Traditionelle Rezepte

Vol au vent gefüllt mit Erbsen

Vol au vent gefüllt mit Erbsen

Vol au vent Rezept gefüllt mit Erbsen am 01-04-2018 [Aktualisiert 09-04-2018]

DAS vol au vent gefüllt mit erbsen sind die Last-Minute-Vorspeise für das heutige Mittagessen! Ihre Basis besteht aus Körben mit Blätterteig, aber die Füllung besteht aus Bechamel mit Parmesan, Speck und Erbsen ... in einem Bissen gibt es einen Aufruhr an Aromen! Mädchen Ich hoffe, dass Sie heute einen schönen Tag mit Ihren Lieben verbringen können und dass Sie vielleicht neben dem Kochen auch ein wenig ausruhen können, was nie weh tut. Ein Becken also und Frohe Ostern an diejenigen, die hier vorbeikommen: *

Methode

Wie man mit Erbsen gefülltes Volumen macht

Die Blätterteigrolle ausrollen und mit einem Ausstecher Kreise mit einem Durchmesser von 6 cm machen.
Lassen Sie die, die Sie als Basis benötigen, beiseite und stellen Sie mit einem kleineren Ausstecher drei Ringe für jedes Volumen her.

Bauen Sie sie jetzt zusammen, indem Sie die Ränder der Basis mit Milch bestreichen und die Scheiben abwechselnd mit etwas Milch hinzufügen.
Den Boden einstechen und auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen.

Bei 200 ° C in einem vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen oder bis sie quellen und bräunen.
Nach dem Backen vollständig abkühlen lassen.

In einem Topf die Butter schmelzen und das Mehl hinzufügen.

Gießen Sie nun die Milch langsam unter ständigem Rühren ein.

Zum Schluss den geriebenen Käse dazugeben.

Lassen Sie es bei schwacher Hitze eindicken, während Sie weiter mischen.

In einem separaten Topf den Speck in Öl anbraten, sofort die Erbsen, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen.
Füllen Sie zu diesem Zeitpunkt die Belüftungsöffnungen, indem Sie jeweils einen Teelöffel Bechamel und dann Speck und Erbsen hinzufügen.

Ihr mit Erbsen gefülltes Volumen ist servierfertig.


Video: Vol-au-vent (November 2021).