Die besten Rezepte

Basilikum Kekse

Basilikum Kekse

Basilikum Kekse Rezept von vom 13-07-2018 [Aktualisiert am 31-10-2018]

DAS Basilikumkekse Es sind Kekse mit einem delikaten, frischen und sommerlichen Geschmack. Sie können zum Frühstück oder als Snack zu jeder Tageszeit zubereitet werden. Um dem Teig das richtige Aroma zu verleihen, wird das Rezept eine Nacht im Voraus zubereitet. Dies dauert 12 Stunden, um sicherzustellen, dass die Basilikumblätter die Creme schmecken, in die sie hineingegossen werden. Kurz gesagt, diese leckeren Kekse lassen sich begehren und haben mehr als einen guten Grund dafür;)
Wenn ich Sie genug fasziniert habe, probieren Sie das Rezept für diese Kekse und lassen Sie mich wissen, was Sie denken: *

Methode

Wie man Basilikumkekse macht

Die Sahne- und Basilikumblätter in eine kleine Schüssel geben.
Die Zutaten mischen, mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Mischen Sie in einer Schüssel die weiche Butter mit den beiden Zuckersorten.
Dann das Ei hinzufügen und weiter mischen.

Gießen Sie zu diesem Zeitpunkt die Creme bündig ein, filtern Sie sie mit einem Sieb und entfernen Sie die Basilikumblätter.
Setzen Sie das Mischen fort und fügen Sie mehr gehackte Basilikumblätter hinzu.

Zum Schluss Mehl, Stärke, Vanilleessenz, Salz und Backpulver hinzufügen.
Sobald Sie einen weichen und homogenen Teig erhalten haben, wickeln Sie ihn in Frischhaltefolie.
Eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Nehmen Sie nach dieser Zeit das Basilikum-Mürbteiggebäck und rollen Sie es mit einem Nudelholz auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus.
Dann schneiden Sie die Kekse.

Legen Sie die Kekse in ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.
Mit etwas Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C ca. 15 Minuten backen.

Lassen Sie es abkühlen, dann sind Ihre Basilikumkekse servierfertig.


Video: Basilikum massig vermehren (Januar 2022).