Traditionelle Rezepte

Emerils New Orleans Barbecue Shrimps mit traditionellen Southern Keksen

Emerils New Orleans Barbecue Shrimps mit traditionellen Southern Keksen

Emerils New Orleans Barbecue Shrimps mit traditionellen Southern Keksen

Dies Gericht braucht Garnelen und kratzt auf einem ganz neuen Level. Mit einem erstaunlich reichhaltiger Grillboden das ist butterartig und lecker, diese Shrimps sind immer noch eines der beliebtesten Gerichte bei Emeril's und sie werden nie die Speisekarte verlassen.

Zutaten

Für die Garnelen:

  • 3 Pfund große Golfgarnelen, in ihren Schalen
  • 2 Esslöffel kreolisches Gewürz
  • Gebrochener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Tasse gehackte Zwiebeln
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Zitronen, geschält und geschnitten
  • 2 Wasser
  • ½ Tasse Worcestershire-Sauce
  • ¼ Tasse trockener Weißwein
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Sahne
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Für die Kekse:

  • 2 Tassen Allzweckmehl, plus mehr zum Bestäuben
  • 1½ Teelöffel Backpulver
  • 1½ Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Butter, kalt
  • ½ Tasse festes Gemüsefett, kalt
  • 1 Tasse Milch

Es ist 10 Jahre her, dass Hurrikan Katrina 80 Prozent von New Orleans überflutet hat und die gesamte Stadt evakuiert wurde. So viele Erinnerungen. Ein Besuch in der Stadt zeigt, dass sie sich erholt hat – Kultur, Energie, Musik und Restaurants sind zurückgekehrt. Wenn es ein einziges Lebensmittel gibt, das ich mit New Orleans identifiziere, könnten es Grillgarnelen sein. Ich mag besonders die Version von Chefkoch Emeril Lagasse.

Hurrikan Katrina & #8217s Auswirkungen

Wir leben 60 Meilen nordwestlich von New Orleans und wurden vom direkten Sturm verschont. Aber jeder hier in Louisiana war in irgendeiner Weise von dem Hurrikan betroffen. Die Highschool meines Sohnes nahm viele evakuierte Schüler auf, mein Mann meldete sich täglich freiwillig in einer provisorischen Unterkunft in unserem Gotteshaus, ich half freiwillig bei der Evakuierung von Menschen mit medizinischem Bedarf aus dem Superdome. Ein Freund machte eine Notfahrt zurück in die Stadt, um die Katzen seiner Mutter aus ihrem überfluteten Haus zu retten, aber das ist eine andere Geschichte.

Emeril Lagasse — Starkoch und Gastronom

Emeril Lagasse ist ein erfolgreicher Koch und eine Fernsehpersönlichkeit aus New Orleans, die sowohl vor als auch nach dem Sturm erfolgreich war. Sein erster Job war 1982 Lagasse als Nachfolger von Paul Prudhomme als Küchenchef des Commander’s Palace, einem gehobenen Restaurant in New Orleans. Von dort aus hat er Restaurants wie Emeril’s Restaurant, NOLA und Emeril’s Delmonico in New Orleans eröffnet. Er hat Bücher verfasst, ist in zahlreichen Kochsendungen im Fernsehen aufgetreten und hat viele humanitäre Zwecke gesponsert. Im März 2015 feierte Lagasse das 25-jährige Jubiläum der Eröffnung seines ersten Restaurants in New Orleans, Emeril’s New Orleans, mit speziellen Menüs, Veranstaltungen und Festessen für Familie, Freunde und Kunden.

Baton Rouge Fürsprecherin für Lebensmittel, Cheramie Sonnier, war beim Medienessen anwesend und berichtete über die Veranstaltung. Sie veröffentlichte “Emeril’s New Orleans Barbecue Shrimp” in der Lebensmittelabteilung der Zeitung. (//theadvocate.com/news/acadiana/11957274-123/emerils-new-orleans-barbecue-shrimp) Das Rezept wird hier mit Genehmigung der Organisation von Emeril Lagasse veröffentlicht.

Grillgarnelen nach New Orleans-Art

Süd-Louisiana profitiert von frischen Garnelen, Meeresfrüchten und Fisch aus dem Golf von Mexiko und den umliegenden Sümpfen und Sümpfen. Grillgarnelen, wenn sie mit frischen Garnelen zubereitet werden, sind saftig, saftig und würzig. Es ist kein typisches Barbecue-Gericht —. Ein Gast von außerhalb fragte mich einmal: “Wo ist die Barbecue-Sauce?” Dieses Rezept besteht aus gebratenen Garnelen mit Butter, Worcestershiresauce, Knoblauch, Zitrone und Petersilie. Und ein typisches Rezept enthält viel, viel Butter. Diese Sauce wird als Dip für französisches Brot verwendet.

Mein erster Geschmack von Barbecue Shrimp im Kolb’s Restaurant, einem deutschen Restaurant in der St. Charles Street, das 1899 eröffnet und vor einigen Jahren geschlossen wurde. Die Grillgarnelen wurden mit noch angesetzten Schalen geliefert und die Garnelen wurden in eine Schüssel gegeben, die mit der Bratsauce gefüllt war. Ein Lätzchen zum Anziehen wurde Ihnen zur Verfügung gestellt, da das Schälen der Garnelen chaotisch und ziemlich entmutigend sein kann. Es war ein lustiges Essen, bei dem wir uns fühlten, als wären wir in diesem klassischen Restaurant mit altmodischer Dekoration in die Vergangenheit zurückversetzt und dann mit riesigen Garnelen noch mit den Muscheln präsentiert!

Emeril’s New Orleans Barbecue Shrimps

In New Orleans haben vor allem nach dem Hurrikan Katrina eine Reihe klassischer Restaurants ihre Türen geschlossen. Emeril Lagasse ist jedoch stark. Auch Klassiker hält er auf, aber seine Präsentationen sind trendy, modern und ansprechend. Feines Essen vom Feinsten.

Lagasses Rezept für Grillgarnelen ist eine Wendung des traditionellen Rezepts, das mir gefällt. Dieses Gericht stand auf der Speisekarte seines Flagstaff-Restaurants, als es eröffnet wurde, und Lagasse sagt: “Es wird die Speisekarte nie verlassen”. Lagasse wollte nicht, dass sich seine Kunden am Tisch mit den Garnelenschalen auseinandersetzen, also schält er zuerst die Garnelen – außer den Schwänzen – und verwendet dann die Schalen, um eine würzige Sauce zuzubereiten, die mit den Garnelen serviert wird. Auch die Buttermenge wird reduziert, wodurch es gesünder wird, was mir gefällt. Das Endergebnis ist also, dass Sie den Geschmack der Garnelen erhalten, aber nicht alle Unannehmlichkeiten oder hohen Kalorien.

Zubereitung von Emeril’s Barbecue Shrimps

Nach der Ernte von Fisch und Meeresfrüchten kann es nur gepflegt und nicht verbessert werden. Und Meeresfrüchte sind sehr leicht verderblich, also ist es keine schlechte Idee, tiefgefrorene Meeresfrüchte aus einem Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Es ist jedoch schwierig, gefrorene Garnelen in der Schale zu finden. In Süd-Louisiana verkaufen Verkäufer am Straßenrand frische Garnelen und einige Märkte verkaufen gefrorene, frische Garnelen. Ich habe mehrere Versuche mit diesem Rezept mit verschiedenen Garnelengrößen aus verschiedenen lokalen Quellen gemacht. Ich mag kleinere Garnelen mit 24 Stück, die besten – Jumbo-Garnelen sind schwer bis zur Perfektion zu braten.

Hier sind die Zutaten für Emeril’s Barbecue Shrimps Rezept.Die Garnelen werden geschält und die Schwänze bleiben dran. (Mein Mann hat diesen Teil gemacht und wünschte, er hätte einen Garnelenschäler, der hilft, die Schale und die kiesige Ader zu entfernen, die sich über die Länge der Garnelen erstreckt.) Hier sind die geschälten Garnelen, die mit einem Gewürz nach Cajun-Art und Pfeffer gewürzt sind.Die Schalen einschließlich der Köpfe werden in Wasser gegeben und auf dem Herd gekocht, um eine würzige Sauce zusammen mit Worcestershire-Sauce, Zitronen, trockenem Weißwein, Lorbeer, Salz mit Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl sautiert zu machen.

Wenn das Volumen reduziert und abgeseiht wird, ist das Ergebnis eine dicke, braune Sauce.Dann werden die Garnelen in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze gerade so lange angebraten, bis sie rosa werden. Über gekochte Garnelen sind zäh und geschmacklos.

Fügen Sie die Sauce und etwas Butter hinzu und kochen Sie noch ein paar Minuten länger, damit sich die Sauce mit den Garnelen vermischt. An diesem Punkt verlangt das Rezept von Emeril nach der Zugabe von schwerer Sahne. Ich habe die Creme in mehreren meiner Versionen weggelassen und es hat mir genauso gut gefallen. Sahne ist nicht Teil eines traditionellen Rezepts und trägt zu den Kalorien und dem Cholesterin bei.

Ich versuchte, die Garnelen über Reis zu servieren, stellte jedoch zu meinem Entsetzen fest, dass der Reis die Garnelensauce aufsaugte. Beim nächsten Mal lasse ich den Reis weg. (Eigentlich wird Reis bei diesem Rezept sowieso nicht traditionell serviert&8211was habe ich mir dabei gedacht?)

Wenn Sie frische Garnelen in der Schale finden, denken Sie an dieses Rezept. Besonders, wenn Sie die neue, wiederbelebte Post-Katrina-Stadt New Orleans besuchen, suchen Sie nach Grillgarnelen. Genießen Sie!


Rezeptzusammenfassung

  • 24 große Garnelen (ca. 2 Pfund), geschält und entdarmt, Schwänze belassen, Schalen und Kopf reserviert
  • 1 Esslöffel geknackte schwarze Pfefferkörner
  • 2 Teelöffel Emeril's Creole Seasoning (in Supermärkten erhältlich) oder andere kreolische Gewürze
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 3 Tassen Wasser
  • 3/4 Tasse Worcestershire-Sauce, vorzugsweise hausgemacht
  • Saft von 2 Zitronen (ca. 1/4 Tasse)
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel scharfe Soße
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, in 8 Stücke geschnitten
  • Jalapeno-Kekse, zum Servieren

In einer mittelgroßen Schüssel die Garnelen mit der Hälfte des zerbrochenen Pfeffers, 1 Teelöffel der kreolischen Gewürze und dem Rosmarin gleichmäßig überziehen. Bis zur Verwendung abdecken und kühl stellen.

1 Esslöffel Öl in einer 12-Zoll-Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Garnelenschalen und -köpfe hinzufügen und unter mehrmaligem Rühren 3 Minuten kochen lassen. Wein, Wasser, Worcestershire, Zitronensaft, Zwiebel, Knoblauch und scharfe Sauce hinzufügen. Zum Kochen bringen, die Hitze auf ein Köcheln reduzieren und 45 Minuten leicht sprudeln lassen. Durch ein grobes Sieb abseihen, Sie sollten ungefähr 1 Tasse Grillboden haben.

Erhitzen Sie eine 14-Zoll-Pfanne bei starker Hitze. Die restlichen 2 Esslöffel Öl hinzufügen, dann die Garnelen und 2 Minuten kochen lassen, dabei auf beiden Seiten scharf anbraten. Den Grillboden einfüllen, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und etwa 1 Minute köcheln lassen, bis die Garnelen gar sind. Vom Herd nehmen, die Butter Stück für Stück einrühren und kein weiteres Stück hinzufügen, bis das vorherige Stück vollständig in die Sauce eingearbeitet ist.

Übertragen Sie die Garnelen auf eine Servierplatte oder kleine Einzelteller. Die Sauce über die Garnelen geben und sofort mit den Jalapeno-Keksen servieren.


Emerils New Orleans Barbecue Shrimps mit traditionellen Southern Keksen - Rezepte

New Orleans ist eine wunderschöne Stadt mit einer so großartigen Kultur und Küche. Das erste Mal besuchte ich während des Karnevals, als ich neunzehn war, mit meinen besten Freunden Angelica und John. Es gab viele Premieren bei diesem Besuch, darunter mein erster Geschmack einer Auster, mein erstes Mal, dass ich vor Mittag mit dem Trinken begann, und ein Tattoo, das nicht nur das erste, sondern auch das letzte war!

Ebenso unvergesslich war mein letzter Besuch in New Orleans. Mein Flugzeug war verspätet am Flughafen angekommen, also betrat ich einen überfüllten Konferenzraum mit ungefähr tausend Leuten, wo mein Arbeitsmeeting ohne mich begonnen hatte. Ich setzte mich an einen Tisch voller Fremder. Der Vice President of Sales kündigte die übliche Liste der Top-Vertreter des Landes an. Alle standen auf, als ihr Name verkündet wurde, erhielten Applaus und blieben dann stehen. Dann kündigte er die letzte Person an. "Die Nummer eins im Land ist Thanh Rasico aus Little Rock, Arkansas." Ich stand auf, lächelte meinen Freunden zu, die in der Nähe der Tür standen, und sah nach unten, um zu bemerken, dass mein Tisch mich ehrfürchtig anstarrte.

"Du bist die Nummer eins im LAND?!" fragte ein Mädchen. Ich nickte freudig. Ich war seit zehn Monaten dabei. Es hatte über ein Jahr gedauert, um von einer viel niedrigeren Rangliste dorthin aufzusteigen.

"Sie sind jetzt Herz-Kreislauf-Spezialist, nicht wahr?" Ich nickte wieder. Es war, als wäre die Abteilung nur geschaffen worden, um meinen Traum von einer Beförderung zu erfüllen. An diesem Abend führte mein Manager unseren Distrikt zum Abendessen nach Pascal's Manale. Es gab eine Stunde Wartezeit, aber die Bar war geräumig. Und das Warten hat sich so sehr gelohnt!

Ich habe in letzter Zeit oft Pascal's Manale's charakteristische Grillgarnelen aus New Orleans zu Hause gemacht. Obwohl das Originalrezept mit Olivenöl gemacht wurde, habe ich ein anderes Rezept gefunden, das es mit Butter gemacht hat. Ich habe beides probiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich bei Butter bleibe.

Eines der Dinge, die ich an Arkansas am meisten vermisse, ist die unmittelbare Nähe zu Louisiana-Langusten, Texas-Barbecue und Memphis-Fried Chicken. Nicht, dass ich jemals zurückziehen würde. Ich kann jede Menge davon hier oben im pazifischen Nordwesten finden. Aber so fühle ich mich, als wäre ich wieder zu Hause, wenn ich einen kleinen Teil davon vermisse!

  • 1 Pfund (16-20 Stück) große Garnelen, Köpfe auf - Wild Caught, American
  • 5 TL Manale-Gewürz (siehe unten)
  • 1/2 TL gehackter Knoblauch
  • 1/2 Tasse Worcestershire-Sauce
  • 1/4 TL scharfe Louisiana-Sauce
  • 3/4 Tasse natives Olivenöl extra oder echte Butter (ich habe Rezepte gesehen, in denen beides verwendet wird!)
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 1 EL ungesalzene Butter
  • 4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  1. In einer großen Pfanne Garnelen, Manale-Gewürz, Knoblauch, Worcestershire und scharfe Sauce unter ständigem Rühren hinzufügen. Olivenöl einfüllen, dann Weißwein. Umrühren, um gründlich zu mischen.
  2. 8 Minuten bei starker Hitze kochen, dabei häufig umrühren. Butter hinzufügen, weitere 2 Minuten kochen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist.

Hinweis: Ich habe auch alle Zutaten im Ofen zusammengegeben und 10 Minuten bei 400 Grad gekocht. Vor dem Servieren gut umrühren.

Hinweis: Das von mir befolgte Rezept finden Sie hier mit einer Erklärung, warum oft kopflose Garnelen verwendet werden. Sie sind möglicherweise schwer zu finden, da die Präferenz wild gefangen, amerikanisch, nicht gezüchtet oder aus weniger nachhaltigen Quellen stammt.https://www.npr.org/sections/thesalt/2015/07/19/423605844/hacking-iconic-new -Orleans-Barbecue-Garnelen-weit-vom-Golf

Hinweis: Ein anderes Rezept hier verwendet Margarine, die ich nicht verwende, da ich immer echte Butter verwende. Dieses Rezept verlangt auch nach Chablis, das ich nie trinke. Ich bevorzuge Sauvignon Blanc und koche nur mit Wein, den ich trinken würde. Wie das Rezept sagt, ist dies meine Version von dem, was ich aus Originalquellen gefunden habe. Aber mit meiner eigenen Wendung.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Pfund kolossale Garnelen, EZ-Peel-Typ (entdarmt und Schalen am Rücken gespalten)
  • 1 ½ Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • ¼ Teelöffel geräucherter Paprika
  • ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ⅛ Teelöffel Meeresfrüchtegewürz (wie Old Bay®) (optional)
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • Zitrone, entsaftet
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce oder mehr nach Geschmack
  • 2 Spritzer scharfe Sauce oder nach Geschmack
  • 3 EL kalte Butter, in Stücke geschnitten
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 Zweig frischer Rosmarin zum Garnieren

Garnelen schälen und in eine Rührschüssel geben, Garnelenschalen in einem Topf beiseite stellen.

Die Garnelen mit Pflanzenöl beträufeln und mit schwarzem Pfeffer, geräuchertem Paprika, Cayennepfeffer und Meeresfrüchten würzen. Garnelen mischen, um sie mit Gewürzen zu überziehen, und Schüssel mit Plastikfolie abdecken.

Legen Sie reservierte Garnelenschalen in einen Topf bei mittlerer Hitze mit 1 Esslöffel Butter kochen und rühren Sie, bis die Schalen rosa sind und duften, 1 bis 2 Minuten. Hühnerbrühe angießen, zum Kochen bringen und die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren, bis die Garnelenschalen ihren Geschmack abgegeben haben, 20 bis 30 Minuten.

Garnelenfond durch ein feinmaschiges Sieb in eine Schüssel abseihen und Zitronensaft, Worcestershire-Sauce und scharfe Sauce hinzufügen. Umrühren, um zu kombinieren.

Stellen Sie eine große Pfanne bei hoher Hitze, bis die Pfanne sehr heiß ist. Braten Sie die Garnelen in der sehr heißen, trockenen Pfanne an, bis die Garnelen gebräunt sind, etwa 1 Minute pro Seite.

Rühren Sie 3 Esslöffel kalte Butter, Knoblauch und gehackten Rosmarin in den Garnelenkoch und rühren Sie, bis die Garnelen in der Mitte undurchsichtig sind und der Knoblauch duftet, 1 Minute. Garnelenfond einfüllen.

Übertragen Sie die Garnelen aus der Pfanne in eine Schüssel und verwenden Sie eine Schaumlöffel-Reservesauce in der Pfanne. Die Sauce zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen lassen, bis sie leicht reduziert ist. Würze nach Geschmack anpassen. Garnelen wieder in die Pfanne geben, Hitze auf niedrig reduzieren und etwa 1 Minute durchwärmen. Garnelen mit Pfannensauce beträufelt servieren und mit einem Rosmarinzweig garnieren.


Emeril&aposs New Orleans

Das im Herzen des Speicherviertels gelegene Emeril&aposs New Orleans ist das Flaggschiff-Restaurant von Chefkoch Emeril Lagasse&aposs. Das geschäftige Restaurant ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1990 in aller Munde und hat seit 25 Jahren begeisterte Kritiken und Auszeichnungen erhalten, darunter Esquire Magazin&aposs "Restaurant des Jahres" und Wine Spectator&aposs "Grand Award" für 14 aufeinanderfolgende Jahre. Als Geburtsort von Chefkoch Emeril &aposs berüchtigt " . zugeschriebenNew New Orleans" Küche, das Restaurant erweitert ständig kulinarische Grenzen und erforscht kühne und vielfältige Geschmacksrichtungen und bleibt eine maßgebliche Kraft in der zeitgenössischen kulinarischen Kultur von New Orleans.

Speisen und Getränke:           

An der Spitze steht Küchenchef David Slater, der eng mit Lagasse zusammenarbeitet, um ein erfinderisches Menü mit Zutaten aus kreolischen Klassikern zu kreieren und sie in eine aufregende Richtung zu heben. Die Speisekarte reicht weit über das Kreolische hinaus, um den Gästen neue amerikanische Küche vom Feinsten zu bieten. Alles im Restaurant wird hausgemacht und bietet eine reichhaltige Auswahl an frischen Meeresfrüchten und lokalen Zutaten in New Orleans und den Golfstaaten. Jeder Teller ist kunstvoll mit einer Reihe von Aromen, Texturen und Farben ausbalanciert. Sie&aposll finden Emeril&aposs-Signatur Grillgarnelen in jedem seiner Betriebe, aber hier wurde es erfunden. Plump Gulf Shrimps werden mit kleinen Rosmarinkeksen und frischem Schnittlauch serviert. Knusprige Chili glasierte Entenflügel mit rasiertem Sellerie, roten Trauben und blauem Crème fraiche Point Reyes bietet eine neue Interpretation eines alten Klassikers.

Wählen Sie für Einsteiger das Rustikale Andouille-Krustentrommel mit kreolischer Meuniére oder bestellen Sie die Gegrilltes Schweinekotelett serviert auf karamellisierten Süßkartoffeln mit Tamarindenglasur und grüner Chilemole. Perfekt zum Teilen ist das Gebratenes Hühnchen mit Trüffel serviert auf einem Holzblock, begleitet von allen saisonalen Fixins&apos - ein Liebling der Fans bei Emeril&aposs.

Zum Nachtisch die Bananencreme Kuchen ist nicht zu übersehen, fast gleichbedeutend mit der New Orleans Institution selbst und Wolfgang Puck&aposs holt sich die Food Network-Show "Best Thing I Ever Ate". Schokoladen-Erdnussbutter-Torte mit Fudge-Brownie-Kruste, Speck-Erdnuss-Krokant und Rotwein und dem S&aposmores Eiscreme-Sandwich mit gerösteten Marshmallows und einer Fireball Whiskysauce.

Zum Mittagessen liegen Vorspeisen im Preisbereich von 10 bis 15 US-Dollar. Suppen und Salate 7 bis 12 US-Dollar, Hauptgerichte 12 bis 21 US-Dollar und Desserts 6 bis 10 US-Dollar.

Zum Abendessen liegen Vorspeisen im Preisbereich von 10 bis 15 US-Dollar. Suppen und Salate 7 bis 12 US-Dollar, Hauptgerichte 24 bis 60 US-Dollar und Desserts 6 bis 10 US-Dollar.

Von einer umfangreichen und abwechslungsreichen Weinkarte bis hin zu verspielten Craft-Cocktails, das Getränkeprogramm von Emeril&aposs verwöhnt jeden Gaumen. Die hochgelobte und fachmännisch kuratierte Weinkarte wird betreut von Sommelier Ray Gumpert. Mit einer Auswahl von 1.800 Rebsorten und 13.000 Weinen gehört er zu den besten des Landes und hat zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten.

Die Cocktails im Emeril&aposs bringen neue Aromen in die lokale Szene mit Trankopfern wie Seilbahn (gewürzter Rum, Curaçao, Zitronensaft, Zuckersirup mit Zimt-Zucker-Rand) Bourbon Buzz (Bourbon, Honigsirup, Limette und Zitrone) und die Leichenwiederbeleber #2 (Gin, Triple Sec, Lillet Blanc, Zitronensaft und Herbsaint).

Design:

In einem umgebauten Apothekenlager in der Tchoupitoulas Street gelegen, bietet das rustikale, aber moderne Interieur unverputzte Ziegel und eine designreiche Kombination aus Glas und gedrechselten Holzwänden. Lokale Künstler, darunter Doyle Gertjejansen, werden ausgestellt und schaffen eine energiegeladene, aber warme Atmosphäre, die das Gefühl der Nachbarschaft widerspiegelt. Eine Essensbar mit 9 Sitzplätzen überblickt die offene Küche, in der die Gäste das kulinarische Geschehen beobachten können. Der Hauptspeisesaal bietet 140 Gästen Platz. Das Restaurant bietet auch zusätzlichen Platz für besondere Veranstaltungen und Veranstaltungen, ein gut sortierter Weinraum bietet bequem Platz für 10-14 Personen und drei weitere private Räume bieten Platz für bis zu 86 Personen für eine sitzende Party oder bis zu 350 für einen Empfang. xA0                    

Montag - Freitag, 11:30 bis 14:00 Uhr

Adresse:

800 Tchoupitoulas Street, New Orleans, LA  70130

Kontakt:        

Über Chef Emeril Lagasse&aposs Restaurants

Chefkoch Emeril Lagasse ist Chefkoch/Inhaber von 12 preisgekrönten Restaurants, darunter drei in New Orleans (Emeril&aposs, NOLA und Emeril&aposs Delmonico), vier in Las Vegas (Emeril&aposs New Orleans Fish House, Delmonico Steakhouse, Table 10 und Lagasse&aposs Stadium) zwei in Orlando (Emeril&aposs Orlando und Emeril&aposs Tchoup Chop) und drei in Bethlehem, PA (Emeril&aposs Fish House, Emeril&aposs Chop House und Burgers And More by Emeril. Lagasse eröffnete 1990 sein erstes Restaurant, Emeril&aposs New Orleans, mit nationalem Erfolg. Er eröffnete sein erstes Las Vegas, Emeril&aposs New Orleans Fish House im MGM Grand im Jahr 1995, gefolgt von Delmonico Steakhouse im The Venetian Resort, Hotel & Casino im Jahr 1999 und Table 10 im Grand Canal Shoppes im The Venetian l Palazzo im Jahr 2008. Lagasse&aposs Restaurants gewinnen immer wieder Kritikerlob und Top-Bewertungen Das Delmonico Steakhouse wird seit 2004 jedes Jahr mit dem renommierten "Grand Award" des Magazins Wine Spectator ausgezeichnet.

Chefkoch Emeril Lagasse ist Chefkoch/Inhaber von 12 Restaurants in New Orleans, Las Vegas, Orlando und Bethlehem, PA.  Als nationale TV-Persönlichkeit hat er mehr als 2.000 Shows im Food Network moderiert und ist Food-Korrespondent für ABC&aposs "Good Morning America" trat in seine vierte Staffel von "Emeril&aposs Florida" auf dem Cooking Channel ein. Lagasse ist der Bestseller-Autor von 19 Kochbüchern, das neueste Essential Emeril: Favourite Recipes and Hard-Won Wisdom from My Life in the Kitchen wurde im Oktober 2015 veröffentlicht. Im Jahr 2002 gründete Emeril die Emeril Lagasse Foundation zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen Programme, die junge Menschen durch Kochkunst, Ernährung, gesunde Ernährung und wichtige Lebenskompetenzen inspirieren und begleiten. Bis heute hat die Stiftung mehr als 7 Millionen US-Dollar an Gemeindeorganisationen in New Orleans, Las Vegas und an der Golfküste gespendet.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • ½ Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ⅓ Teelöffel Paprika
  • ½ Tasse Butter
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Tasse Bier, Zimmertemperatur
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Pfund mittelgroße Garnelen - geschält und entdarmt
  • Salz nach Geschmack

In einer kleinen Schüssel Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Basilikum, Thymian, Rosmarin, Cayennepfeffer und Paprika verrühren. Beiseite legen.

Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Knoblauch hinzu und rühren Sie, bis er duftet, etwa 1 Minute. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten. Mit der Gewürzmischung würzen und einige Minuten weiterkochen und rühren. Gießen Sie das Bier und die Worcestershire-Sauce hinzu und köcheln Sie, bis die Garnelen gar sind, etwa 1 weitere Minute. Vor dem Servieren abschmecken und mit Salz würzen.


Grillgarnelen nach New Orleans Art

Es wird gesagt, dass das Rezept für BBQ Shrimps im New Orleans Style vor vielen, vielen Jahren in Pascals Manale Restaurant geboren wurde - einem fast 100 Jahre alten Lokal in der Napoleon Avenue in New Orleans, Louisiana. Wie der Name zustande kam, scheint niemand wirklich zu wissen, denn BBQ-Garnelen im New Orleans Style werden nicht geräuchert oder auf einem Grill zubereitet, und es gibt nie etwas, das einer Barbecue-Sauce ähnelt, das sie jemals berührt.

Der Name kommt wahrscheinlich von dem rauchigen Geschmack, den die Garnelen von der Worcestershire-Sauce und den würzigen, pfeffrigen Gewürzen bekommen. Anstatt sich in einem heißen Wasserbad zu wälzen, werden diese Garnelen in einer würzigen, butterschweren, leckeren Sauce aufgeladen, die voller Geschmack und einem richtigen südlichen Kick ist. Oh ja.

Um die wahre Erfahrung von BBQ-Garnelen nach New Orleans-Art zu machen, versuchen Sie, wenn möglich, ganze, rohe Garnelen zu verwenden, da die Schalen und natürlichen Fette der Garnelenköpfe viel Geschmack haben. Das heißt, selbst für mich mit einem Garnelen-Ehemann ist ein extra großer Kopf an Garnelen schwer zu bekommen, außer direkt vom Boot. Tatsächlich habe ich den ganzen letzten Winter und Frühling darauf gewartet, dass The Cajun Garnelen fängt, damit ich ein paar schöne Garnelen bekommen kann, die groß genug für dieses Gericht sind, als BP diese Pläne natürlich unterbrach.

Letztes Jahr wurde die Saison früh eröffnet, bevor Öl in unsere Garnelengewässer gelangte, so dass wir am Ende kleinere Garnelen und keine extra großen Garnelen hatten, die für dieses Gericht am besten geeignet waren. Als The Cajun und ich vor kurzem an dem großen Fischmarkt, den ich mag, vorbeikamen, suchte ich nach größeren, aber selbst diese waren alle schon unterwegs. Bei den Garnelen wäre ich gerne noch größer geworden, aber um ehrlich zu sein, ist der Preis für Garnelen im Moment ja sogar für uns etwas hoch für meinen Geschmack. Wie auch immer, während Sie sicherlich ein großartiges Gericht mit frechen Garnelen aus kopflosen Garnelen bekommen können, und sogar mit bereits geschälten Garnelen, geschmacklich wird das wirkliche Geschäft mit diesen sehr großen, frontalen Garnelen gemacht, also schnappen Sie sich diese für dieses Gericht wann immer du kannst. Die Köpfe machen wirklich einen Unterschied.

Ich habe meine BBQ-Garnelen immer im Ofen zubereitet, aber Sie können diese auch auf dem Herd in einer großen Pfanne zubereiten, was ehrlich gesagt die Art sein kann, wie viele Restaurants sowieso einzelne Portionen zubereiten. Verwenden Sie jedoch eine große, breite Pfanne und machen Sie Chargen. Bringen Sie die Sauce zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze, werfen Sie die Hälfte der Garnelen hinein und köcheln Sie sie auf mittlerer Stufe, bis sie fertig sind. Entferne diese, mache die nächste Charge und kombiniere sie dann alle wieder zusammen, um sie alle wieder durchzuwärmen. Ich bevorzuge die langsamere Methode des Ofens, werfe sie ein paar Mal und lasse sie langsam all die butterartigen Gewürze zwischen diesen Schalen aufnehmen.

Das Rezept ist sehr einfach und sehr reichhaltig. Den Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Dann ein Pfund Butter schmelzen. was? Jawohl. Nicht ohnmächtig werden. Ich habe ein Pfund Butter gesagt. Hey, schau dir ein gutes Rezept für BBQ Shrimps im New Orleans Style an und du wirst Butter sehen. Viel Butter. Soooo, lass es uns einfach akzeptieren und weitermachen, oder? Sie werden die Butter sowieso nicht wirklich verbrauchen, nicht wirklich, also ist alles gut. Sie schmelzen diese Butter mit etwas Olivenöl, Worcestershire, Knoblauch, Salz, kreolischen Gewürzen und ein wenig Bier, wenn Sie möchten - Der Cajun verbraucht nicht, also füge ich ihn nicht hinzu. Legen Sie sie hübsche Garnelen auf ein umrandetes Backblech.

Gießen Sie diese reichhaltige Sauce über die Garnelen und werfen Sie sie ein wenig herum.

Drücken Sie eine Zitrone darauf und knacken Sie frischen Pfeffer darüber. Viel schwarzer Pfeffer. Überall.

Eine weitere Zitrone in Scheiben schneiden und diese darüber streuen und bei 375 Grad F etwa 10 Minuten backen. Herausnehmen, wenden und weitere 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie gar sind. Sie wollen nicht überkochen. Herausnehmen und erneut werfen.

Die Garnelen in eine Platte geben, die Sauce darüber gießen und etwas Frühlingszwiebel rundherum verteilen. Ich lege gerne eine Tischdecke aus Zeitungspapier aus, auf der ein paar Rollen Papiertücher verteilt sind, und serviere diese in großen Suppenschüsseln mit viel Saft im Boden. Fügen Sie ein paar Laibe heißes und knuspriges französisches Brot hinzu, um diesen Saft aufzusaugen, und etwas hochwertiges und sehr kaltes Flaschenbier.

Im Aussehen ähnlich wie gekochte Garnelen, aber viel unordentlicher. Sie brauchen beide Hände, alle Ihre Finger und hochgekrempelte Ärmel, um dieses Gericht zu genießen, aber es lohnt sich all die fehlenden Formalitäten - tragen Sie einfach nicht Ihre guten Kleider für sein Fest. Muscheln kommen direkt auf die Zeitung, und wenn Sie fertig sind, können Sie einfach die Schalen entfernen, das Papier aufrollen und werfen.

Rezept: BBQ Shrimps nach New Orleans Art

  • 5 Pfund große (21-25 Stück oder mehr) frontale Garnelen, ungeschält
  • 1 Pfund (4 Stück) Butter
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 3/4 Tasse Worcestershiresauce
  • 2 Teelöffel scharfe Soße
  • 4 ganze Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Esslöffel kreolisches Big-Flake-Gewürz (wie Zatarain's Big & Zesty - siehe Hinweis)
  • Paar/drei Schluck gutes Flaschenbier , Optional
  • 2 Zitronen, eine entsaftet, die andere in dünne Scheiben geschnitten
  • Viel frisch geknackter schwarzer Pfeffer
  • Heißes französisches Brot , zum Dippen in die Sauce

Ofen auf 375 Grad F vorheizen. Das französische Brot in Alufolie einwickeln und beiseite stellen. Die Garnelen abtropfen lassen und dann in eine große Jellyroll-Pfanne geben.

In einem Topf die Butter zusammen mit dem Olivenöl schmelzen. Fügen Sie die Worcestershire-Sauce, scharfe Sauce, Knoblauch, Salz, kreolische Gewürze und Bier hinzu. Etwa 15 Minuten köcheln lassen und etwas abkühlen lassen.

Legen Sie das eingewickelte Brot in den Ofen. Verteilen Sie die Garnelen in einer Schicht auf einer Jellyroll-Pfanne und gießen Sie die Buttersauce über die Garnelen. Drücken Sie den Saft einer Zitrone über das ganze Tablett mit Garnelen. Die Garnelen rundum dick mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreichen und Zitronenscheiben darüber werfen. Backen Sie bei 375 Grad F für ungefähr 25 bis 30 Minuten und rühren Sie auf halbem Weg.

Brot herausnehmen und in Scheiben schneiden. Sie können das Brot weich halten und in Scheiben schneiden oder das Brot die letzten 5 Minuten des Backens auspacken, um es leicht knusprig zu machen.

Servieren Sie die Garnelen in großen Suppenschüsseln mit reichlich Saft und Scheiben des heißen französischen Brotes, um den Saft aufzusaugen.

Anmerkung des Kochs: Ich habe 3 Pfund Kopfgarnelen in der Schale, Slap Ya Mama Hot Pepper Sauce und Zatarain's Big and Zesty Garlic Herb Creole Seasoning verwendet, das, wie Sie auf dem Foto unten sehen werden, ein großes kreolisches Gewürz ist. Wenn Sie kein großes kreolisches Gewürz wie dieses haben, verwenden Sie 1 Teelöffel normales Cajun- oder kreolisches Gewürz und fügen Sie jeweils 1/2 Teelöffel Oregano, Rosmarin und Thymian und eine Prise getrocknete, scharfe Paprikaflocken hinzu.

Wenn Sie fertig sind, saugen Sie nach Belieben einen Teil der übrig gebliebenen Säfte mit einem weiteren Stück französischem Brot auf, nehmen Sie das Geschirr heraus und rollen Sie die Zeitung auf.

Trinkgeld! Reste machen eine verdammt gute Garnelen-Scampi. Bereiten Sie die Nudeln nach Packungsanweisung zu - Spaghetti, Linguine, sogar Fadennudeln funktionieren gut. In eine große Pfanne 1/2 Tasse Weißwein und 1 Knoblauchzehe, fein gehackt, geben. Zum Kochen bringen. Geben Sie die Garnelen hinzu und rühren Sie um, nur um die Garnelen zu erwärmen - denken Sie daran, dass sie bereits gekocht sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Petersilie bestreuen. Fügen Sie die abgetropften Nudeln hinzu und werfen Sie sie gründlich um. Mit einer weiteren leichten Prise Petersilie garnieren. Sofort servieren.

Schauen Sie sich auch diese Rezepte an!

Bilder und vollständiger Beitragsinhalt einschließlich Rezept ©Deep South Dish. Rezepte werden nur für Ihren persönlichen Gebrauch angeboten und obwohl das Anheften und Teilen von Links willkommen und erwünscht ist, kopieren Sie sie bitte nicht ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung, um sie an anderer Stelle wie auf anderen Facebook-Seiten, Blogs, Websites oder Foren erneut zu veröffentlichen oder zu veröffentlichen. Alle Rechte vorbehalten.


Würziges New Orleans Barbeque Shrimps-Rezept für Fasching

New Orleans hat in meinem Herzen schon immer einen ganz besonderen Platz eingenommen. Es ist leicht, seinem schwülen, südlichen Charme zu verfallen. Ich liebe es, durch die Straßen des French Quarter zu gehen, die Atmosphäre der alten Welt einzuatmen und die leicht verfallende Dekadenz in meinen Poren zu spüren wie weicher Schlamm vom Ufer des Mississippi.

An diesem Sonntag bereite ich ein Gericht zu, das aus diesem Zentrum der großen kulinarischen Tradition stammt. Die Geschichte besagt, dass das Rezept von Leuten zurückgebracht und angepasst wurde, die es vor vielen Jahren in einem Restaurant in New Orleans gegessen hatten. Es wurde von Geschwister zu Geschwister weitergegeben und nun an mich. Wenn jemand genau weiß, woher das Rezept stammt, lassen Sie es mich bitte wissen, damit ich es erwähnen kann, wo es fällig ist.

Ich habe das zum ersten Mal probiert, nicht lange nachdem ich von meinen Flitterwochen in New Orleans zurückgekommen bin. Es weckte all die wunderbaren Erinnerungen an feurige Cajun-Gerichte, gemischt mit gefühlvollem Dixieland-Jazz und gerührt mit einem Gin-Fizz. Ich mache es diesen Sonntag für Familie und Freunde als unseren Ablass zu Ehren des Karnevals.

Mein besonderer Dank geht an David, Gail und Maureen!

Update: Ein sachkundiger Leser meines Blogs informierte mich, dass dieses Gericht seinen Ursprung in Pascal’s Manale im Garden District von New Orleans hat, wo seit 1913 Grillgarnelen zubereitet werden fügen Sie dies meiner "Muss-Besuch"-Liste für unsere nächste Reise nach New Orleans hinzu.

Machen Sie es zu etwas Besonderem, machen Sie es Sonntag!


Emeril Live

In der Pfanne gebratener Shad Roe mit brauner Buttersauce Gebratene Lammkoteletts gefüllt mit schwarzen Oliven und Ziegenkäse

Essen von Porto (Portugal)

Kochen mit Schalentieren

Geräucherter Hummer und Mirliton Pairfat Fresh Swiordfish mit einer Oliven-Tomatensauce und knusprigen Calamari, Tequila-Muscheln

Ein Hauch von Argentinien

Chicken Empanadas Gegrilltes argentinisches Rindfleisch mit Chimichurri-Sauce und Bratkartoffeln Chorizo ​​und Kartoffelfritta

Down Home mit Bourbon

Kentucky Burgoo Bourbon Barbecue Sauce Gegrillte Garnelen mit Süßkartoffeln Klassischer New Orleans Bread Pudding mit Bourbonsauce

Der Frühling ist da

Marinierte Krabbenkrallen Softshell Krabbensalat Nicoise Gebratenes Balsamico-Poussin mit frischen Tomaten und Auberginen Gratin Patrick Clark's Lemon Pudding Cake mit frischen Himbeeren

Muttertag

Caramelized Pears with Prosciutto and a Drizzle of Balsamic Syrup Grilled Escolar with Fresh Asparagus, Baby Morels and Currant Tomatoes Fruit terrine with Almond Cream and Three Fruit Coulis

Vatertag

Mr. John's Chorizo and Seafood Gumbo Emeril's Stacked Salad Blue Cheese Stuffed Filets with Bacon Mashed Potatoes Chocolate Pecan Cake with white Chocolate Mocha Sauce

A Taste of Cataluna (Spain)

Grilled Shellfish with a Romanesco Sauce Classic Aioli Samfaina Bunuelos De Bacalao Traditional Catalan Fish Stew

The Lighter Side

Seared Beef Carpaccio with Shaved Artichokes and Truffle Oil Salt and Herb Crusted Red Snapper with Fresh Orange and Tomato Salsa Angel Food Cake with Mango and Papaya Sorbet Parfait

Made in Florida

Alligator Sauce Piquant over Creamy Stone-Ground Grits Marinated Flank Steak with Stewed Florida-Swamp Cabbage Oreo Cookie and White Chocolate Mousse Pie with Macerated Strawberries. Music by Doc Gibbs and the Emeril Live Band.

Salute to Citywalk

Emeril's Orlando-Pizza Jimmy Buffett's 'Cheeseburger in Paradise' The Latin Quarter's Seafood Ceviche, Bob Marley's Jerk Marinated Chicken Breast Skewers with Creamy Cucumber Dipping Sauce

Movie Munchies

Duck, Shrimp and White Bean Soup Whole Hot Sauce Fried Chicken with Flo's Potato Salad and Southern Cooked Greens Emeril's Cowboy Steak with Roasted Garlic Mashed Potatoes.

Florida by the Sea

Chilled Stone Crab Claws with Hearts of Palm Salad and Honey Tangerine Gastrique Grilled Spiny Lobster with Tomato Salad and Garlic Creamed New Potatoes Crabmeat Stuffed Pompano with Roasted Baby Leeks.

Cartoon Cafe

Popeye's Fresh Spinach and Goat's Cheese Strudels Olive Oyl's Slow Roasted Salmon with Cauliflower Puree Emeril's 'Bam' Burger

Crew Favorites

New Orleans Barbecue Shrimp Crawfish Stuffed Veal Chops with Crawfish Marchin de Vin Sauce and Creamy White Cheddar Grits Creamy Peanut Butter Pie.

Summer in Portgual

Pork and Clams, Charcoal-Grilled Sardines, Tuna Steak with Onions and Tomatoes. Musicians: Doc Gibbs & Cliff.

Southern Tastes

Creole Fried Shrimp Salad with Vidalia Onions and Classic Remoulade Dressing and Pickled Okra Coush Coush with Tomato Chili Sauce Ham Hock and Beans, Buttermilk Pie. Musicians: Doc Gibbs & Cliff.

A Taste of Marseille

La Bourride Escargot a la Provence Fresh Apricot Clafouti and musicians Doc Gibbs & Cliff.

A Taste of Australia

An Aussie Barbecue--Emeril Style: Kangaroo Fried Pies and Wattleseed Ice Cream with Homemade Macadamia Nut Cookies. Musicians: Doc Gibbs & Cliff.

Emeril's Dim Sum

Mrs. Hays' Stuffed Chicken Wings with Hoisin Sauce Crawfish Dumpling with Ginger Soy Dipping Sauce Shrimp-Stuffed Crab Claws Musicians: Doc Gibbs & Cliff.

Summer Tomatoes

Caramelized Onion, Rosemary and Fresh Tomato Bread Fried Green Tomatoes with Lobster and Tear Drop Tomato Salad Warm Pimiento Cheese-Stuffed Creole Tomatoes and musicians:Doc Gibbs & Cliff.

Summer Brunch

Emeril's Frozen Milk Punch, Suzanne's Plantation Muffins, Kicked-Up Ambrosia Salad Parfaits, Apple-Smoked Bacon, White Cheddar and Potato Omelet. Musicians: Doc Gibbs & Cliff.

Pot Luck Supper

Karen's Smoked Salmon Roulade Jill's Fresh Pear and Maytag Blue Cheese Salad with a Toasted Walnut Vinaigrette Ro and Em's Lamb of Love Flo's Mango Shortcake with Fresh Coconut Ice Cream. Music from Doc Gibbs & Cliff.

Emeril's Crab Festival

Peaky Toe Crab Fresh Asparagus and Roasted Tomato Terrine Classic Crab Cakes served with Fresh Horseradish Sauce and Roasted Corn and Tomato Salad, Herb-Crusted Softshell Crabs with Fresh Tomato Risotto and musicians Doc Gibbs, Cliff and Felica Collins.