Traditionelle Rezepte

Brioche-Brotbaum

Brioche-Brotbaum

Rezept Baum von Briochebrot von vom 04-12-2015 [Aktualisiert am 27-06-2016]

Der Brioche-Brotbaum ist eine Idee, die im Internet zu sehen ist, um auf einfache und szenografische Weise einen Sauerteigkuchen für Weihnachten zu backen. Die verwendete Füllung ist Nutella, aber für die "gesünderen" ist die Marmeladenoption in Ordnung;) Dieses Jahr macht mir das Zubereiten von tannenförmigen Dingen viel Spaß, ich gebe es zu und alles, was thematisch ist, lässt mich zuerst verlieben Schlag. Auf das heutige Rezept folgt auch das Videorezept, damit Sie noch mehr Hilfe bei der Herstellung der Baumform der Brioche erhalten. Nun Freunde, für den Moment, in dem ich dich dem Rezept überlasse, wünsche ich dir einen guten Tag und wir werden dich später lesen: *

Methode

Wie man den Briochebaum macht

Das Mehl in eine Schüssel geben, ein Loch in die Mitte machen und die gehackte Hefe hinzufügen. Fügen Sie ein wenig Milch hinzu und kneten Sie von der Mitte aus.

In einer anderen Schüssel die Eier, den Zucker, das Öl und die restliche Milch mischen.

Die Eimischung in die Mehlschüssel geben und mit dem Kneten beginnen.

Dann das Salz und die Kräuter hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entsteht.

Den so erhaltenen Briocheteig in eine Schüssel geben, mit einem sauberen Tuch abdecken und ca. 2 Stunden oder bis zur Verdoppelung gehen lassen.

Nehmen Sie den Teig und teilen Sie ihn in 3 gleiche Teile.

Rollen Sie das erste Stück auf einem bemehlten Teigbrett aus, um ein ovales Gebäck zu erhalten

Dann mit Nutella bestreuen.

Rollen Sie ein weiteres Stück Teig aus, wobei Sie immer eine ovale Form haben, und überlappen Sie es dann auf dem ersten Blatt.
Eine zweite Schicht Nutella verteilen.

Zum Schluss mit dem dritten Blatt schließen.

Schneiden Sie mit einem scharfen Messer die 3 Schichten aus, die die Form eines Weihnachtsbaumes haben (ein längliches Dreieck mit einem kleinen Stamm an der Basis).

Machen Sie Gehrungsschnitte an den 2 langen Seiten

Drehen Sie sie dann auf sich selbst, um die Zweige des Baumes zu erstellen.

Machen Sie mit einem sternförmigen Ausstecher Dekorationen aus dem übrig gebliebenen Teig.

Dann platzieren Sie die Sterne auf dem erstellten Briochebaum

Weitere 30 Minuten gehen lassen, dann mit etwas Milch bestreichen, mit Zucker und Getreide bestreuen und backen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen (oder bis sie goldbraun sind), dann aus dem Backofen nehmen.

Mit farbigen Smarties dekorieren, die Sie mit einer Prise Nutella auf die Brioche kleben. Abkühlen lassen und servieren.


Video: Pan Brioche Traditional recipe (November 2021).