Die besten Rezepte

Gebratene Auberginen Parmigiana

Gebratene Auberginen Parmigiana

Gebratene Auberginen Parmigiana Rezept von vom 19-07-2016 [Aktualisiert am 07-03-2017]

Die gebratene Auberginen-Parmigiana ist ein cleveres Rezept, das sich perfekt mit dem klassischen Rezept vergleichen lässt und perfekt für diejenigen geeignet ist, die den Ofen nicht einschalten oder ein leckeres, aber schnelles Gericht auf den Tisch bringen möchten.
In den letzten Jahren habe ich bereits Pizza, Lasagne, Kekse und sogar einen in einer Pfanne gekochten Kuchen probiert, und alle waren ausgezeichnete Experimente. Wenn Sie also bereits die anderen Rezepte probiert haben, können Sie auch dieses nicht verpassen. Auberginen Parmigiana :)
Anstelle des klassischen Bratens habe ich mich für eine Küche entschieden, die ich in letzter Zeit oft für Auberginen verwendet habe, dh eine leichte Bräunung in einer Pfanne mit etwas Öl und anschließendes Kochen mit Wasserzusatz. Ich finde diese Methode gültig und leicht Alternative, und ich habe es auch in meinen anderen Rezepten verwendet, also hast du es wahrscheinlich auch schon probiert;)
Nun, das ist alles für heute, ich grüße dich und überlasse dich dem Rezept, Becken: *

Methode

Wie man Auberginenparmigiana in einer Pfanne macht

Die Auberginen waschen, schälen und der Länge nach in ziemlich dünne Scheiben schneiden.
Kochen Sie sie in einer großen Pfanne mit einer Mischung aus Wasser und Öl, damit sie gedünstet werden, aber lecker bleiben. Nach dem Kochen Salz hinzufügen.

Bereiten Sie eine leichte Sauce mit Knoblauch, Öl, Basilikum, Salz und Tomatenmark vor und kochen Sie sie einige Minuten lang.
Geben Sie ein paar Esslöffel Sauce auf den Boden einer großen Pfanne.
Fügen Sie eine Schicht Auberginen hinzu.

Mit etwas Sauce würzen, dann den Mozzarella in dünne Scheiben geben.

Eine weitere Schicht Auberginen herstellen und mit Sauce und Parmesan würzen.
Mit einer dritten Schicht Auberginen abschließen und mit Sauce, Mozzarella und Parmesan würzen.

Mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen.

Nehmen Sie den Deckel ab, erhöhen Sie die Hitze ein wenig und kochen Sie weitere 5 Minuten, um die Sauce zu trocknen. Servieren Sie dann.


Video: Schnelles Aubergine-Rezept mit Zucchini, Parmesan und Zitrone von Steffen Henssler (Dezember 2021).