Traditionelle Rezepte

Cantucci mit Kakao

Cantucci mit Kakao

Cantucci Rezept mit Kakao von vom 18-12-2019

DAS Cantucci mit KakaoWie Sie sich vielleicht vorgestellt haben, sind sie nichts anderes als die schokoladige Version der berühmten toskanischen Kekse. Angesichts der Variation des Themas habe ich darüber nachgedacht, die Mandeln auch durch Haselnüsse zu ersetzen, und tatsächlich sehen sie wirklich toll aus! Aber wenn Sie es vorziehen, nicht zu gewagt zu sein, machen Sie sich keine Sorgen, die Mandeln passen gleichermaßen zu uns;) Für das Rezept habe ich von dem meiner klassischen Cantuccini ausgegangen und nur ein paar kleine Änderungen vorgenommen (natürlich Kakao und Haselnüsse an erster Stelle), und das Verfahren ist im wesentlichen das gleiche. Wenn Sie Cantucci mögen und die Zuckerstangenversion bereits ausprobiert haben, verpassen Sie diese nicht mit Kakao und, ich empfehle, lassen Sie sie in Rum einweichen :)

Methode

Wie man Kakao Cantucci macht

Kombinieren Sie zuerst die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Kakao und Salz) in einer Schüssel, mischen Sie sie und gießen Sie dann die flüssigen (Eier und Vanille-Essenz) in die Mitte.
Beginnen Sie zu mischen, dann fügen Sie auch die ganzen Haselnüsse hinzu.

Wenn Sie eine kompakte und homogene Mischung erhalten haben, formen Sie auf dem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech 2 bis 4 cm breite Brote.
Dann bei 180 ° C in einem vorgeheizten Heißluftofen ca. 30 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen (ohne den Ofen auszuschalten) und abkühlen lassen.

Nach einigen Minuten leicht diagonal in Scheiben von ca. 1 cm schneiden.
Ordnen Sie die Scheiben auf der Pfanne und kochen Sie sie erneut 5 Minuten pro Seite oder bis sie goldbraun sind.

Die Kakao-Cantucci sind fertig: Vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen.


Video: Cantucci la video ricetta della dellex pasticcere (Dezember 2021).