Traditionelle Rezepte

Puttanesca-Nudeln

Puttanesca-Nudeln

Ich habe mich von Andreea Carolines Rezept inspirieren lassen :) Diese Pasta hat mir sehr gut gefallen!

  • 1/2 Packung Nudeln (ich habe Erdbeeren verwendet)
  • Specköl
  • 5-7 Sardellenfilets
  • schwarze Oliven (eine Faust)
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 4-5 Scheiben getrocknete Tomaten in Olivenöl
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 mittelgroße Tomaten gut gekocht
  • Salz, Pfeffer, grünes Basilikum, Oregano
  • Parmesan

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

WIE MAN DAS REZEPT ZUBEREITET Pasta alla Puttanesca:

- Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser.

- In der Zwischenzeit die Puttanesca-Sauce zubereiten: In einer Pfanne das Knoblauchöl mit Knoblauch erhitzen und die Sardellenfilets dazugeben - 2 Minuten bei schwacher Hitze braten lassen und dann die Oliven dazugeben - etwas mehr in Scheiben schneiden. Fügen Sie die fein gehackten Tomaten hinzu - ich habe Dosen verwendet; Tomatenmark und bei Bedarf etwas Hühnersuppe oder heißes Wasser hinzufügen. Wir fügen nicht viel Salz hinzu, da die Sardellen salzig sind. Wir vergessen nicht die getrockneten Tomaten, fein gehackt und zum Kochen der Sauce, bis sie homogen und gut im Geschmack ist. am Ende fügen wir Basilikum und grünen Oregano hinzu - wenn er trocken ist, bringen wir ihn mit der Sauce ein wenig zum Kochen.

-Mit geriebenem Parmesankäse servieren.

Tipps Seiten

1

Ich habe es einmal genauso gegessen, ich habe nur Bechamelsauce hinzugefügt - der Fisch war köstlich und so weiter.


Spaghetti alla Puttanesca Rezept

Spaghetti alla Puttanesca

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Backzeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Bewertung: ★★★★★

Zutaten

Richtungen

Spülen Sie die Kapern gut in kaltem Wasser ab, um sie zu entsalzen und nicht sehr fein zu hacken.

Petersilie waschen und hacken. Schäle den Knoblauch.

Entfernen Sie die Olivenkerne, indem Sie sie mit der Seite der Messerklinge flach drücken.

Das Nudelwasser mit einem Esslöffel grobem Salz zum Kochen bringen.

In einer Pfanne das Olivenöl, die mit der Messerseite abgeflachten Knoblauchzehen, die Peperoni, die Kapern und die Sardellenfilets geben und zusammen 5 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze braten.

Wenn alle Aromen übrig sind, die zerdrückten Tomaten, einen Puderzucker zum Ausgleich der Säure hinzufügen und 10 Minuten bei schwacher Hitze stehen lassen, von Zeit zu Zeit kauen.

Die Spaghetti in kochendem Wasser kochen.

Eine Minute vor der auf der Packung angegebenen Garzeit die Knoblauchzehen aus der Sauce nehmen, die Oliven und die abgetropften Nudeln hinzufügen.

Auf dem Feuer eine Minute kräftig rühren, Petersilie dazugeben und servieren. Am besten direkt aus der Pfanne.

Das ist das Spaghetti alla Puttanesca-Rezept für vier Personen.

Wenn Sie nicht vier Jahre alt sind, bleiben Sie für den nächsten Tag. Die Idee ist, den restlichen Teil der Sauce zu entfernen, bevor Sie die Nudeln hinzufügen. Es ist eine Sauce, die sich in einem luftdichten Behälter sehr gut im Kühlschrank hält. Übertreiben Sie nicht, aber zwei Tage sind kein Bad!


Puttanesca-Nudeln

  • Autor: Lauren Grant von Zestful Kitchen
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Ausbeute: 3½ Tassen (4 Portionen) 1 x
  • Kategorie: Abendessen
  • Methode: Herdplatte
  • Küche: Italienisch

Beschreibung

Diese klassische Pasta alla puttanesca bringt Sie mit nur einem Bissen nach Neapel. Feurig, salzig und salzig, diese supereinfache Pastasauce kommt unglaublich schnell zusammen, also kocht die Pasta so schnell wie möglich!

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gewürfelte Zwiebel
  • 3 gehackte Knoblauchzehen (2 Teelöffel)
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Sardellenpaste
  • 2 Teelöffel Simply Organic Italian Seasoning
  • ¼ - ½ Teelöffel Simply Organic Crushed Red Pepper Flakes
  • 1 Dose geschälte Pflaumentomaten in Saft (28 Unzen), zerdrückt
  • ½ Tasse trockener Rotwein
  • 1 kräftiger Basilikumzweig plus mehr zum Servieren
  • ½ Tasse entsteinte Kalamata-Oliven, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Kapern, abgetropft
  • 12 Unzen Pappardelle, Spaghetti oder rigatoni
  • Petersilie ( Optional )
  • Geriebener Parmesan ( Optional )

Anweisungen

Öl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und braten Sie, bis sie weich sind, ungefähr 5 Minuten.

Fügen Sie Knoblauch, Tomatenmark, Sardellenpaste, italienische Gewürze und Pfefferflocken hinzu und kochen Sie es etwa 30 Sekunden lang, bis es duftet.

Tomaten, Wein und Basilikumzweig einrühren, Sauce zum Kochen bringen, Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt ist.

In der Zwischenzeit Nudeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen.

Oliven und Kapern in die Sauce rühren und durch den weggeworfenen Basilikumzweig erhitzen. Puttanesca-Sauce über den Nudeln servieren und nach Belieben mit frischem Basilikum, Petersilie und Parmesan belegen.

Anmerkungen

Rezeptnotizen

Ausrüstung, die Sie benötigen:

Hinweise zur Zubereitung von Mahlzeiten:

  • Pasta kann bis zu 4 Tage im Voraus zubereitet werden.
  • Puttanesca auf der Herdplatte bei mittlerer Hitze aufwärmen, bis sie köchelt.

Ernährung

  • Kalorien: 392
  • Zucker: 7g
  • Natrium: 815mg
  • Fett: 16g
  • Gesättigte Fettsäuren: 2g
  • Kohlenhydrate: 56g
  • Faser: 3g
  • Eiweiß: 12g
  • Cholesterin: 70mg

Schlüsselwörter: Pasta-Abendessen, italienische Pasta, alla puttanesca

Hast du dieses Rezept gemacht?

Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere @zestfulkitchen auf Instagram und hashtag es mit #zestfulkitchen!

Dieser gesponserte Beitrag ist eine Partnerschaft mit Simply Organic und TheFeedFeed. Wie immer sind die Gedanken, Meinungen, Rezepte, Fotos und Inhalte meine eigenen.

Das könnte dir auch gefallen

Über Lauren Grant

Lauren Grant ist eine professionelle kulinarische Ernährungswissenschaftlerin, Food-Autorin, Rezeptentwicklerin und Food-Fotografin. Lauren ist eine frühere Herausgeberin von Zeitschriften und Entwickler von Testküchen und hat Arbeiten in wichtigen nationalen Publikationen veröffentlicht, darunter das Diabetic Living Magazine, das Midwest Living Magazine, das Cuisine at Home Magazine, EatingWell.com, AmericasTestKitchen.com und mehr.


Wie man köstliche Puttanesca Wodka Pasta macht

Sie können Puttanesca Pasta alla Vodka mit 11 Zutaten und 4 Schritten zubereiten. So erreichen Sie das.

Zutaten Puttanesca Pasta alla Wodka

  1. Sie benötigen 3 Esslöffel Olivenöl.
  2. Bereiten Sie 3 Knoblauchzehen & # 8211 fein gehackt vor.
  3. Bereiten Sie 125 g Kalamata-Oliven & # 8211 fein gehackt (Steine ​​heraus).
  4. Es ist 2 kleine Teelöffel schwarzer Knoblauchpaste.
  5. Sie benötigen 5 Sardellenfilets & # 8211 fein gehackt (oder einen guten Schuss Fischsauce).
  6. Es & # 8217s 1 kleine rote Zwiebel & # 8211 fein gewürfelt.
  7. Bereiten Sie 2 Esslöffel Petersilie & # 8211 fein gehackt vor.
  8. Sie benötigen 1 x 400g Dose Kirschtomaten.
  9. Bereiten Sie 50 ml Wodka zu.
  10. Sie benötigen 250 g hausgemachte Pasta.
  11. Bereiten Sie eine große Handvoll geriebenen Parmesankäse vor.

Puttanesca Pasta alla Wodka Schritt für Schritt

  1. Für die Pasta einen Topf mit Wasser aufsetzen. In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen und die gewürfelte Zwiebel dazugeben. Während dies weich wird, fangen Sie an, Ihre Nudeln zu kochen.
  2. Die Zwiebel 5 Minuten dämpfen, dann Oliven, Sardellen, Knoblauch, schwarze Knoblauchpaste dazugeben und eine Minute braten ..
  3. Gießen Sie die Kirschtomaten und 1/3 der Dose mit Wasser hinein. Gießen Sie Ihren Wodka ein und bringen Sie ihn 5 Minuten lang schnell zum Köcheln, um den Alkohol herauszukochen.
  4. Schalten Sie die Hitze aus und an diesem Punkt sollten Ihre Nudeln auch gekocht werden. Parmesan und Petersilie unter die Sauce rühren und die abgetropften Nudeln dazugeben & # 8211 unterrühren. Nach Belieben mit extra Parmesan und frischem Chili toppen ..

Puttanesca-Nudeln, auch & # 8222Uau genannt, Frau. & # 8221

Ich hatte letzten Sonntag Hunger. Schrecklich hungrig. Ich hatte genug von Tomaten mit Käse und Frühlingszwiebeln (hatte ich schon zweimal gegessen) und Apfelkuchen sowieso, ich habe zwei hintereinander gemacht und beide verschwanden in ein paar Stunden, obwohl ich nur zu Hause war. drei Münder), das Stevia Die Suppe war zu Ende, und ich dachte, ich sei ganz faul, aber noch hungriger: Lass mich die Nudeln machen, von denen ich immer wieder in den Filmen höre, a la puttanesca cica. Ich habe mir einige Rezepte angeschaut (normalerweise mache ich das, ich schaue mir das Rezept an, das mich interessiert auf 3-4 Blogs wie Jamie Oliver, Adi Hădean, Gordon Ramsay), ich ziehe die Schlussfolgerung, wie es sein sollte, ich sehe was Ich habe im Kühlschrank und mache mich an die Arbeit. Diesmal hatte ich alles was ich brauchte im Kühlschrank. Ich gab Sofia auch rohe Nudeln und zwei Tomaten, damit sie kochen konnte und mich den Herd anmachen ließ und ich fing an.

In 20 Minuten habe ich die beste Pasta, die ich je gemacht habe, auf den Tisch gelegt.


(Entschuldigung für die Qualität des Bildes, ich war zu hungrig, um die Kamera herauszunehmen, ich habe mit dem Telefon posiert)

Der Mann verschlang und sagte Doaaaamne, was hast du in sie gesteckt, Frau, dass sie besser sind als die in diesem römischen Restaurant in Rom. Sofia sagte immer wieder Pate (Pasta) ich gebe, Pate ich gebe, mit ihrem Mund voller Nudeln fragte sie immer wieder. Und wir drei schnupperten und legten eine Portion für später beiseite, schade, dass wir Gäste hatten und nun, ich musste sie fragen, ob sie Hunger hatten, in der Hoffnung, dass sie keinen hatten, aber sieh mal, sie hatten keinen Hunger. Ich hatte Glück und spendete die letzte Portion Puttanesca. Ich schwöre, ich habe innerlich ein bisschen geweint, aber zumindest sagte der anspruchsvolle Gast, dass sie sehr gut waren, so war zumindest mein Stolz ein bisschen verbunden, wenn die Papille frustriert war.

Ich habe das gemacht: Ich habe das Wasser für Pasta gekocht. Ich hatte ganze Spaghetti, aber es passt sehr gut zu Linguine oder Tagliatele.
Inzwischen habe ich 6 Sardellenfilets in Olivenöl gebraten.
In 2 Minuten habe ich eine kleine gehackte Zwiebel hinzugefügt.
In weiteren 2 Minuten 3 gehackte Knoblauchzehen.
In 1 Minute fügte ich Tomatenpasatta (von Cirio, die ich im Winter gemacht habe), eine Handvoll Kapern und eine Handvoll entkernte schwarze Oliven hinzu.
Ich lasse es bei geschlossenem Deckel für ca. 10 Minuten kochen, dann habe ich 4 sehr gut gereifte Kirschtomaten hinzugefügt, in Viertel geschnitten (für die Textur).
In einer weiteren Minute stoppte ich das Feuer. Die Nudeln, die inzwischen al dente gekocht waren, ließ ich abtropfen.
Ich habe es auf Teller gelegt, mit etwas Parmesan und Petersilie garniert und fertig.

Die Soße kommt sehr aromatisch daher, mit dezentem Fischgeschmack, 2-3 EL Soße reichen auf einen Teller Pasta. Ich habe mich mit diesen Nudeln gut verstanden, ich schwöre dir, ich hatte keine Ahnung, wie einfach sie zu machen sind und wie gut sie herauskommen. Das war's, wir haben den kulinarischen Moment der Woche beendet. Ich bin euch mit ein paar Waffelrezepten zu Dank verpflichtet, denn seit wir ein Gerät haben essen wir zweimal die Woche verschiedene Varianten, nur hab ich da keine Ahnung, ich schaue mir die Zutaten an, mal kommen sie knusprig raus, mal kommen sie fluffig raus, sie waren jedes Mal gut und jedes Mal verschwanden sie alle sofort. Du fragst mich immer wieder, was wir sonst noch essen. So was. Heute eine gefüllte Paprika, morgen eine Leber mit Pfeffersoße, dann Pasta, darunter Waffeln mit Honig und Nüssen oder bittere Kirschmarmelade, ich habe 9 Pfund zugelegt, Sofia 4 cm groß im letzten Monat, sein Stichwort hat Mühe, in dieser Härte zu schwächen Bedingungen, wir küssen die Spülmaschine, dass wir ohne sie zerstört wurden, alle sind gut und schön.

Schönes Wochenende, wir sehen uns im Park oder auf der Terrasse (wenn ihr ein Mehl für Kinder findet, sagt es uns)!


Der Ursprung des Namens alla Puttanesca

Zur Herkunft des Namens & # 8220puttanesca & # 8221 gibt es mehrere Hypothesen. Eine davon ist, dass dieses Rezept eine Erfindung des Huren ( Hure) aus dem Hafen von Neapel, die dieses Rezept kreiert hätten, um entweder Kunden in ihr Bordell zu locken oder weil sie keine Zeit hatten, frische Zutaten zum Kochen zu kaufen. Da dieses Rezept nicht, wie oben erklärt, fast nur Konserven oder konservierte Zutaten benötigt.

Die andere Hypothese ist, dass der Name & # 8220puttanesca & # 8221 von dem Wort stammt Hure aber im zweiten Grad zu absolvieren. Tatsächlich ist auf Italienisch das Wort Hure wird in der Umgangssprache auch als Beleidigung verwendet. Pasta alla puttanesca wäre daher die abfällige Bezeichnung für ein Rezept, bei dem preiswerte und damit vulgäre Zutaten miteinander vermischt werden.

Unabhängig von seinem Namen und seiner Herkunft ist dieses Rezept köstlich!


Vegane Spaghetti alla Puttanesca

Lebender Mann. Ich hatte gerade ein wirklich nettes Gespräch mit einigen meiner Lieblingsblogger und mir dreht sich der Kopf. Facebook-Fans, Instagram, Snapchat, Engagement-Metriken, Kochbücher, Mitarbeiter, Videos. Ich kann nicht alles. Können wir hier einfach rumhängen, auf dieser Website, die ich für euch alle gebaut habe? Können wir einfach nur etwas Wein trinken und jede Woche ein paar Abendessen zusammen machen und in den Kommentaren darüber korrespondieren? Das klingt wunderbar.

Jetzt scheint ein guter Zeitpunkt zu sein, um bei Ihnen einzuchecken. Ich habe versucht, mich mit Kochbuch und Blog über Wasser zu halten, aber bald werde ich wieder Vollzeit bloggen. Ich kann es kaum erwarten!

Also, was möchten Sie hier sehen? Mehr Rezepte? Wenn ja, welche Rezepte? Du möchtest Kochvideos? Da könnte mir mein kleiner Bruder helfen. Vielleicht noch ein paar weitere Non-Food-Links, die mich in letzter Zeit inspiriert haben? Was würdest du gerne in Instagram Stories sehen (wir & # 8217re cookieandkate)? Hinter den Kulissen Bloggen / Kochbucharbeit, Cookie-Bilder, ich falle aus Yoga-Posen, etwas anderes? Ich bin ganz Ohr. Ihre Unterstützung lässt mich beruflich das tun, was ich liebe, also möchte ich immer von Ihnen hören!

Heute teile ich ein Rezept, das ich nur ein wenig aus einem neuen Kochbuch namens Fresh Italian Cooking for the New Generation von Alexandra von Delish Knowledge angepasst habe. Alexandra ist eine eingetragene Ernährungsberaterin italienischer Abstammung, die für das Buch über 100 gesündere, vegetarische italienische Rezepte entwickelt hat (70 der Rezepte sind vegan / leicht vegan). Ich habe viele Seiten mit Eselsohren gelesen, von denen viele perfekt für kühleres Wetter sind.

Dieses Spaghetti alla puttanesca-Rezept ist mir aufgefallen, weil es ein leichteres Nudelgericht ist, das hauptsächlich grundlegende Zutaten für die Speisekammer erfordert. Wir alle können noch ein paar dieser Rezepte verwenden, oder? Ich hatte noch nie von Pasta alla puttanesca gehört. Gerüchte besagen, & # 8220Ladies of the Night & # 8221 hat dieses Rezept als schnelle Mahlzeit für geschäftige Nächte kreiert, wenn Sie meine Meinung verstehen. Wikipedia hat noch ein paar weitere Namenstheorien.

Dieses Gericht basiert auf einigen sehr salzigen Zutaten für den Geschmack. Wenn Sie also kein Fan von Oliven und Kapern sind, ist dieses Gericht wahrscheinlich nichts für Sie (mehr Pasta-Rezepte hier). Ich liebe Kalamata-Oliven und habe gemischte Gefühle bei Kapern, aber in diesem Rezept habe ich sie beide geliebt. Spaghettia alla puttanesca enthält traditionell Sardellen, aber diese vegane Version kommt ohne Sardellen aus und ist immer noch voller komplexer Aromen.

Ich habe nur ein paar Anpassungen an Alexandra & # 8217s Rezept vorgenommen – fügte ein wenig Olivenöl und schwarzen Pfeffer hinzu, benutzte klumpige Tomatensauce anstelle von gewürfelten Tomaten (ich mag meine Pasta auf der frechen Seite) und warf ein paar Zucchininudeln hinzu, um sie aufzuhellen auf. . Seitdem Ali mir ihren Inspiralizer geschickt hat, kann ich nicht widerstehen, jedes Mal, wenn ich Pasta mache, Zucchininudeln hinzuzufügen. Cookie liebt sie auch.


Pasta alla Puttanesca - Rezepte

Suora käännös pastan nimestä tarkoittaa Pastaa ilotytön tapaan. Sen olennaisimmat raaka-aineet ovat tomaatit, kaprikset ja oliivit. Joillain alueilla Italiassa mukaan laitetaan myös sardellia suolaisuutta tuomaan.

Ainekset

Spaghetti Tai Muuta Pastaa

sardellifileetä (säilykepurkissa öljyyn sailöttynä)

kypsiä tomaatteja tai kirsikkatomaatteja

mustia kivettömiä oliiveja

pari oksaa tuoretta oreganoa

Valmistusohjeet

Laita Pasta Kiehumaan ja keitä se pakkauksen ohjeen mukaan. Kuumenna öljyä kasarissa ja lisää siivutetut valkosipulit ja haarukalla hienonnettu sardelli. Kuullota hetken aikaa ja lisää hienonnettu chili ja puolitetut kirsikkatomaatit tai pilkotut kypsät tomaatit. Anna kiehua miedolla lämmöllä kannen alla sen aikaa, mit Pasta kiehuu. Lisää pari lusikallista pastan keitinvettä kastikkeeseen ja lisää oliivit sekä kaprikset. Siivilöi Pasta ja kaada se kastikkeen joukkoon. Rouhi joukkoon mustapippuria, lisää hienonnettua oreganoa und raasta päälle parmesaanijuustoa.


In der küche mit: linda xiao & #8217s Pasta alla puttanesca


Als wir diese Kolumne 2007 zum ersten Mal starteten, hatten wir viele Nudelrezepte. Wir hatten so viele, dass wir versuchten, uns in neue Dinge zu verzweigen. Seitdem hat sich die Kolumne kontinuierlich weiterentwickelt, zuerst weg von Cupcakes hin zu raffinierteren und abwechslungsreicheren Süßigkeiten und dann von fast ausschließlich vegetarischer Kost zu Meeresfrüchten und Fleisch. Jetzt bieten wir so viele nicht-amerikanische Rezepte wie möglich an. Diese Woche kehren wir mit einem Rezept für Pasta zu Pasta zurück Puttanesca-Nudeln (Denken Sie immer an das & # 8220-esc-a, & # 8221 oder Sie werden am Ende etwas nicht so Schönes sagen) von der freiberuflichen Autorin und Fotografin Linda Xiao. Dies ist eines dieser Rezepte, die ich nie müde werde zu essen. Der Schrank eines Feinschmeckers wird fast immer mit diesen Artikeln gefüllt sein, daher kann ich mir vorstellen, dass viele von euch dies über das Wochenende zusammenwerfen können. Für diejenigen unter Ihnen, die diese Zutaten noch nicht haben, gibt es keine bessere Zeit, um sie zu lagern! - Kristina

Über Linda: Linda ist eine in New York lebende freiberufliche Autorin und Fotografin. Letztes Jahr warf sie in einem Vertrauensvorschuss das Handtuch bei ihrem Corporate Marketing Job in San Francisco, reiste mit dem Rucksack durch Südamerika und zog nach Brooklyn, wo sie jetzt lebt. In ihrer Freizeit schreibt sie den Foodblog The Tart Tart, was ihr die perfekte Ausrede bietet, um ihren Verlobten auf alle Bauernmärkte & # 8217 Märkte in der Gegend zu schleppen.

Fotografie und Styling von Linda Xiao

Lies Linda & # 8217s Rezept nach dem Sprung. . .


Puttanesca-Nudeln
Für 2

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 bis 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 14-oz. Dose gewürfelte oder ganze Tomaten
  • 1/4 Tasse Oliven, entkernt und halbiert
  • 2 Sardellenfilets, gehackt
  • 1 EL Kapern, abgetropft
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 1/4 TL rote Paprikaflocken
  • 2 Portionen Engelshaar
  • 2 EL frisches Basilikum, plus mehr zum Servieren
  • Parmesankäse zum Servieren

1. In einem mittelgroßen Topf Wasser aufkochen und Nudeln zubereiten.

2. In einem mittelgroßen Topf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie ihn etwa 30 Sekunden lang an, bis er duftet.

3. Tomaten und deren Säfte sowie Oliven, Sardellen, Kapern, Oregano und Paprikaflocken hinzufügen und etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Die Tomaten ganz zerbröseln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Sobald die Nudeln fertig sind, abgießen und wieder in den Topf geben. Die Sauce und das Basilikum in den gleichen Topf geben und gut vermischen.

5. Zusammen mit zusätzlichem Basilikum und Parmesan servieren.


Warum Linda dieses Rezept liebt

Irgendwann jeden Sommer, normalerweise um diese Zeit, bin ich müde von den endlosen Salaten, Sandwiches und anderen rohen Kleinigkeiten, die das Markenzeichen der Saison sind. Stattdessen sehne ich mich nach Nudeln. Deshalb wende ich mich an Puttanesca-Nudeln. Dieser eine & # 8217s hat ein wenig Gewicht, ist aber keineswegs ein schweres Gericht. Stattdessen ist die Sauce säuerlich und würzig und leicht, auf Tomatenbasis mit nur ein paar Schluck Olivenöl darin, um sie zu beschweren. Außerdem kommt es super schnell zusammen und benötigt insgesamt etwa 10 Minuten auf dem Herd (die meiste Zeit wurde darauf gewartet, dass das Nudelwasser kocht). Es ist ein bisschen wie die Anti-Pasta. Und es trifft wirklich auf den Punkt.


Dieses Rezept für Pasta alla puttanesca ist randvoll mit umami-reichen Zutaten. Es entsteht schnell aus Zutaten, die Sie vielleicht schon in Ihrer Speisekammer haben, ist erschwinglich und schafft es, gleichermaßen beruhigend und aufregend zu sein.

Zutaten

  • 2 Unzen Dose Sardellenfilets in Olivenöl
  • 10 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 große Prise Paprikaflocken
  • 28-Unzen-Dose gehackte Tomaten mit ihren Säften
  • & frac12 Tasse entsteinte Kalamata oder ölgetrocknete schwarze Oliven, gehackt
  • & frac14 Tasse Kapern
  • 1 2-Zoll-Stück Parmigiano Reggiano-Käserinde
  • Ein paar gute mahlt schwarzen Pfeffer
  • 1 Pfund trockene Nudeln (wir mögen Spaghetti oder Rigatoni)
  • Geriebener Parmesan oder Pecorino zum Servieren

Anweisungen

  1. Stellen Sie einen mittelgroßen Topf bei mittlerer bis niedriger Hitze auf. Gießen Sie die gesamte Dose mit Sardellen, Olivenöl und allem. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten, rühren und zerdrücken Sie die Sardellen gegen den Boden der Pfanne, um sie aufzubrechen, bis die Sardellen fast geschmolzen sind.
  2. Fügen Sie das Tomatenmark und die Paprikaflocken hinzu und kochen Sie unter Rühren eine Minute lang.
  3. Tomaten aus der Dose, Oliven, Kapern, Käserinde und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Die Sauce unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt ist.
  4. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit sehr gut gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen.
  5. Nudeln abgießen, auffangen und 12 Tasse Kochwasser auffangen.
  6. Gießen Sie abgetropfte Nudeln und reservierte & frac12 Tasse Kochwasser in den Soßentopf und werfen Sie sie zum Überziehen.
  7. In Schüsseln verteilen und mit geriebenem Käse zum Servieren am Tisch servieren.

Anmerkungen

  1. Ich benutze dieses Rezept manchmal als Entschuldigung, um die Speisekammer ein wenig auszuräumen und noch mehr herzhafte Zutaten hinzuzufügen, wie & frac Dose gehackte geröstete rote Paprika (oder Pimientos oder Piquillos oder was auch immer).
  2. Wenn Sie keine Parmesanrinde haben, können Sie während des Kochens ein paar Esslöffel geriebenen Parmesan oder Pecorino unterrühren.

Ernährungsinformation:

Hast du dieses Rezept gemacht?

Wir lieben es zu sehen! Markiere uns auf Instagram unter @umamgirl und verwende den Hashtag #umamigirl. Wir werden unsere Favoriten erneut teilen.

Hungrig auf mehr?

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Updates und folgen Sie ihnen auf Instagram, Pinterest, Facebook und YouTube.

Über Carolyn Gratzer Cope

Willkommen! Ich bin Carolyn Gratzer Cope und Umami Girl ist dein Wegweiser zu einem gut gelebten Leben. UG ist eine Lifestyle-Site für neugierige, nachdenkliche Menschen, die jeden Tag zu etwas Besonderem machen und eine tolle Zeit damit verbringen möchten. Wir sind voller echter Gespräche über die Dinge, die am wichtigsten sind – Familie, Essen, Zuhause und Abenteuer – und ich hoffe, Sie werden es lieben, sich einzuarbeiten. Weiterlesen


Schlampe Spaghetti

Nun, wie könnte ich dieser Übersetzung von Pasta alla puttanesca widerstehen, Hure's Pasta, wie sie normalerweise auf Englisch beschrieben wird? Der allgemeine Konsens scheint zu sein, dass dies die Art von Gericht ist, die von Slattern zubereitet wird, die nicht auf den Markt gehen, um ihre Zutaten frisch zu bekommen, sondern gerne Dinge aus Gläsern und Dosen verwenden. Dazu halte ich meine Hände. Oder sollte man den Namen vielleicht einfach nur auf den feurigen Geschmack und die robuste Salzigkeit des Gerichts zurückführen?

Bitte feuern Sie die Sauce an, wenn Sie möchten, aber wissen Sie, dass sich die Hitze beim Essen aufbaut, auch wenn der erste Bissen nicht ganz heiß genug erscheint.

Verwenden Sie für US-Cup-Maßnahmen den Schalter oben in der Zutatenliste.

Nun, wie könnte ich dieser Übersetzung von Pasta alla puttanesca widerstehen, Hure's Pasta, wie sie normalerweise auf Englisch beschrieben wird? Der allgemeine Konsens scheint zu sein, dass dies die Art von Gericht ist, die von Slattern zubereitet wird, die nicht auf den Markt gehen, um ihre Zutaten frisch zu bekommen, sondern gerne Dinge aus Gläsern und Dosen verwenden. Dazu halte ich meine Hände. Oder sollte man den Namen vielleicht einfach nur auf den feurigen Geschmack und die robuste Salzigkeit des Gerichts zurückführen?

Bitte feuern Sie die Sauce an, wenn Sie möchten, aber wissen Sie, dass sich die Hitze beim Essen aufbaut, auch wenn der erste Bissen nicht ganz heiß genug erscheint.