Traditionelle Rezepte

Zitrusfrüchte segmentieren

Zitrusfrüchte segmentieren

Lernen Sie mit diesen einfachen Schritten, Zitrusfrüchte zu segmentieren.

Istock/Linde1

Grapefruit-Segmente

Wende diese Technik bei Zitrusfrüchten wie Grapefruits, Orangen, Clementinen oder Mandarinen an. Dann zu Salaten hinzufügen oder wie zum Garnieren verwenden.

Mit einem scharfen Messer beide Enden der Frucht entfernen. Stellen Sie sich dann auf eines der Enden und entfernen Sie mit einer Abwärtsbewegung die Schale und das Mark, indem Sie der Form der Frucht folgen.

Dann über einer Schüssel, um austretenden Saft aufzufangen, die Splitter mit einem Gemüsemesser entfernen. Schneiden Sie jedes Segment aus, indem Sie es auf beiden Seiten von der Membran trennen und dann den Keil entfernen.

Arbeiten Sie sich weiter um die Frucht herum, um die restlichen Segmente zu entfernen.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich einfach herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein Lieblingsrezept für Zitrusfrüchte? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas-Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, damit Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich einfach herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein liebstes Zitrusrezept? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich leicht herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein liebstes Zitrusrezept? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich einfach herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein liebstes Zitrusrezept? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, damit Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich einfach herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein liebstes Zitrusrezept? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas-Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich leicht herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein Lieblingsrezept für Zitrusfrüchte? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas-Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich leicht herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein liebstes Zitrusrezept? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, so dass Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich leicht herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein Lieblingsrezept für Zitrusfrüchte? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas-Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

Für gewürfelte Stücke die Orange halbieren und den weißen Kern in der Mitte entfernen.

In Einzelteile zerlegen.

Da bei Orangen die Membranen, die die Segmente trennen, relativ zart und nicht sehr bitter sind, müssen sie nicht entfernt werden. Bei Grapefruit jedoch (oder wenn Sie mit Ihren Orangen sehr schick sein möchten) möchten Sie die Membranen entfernen. Das Video beschreibt diesen Vorgang sehr gut.

Wenn Sie den weißen Kern in der Mitte ausschneiden, machen Sie einen ziemlich tiefen V-Schnitt in die Mitte der Grapefruit, damit Sie alle Segmente aufschneiden. Dadurch werden alle Samen freigelegt und Sie können Ihr Messer zwischen die Membran und das Fruchtfleisch schieben. Wiederholen Sie dies mit jedem Segment, sie sollten ziemlich leicht herausspringen.

Hier ist das Video, falls diese Anweisungen nicht klar genug wären.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

Wenn Sie Informationen zum Schälen und Segmentieren einer Pomelo suchen, sehen Sie sich diesen Link und/oder das YouTube-Video an.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

Was ist dein Lieblingsrezept für Zitrusfrüchte? Während ich alle möglichen verschiedenen Rezepte liebe, ist mein täglicher Begleiter das Grapefruit-Joghurt-Parfait. Ich esse es fast täglich, bis ich keine süße Texas Grapefruit mehr bekomme.

Getty Stewart ist ein engagierter Redner und Autor, der leckere Rezepte, zeitsparende Tipps und hilfreiche Küchenideen bietet, um die Hausmannskost einfach und angenehm zu machen. Sie ist professionelle Haushaltsökonomin, Autorin von Manitobas meistverkauftem Prairie Fruit Cookbook, Gründerin von Fruit Share, Mutter und Gemüsegärtnerin.


Zitrusfrüchte segmentieren

So segmentieren Sie Zitrusfrüchte. Segmentierte Orangen, Grapefruit und Pomelo sind eine schöne Ergänzung zu Salaten, Vorspeisen und Desserts.

Eine Orange zum Mittagessen oder als Snack zu schälen und zu essen ist ziemlich einfach. Schneiden Sie die Schale ein, schälen Sie sie zurück, entfernen Sie alle weißen Stücke und essen Sie ein Stück nach dem anderen. Kinderleicht, auch wenn Kinn und Finger mit süßem, klebrigem Saft bedeckt sind.

Aber wenn Sie in eine Grapefruit eintauchen oder Orangen würfeln oder schneiden für ein spezielles Rezept wie den Orangen-Sellerie-Salat, den Fenchel-Orangen-Salat, den Mandarinen-Blutorangen-Salat oder das Grapefruit-Parfait, brauchen Sie eine schnellere Alternative Methode.

Hier ist meine Lieblingstechnik, wenn ich Salate zubereite, Grapefruit zubereite oder Rezepte zubereite, die segmentierte Zitrusstücke erfordern. Ich habe sogar ein YouTube-Video erstellt, das diese Schritte in Aktion zeigt. Es gibt auch ein separates Video für Honey Pomelos.

Eine Orange schälen und segmentieren

1. Schneiden Sie die Ober- und Unterseite der Orange in Scheiben. Versuchen Sie zu ertasten, wo sich das Mark (weiße Haut) und das Fruchtfleisch der Frucht treffen.

2. Legen Sie die Orange oder Grapefruit auf ein Schneidebrett und schneiden Sie mit einem scharfen Messer zwischen Fruchtfleisch und Schale von oben nach unten. Machen Sie mehrere Schnitte wie diese um die Orange herum.

Die Herausforderung besteht darin, so wenig Fleisch wie möglich zu schneiden und gleichzeitig so viel Mark wie möglich zu erhalten. Ahh, liebst du keine gute Herausforderung?

Wenn Sie überall herumgekommen sind, müssen Sie möglicherweise alle zusätzlichen weißen Teile abschneiden, um nackte Orangen zu erhalten.

3. Für runde Scheiben die Orange auf die Seite legen und Scheiben schneiden.

For diced pieces, split orange in half and remove the white center core.

Separate into individual pieces.

With oranges, because the membranes separating the segments are relatively tender and not very bitter, it’s not necessary to remove them. With grapefruit however, (or if you want to be uber fancy with your oranges) you’ll want to remove the membranes. The video does a great job of describing this process.

When you’re cutting out the white center core, make a fairly deep v cut into the center of the grapefruit so that you are cutting open all the segments. This will expose any seeds and allow you to slide your knife between the membrane and the flesh of the fruit. Repeat this with each segment, they should be fairly easy to pop out.

Here’s the video if those instructions weren’t clear enough.

[youtube width=350 height=250]6SWAF4EtyGA[/youtube]

If you’re looking for information about how to peel and segment a Pomelo, check out this link and/or YouTube video.

[youtube width=350 height=250]YDsHTcF4xbA[/youtube]

What’s your favorite citrus recipe? While I love all kinds of different recipes, my daily go to is the grapefruit and yogurt parfait. I eat it almost daily until I can’t get sweet Texas grapefruit anymore.

Getty Stewart is an engaging speaker and writer providing tasty recipes, time-saving tips, and helpful kitchen ideas to make home cooking easy and enjoyable. She is a Professional Home Economist, author of Manitoba’s best-selling Prairie Fruit Cookbook, Founder of Fruit Share, mom and veggie gardener.


Schau das Video: Growing Citrus Trees in Containers! . Garden Answer (Januar 2022).