroßen Topf 1 Tasse Wasser, Kokosmilch, und Reis zum Kochen bringen. Auf ein Köcheln reduzieren, abdecken und 15-20 Minuten kochen lassen oder bis sie fast weich sind. Mit einer Prise würzen Salz. Abdecken und beiseite stellen.

Bereiten Sie die Zutaten vor

Produkt gründlich abspülen und trocken tupfen. grob hacken Knoblauch. Schneiden Sie holzige Stiele von den Enden der Spargel. Spülen Mahi-Mahi und trocken tupfen.

Kruste den Fisch

Jahreszeit Mahi-Mahi beidseitig mit einer Prise Salz und Pfeffer. Platz Mehl und Ei in eine Schüssel geben und verteilen Mandeln auf einem Teller. Mahi-Mahi in Mehl ausbaggern, Überschuss abschütteln. Tauchen Sie die Mahi-Mahi in Ei, dann krusten Sie den Fisch in Mandeln und achten Sie darauf, dass er vollständig bedeckt ist.

Fisch und Sauce kochen

Eine mittlere Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 1 TL hinzufügen. Olivenöl und Filets in Mandelkruste zu schwenken. Auf jeder Seite 5 Minuten braten oder bis die Mandeln goldbraun sind und der Fisch eine Mindestinnentemperatur von 145 Grad erreicht hat, dann auf einen Teller geben. Pfanne auswischen, 2 TL hinzufügen. Olivenöl und kehren Sie zu mittlerer Hitze zurück. Kochen Knoblauch 1 Minute lang. Hinzufügen Weißwein und halbieren. Hinzufügen Ananassaft und Senf und weitere 2 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt. Mit einer Prise würzen Salz und Pfeffer.

Spargel kochen

Hinzufügen Spargel in einen Topf mit kochendem Wasser geben und 4-5 Minuten kochen lassen oder bis sie hellgrün sind. Spargel über die Spüle abseihen und den Spargel wieder in den leeren Topf geben. 2 TL hinzufügen. Olivenöl eintopfen und bei schwacher Hitze platzieren. 2-3 Minuten kochen lassen oder bis der Spargel gerade zart ist. Mit einer Prise würzen Salz und Pfeffer.

Teller anrichten

Setze das Reis in der Mitte des Tellers. Legen Mahi-Mahi Filets gegen den Reis. Ordnen Sie die Spargel gegen Filets. Löffel die Ananas-Dijon-Pfannensauce über die Filets.

Home Chef ist ein Lieferservice für Essenssets - Bestellen und erhalten Sie wöchentlich Essen nach Hause. Wählen Sie aus 21 frischen Rezepten mit Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, vegetarischen Optionen und mehr, um Ihre Kochbedürfnisse jede Woche zu erfüllen.


Rezeptschritte

  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kochspray
  • 1 mittelgroße Antihaftpfanne
  • 1 Backblech
  • 2 mittlere Töpfe
  • 1 Rührschüssel

Bevor Sie kochen

Wenn Sie frische Produkte verwenden, spülen Sie sie gründlich ab und tupfen Sie sie trocken

4 Tassen mitbringen Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen

Zutat(en) mehr als einmal verwendet: Schwärzendes Gewürz

Bereiten Sie ein Backblech mit Folie und Kochspray vor


Mahi Mahi ist ein sehr leckerer Weißfisch, der in seiner Textur (meiner Meinung nach) Lachs ähnelt. Schöne große Flocken und ein milder Geschmack.

Es ist ein größerer Fisch, daher ist er nicht so leicht zu verkochen wie bei einigen kleineren Fischen wie Flunder.

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu lange kochen, da Ihr Fisch dadurch trocken und weniger aromatisch wird. Die Zitronen-Sahne-Sauce hilft dabei, aber beides richtig zu machen, führt zu spektakulären Ergebnissen.

Je frischer Ihr Fisch, desto besser Ihr gebackenes Mahi-Gericht! Ich habe dieses Rezept tatsächlich zum ersten Mal mit frisch und nie gefrorenem Mahi Mahi gemacht.

Aber beim zweiten Mal habe ich gefroren verwendet und die Ergebnisse waren die gleichen. Achte nur darauf, dass dein Mahi zu Beginn des Kochvorgangs größtenteils aufgetaut ist.

Wenn es teilweise gefroren ist und noch die Haut anliegt, nehmen Sie sich diese Zeit, um die Haut mit einem scharfen Messer zu entfernen. Es wird einfacher sein, als von vollständig aufgetautem Fisch zu entfernen.

Sie können die Haut auch belassen und den Fisch beim Garen mit der Hautseite nach unten legen.

Herstellung der cremigen Zitronenbuttersauce

Die Zitronenbuttersauce ist die geheime Zutat, um diesen gebackenen Mahi Mahi Supreme zu machen! Es ist einfach zuzubereiten, aber voller aromatischer Zutaten, die Ihren Fisch auf die nächste Stufe heben.

Es ist ziemlich wichtig, zuerst die Butter zu schmelzen, damit Sie dann die restlichen Zutaten gründlich vermischen können, um eine schöne gießbare Saucenmischung zu erhalten.

Die Saucenmischung etwas sprudelnd machen, aber nicht kochen. Was ich meine ist - lass es gerade anfangen zu sprudeln und nimm es dann von der Hitze.

Sie möchten nicht, dass die Sahne kocht (da sie gerinnt und nicht so glatt ist), aber es ist in Ordnung, heiß genug zu werden, um zu sprudeln. Wenn es ein wenig gerinnen sollte, hat dies keinen Einfluss auf den Geschmack - nur das Aussehen.

Ja, du kannst! Stellen Sie sicher, dass Sie mit der Hautseite nach unten kochen, da dies sicherstellt, dass Ihr Fisch oben schön gebräunt ist. Sie können die Haut beim Essen leicht vermeiden, indem Sie jeden Bissen von oben zupfen.

Nein, der Fisch kann gut mit Haut serviert werden. Achte nur darauf, dass die Haut unten und nicht oben ist. Wie oben ist es ziemlich einfach, das Essen der Haut zu vermeiden, wenn man von der Oberseite des Fisches beißt.

Ich beurteile meine Fische hauptsächlich nach dem Geruch. Wenn es besonders "fischig" riecht, wissen Sie, dass es nicht das frischeste ist. Es sollte immer noch in Ordnung sein, solange Sie das Verfallsdatum oder das Verfallsdatum einhalten.

Wenn Ihr Fisch jedoch nach Ammoniak riecht, sollten Sie ihn wahrscheinlich wegwerfen. Frischer Fisch riecht nicht besonders fischig, aber er riecht nach Meer - nach Salzwasser und Meer.

Mahi Mahi ist kein fetter Fisch wie Lachs, daher schmeckt er nicht wie ein fetter Fisch. Er lässt sich am besten mit einem milden Weißfisch wie Kabeljau, Heilbutt, Schwertfisch, Red Snapper oder Zackenbarsch vergleichen.

Denken Sie daran, dass dünnere Fischstücke weniger Kochzeit benötigen, also planen Sie entsprechend. Mein Mahi ist normalerweise ungefähr ½ bis ¾ Zoll dick. Wenn Ihr Fisch dünner ist, benötigt er weniger Kochzeit, um ein Überkochen zu vermeiden.

Wenn Ihr Fisch verkocht ist, wird es hart. Richtig gekochter Fisch ist zart und weich, aber nicht zu weich. Es ist besser, auf der weicheren Seite zu gehen, da Sie es immer etwas mehr kochen können.

Wenn es jedoch verkocht ist, wird es etwas zäh. Es ist immer noch in Ordnung zu essen, aber möglicherweise nicht so angenehm oder würzig.

Was man zu gebackenem Mahi Mahi . servieren sollte

Servieren Sie dieses gebackene Mahi Mahi-Rezept mit Reis oder Nudeln und einem Beilagensalat oder grünem Gemüse. Ich servierte meinen über Lundberg Jubilee Rice zusammen mit einem einfachen Frühlingsmix-Beilagensalat.


Cremige sonnengetrocknete Tomatensauce

Die Sauce ist es, die dieses Paleo- und Whole30 Mahi Mahi-Gericht wirklich zusammenbringt. Es ist auch so einfach zuzubereiten und Sie benötigen nur 5 einfache Zutaten:

  • Knoblauch
  • sonnengetrocknete Tomaten
  • Kokosmilch
  • dijon Senf
  • Baby Spinat

Alle diese Zutaten werden zusammen geköchelt, bis sie kombiniert sind. Dann schmiegst du die Mahi Mahi Filets in die cremige Sauce und kochst sie nur eine Minute lang zusammen, bis die Aromen miteinander verschmelzen. Das Ergebnis ist so wunderbar und beruhigend, und die cremige sonnengetrocknete Tomatensauce ergänzt die Milde des Fisches so gut!