Traditionelle Rezepte

Wüstencheck-Trio

Wüstencheck-Trio

Zubereitungsart:

Eiweiß mit einer Prise Salz und Süßungsmittel mit einem Mixer verquirlen, Eigelb, Öl, Wasser und Backpulver nach und nach dazugeben und verrühren.

Die resultierende Zusammensetzung ist in 3 Schüsseln aufgeteilt: eine bleibt weiß und fügt 4 Esslöffel Mehl hinzu, in die zweite Schüssel 2 Teelöffel schwarzen Kakao, 1 Esslöffel Mehl und Kaffee und in die dritte Schüssel 1 Esslöffel Mehl und 2 Teelöffel Kakao (fettarm).

In eine mit Backpapier vorbereitete Kuchenform geben, zuerst die dunkelste Zusammensetzung, mit einem Spatel nivellieren und mit geriebener weißer Schokolade bestreuen (Sie benötigen nicht mehr als 2 Quadrate Schokolade), Zitrone schälen und Scheiße würfeln.

Gießen Sie die hellere Kakaomasse ein, reiben Sie die dunkle Schokolade.

Gießen Sie dann die weiße Zusammensetzung und streuen Sie Rosinen von Ort zu Ort.

Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze goldbraun schieben, dh ca. 25 Minuten, dann abkühlen lassen.


Portionen: 10

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 25-30 min


Guten Appetit!

Wenn dir mein Rezept gefällt, findest du es auch auf meinem Blog: