Traditionelle Rezepte

Kuchen mit Schokoflocken

Kuchen mit Schokoflocken

  • eine Rührbox zum Backen (Kuchen)
  • 30g Schokoflocken
  • 150g Margarine
  • 3 Eier
  • 60ml Milch
  • Puderzucker

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schokoladenflockenkuchen:

Die Backmischung mit Margarine, Milch und den 3 Eiern in eine Schüssel geben und verrühren bis die Masse cremig wird, die Schokoflocken dazugeben und vermengen, eine Kuchenform mit Öl einfetten und mit Mehl auslegen, den Teig gleichmäßig gießen, der Kuchen ist auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens gebacken, nach 15 Minuten Backzeit wird der Kuchen angehoben, ca. 1cm tief, bevor der Kuchen aus dem Ofen genommen wird, mit einem Zahnstocher prüfen, ob er durch ist den Kuchen in der Form 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und Puderzucker darüber streuen.


SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNE UND MANDELN Rezept + Video

Hallo liebe Lüste. Heute habe ich SCHOKOLADENKUCHEN MIT BIRNE UND MANDELN zubereitet. Es ist ein leckeres, glutenfreies Rezept. Schokolade und Birnen passen perfekt zusammen. Ich hoffe, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es genießen. Ich wünsche Ihnen einen leckeren Tag und guten Appetit!

Zutat:

  • 200gr. - 50-70% dunkle Schokolade
  • 150gr. - Butter
  • 100gr. - Mandelmehl
  • 100gr. - Zucker
  • 4 Eier
  • 3 Birnen (klein bis mittelgroß)
  • 1 Esslöffel - Kakao (ca. 10 gr.)
  • 1 Teelöffel - Mandelessenz
  • 1 Esslöffel - Mandelflocken
  • Eine Prise Salz

Schwierigkeit: klein

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Gesamtzeit: 55 Minuten

Anzahl der Portionen: 8

Zubereitungsart:

  1. Stellen Sie zunächst eine Schüssel in das Dampfbad, dabei ist es wichtig, das Wasser nicht zu berühren. Schokolade und gewürfelte Butter hineingeben. Alles schmelzen, bis eine glänzende Sauce entsteht.
  2. Die Schüssel vom Dampf nehmen und die Schokolade etwas abkühlen lassen.
  3. Währenddessen das Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß mit dem Mixer schaumig schlagen, dann nach und nach den Zucker hinzufügen und weiter mixen, bis ein dickes Baiser entsteht.
  4. Fügen Sie ein wenig Salz in die Schüssel mit geschmolzener Schokolade und nach und nach ein Eigelb hinzu und rühren Sie, bis alles eingearbeitet ist. Dann den Kakao dazugeben und noch etwas umrühren.
  5. Gießen Sie einen Teelöffel Mandelessenz und mischen Sie. Dann die feste Zutat, nämlich Mandelmehl, über die flüssige Mischung geben. Alles miteinander vermischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.
  6. Das Eiweiß über diese Mischung geben und alles rundherum leicht vermischen, um die beim Mischen entstandenen Luftblasen nicht zu zerbrechen.
  7. Nehmen Sie ein Tablett mit einem abnehmbaren Boden von 21 cm. mit Butter einfetten und den Teig hineingeben.
  8. Einen Kürbis schälen, reiben und die Kerne auspressen. Schneiden Sie sie in dünne Scheiben.
  9. Die Birnen auf dem Teig anrichten. Zum Schluss mit Mandelblättchen bestreuen.
  10. Den Kuchen 40-45 Minuten bei 180 °C backen.
  11. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Genuss servieren.

Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden


Kuchen in 2 Farben mit Schokoflocken & #8211 So macht man den leckersten Kuchen

Als ich dieses Rezept zum ersten Mal probierte, hatte ich Emotionen, weil ich nicht wusste, was dabei herauskommen würde. Aber als ich den Kuchen aus dem Ofen nahm, verspürte ich sofort ein Gefühl der Freude. Mein Dessert sieht toll aus. In wenigen Minuten war alles aufgegessen.

Zutat:

  • 3 Eier, 100 gr Zucker
  • 200 ml Milch, 90 ml Sonnenblumenöl
  • 300 g Weizenmehl, 10 g Vanillezucker
  • Ein halber Teelöffel Salz, 1 Esslöffel Backpulver
  • 70 gr Kakao, 50 gr Nüsse, 50 gr Schokoladenflocken

Zubereitungsart:

In einer Schüssel Eier mit Salz und Zucker vermischen. Dann die Milch und das Sonnenblumenöl einfüllen und gut vermischen. Zum Schluss Mehl, Backpulver und Vanillezucker hinzufügen. Nochmals mischen und den erhaltenen Teig in zwei Teile teilen. Auf einer Seite werden wir Kakao hinzufügen.

In die Mitte einer runden, hitzebeständigen Schale stellen wir ein Glas auf den Kopf. Wir kneten beide Teigsorten gleichzeitig in der Schüssel, damit sie symmetrisch und gleichmäßig verteilt werden.In den weißen Teig Schokoladenflocken und in den Kakaoteig gehackte Walnüsse geben. Das Gericht für etwa 30 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen.Wir können den Zahnstochertest machen, um zu sehen, ob der Teig gebacken ist. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Mitte des Teigs. Wenn der Zahnstocher sauber herauskommt, bedeutet dies, dass die Oberseite gebacken ist, wenn stattdessen Spuren von Teig auf den Zahnstochern sind, bedeutet dies, dass er im Ofen bleiben muss.

Wenn es ausreichend gebacken ist, nehmen Sie es aus dem Ofen, lassen Sie es jedoch in der runden Form, bis es vollständig abgekühlt ist. Der zweifarbige Kuchen ist köstlich. Du musst es versuchen. Guten Appetit und mehr kochen!


Zubereitungsart

Apfelkuchen

Geschälte Äpfel werden durch eine große Reibe gegeben. Mischen Sie die trockenen Zutaten Mehl, Grieß, Pulver

Käsecroissants

In einer Schüssel den Käse mit der weichen Margarine mischen, Ei, Backpulver und Mehl dazugeben und verkneten.


Kuchen mit Kokos- und Schokoladenflocken & Ndash-Zubereitung

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, schlagen Sie das Eigelb mit Salz und stellen Sie es beiseite, um seine Farbe zu intensivieren. Das Eiweiß mit dem Zucker schlagen, dann das Eigelb, das Öl (Butter), die Milch, die Kokosnuss, die Schokoladenflocken, das Mehl, mit Backpulver und den Aromen vermischt hinzufügen und vorsichtig von unten nach oben mischen, um nicht zu lasieren. Es ist sehr wichtig, dass das Eiweiß sehr gut geschlagen wird, dann den Zucker hinzufügen und schlagen, bis er sich auflöst, damit ein sehr harter Schaum entsteht.

In ein mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen. Bei 180 Grad backen und nach 30 Minuten Kontrolle den Zahnstochertest machen.

Es kommt außergewöhnlich aus flauschige, wunderbar von fein und aromatisch.

Ich lade Sie ein, andere Kuchenrezepte auszuprobieren:

Das Rezept für Kuchen mit Schokoflocken und Kokos wurde auch von unseren Lesern ausprobiert:


Kuchen mit Kokos- und Schokoladenflocken & Ndash-Zubereitung

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, schlagen Sie das Eigelb mit Salz und stellen Sie es beiseite, um seine Farbe zu intensivieren. Das Eiweiß mit dem Zucker schlagen, dann das Eigelb, Öl (Butter), Milch, Kokosnuss, Schokoladenflocken, Mehl, mit Backpulver und Aromen vermischt hinzufügen und vorsichtig von unten nach oben mischen, um nicht zu lasieren. Es ist sehr wichtig, dass das Eiweiß sehr gut geschlagen wird, dann den Zucker hinzufügen und schlagen, bis er sich auflöst, damit ein sehr harter Schaum entsteht.

In ein mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen. Bei 180 Grad backen und nach 30 Minuten Kontrolle den Zahnstochertest machen.

Es kommt außergewöhnlich aus flauschige, wunderbar von fein und aromatisch.

Ich lade Sie ein, andere Kuchenrezepte auszuprobieren:

Das Rezept für Kuchen mit Schokoflocken und Kokos wurde auch von unseren Lesern ausprobiert:


32 traditionelle Schokoladenpandispan-Rezepte

Ein einfacher Kuchen mit einer flauschigen Oberseite und einer Füllung aus dunkler Schokolade und Kirschen. Ich habe ein paar Mandelblättchen darüber gestreut, die knusprig und gebräunt wurden. Tortenaufsatz für Anfänger - Biskuitkuchen mit Kakao. Süßigkeiten Kuchen Leichte Rezeptkuchen. Nachfolgend präsentiere ich meinen Lieblings-Schokoladenkuchen & # 8211 sehr, sehr gute, Schokolade. Sie benötigen 140 g Butter, 250 g Zucker, 4 Eier, eine Zitrone, 210 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 200 g Haushaltsschokolade, die Sie auskratzen, um einige Flocken zu entfernen, 1 Spitze.

Zitronencreme, Zucker, Eier, Milch, weiße Schokoladenflocken, Biskuitkuchen mit Keksstückchen & #8211 75g. Wenn Sie Kuchen mit Orangen oder Schokolade backen, verwenden Sie dasselbe Rezept. Vom Klassiker mit Schokolade bis hin zum mit Trockenfrüchten und Nüssen ist auf jeden Fall ein Rezept dabei. Eine Pfanne mit Butter einfetten, die Masse einfüllen und die Mandelflocken hinzufügen. Unser Team bietet Ihnen ein hervorragendes Rezept für Schokoladenbiskuit, das. Leckere Desserts ohne extra Zucker mit Schokoflocken und Erdbeerkuchen.

Postcheck mit Nestlé Dessert. Zuckerfreier Bonbon mit Extra-Minz-Delikatessen, Schokostückchen und Kuchen.


Check mit Eierlikör und Schokoflocken

Sie können eines dieser Eierlikörrezepte verwenden:

Zutat:

  • 250 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (10 g)
  • 100 g Schokoladenflocken
  • 250 g Mehl
  • 4 Ehemann-Eier
  • 150 ml Eierlikör
  • 1 Päckchen Backpulver (10 g)

Zubereitungsart:

Den Backofen auf 165 Grad C (mittlere Hitze) vorheizen, eine Kuchenform mit Butter einfetten und mit Backpapier auslegen.

Für den Kuchenteig die Eier trennen: Das Eiweiß mit Zucker und Vanillezucker einreiben und das Eigelb mit weicher Butter (bei Zimmertemperatur ruhen lassen) verrühren, dann zum Eiweiß geben und gut verrühren.
Fügen Sie den Eierlikör hinzu (keine Angst, wenn die Zusammensetzung wie & # 8220cut & # 8221 aussieht, sie hat nichts, sie erholt sich nach ein paar Mischungen). Mehl und Backpulver dazugeben, gesiebt und zum Schluss die Schokoflocken oder fein gehackte Schokolade dazugeben. Um nicht auf den Boden der Form zu fallen, rollen Sie die Schokoladenstücke in Mehl!

Die Masse wird in die vorbereitete Form gegossen, nivelliert und ca. eine Stunde:


Zubereitungsart

Apfelkuchen

Geschälte Äpfel werden durch eine große Reibe gegeben. Mischen Sie die trockenen Zutaten Mehl, Grieß, Pulver

Käsecroissants

In einer Schüssel den Käse mit der weichen Margarine mischen, Ei, Backpulver und Mehl dazugeben und verkneten.


Der beste und feinste schokoladenglasierte Kuchen

Der feinste Schokoladenkuchen, den ich je gegessen habe, ist schnell und einfach gemacht, der Geschmack ist phänomenal, die Textur fein und aromatisch.

Die Küche hat mich schon immer fasziniert, für mich ist es ein Bereich, der mich überhaupt nicht langweilt, immer etwas zu tun findet, auch wenn ich nicht kochen musste. Ich experimentiere gerne, um neue Geschmäcker zu testen und natürlich zu essen.

Schokolade, fein und mit feuchter Arbeitsplattentextur, reichlich überzogen mit dunkler Schokoladen-Ganache, macht Lust auf mehr und mehr!

Es ist ganz einfach, man braucht ein paar einfache Zutaten, die man auch im Laden um die Ecke bekommt und das Ergebnis ist wirklich spektakulär!

Es ist ein ausgezeichnetes Dessert, das von der ganzen Familie geschätzt wird, insbesondere von Schokoladenliebhabern.

Es kann zu jedem Anlass zubereitet werden, sei es eine Party mit Familie oder Freunden, für die Feiertage oder wann immer Sie Lust auf ein feines und elegantes Dessert haben.

Auch für andere besondere Kuchen und Torten finden Sie hier im Dessertbereich Rezepte Schritt für Schritt erklärt oder klicken Sie auf das Foto.

Oder klicken Sie auf der Facebook-Seite auf das Foto.

Butter mit Zucker, Salz und Vanilleextrakt gut schlagen, bis der Zucker fast geschmolzen ist.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie leicht, bis sie eingearbeitet sind.

Joghurt dazugeben und weitere 10-15 Sekunden schlagen.

Die trockenen Zutaten einarbeiten und mit einem Spatel vorsichtig genug mischen, um die Zutaten ein wenig zu vermischen.

Nach und nach das heiße Wasser über den Teig geben und kräftig mischen, damit er keine Klumpen bildet.

Gießen Sie die Zusammensetzung gleichmäßig in die 2 Bleche und backen Sie sie etwa 40 Minuten lang und bestehen Sie den Zahnstochertest. Aus dem Ofen nehmen und weitere 10 Minuten in den Backblechen ruhen lassen, dann herausnehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Für die Ganache die Sahne erhitzen und die Schokolade dazugeben. Lassen Sie es 3-4 Minuten beiseite, um die Schokolade zu schmelzen und mischen Sie dann, bis Sie eine feine und homogene Zusammensetzung erhalten.

Über die kalten Kuchen gießen und mit Mandelblättchen, Pistazien oder anderen Samen bestreuen. Wir können auch Kokosflocken, weiße Schokolade oder Früchte hinzufügen.