Traditionelle Rezepte

Käsekuchen Oreo

Käsekuchen Oreo

Käsekuchen Oreo Rezept von vom 30-11-2015 [Aktualisiert am 28-11-2018]

Nachdem ich das Foto dieser Oreo Mini-Käsekuchen auf Facebook gepostet hatte, wurde ich mit lauter Stimme nach dem Rezept gefragt und hier ist es: schöne und köstliche Einzelportionskuchen, zubereitet mit den berühmten gefüllten Keksen. Ich hatte schon früher versucht, einen No-Bake-Oreo-Käsekuchen zuzubereiten, und war begeistert, aber diese ofengebackene Version mit einer Portion übertraf ihn bei weitem. Sie können sie auch am Vortag im Voraus zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren, bis es Zeit ist, sie zu servieren ... solange Sie sie vorher nicht essen können;) Wenn Sie ein Fan von Oreo-Keksen wie mir sind, können Sie sie nicht probieren, weil sie nicht nur wirklich gut sind Sie sind außerdem blitzschnell und sehr einfach zu handhaben. Im Moment überlasse ich Ihnen das Rezept, aber wenn Sie am Nachmittag zurückkehren, finden Sie anstelle des Rezepts gesund und lecker, eine schöne gastronomische Geschenkidee für Ihre Lieben. Käsekuchen sind als Allheilmittel für die Moral bekannt und dies ist keine Ausnahme. Ich wünsche Ihnen einen schönen Start in die Woche und wir werden Sie später lesen: *

Methode

Wie man Oreo Mini-Käsekuchen macht

Den Käse mit Sauerrahm, Zucker und Vanille schlagen.

Sobald Sie eine Sahne haben, fügen Sie das Ei hinzu und verquirlen Sie weiter, bis Sie eine glatte und homogene Sahne erhalten.

Stellen Sie Pappbecher in die Muffinformen und legen Sie jeweils einen Oreo-Keks hinein.

Gießen Sie ein paar Löffel Frischkäse auf jeden Keks.

Dann die restlichen Kekse zerbröckeln und auf die Oberfläche jedes Käsekuchens geben.

Den Backofen auf 175 ° C vorheizen, dann auf 160 ° C senken und backen. Die Käsekuchen 20 Minuten kochen lassen.

Dann aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
Die Käsekuchen aus den Tassen nehmen und servieren.



Video: The Best New York Cheesecake Recipe. Emojoie Cuisine (Januar 2022).