Brigadeiro

Brigadeiro sind die beliebten brasilianischen Süßigkeiten aus Kondensmilch und Kakao, die bei Kinderfesten nie versagen. Das Rezept wurde in den 40er Jahren geboren und diese Pralinen wurden zu Ehren des "Brigadeiro" Eduardo Gomes, eines berühmten Politikers, benannt Brasilianisches Militär. Das Rezept für diese brasilianischen Süßigkeiten ist sehr einfach und kann sowohl am Valentinstag nützlich sein, um die Pralinen selbst für Ihre Liebsten zuzubereiten, als auch beim Karneval, wenn Sie eine Party für Ihre Kinder organisieren müssen. Ich versichere Ihnen, dass sie buchstäblich aufgeschnappt werden. Das Brigadeiro-Rezept finden Sie auch in der März-Ausgabe des Magazins "la prova del cuoco", mit dem ich seit einigen Monaten zusammenarbeite, indem ich meine Rezepte veröffentliche. Guten kalten Montag an diejenigen, die hier durchkommen.

Methode

Wie man Brigadeiro macht

Mischen Sie in einem Topf mit dickem Boden 200 ml Kondensmilch, einen Esslöffel Kakao und einen Esslöffel ButterBei schwacher Hitze kochen, mit einem Holzlöffel etwa 10 Minuten lang rühren oder bis die Mischung eindickt und sich von den Seiten des Topfes löst.

Dann die Hitze abstellen und die Mischung in eine gefettete Schüssel geben und abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen die Mischung wieder aufnehmen und mit gebutterten Händen Kugeln mit einem Durchmesser von 3 cm formen und in die Schokostreusel rollen.

Wenn Sie die Kugeln formen, legen Sie sie in Pappbecher. Den Brigadeiro auf einen Servierteller legen und servieren


Video: COMO FAZER UM BRIGADEIRO PERFEITO (November 2021).