Traditionelle Rezepte

Rezept für herzhaftes Spargel-Clafoutis

Rezept für herzhaftes Spargel-Clafoutis

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Frühstück
  • Brunch

Dieser herzhafte Clafoutis ist mit frischem Spargel gespickt. Es ist eine perfekte Frühlingsbeilage oder ein vegetarisches Hauptgericht.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 60g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 300ml Milch
  • 3 große Eier
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 450 g frischer Spargel, geputzt und in 5 cm große Stücke geschnitten
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Butter

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:42min ›Fertig in:57min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4.
  2. Die Innenränder einer Torte oder Auflaufform mit Butter bestreichen.
  3. Mehl, 1/2 TL Salz, Zucker, schwarzer Pfeffer, frischer Thymian und Milch in einer großen Schüssel glatt rühren.
  4. Eier und Zitronenschale mit der Milchmischung zu einer glatten Masse verquirlen.
  5. Butter in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen.
  6. Kochen und rühren Sie Spargel und 1/4 Teelöffel Salz in geschmolzener Butter, bis der Spargel dunkelgrün wird und mit Butter überzogen ist, 1 bis 2 Minuten.
  7. Spargel auf den Boden der vorbereiteten Form schichten. Die Eiermasse gleichmäßig darüber gießen.
  8. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Clafoutis aufgebläht und an den Rändern gebräunt sind, 40 bis 45 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(103)

Bewertungen auf Englisch (86)

von Nancy

Das ist super geworden. Ich habe die Messungen genau befolgt, aber eine 1,5 qt verwendet. Auflaufform, also habe ich sie 55-60 Minuten gebacken. Es hat sehr gut geschmeckt. Mein Mann liebte es und ich liebte es, wie einfach es war, es zu machen. Ich werde es auf jeden Fall wieder machen. Es ist ein Hüter!-03 Apr 2012

von GRAYCE

Auch ich habe das Rezept befolgt, aber etwas übriggebliebenen Schinken für ein Eingericht hinzugefügt. Ich habe den Thymian weggelassen. Es ist kein Familienliebling. Ersetzt durch etwas Rosmarin, das ich beim Anbraten zum Spargel gegeben habe. Es gibt so viele Möglichkeiten, dieses Gericht zu Ihrem eigenen zu machen, während Sie verschiedene Zutaten hinzufügen. Ich denke, beim nächsten Mal probiere ich es vielleicht mit einem Brokkoli-Kuchen. Was für eine großartige Möglichkeit, Gemüse in die Kinder zu legen.-07 Apr 2012

von medmed1616

Das war schnell und einfach gemacht und hat super geschmeckt! Ich habe in Scheiben geschnittene Champignons hinzugefügt und uns hat es so gut gefallen. Der Thymian verleiht ihm einen tollen Geschmack, aber wenn Sie kein Fan von Thymian sind, überspringen Sie ihn oder fügen Sie stattdessen Basilikum hinzu.-07 Apr 2012


    • 2 Esslöffel Butter, plus extra
    • 2 Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile, in Scheiben geschnitten
    • 1 rote Paprika, gewürfelt
    • 1 Zucchini, gewürfelt
    • 2 ganze Eier
    • 1 Eigelb
    • 1 Esslöffel Mehl
    • 3 Esslöffel geriebener Parmigiano- Reggiano, plus extra
    • 3 Esslöffel Milch
    • 1/3 Tasse Sahne
    • 1/3 Tasse gehackte Petersilie
    • Salz und Pfeffer
    • Frisch geriebener Muskatnuss
    • 6 große Kirschtomaten
    1. 1. Den Backofen auf 350* vorheizen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze 2 Esslöffel Butter schmelzen. Lauch hinzugeben und etwa 3 Minuten weich dünsten. Erhöhen Sie die Hitze, fügen Sie Paprika und Zucchini hinzu und kochen Sie 6 Minuten. 2. In einer Schüssel Eier, Eigelb, Mehl, Käse, Milch, Sahne und Petersilie vermischen. Salz und Pfeffer und eine Prise Muskat hinzufügen und verquirlen. 3. Verteilen Sie das Gemüse auf 4 kleine, gebutterte Auflaufformen und gießen Sie die Eimischung darüber. Tomaten in dünne Ringe schneiden und über jedes Gericht streuen. Mit Parmigiano bestreuen und etwa 20 Minuten backen, bis er oben leicht goldbraun ist.

    Clafoutis, wie Sie es wollen

    Früher waren Clafoutis immer mit Kirschen besetzte französische Pfannkuchen.

    Einige Clafoutis waren glatt und flanartig, andere waren aufgedunsen und wurden oben goldbraun. Einige Versionen forderten entkernte Kirschen, um das Essen zu erleichtern. Andere bestanden auf ganzen Kirschen, damit die Kerne mandelige Nuancen hinzufügen konnten. Und wenn Kirschen nicht Saison hatten, kamen verschiedene Früchte dazu: Aprikosen, Pflaumen, Beeren, sogar Birnen.

    Bild

    Aber Süße war eine Notwendigkeit, ein Teil des Deals. Bis es eines Tages nicht mehr war.

    Clafoutis sind auf die herzhafte Seite übergegangen. Jetzt gibt es neben klassischen Rezepten, die zum Dessert oder Brunch serviert werden, sie mit Fleisch, Gemüse und Käse zum Mittag- und Abendessen. Für alle, die geschwollene Eierspeisen wie das weiche Innere einer Quiche, eine käsige Frittata oder einen puddingartigen Yorkshire-Pudding lieben, ist dies in der Tat ein sehr guter Trend.

    Der Wechsel von süß zu herzhaft ist einfach, solange Sie nicht mit der Struktur des Pfannkuchens herumspielen. Das Verhältnis von Eiern zu Milch zu Mehl muss weitgehend erhalten bleiben.

    Aber darüber hinaus geht alles. Durch Zugabe von Kräutern, Gewürzen und geriebenem Käse erhält man eine schön pikante Basis, um auch kräftigere Füllungen zu rühren: Fleisch, Gemüse, Curryreste im Kühlschrank verstaut. Stellen Sie nur sicher, dass das Fleisch und Gemüse, das Sie verwenden, durchgegart ist, bevor Sie es unterheben. Sie backen nicht mehr, während der Pfannkuchen im Ofen ist, sondern erhitzen sie nur, während der Eierteig um sie herum fest wird und sich aufbläst.

    Diese gemüsereiche Version ist ein ausgezeichnetes Vehikel, um den letzten Sommermais aufzubrauchen, zu dem ich Mangold und Lauch für Farbe und Gewicht, zusammen mit Knoblauch, Kräutern, Käse und rotem und schwarzem Pfeffer für den Biss hinzufüge.

    Es backt gebräunt und fast souffliert auf, mit einer dichten, reichen Mitte. Aber es wird schnell entleert. Lassen Sie Ihre Gäste also für maximales Drama am Tisch sitzen, wenn Sie ihn aus dem Ofen ziehen. Das heißt, es ist perfekt lecker, nachdem es abgeflacht ist. Es ist vielleicht nicht so auffällig, aber mit seiner salzigen Geschmackstiefe genauso unwiderstehlich.


    Was ist eine Soße? Soße ist eine dicke, klebrige Sauce aus Fleisch, Knochen und Gemüse, die in einem längeren Garprozess ohne Zugabe von Mehl hergestellt wird. Die endgültige gallertartige Masse.

    Über mich..

    Mein Name ist Suzana und ich freue mich sehr, dass du hier bist! Ich liebe es, Neues auszuprobieren, das ich auf meinen Reisen entdecke. Ich habe meinen Blog gestartet, damit ich meine Leidenschaft für das Kochen, Reisen und die Suche nach neuen Geschmacksrichtungen mit Ihnen teilen kann. Ich würde mich freuen, wenn wir unsere Erfahrungen und Ideen, die wir bei der Zubereitung verschiedener köstlicher Mahlzeiten haben, austauschen könnten. So können wir voneinander lernen. Also, lass uns zusammen kochen! ♥♥♥

    In Kontakt bleiben

    SOFORT DIESES E-KOCHBUCH ERHALTEN

    Herunterladen

    Wöchentlicher Speiseplaner

    Einkaufsliste für Lebensmittel


    Die Hintergrundgeschichte: Wilder Spargel und Marmiton’s Rezept

    Wie so oft bei mir ist Instagram eine tolle Informationsquelle für meine Futtersuche und den Aufbau meines Pflanzenwissens. Ich habe mich oft gefragt, warum ich in London nie wilden Spargel finden konnte. Wie mir einer der Leute, denen ich folge, erzählt hat (@wyltshyrespyder), stellt sich heraus, dass wilder Spargel eine Küstenpflanze ist, daher findet man sie eher an Orten in Meeresnähe wie Cornwall. Ich schätze, ein Vogel muss ein paar Samen mitgebracht und sie an meinem geheimen Futterplatz in London ‚geliefert‘ haben. In meiner Heimatstadt Triest in Norditalien, einer Küstenstadt, gibt es reichlich Wildspargel. Ich habe schöne Erinnerungen daran, mit meiner Familie wilden Spargel zu pflücken, es ist eine unserer Lieblingsbeschäftigungen. Allerdings darfst du nur eine sehr kleine Menge pflücken, also solltest du nicht gierig sein! In Großbritannien ist wilder Spargel ziemlich selten und im Fall von Bath-Spargel dürfen Sie ihn nur mit Erlaubnis des Landbesitzers sammeln.

    Dreispitziger Lauch und wilder Spargel. Bild von Paola Bassanese

    Die Inspiration für dieses Rezept kam von einem Video-Rezept der französischen Website Marmiton. Ich habe keinen Käse verwendet, aber Sie können gerne, wenn Sie es mögen.


    Herzhafte Clafoutis mit Kirschtomaten und weichem Schafskäse

    Ein klassischer Clafoutis ist ein französisches Dessert aus gesüßtem Pfannkuchenteig mit Kirschen. Bei diesem Rezept wird der Zucker entfernt und die Früchte durch Käse und Tomaten ersetzt, wodurch ein geschwollenes Eiergericht mit einer weichen, puddingartigen Textur entsteht. Es kann in etwa 10 Minuten zubereitet werden und benötigt 40 bis 50 Minuten im Ofen.

    Ein Clafouti ist gut unterwegs, kann also im Voraus gebacken und zu einem Picknick mitgenommen werden. Heiß aus dem Ofen ist es ein fabelhaftes leichtes Mittag- oder Abendessen. Rotwein, ein guter knackiger grüner Salat und ein knuspriges Baguette, das dazu serviert wird, sollten eine Voraussetzung sein, keine Empfehlung.

    In dieser Version habe ich Kirschtomaten verwendet und brousse, ein weicher Schafskäse, aber solange das Verhältnis von Eiern zu Mehl zu Milch/Sahne gleich bleibt, können Sie alles hinzufügen, was Sie möchten.

    In Provençal ist das Wort brosser bedeutet zu schlagen oder zu rühren. Der Quark von brousse Käse werden vor dem Abtropfen kräftig geschlagen, daher der Name. Ein guter Ersatz in Frankreich ist faisselle, aber ein weicher Ziegenkäse von guter Qualität oder ein salziger Ricotta würden auch funktionieren.

    • Dient 8 bis 10
    • 2 Liter (8 Tassen) Auflaufform, leicht gebuttert
    • 110 g (1 Tasse) Mehl
    • 6 große Eier
    • 450 g (2 Tassen) schwere Sahne
    • 300 gr (1 Tasse plus 3 Esslöffel) Milch
    • 300 g (1 ¼ Tassen) Brousse-Käse
    • 60 g (1/2 Tasse) Parmesan
    • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
    • Meersalz
    • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 ½ Teelöffel Frische Thymianblätter
    • 600 g Kirschtomaten
    • Butter zum Einfetten der Schüssel


    KOCHBÜCHER IN GROßER GUT


    Dieses Rezept ist meine Adaption von einem aus einem amerikanischen Kochbuch namens 'Mom's 100 Best Cakes' von Annette Bley. Um ehrlich zu sein, gefallen mir die meisten Kuchen im Buch nicht, da sie zu pingelig und kompliziert sind, aber ich habe diesen ein paar Mal gemacht, normalerweise in einer einfachen Springform, aber mein süßer Dil hat mir eine Dose, die vor einiger Zeit einen Tubeneinsatz hatte, also dachte ich, ich probiere es mal aus.
    Es scheint viele Zutaten zu geben, aber es ist nicht schwer zuzubereiten, obwohl es ein bisschen mehr Aufwand ist als ein Schokoladenbiskuit. Das Originalrezept war natürlich in Tassen, daher die seltsamen Mengen.
    Es ist ein ziemlich großer Kuchen, also einer für eine Gelegenheit [und nicht, wenn Sie eine Diät machen!].


    Backofen 160C/Gas3 . vorheizen
    Eine 23 cm Springform oder eine Rohrform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen. Die Innenseite der Form mit Mehl bestäuben und überschüssiges Material ausschütteln.


    2 TL Instant-Kaffeegranulat
    2 TL Vanilleextrakt
    1/4 TL heißes Wasser
    330g einfaches Mehl
    30g sr Mehl
    40g + 1 EL Kakaopulver
    1/4 TL Backpulver
    1/4 TL Natriumbicarbonat
    1 TL Salz
    320 g dunkle Schokoladenstückchen [wenn sie groß sind, hacken Sie sie]
    220g Butter
    300g Kristallzucker
    100g hellbrauner Zucker
    5 Eier
    250ml Sauerrahm
    2 EL Doppelrahm

    Kaffee, Vanille und heißes Wasser verrühren.
    In einer großen Schüssel das normale Mehl, das Sr-Mehl, den Kakao, das Backpulver und das Bicarb sowie das Salz zusammen sieben.
    In einer anderen Schüssel die Schokoladenstückchen mit 1 EL der Mehlmischung vermischen.
    In einem Mixer oder mit einem elektrischen Handrührer die Butter an den Seiten abkratzen und dann nach und nach den Kristallzucker hinzufügen. Fügen Sie den braunen Zucker hinzu und schlagen Sie zusammen.
    Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie die Kaffeemischung unter.
    Dann die Mehlmischung vorsichtig im Wechsel mit etwas Sauerrahm hinzugeben und an den Seiten abkratzen, um sicherzustellen, dass alles gut vermischt ist. Den Doppelrahm dazugeben und zum Schluss die Schokoladenstückchen mit einem Holzlöffel oder Spatel unterrühren.
    Löffel in die Dose.

    15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen, das Papier abnehmen, dann mit der rechten Seite nach oben umdrehen und abkühlen lassen.

    Sie können den Kuchen so lassen, wie er ist oder einfach machen Schokoladen-Ganache mit 300ml Doppelrahm und 200g Zartbitterschokolade.

    Die Schokolade in eine Schüssel geben, dann die Sahne erwärmen – aber nicht kochen lassen.
    Die Sahne über die Schokolade gießen, eine Minute ruhen lassen und dann vorsichtig verrühren.
    Lassen Sie die Ganache auf Raumtemperatur abkühlen und gießen Sie sie dann über den Kuchen.


    Hauptgerichte zum Valentinstag

    Planen Sie, ein Valentinsessen zu servieren? Hier erfahren Sie, wie Sie den Hauptgang zu einem spektakulären machen.

    Die Planung des Hauptgerichts für ein Abendessen am Valentinstag kann schwierig sein, aber mit unserer Zusammenfassung der besten Rezepte werden Sie Ihre andere Hälfte beeindrucken!

    Wir haben eine Mischung aus weißem und braunem Fleisch verwendet, um den Geschmack dieses herzhaften Gerichts zu maximieren.

    Nur wenige Zutaten machen dieses tolle Risotto.

    Ein von Hogmanay inspiriertes, beeindruckendes Rezept für eine Dinnerparty.

    Dieses Nudelgericht ist einfach, aber besonders.

    Der Butternusskürbis verleiht der Polenta Süße und hilft, sie weicher und geschmeidiger zu halten.

    Diese lebendige Suppe wärmt einen kühlen Tag sicher auf und kann leicht zu Vegetariern angepasst werden. Der Roggenbrotgeschmack ist authentisch, aber Sie können auch frisches Schwarzbrot verwenden, wenn Sie möchten.

    Dieser Wintersalat ist voller Geschmack und Textur.

    Linsen aus der Dose und frisches Gemüse sorgen für eine sparsame und dennoch köstliche fleischfreie Hauptspeise.

    Nichts sagt &lsquobesondere Anlässe&rsquo besser als die Herstellung Ihrer eigenen Pasta. Und das Beste daran ist, dass das Eigelb flüssig bleibt, die perfekte dramatische Art, eine Mahlzeit zu beginnen.

    Dieses deftige Lamm-Linsen-Gericht wärmt Sie in kalten Winternächten

    Wenn Sie Lachs lieben, probieren Sie unser Rezept zum Räuchern zu Hause. Sorgen Sie für eine gute Belüftung Ihrer Küche!

    Ein super leichtes Beef Wellington, perfekt für ein Sonntagsessen. Ein Stück Rinderfilet kann zum präzisen Garen in gleich große Steaks geschnitten werden.

    Dieser Fischkuchen ist ein Familienliebling, der für besondere Anlässe besonders luxuriös gemacht wurde und besonders gut für Weihnachten geeignet ist

    Versuchen Sie, diese Füllung in einem Portobello-Pilz für eine vegetarische Alternative zu verwenden.

    Wenn möglich, kaufen Sie Schweinefleisch aus Freilandhaltung oder Bio-Schweinefleisch und Sie werden mit einem besseren Geschmack und einer besseren Textur belohnt.

    Die Mischung aus frischen Kräutern verleiht diesem Lamm-Traybake-Rezept Helligkeit, aber Sie können Thymian und Rosmarin durch ihre getrockneten Versionen ersetzen (mit etwa 1/2 TL bzw. 1 TL).

    Als köstlicher Klassiker sind SoufflÉs eine fantastische Ergänzung für jeden Tisch. Diese Soufflés passen besonders gut zu gewürztem Rotkohl und Preiselbeersauce.

    Eine köstliche und schnelle Variante der klassischen Lasagne.

    Rezepte: Offene Lasagne mit Krabben und Tomaten

    Dieses Herzstück Pasta-Abendessen sieht so gut aus, wie es schmeckt.

    Ein superschnelles vegetarisches Abendessen

    Rote Bete und Ziegenkäse sind eine himmlische Kombination und noch köstlicher, wenn sie in Gebäck gehüllt werden.

    Dieses luxuriöse Nudelgericht aus Steak, Blauschimmelkäse und Pilzen ist schnell zubereitet und wird Sie begeistern.

    Dieser amerikanische Klassiker umfasst 3 Käsesorten und wird durch einen Schuss luxuriösen Trüffelöls verwandelt

    Dieses Lammrezept ist kinderleicht, leicht und lieblich

    Dieses geschmorte Perlhuhngericht ist perfekt für eine Dinnerparty und überraschend einfach zuzubereiten.

    Steak wird mit einer aromatischen Butter zum Leben erweckt und dieses ist in wenigen Minuten fertig.

    Ein teures Vergnügen, aber den Preis wert. Wenn Sie keine Lust haben, den Hummer zu halbieren, bitten Sie Ihren Fischhändler, die harte Arbeit für Sie zu erledigen

    Diese eleganten Torten werden bei Zimmertemperatur serviert, sodass Sie sie nicht eilig heiß auf den Tisch bringen müssen.

    Diese einfache, sättigende Suppe ist eine erdige und dennoch elegante Hauptspeise für Nicht-Fleisch-Esser. Wenn Sie möchten, können Sie für einen Proteinschub etwas Ziegenkäse darüberkrümeln.


    Willkommen bei Carol Fenster Cooks!

    Willkommen bei Carol Fenster Cooks!

    Ich habe eine Liebesaffäre mit Essen, seit ich ein kleines Kind war. Aber ich verstand nicht, dass genau das Essen, das ich liebte, mich krank machte. Als ich erfuhr, dass Gluten der Schuldige war, verließ ich meinen Firmenjob, um Savory Palate, Inc. zu gründen, wo ich mich auf glutenfreie, allergenfreie und vegetarische/vegane Küche spezialisiert habe. Ich glaube, dass Essen das Tiefste ist, was wir unserem Körper jeden Tag antun. Meine Mission ist es also, allen zu helfen, gut zu essen, und ich liebe meinen Job!


    Pikantes Spargel-Clafoutis-Rezept - Rezepte

    "Du unterschätzt meine Kräfte, mein Meister", sagt Anakin trotzig zu Obi Wan Kenobi nur 3 Minuten bevor dieser ihm beide Beine und einen Arm mit seinem Laser abschneidet und ihn langsam fast zu Tode an der Seite eines Vulkan.
    Wir alle wissen, was neben unserem lieben Anakin Skywalker passiert ist.

    Ich backe jetzt seit 4 Jahren und komme oft in Versuchung, selbst Rezepte zu improvisieren. Fügen Sie ein wenig davon hinzu und tauschen Sie dies damit aus.
    Wenn es funktioniert, funktioniert es wirklich gut, zumindest die meiste Zeit. Ich habe im Laufe der Jahre ein paar Tricks gemacht und kann jetzt Zutaten austauschen oder einen Kuchen in Muffins verwandeln, indem ich hier und da ein paar Dinge ändere.
    Aber von Zeit zu Zeit werde ich vom Gott des Kuchens daran erinnert, dass ich noch ein Anfänger bin und dass Rezepte oft aus einem bestimmten Grund bestimmte Schritte auflisten, die du befolgen musst.

    Backen ist wie eine Ausbildung zum Jedi: Während man versucht, seine Kreativität zu kultivieren, sollte man sich niemals zu viel Selbstvertrauen verleiten lassen.

    (Zum Glück habe ich ein paar Kuchen durcheinander gebracht, bin aber nicht zu Darth Vador geworden)

    So einfach zuzubereiten, ist dieses No-Bake-Sommerdessert so lecker und so beeindruckend, dass ich nicht verstehe, wie ich ohne es 4 Jahre in Großbritannien leben könnte.

    Ich war skeptisch gegenüber der Idee, einen Pudding mit Brot zu machen, aber es liefert fantastische Ergebnisse.

    Das traditionelle Sommer-Fruchtpudding-Rezept verlangt nach Weißbrot, aber ich wollte eine flippigere Version davon mit Waffeln experimentieren (nicht zu laut, ich erkenne, dass die Brotversion noch besser ist!)


    Zutaten:
    750 g gemischte rote Früchte, gefroren (es ist billiger als frisch!)
    50 g Puderzucker (je nach Geschmack mehr oder weniger)
    1 Weißbrot von guter Qualität oder kleine Toastwaffeln (ich habe meine bei Lidl gekauft)
    1 EL Zitronensaft

    Mach den Pudding:
    1/ Fetten Sie die Innenseite einer 1-Liter-Puddingschüssel ein (mit Butter- oder Ölspray)

    2/ Die Seiten und den Boden des Beckens mit dicken Brotscheiben / Waffeln auslegen, dabei keine Lücken lassen und alle Seiten abdecken.

    3/ Von der Obstauswahl, die Sie haben, legen Sie eine Handvoll beiseite (diese lassen Sie im Gefrierschrank) und geben Sie den Rest mit dem Zucker und dem Zitronensaft bei schwacher Hitze in eine Pfanne. Unter leichtem Rühren 10 bis 15 Minuten kochen lassen, bis die Früchte weich werden. Sie sollten etwa einen halben Liter Saft freisetzen.

    4/ Lassen Sie die Fruchtmischung mit einem Sieb in eine Schüssel abtropfen und stellen Sie sicher, dass Sie den gesammelten Saft für später aufbewahren. Geben Sie die gesiebten Früchte vorsichtig in die Schüssel, drücken Sie sie leicht nach unten, damit sie gut verpackt sind und bis zur oberen Brotebene reichen. Dann den Puddingboden mit weiteren Brotscheiben verschließen. Um sicherzustellen, dass der Pudding richtig fest wird, muss etwas Druck ausgeübt werden. Decken Sie den Boden also mit Folie ab und stellen Sie eine Pfanne oder eine schwere Schüssel als Gewicht darauf. Das "Gewicht" muss ungefähr die gleiche Größe wie die Basis haben, damit der Druck gleichmäßig ist.

    5/ Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren mit einem Messer um die Ränder des Puddings führen und auf einem tiefen Teller vorsichtig wenden. Gießen Sie den restlichen Saft über den ganzen Kuchen, damit er vollständig einweicht, besonders wenn das Brot oder die Waffel noch weiß ist. Heben Sie den Boden des Puddings vorsichtig an, so dass etwas Saft darunter gelangt und auch den Boden einweicht.

    6/ Mit den übrig gebliebenen Früchten (Sie können sie auch tiefgefroren verwenden, sie werden in wenigen Minuten auftauen), einigen Blättern frischer Minze dekorieren und mit Sahne servieren.


    Schau das Video: Herzhafte Spargel-Muffins mit Speck (Dezember 2021).