Neueste Rezepte

Hähnchen-Rucola-Frikadellen

Hähnchen-Rucola-Frikadellen

Rezept Hühnchen- und Rucola-Frikadellen von vom 10-11-2016 [Aktualisiert am 20-02-2018]

Hühnchen- und Rucola-Frikadellen mit glutenfreiem Schär-Cracker-Paniermehl sind ein einfacher und leckerer zweiter Gang. Das niedrige Fett im Teig und das Backen machen das Rezept leicht und bleiben voller Geschmack. Diese Hühnerfleischbällchen Sie sind das zweite Gericht, das ich für mein Menü ausgewählt habe Gluten-frei und ich empfehle dir sie zu probieren weil sie wirklich lecker sind;)
Heute morgen bin ich ein bisschen begeistert, gestern bin ich sehr spät nach Hause gekommen und heute morgen bin ich ein bisschen müde von diesen vergangenen Tagen in Mailand. Okay, ein paar Kaffees und alles vergeht, ein Kuss und bis später: *

Methode

Wie man Hühner- und Rucola-Frikadellen macht

In eine Schüssel das Hackfleisch, das Ei, die gewaschene und zerkleinerte Rucola, den Parmesan, das Salz und die Muskatnuss geben.
Mischen Sie alles, bis Sie eine homogene Mischung erhalten.

Nun Fleischbällchen formen und panieren. Geben Sie die Fleischbällchen nacheinander zuerst in eine Schüssel mit dem geschlagenen Ei und dann in eine Schüssel, in die Sie die zerbröckelten Cracker gegeben haben.

Übertragen Sie die resultierenden Fleischbällchen auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech, bestreuen Sie sie mit etwas Öl und backen Sie sie in einem vorgeheizten Ofen bei 180 ° C etwa 20 Minuten lang.

Wenn sie goldbraun sind, können Ihre Hühnchen- und Rucola-Fleischbällchen an den Tisch gebracht werden.


Video: Geniale Salat-Dressings auf Vorrat. Sallys Lieblinge. Sallys Welt (November 2021).