Traditionelle Rezepte

Auberginensalat mit Knoblauch

Auberginensalat mit Knoblauch

Backen Sie die Aubergine: entweder im Ofen, entweder direkt auf dem Herd oder in einer Pfanne mit sehr wenig Öl oder gegrillt.

Ich ziehe es vor, Auberginen auf dem Grillfeuer zu machen, weil sie auf diese Weise ein Aroma von verbranntem Holz und Rauch bekommen, ein Aroma, das ich wie verrückt liebe, aber ohne Grill mache ich sie direkt auf dem Auge vom Herd, es hat ungefähr das gleiche Aroma und sie werden nicht schwarz wie wenn wir sie im Ofen backen.

Die gebackene Aubergine wird geschält und etwa eine halbe Stunde abtropfen gelassen.

Nachdem sie abgetropft sind, hacken Sie sie ein wenig, aber nicht zu viel, und geben Sie sie in eine Schüssel mit Salz und mischen Sie sie gut (ich mache das und ich muss sie nicht hacken, bis mir schlecht wird), fügen Sie Öl hinzu, mischen, und am Ende geben wir ein wenig Zitronensalz (dies um sie aufzuhellen) und am Ende geben wir den zerdrückten oder fein gehackten Knoblauch hinzu.