Neueste Rezepte

Eiscremekuchenplätzchen

Eiscremekuchenplätzchen

Rezept Kuchen Eis Kekse vom 06-08-2015 [Aktualisiert am 06-07-2018]

Der Eiscreme-Kekskuchen ist ein Sommerdessert, das ich sowohl gern gemacht als auch vor allem gegessen habe;) Ich habe die Idee von der Website hobogliadidolce erhalten, und es ist eine Art Sommerversion des Kekskuchens, ebenso gierig, aber viel frischer und definitiv perfekt für den Sommer. Im Wesentlichen handelt es sich um ein Eis in maximaler Größe. Natürlich können Sie sowohl die Keksbasis als auch die Eisfüllung variieren, um sie an Ihren Geschmack oder das anzupassen, was Sie zu Hause haben. Ich schlage es so vor: zwei Schichten Schokoladenkeks, die ein sehr cremiges Sahneeis einschließen. Die Eisschicht ist also sehr einfach herzustellen und auch sehr clever, ohne dass eine Eismaschine erforderlich ist. Sobald Sie fertig sind, können Sie es im Gefrierschrank aufbewahren und für jeden Anlass bereithalten! Kurz gesagt, dieser Eiscreme-Kekskuchen ist ein Muss, und wenn Sie dies tun, lassen Sie es mich wissen. Heute kämpfe ich mit Millionen von Papieren, um sie zu reparieren, also renne ich weg, küsse mich und habe einen guten Tag!

Methode

Wie man Eiscremekuchenplätzchen macht

Die weiche Butter mit dem Puderzucker aufschlagen.

Dann das Ei und das Eigelb hinzufügen.

Mehl, bitteren Kakao und Backpulver in einer Schüssel mischen.

Fügen Sie alles dem Teig hinzu und arbeiten Sie, bis Sie eine homogene Mischung erhalten.

Ein Brot formen, in Frischhaltefolie einwickeln und drei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Sahneeis zubereiten.
Mischen Sie die kalte Kondensmilch aus dem Kühlschrank mit Rum und Vanille.

In einer Schüssel die sehr kalte Sahne aus dem Kühlschrank schlagen und dann die Kondensmilch und den Vanilleextrakt hinzufügen.

Mit einem Holzlöffel mischen. Dann in den Gefrierschrank stellen und mindestens 2 Stunden aushärten lassen.
Nehmen Sie den Teig nach der erforderlichen Zeit aus dem Kühlschrank und teilen Sie ihn in zwei Teile.
Rollen Sie jeden Teig direkt auf dem Pergamentpapier aus und schneiden Sie die Scheiben mit dem Kreis einer Kuchenform mit 22 cm Durchmesser.

Stechen Sie ihre Oberfläche mit einem Zahnstocher oder einer Gabel an.

Die Eiskeksscheiben in einem auf 250 ° C vorgeheizten Backofen ca. 5 Minuten backen.
Dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Dann lass uns die Eistorte komponieren.
Legen Sie eine der beiden Scheiben auf einen Teller und legen Sie einen Kuchenring darum.

Fügen Sie das Eis der Sahne hinzu und glätten Sie alles gut. Zum Schluss schließen Sie mit der anderen Keksscheibe.

Dann legen Sie die Eistorte für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank.
Nehmen Sie den Eiscremekuchen-Keks vorsichtig aus der Form und bedecken Sie die Ränder mit Schokoladenstückchen.

Bürsten Sie vor dem Servieren die Oberfläche des Kekses mit etwas Wasser ab und warten Sie etwa zehn Minuten, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und servieren.


Video: Bueno Torte. ohne Backen. Eistorte. Ice Cream Cake. Sallys Welt (Januar 2022).