Traditionelle Rezepte

10 Gründe, warum Ihre Kinder Sie dick machen (Diashow)

10 Gründe, warum Ihre Kinder Sie dick machen (Diashow)

Die Erziehung von Kindern könnte die Ursache für Ihre Gewichtszunahme sein

iStock/Thinkstock

Jeder unterschätzt, wie schwer es ist, ein Kind großzuziehen. Manchmal müssen wir uns einfach besser fühlen, also greifen wir nach Dingen, die uns trösten. Dr. Paul Hokemeyer sagt: „9 von 10, was sie [Eltern] schnappen, ist Essen. Und sie greifen nicht nach Selleriestangen. Sie greifen nach Komfort und Junk Food, das lecker sein kann, aber schrecklich für ihre Gesundheit ist.“

Du isst was auch immer da ist

iStock/Thinkstock

Jeder unterschätzt, wie schwer es ist, ein Kind großzuziehen. Sie greifen nach Komfort und Junk Food, das lecker sein kann, aber schrecklich für ihre Gesundheit ist.“

Du bist ein bisschen gestresst

Stockbyte/Thinkstock

Wir haben es bereits gesagt, aber wir werden es noch einmal sagen: Kindererziehung ist harte Arbeit und kann stressig sein. Stress ist leider etwas, das natürlich passiert, aber es kann unserem Körper ernsthaften Schaden zufügen. Dr. Decotiis erklärt, dass Stress und nicht nur „Stressessen“ chemische Veränderungen in unserem Körper verursacht, die dazu führen, dass wir Fett speichern. Chronischer Stress kann „Motivationsmangel, Gewichtszunahme, nächtliches Hungergefühl und eine langsame Stoffwechselrate“ verursachen.

Du verlierst den Schlaf

iStock/Thinkstock

Kinder sind kleine Energiebälle. Sie beschäftigen uns tagsüber so sehr, dass wir bis zum Einschlafen feststellen, dass wir hundert andere Dinge zu tun haben. Manchmal können wir unsere Kinder gar nicht erst zum Einschlafen bringen, und Schlafmangel stört die Hormone, die unser Gewicht regulieren. Decotiis sagt uns, dass Schlafmangel auch den Stoffwechsel senken kann. Schlafmangel kann eine dieser hinterhältigen Ursachen sein, die Sie an Gewicht zunehmen lassen.

Du hast nicht so viel Zeit

iStock/Thinkstock

Kinder großzuziehen kostet Energie und es braucht Zeit, Zeit, die Sie früher damit verbracht haben, andere Dinge zu tun, wie zum Beispiel ins Fitnessstudio zu gehen oder ein gesundes Mittagessen für die Arbeit zuzubereiten. All die Zeit, die Sie früher hatten, verbringen Sie jetzt mit Ihren Kindern, und das ist großartig, aber Zeitmangel kann dazu führen, dass Sie schlechte Entscheidungen in Bezug auf unsere Ernährung treffen. Hokemeyer sagt, dass Eltern ohne Zeit dazu neigen, „Bequemlichkeit der Gesundheit vorzuziehen. Sie essen gedankenlos statt achtsam.“

Sie vergessen Ihre eigene Gesundheit

iStock/Thinkstock

Eltern zu sein bedeutet, dafür zu sorgen, dass Ihre Kinder gesund und glücklich sind. Sie geben sich so viel Mühe, sicherzustellen, dass Ihre Kinder die richtigen Dinge essen und genug Bewegung bekommen, dass Sie sich selbst vergessen. „Nicht jeder kann eine Supermama sein“, sagt Dr. Decotiis. Sie schlägt vor, dass alle Eltern daran denken, ausreichend zu schlafen, sich Zeit für Bewegung zu nehmen und auf sich und ihre Kinder aufzupassen.

Du hast eine neue Routine

Bilder/Thinkstock

Vor den Kindern bestand Ihre Routine möglicherweise aus Fitnessstudio, Arbeit, Abendessen, Schlaf. Aber jetzt ist dein Zeitplan völlig anders und es braucht ein bisschen Anpassung. Herauszufinden, wann Sie all die gesunden Dinge tun können, die Sie früher gemacht haben, wie zum Beispiel Sport, und gleichzeitig die Aktivitäten Ihrer Kinder ausbalancieren, ist schwierig. In dieser Anpassungsphase werden Sie wahrscheinlich am stärksten zunehmen. Mach dir aber keine Sorgen. Irgendwann finden Sie sich in einer neuen Routine wieder, die es Ihnen ermöglicht, sich und Ihre Kinder gesund zu halten.

Sie essen, was Ihre Kinder essen

iStock/Thinkstock

Das Essen, das unsere Kinder gerne essen, ist köstlich und praktisch, weil es bereits da ist. Aber oft sind sie nicht die gesündesten Optionen. Manchmal vergessen Sie, dass Ihre Kinder, weil sie wachsen, Dinge essen können, die Sie wahrscheinlich nicht essen sollten, wenn Sie Ihr Gewicht halten möchten. Hokemeyer sagt, dass wir mit unseren Kindern oft verarbeitete oder fettreiche Lebensmittel essen.

Vielleicht haben Sie weniger Geld

Photos.com/Thinkstock

So wunderbar Kinder sind, so schön sind sie auf jeden Fall teuer. Sie müssen für Windeln und Säuglingsnahrung bezahlen, wenn sie Babys sind, und dann für Schule und Aktivitäten, wenn sie älter sind. Das gesamte Geld, das Sie früher für Bio-Gemüse und gesunde Mahlzeiten ausgegeben haben, fließt jetzt in andere Ausgaben. Das könnte Sie dazu bringen, die weniger gesunden zu wählen, aber billiger, optionen beim Einkaufen oder Essen gehen.

Sie haben andere Gewohnheiten aufgegeben

iStock/Thinkstock

Wenn wir Kinder haben, möchten wir, dass sie so gesund wie möglich sind. Dies könnte dazu führen, dass wir einige schlechte Gewohnheiten aufgeben, wie z Rauchen, um die Gesundheit unserer Kinder zu erhalten. Leider, wenn Sie einige schlechte Gewohnheiten aufgeben, treten andere an ihre Stelle. Wenn Sie kürzlich eine Gewohnheit aufgegeben haben, könnte Überessen oder ungesundes Essen an ihre Stelle getreten sein.

Du hast zu viel Spaß

Bilder/Thinkstock

In Wirklichkeit gibt es nicht zu viel Spaß, aber wenn Sie Kinder haben, fangen Sie an sich selbst behandeln ein kleines bisschen mehr. Du gehst ins Kino, du gehst zum Essen aus, du gehst auf Geburtstagsfeiern und all das bedeutet Essen. Vielleicht haben Sie an einem Tag ein oder zwei Stück Kuchen auf einem Kindergeburtstag und am nächsten Tag das große Popcorn, das Sie im Kino teilen können. Schließlich summieren sich all diese Kalorien.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich ebenfalls aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelette leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich ebenfalls aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelette leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich auch aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


10 Gewohnheiten, die Sie dazu bringen könnten, fett zu werden

Wenn das Abnehmen einfach wäre, wären mehr als zwei Drittel der Amerikaner nicht übergewichtig und die 72-Milliarden-Dollar-Abnehmindustrie wäre wahrscheinlich ebenfalls aus dem Geschäft.

Leider sind die Fakten unbestreitbar: Für viele ist ein Chili-Käse-Omelett leckerer als ein vegetarisches Eiweiß-Omelett, Pommes schmecken besser als Beilagensalat und Hühnchen schmeckt besser im Teig und frittiert.

Ein gesundes Gewicht ist viel einfacher zu erreichen, wenn die richtigen Entscheidungen zur zweiten Natur werden. Mit anderen Worten, Gewichtsverlustziele sind besser erreichbar, wenn gesunde Entscheidungen zu gesunden Gewohnheiten werden. Hier sind 11, die zu einer Fettzunahme führen könnten – und es lohnt sich, sofort aufzubrechen.


Schau das Video: Power Point kviz (Januar 2022).