Traditionelle Rezepte

Einfaches deutsches Spätzle-Rezept

Einfaches deutsches Spätzle-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Diese nudelartigen Knödel werden schnell in kochendem Wasser gekocht. Diese können nach dem Kochen eingefroren werden.

23 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 100g (4 oz) einfaches Mehl
  • 2 Eier

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Mehl in eine mittelgroße Schüssel geben und eine Mulde für die Eier machen. Die Eier einführen und mit einer Gabel mischen; dann zu einem festen Teig kneten. 1 cm lange Teigstücke mit den Fingern abschneiden und in einem großen Topf mit kochendem Wasser kochen, bis die Knödel oben schwimmen, 5 bis 10 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(24)

Bewertungen auf Englisch (23)

von jrs1218

Etwas anderes. Ich verwende 1 Ei auf 125 g Mehl und füge der Mischung Wasser hinzu, damit sie immer noch eine dicke Konsistenz hat, und kratze sie dann von einem Schieferbrett in kochendes Wasser.-15. September 2008

von TasteKing

Exzellent. Rezept genau so befolgt, perfekt geworden. Der Teig ist ziemlich klebrig, um ihn in kleine Stücke zu pressen, aber sie sind wie kleine Knödel geworden. Sehr gut.-15.09.2008

von ONIOND

Ziemlich gutes Zeug! Ich habe den Teig wie angegeben gemacht. Zum Kneifen tauchte ich jeden dritten Knödel oder so meine Finger in etwas Mehl; sonst klebte der ganze Klumpen einfach an meinen Fingern. Ich habe sie etwas größer gemacht, aber sie waren immer noch ganz durchgegart; Ich habe sie in Rinderbrühe mit einer Knoblauchzehe gekocht. Kurz vor dem Servieren mit Petersilie bestreut; Beim nächsten Mal werde ich versuchen, dem Teig selbst ein paar Kräuter hinzuzufügen. So gut, wie einfach dieses Rezept ist, danke! 17. November 2008


Einfaches deutsches Spätzle-Rezept - Rezepte

Rezept für deutsche Spätzle. Ich bin mir sicher, dass jedes Haus in Süddeutschland sein eigenes Rezept dafür hat Spätzle. Auch mein Spätzle-Rezept stammt aus einem Original und mit etwas Übung werden Sie bald dieses Südstaaten-Nationalgericht genießen.

Spätzle kommt vom deutschen Wort Spatz was bedeutet "kleine Spatzen". Es ist ein in Süddeutschland (Baden-Württemberg und Bayern) weit verbreitetes Gericht.

Falls Sie Spätzle noch nie probiert haben, es handelt sich um eine hausgemachte Pasta auf Mehl- und Eibasis, die Nudeln sehr ähnlich ist. Sie werden ursprünglich hergestellt, indem der Teig mit dem Rücken eines breiten Messers oder (Schaber), einem speziellen Schaberwerkzeug, von einem Holzbrett in kochendes Wasser geschabt wird.

Meine Schwiegermutter stellt ihre nach der traditionellen Methode her, die viel Übung erfordert. Gott sei Dank gibt es heute Werkzeuge wie eine Spätzlepresse oder sogar eine Kartoffelpresse, die auch hervorragende Spätzle produzieren.

In der Vergangenheit verwendeten einige Familien Molke anstelle von Wasser für die Teigherstellung. Tatsächlich enthielt Molke ein Abfallprodukt, das bei der Herstellung von Quark und Käse anfällt. Die Molke gab den Spätzle eine leichtere Konsistenz. Allerdings verwende ich für meine Spätzle Wasser.

Also ohne weitere Umschweife, unten ist mein Deutsch Spätzle Rezept. Lesen und befolgen Sie es sorgfältig und genießen Sie eines meiner einfachen Pasta-Rezepte.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Do, 10 Jun 2021 19:40:06 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Do, 10 Jun 2021 19:40:06 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


– Das Mehl mit der Hälfte des Salzes und der Muskatnuss mischen.
– Eier hinzufügen, mit einer Gabel vermischen.
– Gießen Sie Wasser unter ständigem Rühren mit einem großen Löffel ein, bis der Teig glatt ist.
– Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, restliches Salz hinzufügen.
– Stellen Sie den Spätzlemacher über das kochende Wasser und drücken Sie den Teig durch Hin- und Herfahren mit der Maschine einige Esslöffel auf einmal direkt in das kochende Wasser.
– Rühren Sie die Spätzle vorsichtig um, damit sie nicht zusammenkleben.
– Kochen Sie sie 5-8 Minuten lang oder wenn sie an der Oberfläche schwimmen, entfernen Sie sie mit einem Schaumlöffel.
– Bewahre sie in einer Schüssel auf, bis alle fertig sind. Mach sie nie alle auf einmal.

Das ist alles, es ist nicht so kompliziert. Du kannst sie aber auch online kaufen, siehe unten


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl
  • ¾ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ¾ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel Pfeffer
  • 3 Eier
  • ⅜ Tasse 2% Milch
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 ½ Tassen geriebener Emmentalerkäse

Mehl, Muskatnuss, Salz und Pfeffer vermischen. Eier in einer mittelgroßen Schüssel schlagen. Abwechselnd Milch und Mehlmischung unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht. 30 Minuten stehen lassen.

Bringen Sie einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Teig durch eine Spätzlepresse ins Wasser drücken. Du kannst auch eine Kartoffelreibe, ein Sieb oder eine Käsereibe verwenden. Wenn die Spätzle oben im Wasser geschwommen sind, mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel geben. 1 Tasse Käse untermischen.

Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel hinzufügen und goldbraun braten. Spätzle und restlichen Käse einrühren, bis alles gut vermischt ist. Vom Herd nehmen und sofort servieren.


Für dieses hausgemachte Spätzle-Rezept benötigen Sie nur ein paar einfache Zutaten. Die meisten dieser Dinge sind Grundnahrungsmittel und gewöhnliche Werkzeuge, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche zur Hand haben, außer dem Spätzlemacher. Ich empfehle Ihnen dringend, einen online zu kaufen, um dieses Spätzlerezept zuzubereiten, da es so viel einfacher ist. Ich liste jedoch später in diesem Beitrag ein paar alternative Optionen auf, wenn Sie keinen Spätzlemacher haben.

Benötigte Küchenutensilien:

Benötigte Zutaten:

Hier ist, was Sie aus dem Shop benötigen. Die genauen Beträge finden Sie in der ausdruckbaren Karte am Ende dieses Beitrags.


Lydia erinnert sich.

Ich habe so viele wunderbare Erinnerungen an die Küche mit meiner Oma und hatte viele ihrer beliebtesten und traditionellsten Rezepte, wie diese Käsespätzle! 

Dieses Rezept hat einen tadellosen Geschmack und wenn man bedenkt, wie sehr ich Käse liebe, macht es das nur noch besser!

Ich habe ein paar Mal mit Oma  spätzle gemacht und ich erinnere mich, wie schwer es das erste Mal war, es zu machen. Sagen wir einfach, ich habe noch nie eine Spätzlepresse gesehen und die Muskelkraft, die man braucht, um den Teig durch die winzigen Löcher zu drücken, definitiv unterschätzt! Am Anfang war es knifflig, aber nachdem ich es immer wieder geschafft hatte, wurde ich ein Profi! Vor allem mit Oma an meiner Seite, die mir kleine Hinweise gibt.

Ich mag Zwiebeln nicht immer in meinen Gerichten, zumindest nicht, wenn sie super überwältigend sind. Aber sobald Sie Omas karamellisierte Zwiebeln mit diesem dehnbaren, geschmolzenen Käse vermischt haben. YUM. Auch die Nicht-Zwiebelesser machen hier eine Ausnahme!

Erfahren Sie ein wenig über mich,  Lydia , und meine Küchenabenteuer mit Oma!

Schauen Sie sich diese Köstlichkeit an, die Hilde Lumm, eine unserer deutschen Foodie-Fans, zubereitet hat. WUNDERBAR!

Sie werden sehen, Spätzle gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Das liegt daran, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, sie zu machen, was zu lang und dünn oder kurz und fett führt. 

Das Endergebnis sind jedoch "Nudeln", die so lecker sind.


  1. In einer mittelgroßen Schüssel die trockenen Zutaten vermischen.
  2. In einer anderen Schüssel Eier und Milch verquirlen, dann zu den trockenen Zutaten geben und mischen, bis der Teig gerade verbunden ist.
  3. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und den Spätzlemacher darauf stellen. Presse Teigwurf Spätzlemacher.
  4. 2-3 Minuten kochen lassen oder bis die Spätzle weich sind und zu schwimmen beginnen und dann abtropfen lassen. Mit der Sauce mischen, die Sie verwenden.

Spätzle sind eine Art Pasta, die aus frischen Eiern hergestellt wird und typischerweise in Ländern wie Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn zu finden ist.

Jawohl. Gehen Sie durch den Prozess des Kochens der deutschen Spätzle und dann abtropfen lassen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, damit es nicht klebt und in einen luftdichten Behälter geben. Es kann bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, bevor es aufgeheizt wird. Zum Aufwärmen einfach in etwas Butter anbraten.

Wie ich schon sagte, der Spätzlemacher macht das Leben wirklich viel einfacher. Wenn Sie jedoch kein Sieb haben, können Sie ein Sieb verwenden, das Löcher hat, die groß genug sind, damit der Teig durchgedrückt werden kann. Sehen Sie sich hier ein Video an, wie das geht.


Zutaten, die du brauchst

Hier ist eine visuelle Übersicht über die Zutaten im Rezept. Scrollen Sie nach unten zum Rezept unten für Mengen.

Zutatenhinweise

Für die Spätzle

  • Mehl: Die Spätzle funktionieren hervorragend mit normalem Allzweckmehl. Wenn Sie super authentisch werden möchten, ersetzen Sie ½ Tasse Grieß durch ½ Tasse Mehl. Das verleiht den Spätzle mehr Biss.
  • Milch: Ich verwende 2 % Milch. Jeder Fettgehalt kann funktionieren, obwohl Magermilch die Verarbeitung des Teigs erschweren kann.
  • Wasser: Verwenden Sie die gesamte Milch für reichere Spätzle. Ich bevorzuge es jedoch, halb Milch und halb Wasser zu verwenden, weil jede Milch sie ein wenig süß machen kann.

Für die Soße

  • Pilze: Weiße oder braune Champignons sind mein Favorit für die Soße.
  • Brühe: Ich empfehle dringend, Rinderbrühe für das beste Aussehen / den besten Geschmack der Soße zu verwenden. Als Ersatz kann Hühnchen verwendet werden. Wenn Sie diese vegetarisch zubereiten und Gemüsebrühe verwenden, benötigt die Soße möglicherweise einen zusätzlichen Esslöffel Mehl zum Eindicken (aufgrund des Kollagens in tierischer Brühe).
  • Creme: Dies ist optional für einen reichhaltigeren Geschmack.
  • Weißwein: Ich empfehle einen trockenen Weißwein, wie Pinot Grigio, Sauvignon Blanc oder Chardonnay ohne Eichenholz. Bitte verwenden Sie keinen Weißweinessig anstelle des Weißweins. Rotwein kann wirken, verändert aber den Geschmack. Sie können auch einfach eine weitere ¼ Tasse Brühe verwenden.

Spätzle: 9 Rezepte für diese köstliche deutsche Beilage

Spätzle sind kleine Knödel, die in Süddeutschland, der Schweiz und Ungarn beliebt sind. Das deutsche Wort bedeutet „kleine Spatzen“, ein Hinweis auf die Form. Der Teig ist ein einfacher Teig, eine Mischung aus Eiern, Milch und Mehl, die normalerweise durch die Löcher eines Siebs in kochendes Salzwasser geschoben wird. Wenn Sie häufig Spätzle machen, können Sie in einen Spätzlemacher oder Trichter investieren.

1. Käsespätzle

Deutsche Spätzle sind kleine Nudeln oder Knödel aus Grundzutaten (Mehl, Eier, Milch). Sie werden oft zu Suppen hinzugefügt oder mit etwas Butter knusprig und mit Wurst serviert. Hier verleiht die Zugabe von Gruyère-Käse diesen vielseitigen kleinen Knödel zusätzliche Fülle. Holen Sie sich unser Käsespätzle-Rezept.

2. Kräuterspätzle

Gemischte frische Kräuter verleihen dem Spätzleteig Farbe und zusätzliches Aroma. Nicht bekannt? Es sind die kleinen, zähen Nudelteigknödel, die ursprünglich aus Deutschland stammen. Spätzle werden oft zu Suppen hinzugefügt oder mit etwas Butter knusprig und mit Wurst serviert. Holen Sie sich unser Kräuterspätzle-Rezept.

3. Grüne Erbsenspätzle mit Räucherlachssauce

Kulinarische Abenteuer in der Küche

Gefrorene Erbsen werden in diesem Rezept mit der Flüssigkeit (Wasser und Eier) verbogen und dann wie gewohnt mit dem Mehl eingearbeitet. Den nassen Teig zum Sieb zu bringen kann schwierig sein, aber die Ergebnisse sind es wert. Holen Sie sich das Rezept für grüne Erbsenspätzle von Chef at Home mit Räucherlachssauce.

4. Portobello Paprikasch mit Spätzle

„Mein Portobello Paprikash“, schreibt die Gesundheitsbloggerin Sonali, „ist eine vegetarische Variante von Chicken Paprikash, einem klassischen ungarischen Gericht aus Hühnchen in einer cremigen Sauce mit ungarischem Paprikageschmack. Für meine Version habe ich mich für Portobello-Pilze entschieden, weil sie, was Gemüse angeht, sehr fleischig und sättigend sind.“ Holen Sie sich das Portobello Paprikash mit Spätzle-Rezept von The Foodie Physician.

5. Hausgemachte deutsche Spätzle

Weizencreme-Getreide (d. h. Weizenmehl) verbindet sich mit Mehl zu Spätzle von außergewöhnlicher Geschmeidigkeit und Zartheit. Nachdem Sie diese fertig gemacht haben, können Sie sie trocknen und kühlen. Dann kurz vor dem Servieren erhitzen und in Butter anbraten. Holen Sie sich das Rezept für hausgemachte deutsche Spätzle von Cook Diary.

6. Ungarisches Gulasch mit Spätzle

Traditionelles ungarisches Gulasch wird mit süßem und rauchigem Paprika gewürzt, für einen tiefen, tiefen Geschmack. Dieses Rezept erfordert Rindfleisch aus der Dose, was Zeit spart und seltsamerweise einen lang geköchelten Geschmack bietet. Und hausgemachte Spätzle sind die perfekte Begleitung. Holen Sie sich das ungarische Gulasch mit Spätzle-Rezept von My Food Storage Cookbook.

7. Spätzle, Wildpilze und Brokkoli Rabe mit thailändischer gelber Currysauce

Der Name könnte Ihnen eine doppelte Bedeutung geben, dies ist ein so vielseitiges Rezept. Die Aromen mischen sich jedoch erdig, bitter, würzig und süß – das perfekte komplexe Topping für frische Spätzle, einfacher zuzubereiten als Pasta. Holen Sie sich das Rezept für Spätzle, Wildpilze und Brokkoli Rabe von LunaCafe mit thailändischer gelber Currysauce.

8. Zitrone, Ricotta und Thymianspätzle

Die gebräunte Butter, in die diese leichten, frisch schmeckenden, frühlingshaften Spätzle geworfen werden, geben viel komplexes nussiges Aroma. Und der Ricotta im Spätzle-Teig hält es luftig und zart. Holen Sie sich das Zitronen-, Ricotta- und Thymianspätzle-Rezept von C4Bimbos.

9. Spätzle mit Spargel, Gouda und Rampen-Haselnuss-Pesto

Der wilde Frühlingsgenuss, Rampen, wird zu einem reichhaltigen, duftenden Pesto, bestreut mit Spargel und frisch zubereiteten Spätzle. Dies ist ein perfektes Beispiel für die Modernisierung eines traditionellen Rezepts und seine Anpassung an den modernen Geschmack. Holen Sie sich essbare Phillys Spätzle mit Spargel-, Gouda- und Rampen-Haselnuss-Pesto-Rezept.


Wie man deutsche Spätzleknödel macht

Spätzle zuzubereiten ist eigentlich ganz einfach und unkompliziert.

Nachdem Sie den Teig gemischt haben, drücken oder schneiden Sie ihn in kochendes, leicht geöltes Salzwasser.

Die Teigstreifen kochen gerade so lange, bis sie an die Spitze des Topfes steigen.

Wenn Sie fertig sind, ist es am besten, wenn Sie Spätzle sofort servieren.

Wenn Sie Ihre Spätzle später servieren, können Sie einen Esslöffel Öl in das kochende Kochwasser geben. Dadurch wird verhindert, dass die Spätzle zusammenkleben.