Traditionelle Rezepte

Die ungesündesten Menüpunkte bei Applebee

Die ungesündesten Menüpunkte bei Applebee

Die Kalorienzählung bei diesen Bestellungen ist unwirklich

Redwood8/Dreamstime.com

Applebee's ist nicht gerade für seine gesunden Optionen bekannt.

Applebee's ist ein beliebtes Ziel für Familienessen, Feiern und Ausgehen mit Freunden. Aber Sie können sich auch darauf verlassen, dass Applebee Ihre Portionsgröße auflädt und mehr rotes Fleisch und Käse auf Ihren Teller bringt, als die meisten Diäten verarbeiten können.

Die ungesündesten Menüpunkte in der Galerie von Applebee

Natürlich ist nichts dagegen einzuwenden, sich beim Restaurantbesuch eine genussvolle Menübestellung zu gönnen. Außerdem wird kein Applebee-Mitarbeiter an Ihrem Tisch stehen und Sie zwangsernähren, bis Sie die gesamte Portion, die er serviert hat, verschlungen haben.

Für Schnäppchenjäger sind große Portionsgrößen eigentlich ein Vorteil von Kettenrestaurants wie Applebee’s – nichts, was man befürchten muss. Abendessen für zwei Nächte zum Preis von einer!

Unabhängig davon lohnt es sich, den Nährwert Ihrer Bestellung zu kennen, insbesondere wenn Sie gesundheitliche Probleme haben. Das Natrium, gesättigte Fett und andere Überschüsse in diesen Menüpunkten können teuer werden. Für das Extremste von allem auf ihrer Speisekarte lesen Sie weiter für die 15 ungesündesten Menüpunkte bei Applebee's.

Wir haben auch eine Liste der gesündesten Menüpunkte bei Applebee's zusammengestellt.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Der Build-Your-Sampler von Applebee bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, Schande – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Der Build-Your-Sampler von Applebee bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Werfen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants hervorgebracht haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Der Build-Your-Sampler von Applebee bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiteller auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einer Speisekarte mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, Schande – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einer Speisekarte mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn du und deine Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen würden, würde jeder Diner immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, schade – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Sie werden nicht glauben, wie viele Kalorien dieses Restaurantgericht hat

Gutes Essen in der Nachbarschaft hat sich noch nie schlechter angefühlt.

Laut dem Center for Science in the Public Interest bietet Applebee's einen der ungesündesten Menüpunkte in Amerika. Leider landet diese Essensbombe auf Ihrem Tisch, bevor Sie überhaupt eine Vorspeise bestellen.

Applebees build-your-sampler bietet eine Kombiplatte mit zwei bis fünf Vorspeisen. Wenn Sie die Kombination aus Cheeseburger-Frühlingsrollen, Brezeln und Bier-Käse-Dip, Hühnchen-Quesadillas, Büffelflügeln ohne Knochen und Spinat-Artischocken-Dip bestellen, starren Sie auf satte 3.390 Kalorien, 11.650 Milligramm Natrium und 65 Gramm Fett.

@sdellan und ich naschen

Ein Foto von TOMTOMSFOOD (@tomtomsfood) am 3. August 2016 um 19:34 Uhr PDT

Selbst wenn Sie und Ihre Freunde diese Platte auf vier Arten aufteilen, würde jeder Gast immer noch etwa 850 Kalorien verbrauchen ― und das ist, bevor die Hauptgerichte ankommen. Ein Hühnchen-Tender-Korb bei Applebee kann Ihrer Mahlzeit weitere 1.160 Kalorien und 2.540 Milligramm Natrium hinzufügen. Fügen Sie zum Nachtisch einen Blue Ribbon Brownie Bissen hinzu und Sie haben im Grunde für zwei gegessen.

„Bei Applebee's bieten wir unseren Gästen eine große Auswahl an Artikeln, um jeden Besuch auf ihre spezifischen kulinarischen Bedürfnisse abzustimmen“, schrieb Steve Coe, Executive Director of Communications von Applebee, in einer Erklärung gegenüber der Huffington Post. Er wies darauf hin, dass die fraglichen Vorspeisen-Kombiplatten auf das Teilen ausgelegt sind ― und dass kalorienbewusste Kunden aus einem Menü mit kalorienarmen Optionen wählen können.

Um fair zu sein, Applebee's ist nicht die einzige Restaurantkette, die dieses Jahr wieder Essen knorrig macht. Die Xtreme Eating Awards von CSPI ehren – oder besser gesagt, Schande – die ungesündesten Gerichte in beliebten Restaurantketten, und andere „Gewinner“ sind das Brathähnchen und Waffeln Benedict von The Cheesecake Factory, Dave & Busters Short Rib und Cheesy Mac Stack und Uno Pizzeria & Grills Whole Schweineburger. Diese letzte Menüoption enthält Hamburger, Wurst, Speck, Prosciutto und Peperoni, falls Sie sich fragen. Und wenn Sie am Cheat Day extra wild werden möchten, können Sie bei Buffalo Wild Wings für ihre Dessert-Nachos vorbeischauen.

Erfreuen Sie sich an dem, was Kettenrestaurants geschaffen haben, Amerika. Mögen die Götter des Fast Casual Dining unserer Seelen gnädig sein.


Schau das Video: 160 Applebees and IHOP locations to close (November 2021).