Traditionelle Rezepte

Kekse mit Walnüssen und Marmelade

Kekse mit Walnüssen und Marmelade

Zucker, Butter und Vanille in eine Schüssel geben und einmassieren, bis eine schaumige Creme entsteht, in die das Eigelb hinzugefügt wird.

Nochmals mischen, bis das Eigelb vermischt ist und Mehl + Backpulver und Salz hinzufügen.

Mischen Sie alles und fangen Sie an, kleine Teigbällchen zu machen, die wir durch das geschlagene Eiweiß und dann durch den Walnusskern geben.

Bereiten Sie das Blech des Ofens mit Backpapier vor und legen Sie jede erhaltene Kugel hinein, in die wir mit dem Finger ein Loch in die Mitte bohren, in das wir Marmelade, Scheiße oder Mandeln (je nach Vorliebe) geben.

Der Ofen wird vorgeheizt, wobei wir das Backblech für 15 Minuten auf die mittlere Stufe des Ofens schieben.