Traditionelle Rezepte

Geräucherte Kartoffelsuppe a la Dia

Geräucherte Kartoffelsuppe a la Dia

Ich habe die Zwiebel und die Frühlingszwiebel geschält und gehackt.

Ich habe die Karotten gesäubert und in Runden geschnitten.

Ich habe 2 Esslöffel Öl in den Topf gegeben und die Zwiebel 2-3 Minuten angebraten.

Ich fügte die Karotten hinzu und kochte weitere 2-3 Minuten.

Ich fügte das geräucherte Fleisch (ich hatte das Fleisch zwischen den Rippen der Räucherleiter) und Wasser hinzu und ließ es 15-20 Minuten kochen.

Ich habe die Kartoffeln geschält, in Würfel geschnitten und zum Kochen für 15-20 Minuten in den Topf gegeben.

Das Mehl mit 2 EL Öl, Paprika und 200 ml Wasser kochen und aufkochen lassen, bis es eindickt, dabei ständig umrühren, damit es nicht klebt.

Ich habe die Rantas in den Topf gegeben und noch ein paar Furunkel gelassen.

Ich fügte Milch und gehacktes Gemüse hinzu und stellte die Hitze ab.

Mit Sauerrahm und roten Zwiebeln servieren.

Guten Appetit!


Geräucherte Kartoffelsuppe

Geräucherte Kartoffelsuppe. Heute schlage ich eine Kartoffelsuppe mit Sauerrauch mit Kohlsaft speziell für die kalte Jahreszeit vor. Persönlich erinnert mich diese geräucherte Kartoffelsuppe an meine Kindheit, denn meine Großmutter hat sie im Winter sehr oft gemacht, als es Kohlsaft und geräuchertes Schweinefleisch reichlich gab. Sie können jedes beliebige geräucherte Fleisch mit Knochen verwenden (Jakobsmuschel, Ciolan, Rippchen usw.)

Zutaten geräucherte Kartoffelsuppe:

  • 5 große Kartoffeln (620 g)
  • 600 g geräuchertes Schweinefleisch
  • 1 rote Paprika (100 g)
  • 40 g Sellerie
  • 20 g Pastinaken
  • 1 Zwiebel (120g)
  • 3 Teelöffel Tomatenmark-40 g
  • 1 Karotte (60 g)
  • Kohlsaft (350 ml)
  • Petersilie
  • Salz Pfeffer
  • 3l Wasser.

Zubereitung der geräucherten Kartoffelsuppe:

Kartoffeln, Sellerie, Pastinaken, Zwiebeln, Karotten, Paprika und Samen schälen, mit kaltem Wasser gut waschen und in Würfel schneiden. Wir lassen die Kartoffeln in einer Schüssel in kaltem Wasser, da wir sie nach dem Garen des Fleisches verwenden und nicht möchten, dass sie in der Zwischenzeit dunkel werden. 3 Liter Wasser und Schweinefleisch in einen Topf geben, auf die richtige Hitze stellen, kochen lassen.Wenn es zu kochen beginnt, nehmen Sie den Schaum, lassen Sie ihn weitere 15 Minuten kochen, bis wir den Sellerie, die Zwiebel, die Karotte, die Pastinake, den Pfeffer hinzufügen und etwa 1 Stunde köcheln lassen. Wenn sich das Fleisch leicht vom Knochen löst, bedeutet dies, dass es gekocht ist. Wir nehmen es heraus, lassen es etwas abkühlen, schneiden es in Würfel und legen es zurück in den Topf.Die Kartoffeln und die 3 Teelöffel Tomatenmark dazugeben und weitere 20 Minuten kochen lassen. Kohlsaft kann nach Belieben hinzugefügt werden (ca. eine Tasse - 350 ml Kohlsaft, wenn wir keinen Borschtsch haben können verwendet werden). Weitere 5 Minuten kochen lassen, dann mit frisch gehackter Petersilie, Salz (bei Kohlsaft auf die Salzmenge achten) und Pfeffer nach Geschmack bestreuen.

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 2 Stunden 8 Portionen

GUTEN APPETIT!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Das geräucherte Schweinefleisch in 6 Liter kaltem Wasser kochen. Ab und zu köcheln und aufschäumen.

Kartoffeln, Karotten, Petersilie und Sellerie schälen. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Kartoffeln in große Würfel schneiden. Schneiden Sie das Gemüse in kleine Würfel.

Wenn sich das Fleisch von den Knochen löst, fügen Sie die Kartoffeln, das Gemüse und einen Esslöffel Salz hinzu. Nachdem die Kartoffeln, das Gemüse und das Fleisch gekocht sind, schalten Sie die Hitze aus.

Die Schweineknochen aus dem Topf nehmen, abkühlen lassen und das Fleisch herausnehmen. Das Fleisch in den Topf geben. Das Öl in einer tiefen Pfanne oder einem Topf erhitzen. Die geräucherten Schweinerippchen gut anbraten. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie sie an, bis sie glasig wird. Tomaten und Tomatenmark dazugeben und 2-3 Minuten anbraten.

Sahne dazugeben, mit Suppe verdünnen und aufkochen. Sahne-Tomaten-Mischung in den Topf geben. Den gehackten Estragon dazugeben.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Es ist schon eine Weile her, dass ich ein Suppenrezept veröffentlicht habe. Denken Sie jetzt nicht, dass wir seit dem letzten veröffentlichten Rezept keine Suppen oder Brühen auf der Speisekarte hatten, weil sie auf unserem Tisch nicht fehlen. Ich hatte einfach keine Zeit zum Fotografieren. Beim letzten Rezept wollte ich allerdings unbedingt posieren, um mit den kulinarischen Talenten meines Mannes zu prahlen. Ja, dieses Rezept ist ein & # 8220 Gastbeitrag & # 8221, also das Rezept eines Gastes, in diesem Fall ist der Gast kein geringerer als mein Mann.

Nachdem er sein Kochtalent unter Beweis gestellt hatte, indem er eine Bauchsuppe kochte, deren Rezept Sie bereits kennen, sagte er mir jetzt, dass er eine geräucherte Suppe machen möchte, wie er sie kennt) Kann ich das ablehnen? Auf keinen Fall. Was kann eine Frau schöneres und romantischeres Geschenk erhalten als eine von ihrem Mann zubereitete Mahlzeit, oder? :)

Heute genießen Sie also das Rezept für eine geräucherte Kartoffelsuppe von einem besonderen Gast, meinem Mann :)


KARTOFFELSUPPE MIT RAUCHEN UND TARHON

Geräucherte Kartoffelsuppe mit EstragonSiebenbürgisches Suppenrezept mit Kartoffeln und geräuchertem Fleisch. Sie können jede Art von Räuchern verwenden: geräucherter Ciola, geräucherte Rippchen, Kaizer, geräucherte Würste.

Kartoffelsuppe mit Sauerrahm und geräuchertem Fleisch es ist eine der leckersten Suppen und passt sehr gut in die kalte Jahreszeit. Wer es nicht mag und keinen Estragon hat, kann die gemeine Petersilie verwenden, aber auch mit Leuan funktioniert es sehr gut. Ich habe das zum ersten Mal gegessen Kartoffelsuppe, Sauerrahm und geräuchertes Fleisch im Urlaub in Poiana Brasov. Ich war mit meinen Schulkameraden auf einem Kurztrip und hatte die gleiche Suppe, weil ich unbedingt etwas Neues ausprobieren wollte. Es hat mir sehr gut gefallen, also habe ich nicht aufgegeben, bis ich meine Mutter überzeugt habe, das Rezept herauszufinden und es auch zu machen. Meine Nachbarin aus Siebenbürgen, die Mutter meiner Jugendfreunde, hat uns erklärt, wie das Rezept zubereitet wird und seitdem ist es eines der Suppenrezepte, die meine Mutter oft für uns zubereitet hat. Es war ein altes Familienrezept, genau wie ihre Großmütter und Urgroßmütter.

Wir hatten großes Glück mit den Verwandten vom Land, die extra für uns Rippchen, Ciola und Kaizer geräuchert haben. Und ich weiß nicht wie, meine Mutter hat es auch zu kommunistischen Zeiten geschafft, Fleisch zu bekommen, und unsere Favoriten in der Suppe waren die Rippchen. Aus diesem Grund blieb mir irgendwie die Nostalgie der eingelegten rauchigen Rippchen zurück Kartoffelsuppe und geräuchertes Fleisch, aber Sie werden das verwenden, was Ihnen am besten gefällt.

Idealerweise kochen Sie geräuchertes, aber rohes Fleisch. Mir ist jedoch bewusst, dass die meisten Leute, die meinem Blog folgen, Jobs haben, die es ihnen nicht erlauben, viele Stunden damit zu verschwenden, ein warmes und leckeres Essen für die Familie zuzubereiten, so dass Sie auch Lieblingsgeräuchertes verwenden können (ich denke vor allem an geräucherten Ciola oder kaiser). Wenn Sie rohes Räucherfleisch verwenden, kochen Sie es vorher, denn dies wird die Grundlage für die zukünftige Kartoffelsuppe sein. Sie können ihn am Vortag oder noch länger kochen und den Saft im Gefrierschrank aufbewahren. Sie brauchen 2-3 Stunden, um einen rohen Ciola bei schwacher Hitze zu kochen. 3 Karotten, 1 Pastinake, 1 ganze Zwiebel, ein Lorbeerblatt, 1 Teelöffel Pfefferkörner und eine große Knoblauchzehe in das Wasser geben, in dem Sie den Ciolan kochen, nachdem das Fleisch Anzeichen zeigt, dass es zu kochen beginnt & # 8211 und der saft war trüb. Die hier aufgeführten Zutaten sind nicht die, die später in der Kartoffelsuppe landen. Ich bin nur für Ciola-Saft.

Aber, Suppe aus sehr lecker und bei vorgekochten Gerichten, in diesem Fall verwenden Sie weiterhin Hühnersuppe oder Knochensaft, die zuvor zubereitet und im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Sie können auch Bio-Suppenwürfel aus Online-Shops, Plafar, Bio-Läden verwenden. Keine Chemiewürfel verwenden! Die Gesundheit der Familie ist wichtig, also Verwenden Sie keine Suppenwürfel mit Chemikalien.

Geräucherte Kartoffelsuppe mit Wasser kommt es gut an, wie wir es am Anfang gemacht haben, wie uns unser Nachbar gelehrt hatte.

Hier ist die Zutatenliste und wie man sie zubereitet geräucherte Kartoffelsuppe und Estragon:

ZUTAT:

800 g Räuchersteak oder Gabelknochen / Räucherrippchen oder Räucherwürste & #8211 in diesem Fall vorgegart

2 Eigelb + 1 Esslöffel Mehl

300 ml Kochsahne

1-2 Esslöffel Estragon in Essig (je nach Geschmack) & #8211 Essig sorgt für die Säure der Suppe, aufpassen, wenn man ihn auch verwendet

Die fein gehackte Zwiebel habe ich zusammen mit dem Kaizer und den in Scheiben geschnittenen Karotten oder Würfeln 1 Minute angebraten.

Ich fügte gewürfelte Paprikaschoten und geräucherte Rippchenstücke (oder Fleischstücke von einem geräucherten Steak) hinzu und kochte 3-4 Minuten weiter, bis die Aromen freundlich wurden. Ich goss genug Hühnersuppe ein, um das Gemüse und das Fleisch zu bedecken (ca. 2 l). Ich nahm den Schaum von der Oberfläche, bis er nicht mehr fertig war.

Ich fügte Pastinaken und Sellerie, Pfefferkörner und eine Knoblauchzehe hinzu und ließ sie bei mittlerer bis niedriger Hitze etwa 20 Minuten kochen.

Nach dieser Zeit habe ich die gewürfelten Kartoffeln hinzugefügt und sie kochen lassen, bis sie fertig waren. Ich probierte Salz und fügte einen Teelöffel hinzu. Ich habe zwei Eigelb mit Salz geschlagen, die Sahne darauf gegeben, dann einen Löffel Mehl aufgelöst und in eine Schüssel über die Sahne gegeben. Ich goss eine Politur heißer Suppe darüber und mischte sie gut. Nachdem ich 3 Esslöffel heiße Suppe gegeben hatte, goss ich die Sahne in den Topf und ließ ihn eine weitere Minute stehen. Da Eiercreme Mehl enthält und vor dem Erreichen des Topfes temperiert wurde, sollten sie nicht gekaut werden.

Auch an dieser Stelle habe ich Estragon hinzugefügt. Ich stoppte das Feuer und ließ die Suppe noch 5 Minuten mit geschlossenem Deckel stehen, damit der Estragon das Aroma abgeben konnte.

Ich habe heiße bis heiße Suppe gegessen. Sehr, sehr gut ist es!

So gut sieht die von Loredana Mirica zubereitete Suppe aus.

Ich lade Sie ein, mir auf dem YouTube-Kanal zu folgen. Nachdem Sie & # 8220subscribe & # 8221 / & # 8220subscribe & # 8221 abonniert haben, drücken Sie die Glocke, um benachrichtigt zu werden, wenn ich etwas Neues poste.

Ich lade dich auch in die Gruppe ein Ich koche mit Freunden - Leckere Rezepte.


Kartoffelsuppe mit Sauerrahm und geräuchertem Fleisch

  • 200 Gramm geräucherte Rippchen / Speck
  • 1,5 Kilogramm geräucherte Schweinestacheln
  • 2 Kilogramm Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 Petersilie
  • 1 Viertel Sellerie-Krawatte
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Dose Tomatenwürfel in Brühe
  • 1 Esslöffel Essig
  • 400 ml Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Öl
  • Salz

Die Schweinerücken in 6 Liter kaltem Wasser (bei schwacher Hitze) zum Kochen bringen. Bei Bedarf schäumen. Kartoffeln schälen und in große Würfel schneiden, Karotten, Petersilie, Sellerie, Zwiebel und in kleine Würfel oder nach Belieben schneiden. Die geräucherten Schweinerippchen / Speck in Würfel schneiden. Wenn sich das Fleisch von den Knochen löst, fügen Sie die Kartoffeln, das Gemüse und einen Esslöffel Salz hinzu. Nachdem die Kartoffeln, das Gemüse und das Fleisch gekocht sind, schalten Sie die Hitze aus. Die Schweineknochen werden aus dem Topf genommen und nach dem Abkühlen wird das Fleisch daraus entnommen. Legen Sie das Fleisch wieder in den Topf.

Erhitze das Öl in einem Topf, in dem du die geräucherten Schweinerippchen oder den Speck anbräunst. Zwiebeln hinzufügen. Nachdem es leicht angebraten ist und die Zwiebel hinzugefügt wurde, fügen Sie die Tomaten und das Tomatenmark hinzu und lassen Sie es 2-3 Minuten ruhen. Dann Sauerrahm und etwas Suppe hinzufügen. Lassen Sie es einige Minuten kochen. Die Zusammensetzung wird in den Suppentopf gegeben. Fügen Sie einen Esslöffel Essig hinzu (oder nach Belieben). Es passt zum Salz. Lassen Sie die Suppe einige Minuten kochen.


Geräucherte Kartoffelsuppe

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Zu geräucherte Kartoffeln, Sauerrahm und Estragon gewürzt.

Es war das erste Mal, dass ich geräucherte Suppe mit Sauerrahm probierte und es war ein voller Erfolg.

(für 6 Portionen)

  • 500 Gramm geräuchertes Schweinefleisch ohne Knochen / 500 Gramm geräuchertes Schweinshaxe ohne Knochen
  • 1 Karotte / 1 Karotte
  • 1 kleine Petersilie / 1 kleine Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie / 1 Scheibe Sellerie
  • 6 Kartoffeln / 6 Kartoffeln
  • 200 Gramm Sauerrahm / 200 Gramm Sauerrahm
  • 2 Eigelb / 2 Eigelb
  • 3 EL Apfelessig / 3 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel fein gehackter Estragon / 1 Teelöffel fein gehackter Estragon
  • Sare / Salz

Idealerweise sollten wir einen Ciolan wählen, der von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen lassen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der Sahne mischen und nacheinander 3 Esslöffel Suppe hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.

Mit eingelegten Peperoni servieren und natürlich mit viel Appetit!

Kartoffelsuppe mit geräuchertem Fleisch

Wie wärmen wir uns im Winter auf? Natürlich mit einer heißen und leckeren Suppe. Lassen Sie es sein: geräuchertes Fleisch und Kartoffeln mit Sauerrahm und mit Estragon aromatisiert.

Idealerweise sollten Sie ein Sprunggelenk wählen, das von einem lokalen Bauernhof hergestellt wird. Das Fleisch in Würfel von ca. 3 x 3 cm schneiden und im Schnellkochtopf 30 Minuten kochen. Nach dem Garen des Fleisches Zwiebel, Karotte, Petersilie und Sellerie, fein gehackt und mit Salz abschmecken. 30 Minuten köcheln lassen und die Kartoffelwürfel dazugeben. Lassen Sie es weitere 20 Minuten kochen und fügen Sie den Essig hinzu. In einer Schüssel das Eigelb mit der sauren Sahne mischen und 3 große Esslöffel Suppe nacheinander hinzufügen. Gießen Sie diese Mischung in den Topf, fügen Sie den Estragon hinzu und lassen Sie es weitere 2-3 Minuten auf dem Feuer.


Siebenbürgische Räucherkartoffelsuppe

Siebenbürgische Räucherkartoffelsuppe Es ist die Art von Suppe, in die man sich vom ersten Snack an verliebt. Aromatisch, sättigend, ein wenig würzig und mit einem unverwechselbaren Rauchgeschmack, kann diese typisch siebenbürgische Suppe nicht umhin, Sie zu erfreuen.

Es ist einfach gemacht, von den Zutaten zu & icircndem & acircnă und ist eine Art preiswertes Essen, das man beliebig zubereiten kann, für die ganze Familie. Sie können jede Art von geräuchertem Fleisch, Schweine- oder Rindfleisch verwenden. Sie müssen berücksichtigen, dass Sie, wenn Sie nur geräuchertes und nicht vorgegartes Fleisch wählen, mehr Garzeit einräumen müssen.

Kochen Sie das Fleisch separat, und wenn es halb gekocht ist, können Sie es in den Suppentopf geben. Wenn Sie sich für Kaizer oder Räucherrippen entscheiden, müssen diese nicht vorgekocht werden.

  • 700 g geräuchert (Rippen, Steak oder Würstchen)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 1 Pastinakenwurzel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1/2 Sellerie
  • 2 rote Paprika
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2-3 Esslöffel Öl
  • 2-3 Esslöffel Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel
  • Thymian
  • Sahne zum Servieren

Wenn Sie rohes Trockenfleisch verwenden, müssen Sie es zuerst kochen. Der Ciolan muss vor der Suppe gekocht werden, aber die geräucherten Rippchen und die Würstchen müssen nicht separat gekocht werden.

Waschen Sie das Gemüse und reinigen Sie es, während das Fleisch kocht. Zwiebel und Paprika hacken, Karotte und Petersilie reiben, Kartoffeln in Würfel schneiden und Sellerie und Petersilie ganz lassen.

Karotte und Zwiebel mit ein paar Esslöffeln Öl in einen Topf geben und kochen, bis die Karotte weich ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann das andere Gemüse dazugeben und mit kochendem Wasser auffüllen, um den Topf zu füllen.

Wenn das Fleisch halb gegart ist und sich oben kein Schaum mehr bildet, können Sie es mit dem Gemüse in den Topf geben.

Gewürfelte Kartoffeln, Paprika, Kreuzkümmel und Thymian hinzufügen und weitere 20-30 Minuten kochen lassen oder bis die Kartoffel gar ist.

Den Herd ausschalten und die Suppe mit Sahne und etwas Essig oder Zitronensaft servieren.

Das muss man auch sehen.


Video: Kartoffelsuppe Rezept. einfach, würzig und lecker! Sallys Welt (Januar 2022).