Neueste Rezepte

Gnocchi alla Romana

Gnocchi alla Romana

Gnocchi-Rezept nach römischer Art aus vom 23-03-2014 [Aktualisiert am 28-11-2018]

Das Gnocchi alla Romana sind ein typisches Gericht aus Latium, das ist es Grießknödel Mit einer Mischung aus Grieß, Milch, Butter, Eiern und Parmesan hergestellt, die dann abgekühlt, in Scheiben geschnitten und im Ofen gebacken wird.
Um die Wahrheit zu sagen, ich hatte Gnocchi alla Romana wegen ein wenig Vorurteilen gegenüber Grieß noch nie probiert, dann kaufte ich mir beim Karneval einen Beutel Grieß, um Meilen zu machen, und hinter der Packung befand sich das Rezept für die Zubereitung von Grießgnocchi Roman, also habe ich beschlossen, sie vorzubereiten und zu verstehen, warum diese so berühmt sind, ich musste meine Meinung ändern, sie haben mich wirklich überrascht, wie gut sie sind :) Ich grüße dich und gehe zum Frühstück, küsse alle und gute Dynamik

Methode

Wie man Gnocchi alla Romana macht

Die Milch mit Butter, Salz und Muskatnuss in eine Pfanne geben

Sobald die Milch den Siedepunkt erreicht hat, den Grieß hinzufügen

Kräftig umrühren und die Mischung einige Minuten weitergaren, bis der Grieß dicker wird

Schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie das Eigelb und 50 g geriebenen Parmesankäse hinzu und rühren Sie, bis die Mischung glatt ist.

Gießen Sie die Mischung in eine leicht feuchte Pfanne und glätten Sie alles, bis Sie eine Schicht von ca. 1 cm Dicke erhalten

Wenn die Mischung abgekühlt ist, drehen Sie sie auf eine Oberfläche, auf die Sie ein Blatt Pergamentpapier gelegt haben

Mit einem kreisförmigen Keksausstecher schneiden Sie viele Scheiben mit einem Durchmesser von ca. 6 cm

Legen Sie die Kreise nach und nach auf eine gefettete Auflaufform, wobei Sie eine Scheibe leicht überlappen

Die Gnocchi alla Romana mit zerlassener Butter bedecken und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Bei 200 ° backen und ca. 20-25 Minuten kochen lassen, bis die Oberfläche braun ist

Die Gnocchi alla Romana heiß servieren


Video: Gnocchi alla romana (Januar 2022).