Traditionelle Rezepte

Couscous-Kirsch-Feta-Salat

Couscous-Kirsch-Feta-Salat

Rezept von Couscous-Kirsche-Feta-Salat vom 12-06-2019 [Aktualisiert am 13-06-2019]

L 'Kirsch-Feta-Couscous-Salat Es ist ein etwas besonderes, aber definitiv sehr gutes Rezept. Wie Sie sich aus den vergangenen Jahren erinnern werden, bereite ich zu Beginn der Sommerperiode gerne köstliche Salate zu, und in den letzten Jahren habe ich immer häufiger begonnen, verschiedene Obstsorten mit normalem Salatgemüse zu kombinieren. Ich finde es eine fantastische Möglichkeit, leichte, leckere, köstliche und originelle Gerichte zuzubereiten. Mir wurde jedoch klar, dass ich nie welche vorbereitet hatte Nudelsalate mit Früchten (wo mit Nudeln auch Reis oder anderes Getreide gemeint ist;)).
Das ist also mein erstes Experiment: Kirsch-Feta-Couscous-Salat, eine ganz besondere Kombination für einen leckeren und sehr schnellen ersten Gang, den ich so schnell wie möglich wiederholen werde;)

Methode

Wie man Kirsch-Feta-Couscous-Salat macht

Bereiten Sie zuerst den Couscous vor: Legen Sie ihn auf einen Teller, geben Sie das doppelte Gewicht in heißes Wasser, fügen Sie Salz hinzu, mischen Sie ihn, decken Sie ihn mit einem anderen Teller auf den Kopf und lassen Sie das Wasser absorbieren (es dauert 5-10 Minuten).

In der Zwischenzeit die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne leicht rösten und grob hacken.
Den Ingwer schälen, reiben und mit der Zitronenschale mischen, dann die Kirschen waschen und in die Grube geben.

Die gewaschene Rucola mit Haselnüssen und Kirschen in eine Schüssel geben.
Den Couscous mit einer Gabel schälen und zum Rest geben, schließlich Ingwer und Zitrone sowie den gehackten Feta hinzufügen.
Mit Öl und Salz und Pfeffer würzen.

Der Kirsch-Feta-Couscous-Salat ist fertig, vorsichtig mischen und servieren.


Video: Bulgursalat - Türkischer Kisir ganz einfach selber machen! (Januar 2022).