Traditionelle Rezepte

Rezept für Überraschungs-Cupcakes mit schwarzem Boden

Rezept für Überraschungs-Cupcakes mit schwarzem Boden

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Cupcakes
  • Schokoladen Cupcakes

Einfach zu machen, aber unglaublich beeindruckend! Diese Schokoladen-Cupcakes haben ein Geheimnis - eine Frischkäse-Überraschung in der Mitte! Keine Notwendigkeit, diese Cupcakes zu vereisen; sie sind so reichhaltig und lecker wie sie sind.

129 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 24

  • 200g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 4 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 200g Puderzucker
  • 75ml Pflanzenöl
  • 250ml Wasser
  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 225g Frischkäse, weich
  • 1 Ei
  • 5 Esslöffel Puderzucker
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 175g einfache Schokoladenstückchen

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. Zwei 12-Tassen-Muffinformen mit Papierförmchen auslegen. Mehl, Bicarb, Kakao und Salz zusammen sieben. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel 200 g Zucker, Öl und Wasser verrühren, bis alles vermischt ist. Essig und Vanille einrühren. Die Mehlmischung einrühren, bis sie eingearbeitet ist. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Ei, 5 EL Zucker und Salz verquirlen. Schokoladenstückchen unterrühren.
  4. Muffinförmchen zu 1/3 mit Schokoladenkuchenmasse füllen, dann mit einem gehäuften Esslöffel Frischkäsemasse belegen. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Oberseiten bei leichtem Drücken zurückspringen, 20 bis 25 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(149)

Bewertungen auf Englisch (121)

von DANA73MOD

Ich habe dies in Kuchenform gemacht, ohne die Mengen zu ändern. Ich habe es in einem Glas 9,5 x 11 gebacken. Es war köstlich. Ich habe den ganzen Schokoladenteig in den Boden gegeben und die gesamte Frischkäsemischung darüber gegossen. Dann nahm ich ein gefettetes Messer und schnitt es viele Male durch, um einen marmorähnlichen Effekt auf der Oberseite zu erzeugen.-29. Juni 2004

von MACLEOD26

Ich war anfangs enttäuscht von diesen Cupcakes - sie waren nicht so reichhaltig und klebrig, wie ich es mir gewünscht hätte. ES IST JEDOCH EIN MUSS, DIESE ÜBER NACHT SITZEN ZU LASSEN. Am nächsten Tag waren sie reichhaltig, feucht und viel aromatischer. Ich habe drei von ihnen niedergeschossen, bevor ich mich aufhalten konnte!-09. Juni 2005

von AWINOVICH

Dies ist das gleiche Rezept, das meine Mutter verwendet hat, als ich ein Kind war, es ist köstlich. Kochen Sie nicht 35 Minuten, wie im Rezept unten angegeben, oder sie werden übertrieben. Ich schlage vor, sie nach 20 Minuten zu überprüfen, dann sind meine perfekt.-16. September 2007


Rezept für Cupcakes mit schwarzem Boden

Diese Cupcakes mit schwarzem Boden sind unglaublich – feuchte Schokoladen-Cupcakes mit einer cremigen Schokoladenstückchen-Käsekuchen-Füllung! Sie sind ein Familienliebling hier!

Haben Sie schon einmal Cupcakes mit schwarzem Boden gegessen?

Ich denke, die meisten Leute haben. Es ist nichts Neues. Es gibt unzählige Rezepte für diese Cupcakes.

Ich habe zum ersten Mal Cupcakes mit schwarzem Boden probiert, als ich ungefähr 14 Jahre alt war. Es war wahrscheinlich der erste Cupcake, den ich je gegessen habe, bei dem ich ihn wirklich geliebt habe.

Cupcakes sind normalerweise nicht so mein Ding. Sie sind einfach zu süß.

Ich mag diese Erdbeer-Cupcakes mit Schokoladenüberzug sehr gut - aber sie haben Schlagsahne anstelle von Buttercreme-Zuckerguss und ich denke, das macht den Unterschied. Nicht annähernd so süß, also genieße ich sie.

Aber Cupcakes mit schwarzem Boden lösen dieses kleine Problem, weil sie kein Zuckerguss benötigen.

Also ich mag sie sehr. Seit diesem ersten Geschmack liebe ich diese Schokoladen-Cupcakes mit einer cremigen Käsekuchenfüllung.

Die meisten Rezepte für Cupcakes mit schwarzem Boden erfordern weniger Cupcake-Teig als mein Rezept.

Nachdem ich jedoch ungefähr 92 Chargen dieser Cupcakes hergestellt habe, habe ich beschlossen, dass ich in jedem Cupcake etwas mehr Schokolade und etwas weniger Käsekuchen mag.

Ich finde bei dem traditionellen Rezept für Cupcakes mit schwarzem Boden immer, dass man Käsekuchen entweder komplett bedeckt statt nur in der Mitte hat oder einfach nicht alles verwendet, weil es einfach zu viel davon ist.

Also habe ich die Menge an Cupcake-Teig erhöht, damit die Proportionen etwas besser funktionieren. Aus diesem Grund kann es ein bisschen anders sein als bei Cupcakes mit schwarzem Boden, die Sie in der Vergangenheit hatten.

Oder, wenn Sie noch nie einen hatten, sollten Sie diese wahrscheinlich so schnell wie möglich machen. Weil sie sind der beste Cupcakes.

Müssen Schokoladen-Frischkäse-Cupcakes gekühlt werden?

Wegen der Frischkäsefüllung in diesen Cupcakes mit schwarzem Boden, Sie Wille möchte sie kühlen.

Bei Zimmertemperatur sind sie einige Stunden in Ordnung, aber ich würde empfehlen, sie nach dem vollständigen Abkühlen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufzubewahren.

Legen Sie Wachspapier zwischen die Schichten der Cupcakes, damit sie nicht zusammenkleben. Wir finden, dass wir den Geschmack dieser Cupcakes sowieso am liebsten mögen, wenn sie kalt sind, so dass es kein Problem ist, sie im Kühlschrank aufzubewahren.

Wie kühlt man Cupcakes?

Lassen Sie die Cupcakes 15 Minuten in der Muffinform abkühlen, nehmen Sie sie dann vorsichtig aus der Form und legen Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter. Sie können die Muffinform auch einfach auf ein Kuchengitter stellen und die Cupcakes in der Form vollständig abkühlen lassen, bevor Sie sie herausnehmen.

So machen Sie Cupcakes mit schwarzem Boden:

  • Ich habe festgestellt, dass die Käsekuchenfüllung in diesen Cupcakes am besten funktioniert, wenn Sie sie nicht zu stark mischen. Also verrühre ich es mit einem Spatel statt mit einem elektrischen Mixer, um ein Übermischen zu vermeiden, und stelle es dann in den Kühlschrank, um es fester zu machen, während der Cupcake-Teig zubereitet wird. Auf diese Weise sinkt es in die Mitte des Cupcakes und breitet sich nicht in einer dünnen Schicht darüber aus.
  • Ich verwende gerne Mini-Schokoladenstückchen in der Käsekuchenfüllung, aber du kannst natürlich auch normale Schokoladenstückchen verwenden, wenn du es vorziehst.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie diese Cupcakes so schnell wie möglich nach dem Mischen des Schokoladenteigs backen, da das Backpulver zu wirken beginnt, sobald Sie es mit dem Essig in den nassen Zutaten mischen. Füllen Sie die Muffinformen nicht und lassen Sie sie dann eine halbe Stunde auf der Theke stehen, sonst gehen Sie im Ofen nicht so stark auf.
  • Ich empfehle, für diese Cupcakes Papiereinlagen zu verwenden, da sie sonst ein bisschen an der Pfanne kleben. Wenn Sie keine haben, fetten Sie die Pfanne gut ein. Du solltest die Cupcakes auch vollständig abkühlen lassen, bevor du versuchst, die Hüllen abzuziehen.
  • Der Cupcake-Teig für diese Cupcakes mit schwarzem Boden ist derselbe wie Wacky Cake, falls Sie das jemals hatten. Keine Eier, Milch oder Butter, aber trotzdem absolut lecker!

Hier sind noch ein paar tolle Dessertrezepte für euch:


Wie man diese Cupcakes macht

Cupcake-Teig-Tipps

Denken Sie daran, Butter und Zucker mit hoher Geschwindigkeit zu schlagen, bis sie leicht und luftig sind.

Sie können den Joghurt durch saure Sahne ersetzen, wenn Sie dies zur Hand haben.

Auch jede Art von Milch funktioniert für dieses Rezept Vollmilch ist am reichhaltigsten, aber auch Sojamilch oder Mandelmilch sind in Ordnung.

Sie können zwar jede Art von geschmolzener Schokolade verwenden, Ich empfehle dunkle Schokolade zu verwenden. Schokoladenstückchen, ein Backriegel oder Backscheiben funktionieren gut, wenn sie geschmolzen sind. (Ich verwende die Mikrowelle, um Schokolade zu schmelzen, indem ich jeweils 20 Sekunden lang in der Mikrowelle wärme und zwischen jedem Stoß umrühre, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist.)

Tipps zum Füllen von Käsekuchen

Stellen Sie sicher, dass der Frischkäse Raumtemperatur hat, bevor Sie beginnen, oder er wird sich nicht gut mischen.

Sie benötigen keinen elektrischen Mixer, um die Käsekuchenfüllung zuzubereiten. Du kannst einen Löffel oder Spatel verwenden, um die Zutaten zu mischen, solange du es so glatt wie möglich bekommst.

Ein gehäufter Esslöffel der Käsekuchenfüllung kommt auf den Schokoladenteig. Die Liner sollten fast bis zum Rand gefüllt sein.

Backtipps

Die Cupcakes mit schwarzem Boden sind fertig, wenn die Käsekuchenfüllung gerade anfängt, braun zu werden und ein Zahnstocher, der in die Mitte eines Cupcakes gesteckt wird, sauber herauskommt.

Cupcakes sofort nach dem Backen aus den Förmchen nehmen, um den Backvorgang zu stoppen.

Ich esse sie gerne warm, daher empfehle ich, sie sofort zu servieren.

Wenn Sie sie für später aufbewahren möchten, warten Sie, bis sie vollständig abgekühlt sind, und lagern Sie sie bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur, lagern Sie sie bis zu einer Woche im Kühlschrank oder frieren Sie sie monatelang ein.


Wie man Smoking-Cupcakes macht

Um die Cupcakes zuzubereiten, heizen Sie zuerst den Ofen auf 350° vor und legen Sie die Muffinformen mit Cupcake-Förmchen aus. Beiseite legen. In einer großen Schüssel Zucker, heißes Wasser (oder heißen Kaffee), Öl, Essig und Vanille gut vermischen. Als nächstes in einer separaten großen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz verquirlen.

Dann langsam die Mehlmischung zur Zuckermischung geben und gut vermischen. Gießen Sie den Teig in die Muffinförmchen und füllen Sie jede Tasse zu etwa 2/3. Bedecken Sie jeden Schokoladen-Cupcake mit etwa einem Esslöffel der Frischkäsemischung. Backen Sie die Smoking-Cupcakes 25-30 Minuten lang oder bis ein Zahnstocher, der in den Cupcake-Teil des Desserts gesteckt wird, ein paar Krümel, aber keinen nassen Teig enthält.

Lassen Sie die Cupcakes etwa 10 Minuten in der Muffinform abkühlen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben. Nehmen Sie einen Happen, um das Frischkäse-Zentrum in diesen Tuxedo Cupcakes zu genießen.


Das Leben ist nur ein Gericht

Und mit wir meine ich dich. Life is but a Dish hat auf Facebook 1.000 Likes erreicht! Tausendmal vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung, Ihren Wunsch, Ihr Gesicht zu stopfen, und Ihre Bereitschaft, meine Schimpfwörter zu lesen.

Wenn ich das Wort feiern höre, geht mein Gehirn sofort zu Schokoladenkuchen. Gibt es also einen besseren Weg, 1.000 Likes zu feiern, als mit diesem schokoladigen, dezenten, leichter als Luft, überraschenden Schokoladenkuchen mit Creamcheesey-Schokoladensplitterfüllung. Ja, mir ist klar, dass ich in den letzten beiden Sätzen viermal Schokolade gesagt habe.

Ich kann mich erinnern, wie gestern mein allererstes Life is but a Dish-Facebook-Post. Vor nur 6 Monaten! Ich hatte NULL Likes und postete immer wieder Bilder, bevor ich irgendjemandem von dem Blog erzählte. Ich hatte zu viel Angst, meine Rezepte, Bilder und inneren Streifzüge mit Ihnen zu teilen. Und jetzt gibt es über 1.000 von euch, die mich “like” (errötend) mögen.

Ich bin so dankbar, denn ohne dich ist das Leben nur ein Gericht, das nichts ist! Buchstäblich! Du erlaubst mir, das zu tun und zu teilen, was ich am meisten liebe, und es gibt niemanden, mit dem ich es lieber teile als 1.000 Fremde.

Ja, Fremde! Ich LIEBE es, dass meine Rezepte überall verbreitet werden und hoffentlich die Leute zuversichtlich und aufgeregt fühlen, zu kochen. Deshalb tue ich, was ich tue! Wegen dir!

Oh, und wegen diesem Frischkäse-Schokoladen-Chips-Himmel in einer Schüssel genau hier.

Aber hauptsächlich wegen dir.

Ich wollte unbedingt, dass das 1.000-Mark-Festrezept etwas Besonderes ist und so, na ja, entscheiden Sie selbst.


Cupcakes mit schwarzem Boden

Ich dachte immer, dass eine der besten Zeilen in Pulp Fiction fast unmerklich früh eingeklemmt ist. Fabienne sagt Butch, dass sie einen dicken Bauch haben möchte, weil sie denkt, dass sie bei Frauen sexy sind (obwohl sie irgendwie urkomisch denkt, dass sie Männer albern aussehen lassen). Butch ist anderer Meinung und sagt ihr, sie solle froh sein, dass sie keinen hat, weil Männer ihn nicht attraktiv finden. Sie schneidet zurück, dass es ihr nicht egal ist, was Männer mögen, bevor sie etwas traurig sinniert, dass “Es ist bedauerlich, was wir finden, das sich angenehm anfühlt und angenehm für das Auge ist, ist selten dasselbe.”


Und ich muss zugeben, wenn Sie “touch” mit “taste,” tauschen, haben Sie genau das, was mir dieses Wochenende durch den Kopf ging, als ich eine Quickie-Charge von David Lebovitzs berühmtem Black-Bottom gemacht habe Cupcakes aus seinem Great Book of Chocolate. Eine Variante des klassischen Devil’s Food Cake, jeder Cupcake erhält einen Klecks Käsekuchenfüllung, der mit gehackten Stücken bittersüßer Schokolade verziert wird, bevor er zu etwas gebacken wird, das für Worte fast zu köstlich ist. Da es ihnen an Zuckerguss fehlt, sind sie super einfach von einem Ort zum anderen zu schlep, und wenn Sie Zeit haben, sie im Kühlschrank zu zappen, sind sie meiner Meinung nach ein seltener Cupcake, der kalt tatsächlich besser schmeckt. Und im Ernst, Schokolade und Käsekuchen? Es ist jenseits meines Verständnisses, dass nicht jeder von diesem Geschmackskontrast träumt. Ich weiß, dass wir hier in der SmitKitch das sicherlich tun.

Aber, und es ist mir fast peinlich, das zuzugeben, mein innerer Perfektionist gehasst sie, da ich absolut nicht in der Lage war, sie wie das an Erdnussbutterbecher erinnernde Foto aussehen zu lassen. Meine Dollops, sie würden nicht zentrieren. Meine Cupcakes, sie liefen im Ofen immer über. Bei meinem Versuch, sie zu Miniaturkuchen zu machen, hatten meine ersten acht zu viel Füllung und meine letzten acht hatten keine. Mein Backkarma war am Freitagabend umwerfend weg, schien es, und ich hatte bis zum Vorspann von Knocked Up eine mit Sternchen versehene Gewitterwolke über meinem Kopf, die, wenn man ernsthaft nicht vor Lachen in der Szene in Vegas stirbt allein, ich weiß einfach nicht, ob wir noch Freunde sein können.


Als wir nach Hause kamen, schmerzten meine Seiten vom oben erwähnten Krachen, die Lächerlichkeit, in einem Funk zu sein, weil meine Cupcakes nicht so herauskamen, wie ich es mir erhofft hatte. Dumme Deb, weißt du nicht, dass es nur darauf ankommt, dass es gut schmeckt? Natürlich murmelte ich natürlich, weil sie wahnsinnig lecker waren. Und ich hätte mich fast davon verkauft, das habe ich getan. Aber beim nächsten Mal probiere ich vielleicht noch einen Spritzbeutel, um diesen verdammten Klecks in die Mitte zu bekommen.

Cupcakes mit schwarzem Boden

  • Portionen: 12 bis 14 Full-Size- oder 30 Mini-Cupcakes
  • Zeit: 1 Stunde
  • Quelle:Das große Buch der Schokolade, David Lebovitz
Für die Füllung
Für die Cupcakes

Mache die Cupcakes: Stellen Sie den Rost auf die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 350°F (175°C) vor. Eine 12-Tassen-Muffinform buttern oder die Form mit Papier-Muffinförmchen auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz vermischen. In einer separaten Schüssel braunen Zucker, Wasser, Öl, Essig und Vanille verquirlen. Machen Sie eine Mulde in die Mitte der trockenen Zutaten und rühren Sie die nassen Zutaten unter Rühren ein, bis sie glatt sind. Rühren Sie länger und Sie werden den Teig übermischen und am Ende weniger zarte Cupcakes erhalten.

Teilen Sie den Teig auf die Muffinförmchen auf und lassen Sie nur ein paar Löffel in der Schüssel zurück (wenn Sie die Oberseiten wie abgebildet marmorieren möchten). Ein paar Esslöffel der Füllung in die Mitte jedes Cupcakes geben und die Füllung gleichmäßig verteilen. Löffeln Sie den restlichen Schokoladenteig zurück über die Frischkäsemitte, wenn Sie die Oberseiten marmorieren möchten. Verwenden Sie ein Buttermesser, das nur etwa 1/2 Zoll in den Cupcake eingeführt wird, um die Teige dekorativ zusammenzuwirbeln. Die Cupcakes werden fast vollständig gefüllt sein (90%), was in Ordnung ist. Wenn noch Teig übrig ist, backen Sie ein oder zwei weitere Cupcakes.

25 Minuten backen oder bis die Oberseiten leicht goldbraun sind und sich die Cupcakes beim leichten Drücken federnd anfühlen. Diese feuchten Leckereien halten sich gut ungekühlt 2 bis 3 Tage, wenn sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Zwei Anmerkungen:
* Wenn Sie sich für diese Mini entscheiden, halten Sie die Füllung bei einem Esslöffel oder weniger, damit Ihnen nicht ausgeht, ähm, jemand anderes könnte es haben.
** Obwohl ich dieses Rezept nur eines gemacht habe und ich daher nicht denke, dass Sie meine Eingaben als absolute Autorität betrachten sollten, muss ich davon abraten, diese Jungs tatsächlich tanken zu lassen. Kein Problem, wenn Sie in voller Größe arbeiten, aber wenn Sie Mini gehen, streben Sie 90 Prozent Voll an.


Ofen vorheizen auf 350 Grad.

In einer großen Schüssel Mehl, Natron, Zucker, Salz und Kakaopulver vermischen.

In einer kleinen Schüssel Wasser, Öl, Essig und Salz vermischen.
In die große Schüssel geben und glatt rühren.

In einer separaten Schüssel Frischkäse, Zucker, Salz und Ei vermischen und glatt rühren. Die Mini Chocolate Chips unterheben.

Zum Backen: Nehmen Sie eine Mini-Cupcake-Pfanne und füllen Sie sie mit Mini-Cupcake-Papieren.
Jeweils zur Hälfte mit dem Schokoladenteig füllen und mit etwa einem Teelöffel Frischkäsefüllung auffüllen.

** Das Originalrezept schätzt, dass es ungefähr 48 Mini-Cupcakes ergibt.
Ich finde, es macht normalerweise 55 für mich, und dafür habe ich dieses Rezept berechnet. Es kommt darauf an, wie großzügig Sie beim Befüllen der Cupcakes sind!**


Wie man Schokoladen-Frischkäse-Cupcakes macht

Weichen Frischkäse, Ei, Salz, Zucker glatt rühren und Schokoladenstückchen unterrühren. Mischung beiseite stellen. Die nassen Zutaten für den Cupcake-Teig in einer großen Rührschüssel verrühren. In einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten miteinander vermischen. Trockene Zutaten zu nassen Zutaten geben, bis der Teig glatt ist. Backen, bis der Zahnstocher sauber aus dem Kuchenteil herauskommt.


Cupcakes mit schwarzem Boden

Schokoladen-Bananen-Cupcakes mit Frischkäse-Bananen-Topping.

Und mit vielen Schokostückchen untergemischt.

Aber alles mit eingemischten Schokoladenstückchen erhöht die Leckerei automatisch eine Stufe höher, richtig.

Frischkäse, Zucker, Vanille, Ei und Banane mischen und dann die Chips unterrühren.

Springt rein, ihr Kleinen. Mach es dir schön und gemütlich.

Für die Tortenschicht brauchst du…

Mehl, Kakao, Zucker, Bananen, Soda, Salzöl und Vanille.

Sieben Sie die trockenen Zutaten zusammen und fügen Sie dann die nassen hinzu. Kinderleicht. Oder Cupcake.

Plumpsen. Pürierte Bananen sehen irgendwie eklig aus, oder?

Gott sei Dank wird alles vermischt.

Ich habe diese schönen Backförmchen aus Pergamentpapier verwendet. (Gefunden in der Hobby-Lobby)

Und ich habe auch diese freistehenden Muffinförmchen verwendet. (Gefunden bei cakeart.com)

Wieso den? Weil ich unentschlossen bin. Ich habe es vielleicht noch nie erwähnt, aber ich habe ein Problem damit, Entscheidungen zu treffen. Sogar etwas so Einfaches wie Cupcake-Liner. Es scheint, als könnte ich nie alle meine Cupcakes in den gleichen Papieren backen. (Es sei denn, ich bringe sie natürlich irgendwohin.) Ich weiß. Irgendwie komisch. Aber ich kann mich nie entscheiden, welches ich verwenden soll, oder mir Sorgen machen, dass ich das falsche ausgewählt habe und das, das ich nicht ausgewählt habe, besser aussehen wird. Also werde ich mir ein paar Optionen einschleichen, um meinen Zwang zu befriedigen.

Aber egal, wenn Sie bereit sind, Ihre Liner zu füllen, verwenden Sie einfach eine Schaufel, um gleichmäßig gefüllte Papiere zu erhalten.


Cupcakes mit schwarzem Boden

Ein lustiges Dessert, das die Köstlichkeit von Käsekuchen mit traditionellen Schokoladen-Cupcakes kombiniert.

  • Autor:Autor: Lindsay L
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Ertrag: 12 - 15 1 x

Zutaten

  • 8 Unzen fettreduzierter Frischkäse, weich
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen
  • 11/2 Tassen weißes Vollkornmehl
  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse gebrühter Kaffee*
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Öl
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Esslöffel weißer Essig

Anweisungen

  1. In einer kleinen Schüssel Frischkäse, Ei und Zucker verquirlen.
  2. Schokoladenstückchen einrühren und beiseite stellen.
  3. In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten vermischen.
  4. Fügen Sie flüssige Zutaten hinzu und rühren Sie, bis sie sich gerade vermischt haben.
  5. Muffinformen mit Förmchen auslegen.
  6. Zur Hälfte mit Schokoladenteig füllen und mit Frischkäse-Mischung bedecken.
  7. Bei 350 Grad 25-30 Minuten backen.
  8. Abkühlen lassen, im Kühlschrank lagern und kalt servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Das Rezept sagte, dass dies 12-15 Cupcakes ergeben sollte. Ich habe 13 gemacht, bevor mir die Käsekuchenmischung ausgegangen ist, also habe ich nur ein paar zusätzliche Schokoladenstückchen hinzugefügt und aus dem restlichen Teig 4 einfache Schokoladen-Cupcakes gemacht. Ich denke, sie sind am besten, wenn Sie wirklich eine gleichmäßige Aufteilung der Käsekuchen / Cupcake-Mischung erhalten, also tun Sie Ihr Bestes, um die Hälfte und die Hälfte zu machen, und denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich noch etwas Schokolade übrig haben.

Versuchen Sie, sie nicht zu überbacken. Meins ist oben aufgrund von Ablenkungen der Kinder etwas braun geworden!

Sie werden am besten kalt gegessen, also wenn Sie können, machen Sie sie einen Tag im Voraus und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf!

[clickToTweet tweet=”Diese Black Bottom Cheesecake Cupcakes sind die besten der Dessertwelt. Holen Sie sich Käsekuchen und Cupcake in jedem Bissen!” quote=”Diese Black Bottom Cheesecake Cupcakes sind die besten der Dessertwelt. Holen Sie sich Käsekuchen und Cupcake in jedem Bissen!”]