Traditionelle Rezepte

Würzige geröstete Cocktail-Nüsse Rezept

Würzige geröstete Cocktail-Nüsse Rezept

Mit etwas Alkohol, einem Schuss Würze und einem Hauch Süße verwandeln sich alltägliche Cocktail-Nüsse ganz einfach in diesen leckeren (und süchtig machenden!) Snack, der nicht nur zur Cocktailstunde serviert werden muss.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Bourbon
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Teelöffel frischer Rosmarin, fein gehackt
  • 1 Dose gesalzene gemischte Cocktail-Nüsse
  • 2 Teelöffel Cayennepfeffer (oder nach Geschmack)

Richtungen

Backofen auf 375 Grad vorheizen.

In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze den Ahornsirup erwärmen und den Bourbon einrühren. Fügen Sie den braunen Zucker und den Rosmarin hinzu. Rühren und 1 Minute köcheln lassen.

Die Nüsse in eine Rührschüssel geben. Mit der warmen Ahornsirup-Mischung bestreichen. Cayennepfeffer darüberstreuen und schwenken. Die Nussmischung in einer dünnen Schicht auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Falls gewünscht, eine weitere Prise braunen Zucker hinzufügen und 10-15 Minuten rösten. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.


Scharfe und würzige Cajun-Nuss-Mischung

1/4 Tasse Butter
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Paprika
1 Teelöffel roter Cayennepfeffer (oder nach Geschmack)
1 Teelöffel Knoblauchpulver
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel Zwiebelpulver
1 Teelöffel weißer Pfeffer
8 Unzen Walnüsse
8 Unzen Pekannüsse
4 Unzen ganze Mandeln


Gutes Essen - Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates per E-Mail direkt in Ihren Posteingang.

Durch das Absenden Ihrer E-Mail stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fairfax Media zu.

1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Den Backofen auf 160 °C vorheizen und mehrere Backbleche mit Backpapier auslegen.

In einer großen Schüssel das Eiweiß steif schlagen, dann die Nüsse hinzufügen und umrühren, bis sie gleichmäßig beschichtet sind. Alle restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen, dann in die Schüssel mit den Nüssen geben und rühren, bis jede Nuss mit der Gewürzmischung bedeckt ist.

Nun kippen Sie die Nüsse auf Ihre Backbleche und verteilen Sie sie in einer einzigen Schicht – das ist wichtig, denn eine überfüllte Nuss ist eine matschige Nuss und Sie möchten, dass diese Babys knusprig sind. Im Zweifelsfall nimm ein anderes Tablett.

Backen, bis sie eine schöne tiefgoldene Farbe haben – dies sollte etwa 15–30 Minuten dauern. Wenn sie abkühlen, wird ihre würzige Beschichtung hart und knusprig.

Macht ca. 900g

Transportieren: Sobald Sie diese gründlich beprobt haben, legen Sie sie schnell in einen versiegelten Behälter – Feuchtigkeit ist hier Ihr Feind. In Gläsern verpackt sind würzige Nüsse sehr schöne Geschenke. Und ich bin sicher, sogar Don Dunstan hätte sie heimlich gemocht.

Maracuja-Prosecco-Cocktail

Rasenmäher oder Kochbuch zurückgeben? Kommen Sie vorbei, um Ihrem Kumpel zu einem neuen Job oder einem neuen Haus zu gratulieren? Nehmen Sie einen Krug mit etwas Fabelhaftem mit. Wenn Sie eine Detailperson sind, können Sie sogar einen Eiskübel und eine Brille mitnehmen. Dabei ist meiner Erfahrung nach ein Cocktail aus einer Teetasse – im richtigen Garten, an der richtigen Art von Sommerabend – genauso lecker wie einer aus einem bewährten Gefäß. Dies ist ein köstliches Sommergebräu, das so gut schmeckt, wie es aussieht.

1 Flasche Prosecco, gekühlt

Den Zucker in den Zitronensaft einrühren und ihn so gut wie möglich auflösen, dann das Cointreau und das Maracujamark dazugeben.

Auf die Gläser verteilen und mit viel Eis und dem gut gekühlten Prosecco auffüllen.

Rezepte von Sonderlieferung, von Annabel Crabb und Wendy Sharpe, herausgegeben von Murdoch Books, $40.


Was sind die besten Nüsse für Keto?

Bei Keto dreht sich alles darum, Ihre Kohlenhydrataufnahme zu minimieren, daher ist es keine Überraschung, dass die besten Nüsse für Keto die mit den niedrigsten Nettokohlenhydraten sind.

Pekannüsse und Paranüsse sind zwei der besten ketogenen Nüsse. Beide sind fettreich und enthalten nur 1 Netto-Kohlenhydrat pro Portion.

Auch Macadamianüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Pinienkerne und Mandeln passen hervorragend zu Keto.

Erdnüsse sind technisch gesehen eine Hülsenfrucht, daher gibt es in der Keto-Community einige Debatten darüber, ob Sie Erdnüsse bei Keto essen sollten oder nicht. Aber mit nur 4 Netto-Kohlenhydraten pro Portion sind sie meiner Meinung nach in Maßen in Ordnung.

Für dieses Keto-Nüsse-Rezept verwenden wir gerne eine Kombination aus im Ofen gerösteten Pekannüssen, Walnüssen und Mandeln. Sie können jedoch alles verwenden, was Sie zur Hand haben!


Sie erhalten jetzt Updates von Good Food - Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates per E-Mail direkt in Ihren Posteingang.

Durch das Absenden Ihrer E-Mail stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fairfax Media zu.

Den Backofen auf 160 °C vorheizen und mehrere Backbleche mit Backpapier auslegen.

In einer großen Schüssel das Eiweiß steif schlagen, dann die Nüsse hinzufügen und umrühren, bis sie gleichmäßig beschichtet sind. Alle restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen, dann in die Schüssel mit den Nüssen geben und rühren, bis jede Nuss mit der Gewürzmischung bedeckt ist.

Nun kippen Sie die Nüsse auf Ihre Backbleche und verteilen sie in einer einzigen Schicht – das ist wichtig, denn eine überfüllte Nuss ist eine matschige Nuss und Sie möchten, dass diese Babys knusprig sind. Im Zweifelsfall nimm ein anderes Tablett.

Backen, bis sie eine schöne tiefgoldene Farbe haben – dies sollte etwa 15–30 Minuten dauern. Wenn sie abkühlen, wird ihre würzige Beschichtung hart und knusprig.

Macht ca. 900g

Transportieren: Sobald Sie diese gründlich beprobt haben, legen Sie sie schnell in einen versiegelten Behälter – Feuchtigkeit ist hier Ihr Feind. In Gläsern verpackt sind würzige Nüsse sehr schöne Geschenke. Und ich bin sicher, sogar Don Dunstan hätte sie heimlich gemocht.

Rezept von Sonderlieferung, von Annabel Crabb und Wendy Sharpe, herausgegeben von Murdoch Books, $40.


Sind geröstete Nüsse gesund? Sind geröstete Nüsse so gesund wie roh?

Sowohl geröstete Nüsse als auch rohe Nüsse bieten gesundheitliche Vorteile und sind gut für Sie.

Obwohl diese würzigen Rosmarin-gerösteten Nüsse mehr Kalorien und Zucker enthalten als rohe Nüsse, enthalten sie dennoch die gleichen herzgesunden Fette, Proteine ​​und Ballaststoffe wie rohe Nüsse.

Wie lagert man geröstete Nüsse? Wie lange sind geröstete Nüsse haltbar?

Geröstete Nüsse sind anfälliger für Oxidation, daher sind sie nicht so lange haltbar wie rohe Nüsse.

Stellen Sie sicher, dass Sie gekühlte, geröstete Nüsse in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort wie der Speisekammer aufbewahren. Richtig gelagerte geröstete Nüsse sollten bis zu zwei Wochen haltbar sein.


Würzige Cocktail-Rezepte

Matt Taylor-Gross

Wenn das Wetter kälter wird, freuen wir uns darauf, Cocktails mit reichhaltigen, wärmenden Gewürzen und nussigen Aromen zu mixen. Würziger Rum, holzige Bitter und intensiver Amari verleihen Getränken einen wunderbar wärmenden Biss. Von einem mit Zimt gewürzten Rumpunsch bis hin zu Karottenkuchen im Glas haben wir unsere Lieblingsrezepte für gewürzte Cocktails zusammengestellt.

Zimt ist eine gute Wahl, um einen Cocktail aufzuwärmen. The Pearman’s Toddy nimmt Gin, süßt ihn mit Zimtsirup und hellt ihn dann ein wenig mit Zitronensaft auf. Der Kanadier beginnt mit Gewürzrum – bereits reich an Nelken, Piment und Vanille – und fügt Apfelwein, Ahornsirup und gemahlenen Zimt hinzu. Su jung kwa ist ein koreanischer Tee aus Zimt, Ingwer, Gewürzen, süßen getrockneten Datteln und Pinienkernen. Angereichert mit Roggenwhisky ergibt er einen komplexen Cocktail.

Braulio Amaro ist ein italienischer Digestif, der mit Pflanzenstoffen wie Sternanis und Bitterorange aromatisiert ist. Es verleiht allem, wofür Sie es verwenden, eine angenehme Bitterkeit und ein wenig Würze. Für den Amerikaner werden Braulio und Wermut kombiniert und mit Club Soda gekrönt, um einen erfrischenden und erfrischenden Drink zu erhalten. Unser Amber Negroni kombiniert Braulio mit Gin, Rosmarin und Lillet Blanc, einem weiteren Amaro. Die Black Betty hebt die Intensität auf die nächste Stufe und mischt würzigen Roggen mit Braulio, Cynar und Herbsaint.

Finden Sie all diese Getränke und mehr in unserer Sammlung von gewürzten Cocktailrezepten.

Das Alpenkaninchen

Frischer Karottensaft, Bourbon und ein süßer, leicht bitterer Walnusslikör vereinen sich in diesem trinkbaren Karottenkuchen.

Der Erntespritz

Cardamaro und Aperol fügen bittersüße und fruchtige Noten zu einer würzigen Version des klassischen Spritz hinzu. Siehe das Rezept für den Harvest Spritz »

Der Brauenbrenner

The Brow Burner wurde von Steve Wood von John J. Jeffries entwickelt und ist eine raffiniertere Version des Whisky-Ingwer-Getränks der alten Jungs. Siehe das Rezept für den Brow Burner »

Der Pennyworth

Dieser nussige Cocktail von Mike Bass aus Floridas Cask and Larder kombiniert Amaro, Wermut und Sherry mit einem würzigen Rüben- und Karottenstrauch.

Freunde und Nachbarn

Dieses kräuterige, anisbedeckte Riff auf einem Negroni stammt von Eric Foster von Floridas Cask and Larder. In typischer SAVEUR-Manier eignet sich dieser Cocktail hervorragend zum Genießen mit einem guten Essen, Freunden und der Familie. Holen Sie sich das Rezept für Freunde und Nachbarn » Dieser erfrischende Cocktail auf Amaro- und Wermutbasis – eine Variante des klassischen Americano – aus dem New Yorker Amor y Amargo bietet große Noten von Orange, Zimt und Kiefer mit einem Hauch Anis von ein paar Spritzern Absinth. Wir lieben Imbue Petal & Thorn Wermut wegen seines kräftigen, zitrusartigen Geschmacks, aber Sie können jeden anderen süßen Wermut ersetzen. Siehe das Rezept für den Amerikaner »

Lucky Luciano

Bei Lebensstern in Berlin fügt der Amaro Fernet-Branca diesem zierlichen Riff auf einem perfekten Manhattan eine angenehm bittere Note hinzu. Siehe das Rezept für den Lucky Luciano » Die Barkarte im Portland Restaurant Ned Ludd ist voller Getränke, die auf die Hingabe von Barmanager Jeremy Wilson für Amari und andere bittersüße Liköre hinweisen. Unser Favorit unter seinen Zubereitungen ist Becherovka, ein traditioneller tschechischer Likör mit angenehmer Bitterkeit und würzigem Kräutergeschmack. Dazu gibt er Rum, hausgemachten Honig-Ingwer-Sirup mit Kardamom und Zimt, zwei Sorten Bitter, einen Schuss herben Limettensaft und etwas Sodawasser. Das resultierende Getränk ist sowohl wärmend als auch erfrischend – die perfekte Begleitung für einen kühlen Herbstabend. Ein hausgemachter bernsteinfarbener Wermut mit Wacholder- und Kardamomgeschmack ist die Basis für dieses mutige Getränk aus Manhattans Amor y Amargo, das 2011 mit Wermut vom Fass und mehr als 12 abgefüllten Sorten eröffnet wurde. Cardoon-aromatisierter Cardamaro und trockener Gin spielen die botanischen Noten des Wermuts ab, während Selleriebitter die Kräuterigkeit des Getränks verstärkt. Siehe das Rezept für den Bruder James »

Nektar der Antike

Mastiha ist ein traditioneller griechischer Likör, der mit Mastix aromatisiert ist, dem Harz eines Baumes, der auf der Insel Chios wächst. Es verleiht diesem prickelnden Cocktail aus dem Berliner Lebensstern einen kräuterigen, kieferartigen Geschmack.

Calvados Hot Toddy

Diese Variation eines Toddys kombiniert Calvados, einen französischen Apfelbrand, mit heißem Apfelwein für einen Drink, der den Herbst im Glas trägt. Holen Sie sich das Rezept für Calvados Hot Toddy » In der auf Wermut ausgerichteten Bar Amor y Amargo in New York City werden Cognac, Apfelbrand und ein Apfel-Minze-Wermut zu einem ausgesprochen herbstlichen Cocktail kombiniert. Becherovka, ein würziger, bittersüßer tschechischer Likör, verleiht ein komplexes Kräuteraroma. Spritzer Apfelbitter verstärken die Fruchtaromen. Siehe das Rezept für das Apfelfass »

Der kanadische Cocktail

Würziger Rum mit seinen Noten von Nelken, Piment und Vanille wird durch die beruhigenden Herbstaromen von würzigem Zimt, süßem Ahornsirup und wärmendem Apfelwein für einen vom Herbst in Toronto inspirierten Cocktail ergänzt.

Bernstein Negroni

Das Ersetzen des traditionellen süßen Wermuts von Negroni durch Lillet und des Campari durch Braulio, einen italienischen Kräuteramaro, verleiht dieser Variante des klassischen Cocktails einen satten Bernsteinton und eine angenehm adstringierende Note.

Schwarze Betty

Inspiriert von den Klassikern – Manhattan, Sazerac – kreierte Max Greco diesen Drink mit bittersüßem, nussigem Braulio Amaro bei Vasco in Sydney, Australien. Einfacher Sirup mit Anis und Kardamom verleiht diesem Genever- und Kaki-Cocktail aus dem Manhattaner Restaurant The Breslin Tiefe und Süße.

Roggen-Zimt-Tee (Su Jung Kwa)

Su Jung Kwa ist ein traditioneller koreanischer Tee aus Zimt, Ingwer, Gewürzen, süßen getrockneten Datteln und Pinienkernen, der üblicherweise als After-Dinner-Drink oder Dessert serviert wird. Rye Whiskey verleiht dem Drink einen unkonventionellen Kick.

Pearman’s Toddy

MEHR ZU LESEN

20 helle, erfrischende Frühlingscocktails zur Begrüßung der Saison

Vollgepackt mit frischen saisonalen Zutaten sind diese Getränke der perfekte Weg, um den Frühling einzuläuten.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Pekannüsse
  • 2 Tassen rohe Mandeln
  • 1 Tasse Walnüsse
  • 1 Tasse Haselnüsse
  • 1 Tasse Paranüsse
  • 1 Tasse rohe Cashewnüsse
  • 1 Tasse geschälte rohe Pistazien
  • 1 Tasse ungesalzene Erdnüsse
  • 9 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ¾ Tasse hellbrauner Zucker
  • 6 Esslöffel Currypulver
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer

Backofen auf 300ºF vorheizen. 2 große Backbleche mit Pergament auslegen und leicht mit Kochspray besprühen. Alle Nüsse in einer großen Schüssel miteinander vermischen.

Butter mit braunem Zucker schmelzen, 6 EL. Wasser, Curry, Salz, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Über die Nüsse gießen und gleichmäßig umrühren.

Nüsse auf Backbleche verteilen und in einer einzigen Schicht verteilen. Backen, bis sie glasiert und tiefbraun sind, Pfannen gelegentlich schütteln, 25 bis 30 Minuten. Auf Blättern abkühlen lassen, um Klumpen aufzubrechen. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 10 Tage lagern.


Rezept: Gewürzte Cocktail-Nüsse

Gesunde Ernährung bedeutet nicht, darauf verzichten zu müssen. "Das Wort Diät erinnert normalerweise an geschmackloses Essen und Entbehrung", sagt Lebensmittelnetzwerk Fernsehkoch-Lebrity, Giada De Laurentiis. "Mein Motto ist, von allem etwas zu essen und von allem nicht viel." Genau deshalb konzentriert sie sich in ihrem neuesten Kochbuch auf würzige, gesunde Lebensmittel.Giadas Wohlfühlessen, inspiriert von ihrer Tochter, jetzt 5. „Seit ich mit Jade schwanger war, habe ich aufgehört, raffinierten Zucker zu essen – ich fühlte mich einfach schlecht“, sagt sie. "Und ich fing an, Rezepte zu machen, die die ganze Familie essen konnte. Nicht nur die Erwachsenen."

Pflanzenöl-Kochspray

1 Tasse geröstete und gesalzene Mandeln

1 Tasse Haselnüsse, geröstet (Anweisungen unten)

1 Tasse Walnusshälften, geröstet (Anweisungen unten)

Position ein Ofengestell in der Mitte des Ofens und Vorwärmen den Backofen auf 250 Grad. Sprühen ein Backblech großzügig mit Pflanzenöl/Kochspray bestreichen.

In einer großen Schüssel, Schneebesen das Eiweiß schaumig schlagen. Hinzufügen die Mandeln, Haselnüsse und Walnüsse und Aufsehen bis beschichtet. In einer kleinen Schüssel, kombinieren Zucker, Currypulver, Kreuzkümmel, Knoblauchsalz, Cayennepfeffer, Kardamom und Zimt. Streuen die Zuckermischung über die Nüsse geben und werfen, bis sie bedeckt sind. Ordnen Sie die Nüsse in einer einzigen Schicht auf dem vorbereiteten Backblech an. Backen bis golden und duftend, ca. 45 Minuten.

Beiseite legen 1 Stunde abkühlen lassen.

Mit einem Metallspatel, Löschen die Nüsse vom Backblech. Brechen die Nüsse in mundgerechte Stücke schneiden und in Servierschüsseln geben.

Haselnüsse rösten: In einer einzigen Schicht auf einem Backblech anrichten. Backen Sie in einem vorgeheizten 350-Grad-Ofen, bis er leicht geröstet ist, 8 bis 10 Minuten. Vor Gebrauch vollständig abkühlen lassen.

Walnüsse rösten: In einer einzigen Schicht auf einem Backblech anrichten. Backen Sie in einem vorgeheizten 350-Grad-Ofen, bis er leicht geröstet ist, 6 bis 8 Minuten. Vor Gebrauch vollständig abkühlen.

Pro Portion (ca. 1/3 Tasse): 322 Kalorien,

15g Kohlenhydrate, 9g Eiweiß, 28g Fett (2g gesättigt), 5g Faser, 0mg Cholesterin, 217mg Natrium

Auszug aus Giadas Wohlfühlessen Copyright © 2013 von Giada De Laurentiis. Herausgegeben von Clarkson Potter, einer Abteilung von Random House LLC.


Einfaches und gesundes Gewürznuss-Rezept

Während ich den Geschmack der meisten gerösteten Nüsse liebe, können einfache gesalzene Nüsse nach einer Weile etwas erscheinen. fade.

Da ich keinen Zucker hinzufügen wollte, wie die meisten der gewürzten glasierten Nussrezepte, die ich sehe, war ich begeistert, als ein Freund gewürzte Nüsse zu einem Treffen mitbrachte, das wir hatten. Sie waren so gut - die Gewürze ließen die gleichen alten Nüsse, die ich gegessen hatte, wie neu erscheinen.

Die Zutaten sind einfach:

  • Gewürze - Grundgewürze in der Speisekammer, nichts schwer zu beschaffen.
  • Öl - Oliven, Kokos, Avocado usw.
  • Rohe Nüsse – jede Art, die Sie wollen, obwohl ich die Gewürzsticks am besten auf Nüssen mit Spalten wie rohen Walnüssen und Pekannüssen gefunden habe.

Und rate was? Ich habe festgestellt, dass die Gewürze die Nüsse für dich noch BESSER machen! Ich habe über die heilenden Vorteile von Kurkuma geschrieben, und es wurde berichtet, dass Cayennepfeffer bei allem hilft, von Herzproblemen bis hin zur Beseitigung von LDL (schlechtem) Cholesterin.

Außerdem ist Zimt ein Antioxidans, das unter anderem helfen kann, den Blutzucker zu regulieren, Ingwer wirkt entzündungshemmend und Curry soll Knochen, Verdauung und sogar Krebs bekämpfen.

Die in einigen Nüssen verwendeten und verzehrten Mengen werden wahrscheinlich keine große Wirkung haben, aber im Laufe der Zeit tragen Sie zur Gesundheit Ihrer gesamten Ernährung bei, was eine gute Sache ist, oder?

Und lieben Sie es nicht, wenn Ihnen etwas Gutes auch gut schmeckt?

Natürlich kann die Versuchung, mehr zu essen, die Versuchung erhöhen, etwas besser schmecken zu lassen, also gibt es das. Alles muss immer noch in Maßen sein, da Nüsse eine gute Menge an Kalorien aus Fett enthalten, auch wenn es gutes Fett ist. Ich habe gelernt, dass zu viel von allem, egal wie gut es für dich ist, einfach gut ist. zu viel.

Aber Sie können auf jeden Fall eine kleine Handvoll dieser Nüsse zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen und die Vorteile dieses nährstoffreichen Lebensmittels nutzen, insbesondere weil sie einfach sind und in 15 Minuten oder weniger zubereitet werden können!


Schau das Video: Quinoa-Hirse-Frühstück Rezept - Vegan (November 2021).