Traditionelle Rezepte

Gefälschte Blätterteigkrapfen

Gefälschte Blätterteigkrapfen

Rezept Gefälschte Blätterteigkrapfen von vom 26-07-2014 [Aktualisiert am 24-10-2014]

Möchten Sie ein schnelles, leckeres Dessert mit wenigen Zutaten zubereiten? Hier ist das Rezept für dich, die gefälschten Donuts aus Blätterteig, gefüllt mit Keksen und Nutella, ein weiteres schlaues aus der Facebook-Gruppe;) Wenn du an diesem düsteren Samstag einen köstlichen Snack für oder mit deinen Kindern zubereiten willst, die gefälschten Donuts Sie sind perfekt. Wenn Sie sie noch nicht ausprobiert haben, machen Sie sie und sagen Sie es mir. Heute ist für mich ein Tag, der den Ausgaben gewidmet ist. Ich renne weg und küsse diejenigen, die hier vorbeikommen

Methode

Wie man gefälschte Blätterteigkrapfen macht

Geben Sie die Kekse schnell in die Milch

Legen Sie sie dann auf die Hälfte der Oberfläche des Gebäcks und halten Sie sie gut voneinander entfernt.

Fügen Sie nun einen Teelöffel Nutella auf die Oberfläche jedes Kekses

Schließen Sie den Teig in Brieftaschen und versiegeln Sie die Ränder rundum gut

Mit einem runden Keksausstecher Kreise schneiden, dann die Kanten rundum gut verschließen

Legen Sie die gefälschten Blätterteighummeln auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech und bürsten Sie die Oberfläche mit etwas Milch

Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° backen und 15 Minuten kochen lassen

Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen und servieren


Video: Blätterteig Dreiecke mit Spinat und Feta - Party-Snacks #chefkoch (November 2021).