Die besten Rezepte

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Blaubeertörtchenrezept durch vom 08-06-2014 [Aktualisiert am 04-07-2016]

Die Blaubeertorte ist eine Blaubeertorte, die mit einer Mürbteigschale, einer Sauerrahmcreme und vielen Blaubeeren zubereitet wird. Das Rezept stammt aus diesem Winter, war aber auf der Strecke geblieben, es ist eine Neuinterpretation eines Martha-Stewart-Rezepts und ich fand es köstlich, alle Aromen mischen sich sehr gut und die Creme bildet einen schönen Kontrast zu dem leicht scharfen Geschmack von Blaubeeren. Die Blaubeertarte ist das Dessert dieses Sonntags. Ich wünsche Ihnen einen guten Tag und lasse Ihnen einen Kuss.

Methode

Wie man die Blaubeertorte macht

Bereiten Sie das Mürbeteiggebäck vor, indem Sie Mehl, Maisstärke, Zucker, in Stücke geschnittene Butter, Vanille, Salz und Backpulver in eine Schüssel geben.

Nachdem Sie einen krümeligen Teig erhalten haben, fügen Sie das Ei hinzu

Kneten, bis alle Zutaten vereint sind

Den Teig zu einer Kugel formen, in Plastikfolie einwickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

In der Zwischenzeit die saure Sahne zubereiten
Joghurt mit Sahne und Zitronensaft mischen

Eine halbe Stunde ruhen lassen

Dann den Puderzucker, das Ei und die Vanille zu der so erhaltenen sauren Sahne geben.

Arbeiten Sie, bis Sie eine glatte Creme erhalten

Den Teig leicht flach drücken und auf eine Ebene zwischen zwei Blatt Backpapier legen

Mit einem Nudelholz ausrollen, bis ein Blatt von ca. 3 mm entsteht

Heben Sie eine gefettete und bemehlte Tortenform an und legen Sie sie aus

Gießen Sie die Sahne hinein und fügen Sie die gewaschenen Blaubeeren hinzu

Backen Sie die Blaubeertarte in einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für 40 Minuten

Lassen Sie die Blaubeertorte abkühlen, bevor Sie sie in Scheiben schneiden und servieren


Video: BLAUBEERKUCHEN BACKEN. schnelle u0026 einfache Kuchen selber machen soo lecker! (November 2021).