Die besten Rezepte

Thermomix Caprese Kuchen

Thermomix Caprese Kuchen

Thermomix Caprese Kuchen Rezept von vom 03-04-2015 [Aktualisiert am 04-09-2018]

Der Caprese-Kuchen ist außen knusprig und innen weich. Er ist typisch für die Insel Capri, aber in ganz Italien bekannt. Es wird auf Mandelbasis zubereitet, was diesen Kuchen besonders aromatisch macht, und mit einer reichhaltigen Schicht Puderzucker bestreut. Der Kontrast der dunklen Basis und der hellen Oberfläche kennzeichnet den Caprese-Kuchen, der auf den ersten Blick von allen erkannt wird. So können auch Sie den Caprese-Kuchen mit dem Thermomix zubereiten.

Methode

Wie man die Caprese mit dem Thermomix macht

Trennen Sie das Eigelb vom Weiß und schlagen Sie es 2-3 Minuten lang mit dem Schmetterling steif. bei 37 ° vel. 4, dann legen Sie sie beiseite.
Mandeln und Zucker 30 Sek. Hacken, Vel. Turbo und beiseite stellen.
Hacken Sie die Schokolade auch 10 Sekunden lang. bei vel. Turbo, dann 30 Sek. Einstellen. 50 ° und Geschwindigkeit 3. Fügen Sie bei Bedarf weitere 30 Sekunden hinzu. (hängt von der Schokolade ab).
Fügen Sie Butter und Zucker hinzu und schmelzen Sie bei 50 ° für 1-2 Minuten., Geschwindigkeit. 3.
Dann fügen Sie die Mandeln und Hefe hinzu und mischen Sie in einem Vel. 2 für 1 min.
Fügen Sie das Eigelb nacheinander mit hoher Geschwindigkeit hinzu. 2 für 1-2 min.
Zum Schluss den Schmetterling zurücklegen und 1 Minute das Eiweiß einrühren. Vel. 2, spachteln und dann weitere 30 Sek., immer bei Vel. 2.

Eine Form einfetten und mit Kakao (anstelle von Mehl) bestreuen.
Gießen Sie die Mischung hinein.
Bei 180 ° C ca. 35 Minuten kochen lassen.
Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es aus der Form nehmen und auf einer Servierplatte auf den Kopf stellen.
Vollständig abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestreuen, in Scheiben schneiden und servieren.


Video: Schüttelpizza (November 2021).