Traditionelle Rezepte

Lammsteak mit Ananas, Tomaten und Champignons

Lammsteak mit Ananas, Tomaten und Champignons

Die Lammkeulen werden gereinigt, wenn sie zu fett sind, also von "seinen", wie sie genannt werden. Diesmal habe ich eine kleine Fettschicht hinterlassen. Die Stücke in eine Marinadenform legen, mit einer Frittiermaschine einstechen, wenn Sie kein solches Werkzeug haben, dann ein Messer mit dünner und gut geschärfter Spitze verwenden, dann mit Olivenöl einfetten, mit Salz, Pfeffer, Rosmarin würzen , Lorbeerblätter, Zitronenscheiben, Weißwein und so viel Wasser, dass das Fleisch bedeckt ist, einen Deckel auflegen und einige Stunden abkühlen lassen, am besten von Abend bis Morgen.

Die Lammkeulen aus der Marinade nehmen, von überschüssigen Gewürzen reinigen und in ein hitzebeständiges Blech legen. Mit Olivenöl würzen, gewürfelten geräucherten Speck und zerdrückte Knoblauchzehen hinzufügen. Ohne Deckel ca. 10 Minuten bei 250 Grad leicht bräunen, dann zugedeckt ca. 60 Minuten bei 200 Grad.

Gegen Ende der Garzeit Ananasstücke, Champignons und gehackte Tomaten von SunFood dazugeben, mit frischem Rosmarin würzen und weitere 15 Minuten backen lassen, um die Aromen zu verbinden. Das Steak wird heiß mit der erhaltenen Sauce serviert, als solche oder begleitet von einem flauschigen Kartoffelpüree.

Viel Glück und viel Glück!


Gegrilltes Rindfleisch mit Shimeji-Pilzen und Spinat

Tatsächlich ist das Rezept für Shimeji-Pilze, die mich mit Geschmack erobert haben. Und mit der niedlichen Liliputan-Form.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stück Rindfleisch oder Rindfleisch für Steak
  • 4 Seepilze
  • 300 g Shimeji-Pilze (ich hatte 150 g weiße, 150 g braune)
  • 500 g Blattspinat (oder Babyspinat)
  • 3-4 Esslöffel Öl
  • 4 große Knoblauchzehen
  • Salz
  • Chili mahlen
  • Thymian
  • Pfeffer

Nehmen Sie das Fleisch aus dem Kühlschrank und verpacken Sie es und lassen Sie es mindestens eine halbe Stunde lang Raumtemperatur annehmen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Ich hatte Rindfleisch, im Grunde Fleischstücke. Meine wurden etwa 0,5 cm dick geschnitten.

Ich habe 4 Knoblauchzehen gereinigt und gehackt, die Pilze gereinigt und die Pilze halbiert und dann in Scheiben geschnitten.

In eine unbeheizte Pfanne gebe ich 3-4 Esslöffel Öl, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Ich habe den zerdrückten Knoblauch hinzugefügt und erst dann die Pfanne bei schwacher Hitze auf das Feuer gestellt, damit das Öl aromatisiert wird.

Als die Pfanne heiß war, gab ich die Pilze, Salz, Pfeffer, Thymian und Chili hinzu. Ich ließ es auf dem Feuer stehen, bis der Saft der Pilze verdampft war und sie anfingen zu bräunen.

Ich fügte die Shimeji-Pilze hinzu (vorgereinigt durch ihre kleinen Knospen, die sie in den Bündeln halten). Ich ließ die Pilzmischung auf dem Feuer stehen, bis der Shimeji weich wurde und der Saft in der Pfanne erheblich reduziert wurde.

Vergessen Sie nicht, den Grill auf den Herd zu stellen und gut zu erhitzen. Das heißt, wenn Sie, wie ich, die Steakpilze begleiten. Oder umgekehrt.:)

Probieren Sie unterwegs und würzen Sie nach Belieben.

Zum Schluss habe ich 500 g Babyspinat hinzugefügt, gerührt und sofort die Hitze ausgeschaltet.

Auf diese Weise behält der Spinat seine Farbe, obwohl er weich ist. Ich legte es beiseite und legte den Deckel auf, bis das Steak fertig war.

Die Steakscheiben habe ich beidseitig mit Öl eingefettet und auf den heißen Grill gelegt.

Da meine Fleischstücke sehr dünn und der Grill sehr heiß waren, hielt ich sie etwa 30 Sekunden lang, 15 Sekunden auf jeder Seite. Ich nahm sie auf einem Teller heraus und ließ sie unter einem Deckel ruhen.

Da ich den Grill noch anheizte, legte ich etwas grünen Spargel darauf, den ich später mit einer einfachen Vinaigrette aus Zitronensaft, Senf mit Beeren, Öl und Salz würzte.


Lebensmittelrezepte

Essensrezepte in Bildern, verschiedene Essensrezepte, Steaks, Eintöpfe, Fleischgerichte, Gemüsegerichte, rumänische Essensrezepte, italienische Essensrezepte, serbische Essensrezepte, ungarische Essensrezepte


Traditionelle Ostergerichte in 10 Ländern außer Rumänien

1. Vereinigte Staaten von Amerika

Amerikaner essen mich zu Ostern, gebackenen Schinken, oft mit Ananas und Kirschen obenauf gekocht. Die USA schneiden den Schinken und servieren ihn mit Gemüse und Kartoffeln.

Sie mögen es immer noch heiße Kreuzbrötchen, das sind süße Brötchen, in die Johannisbeeren oder Rosinen gelegt werden und auf die ein Kreuz gemacht wird. Das Gericht ist in Großbritannien traditionell, wird aber am Karfreitag und in Australien, den britischen Inseln, Kanada, Irland, Neuseeland, Südafrika und anderen Teilen Amerikas gegessen.

2. Jamaika

Und für Jamaikaner ist gebackener Schinken ein traditionelles Ostergericht. Jamaikanische Christen essen auch einige Kuchen, die mit Melasse oder braunem Zucker gesüßt sind und in die auch Rosinen gelegt werden. Dieser Kuchen, der manchmal in Form von Brötchen hergestellt wird, wird mit Käsescheiben, normalerweise Cheddar, serviert.

Jamaikaner essen in dieser Zeit auch ziemlich viel Fisch.

3. Brasilien

In Brasilien isst Bacalhau - der portugiesische Begriff für salzigen und trockenen Code - am Karfreitag fast schon Pflicht. Ein weiteres Gericht, das zu Ostern gegessen wird, ist paçoca - ein Dessert aus zerkleinerten Walnüssen (meist Erdnüsse), Mehl, Zucker und Salz, die alle wie eine Paste gemischt, dann gehärtet und in Kuchen geschnitten werden, aber eher nach Karamell schmecken. Dieses Dessert wird bei all ihren religiösen Zeremonien und Festen serviert.

4. Nigeria

Nigerianer haben mehrere traditionelle Ostergerichte, darunter Ziegen- und Hühnchengerichte, Reisbeilagen und Salate. Nigerianer essen gemeinsam Ostern und vor dem Essen wird gebetet.

5. Äthiopien

Während der Osterfeiertage essen Äthiopier ein spezielles, rundes Brot namens dabo. Dabo es ist ein mit Honig gesüßtes Weizenbrot und wird manchmal als Vorspeise, manchmal als Dessert gegessen. Manche machen es größer, aber manchmal ist es in Form von Brötchen. Die Leute mögen es heiß als Snack mit scha, das ist ein würziger Tee, Tallah (Bier) oder agwat ( Hüttenkäse ).

6. Vereinigtes Königreich

Rollen heißes Kreuzbrötchen sie sind auch im Vereinigten Königreich und in Irland traditionell. Sie sind wie die Amerikaner mit Johannisbeeren und Rosinen gemacht, das Kreuz darüber ist aus Glasur.

Aber ihr traditionelles Essen ist reichhaltig, mit Lammgerichten (Lammsteak oder ganze Lammkeule, gefüllt mit frischen Kräutern), Beilagen aus frischem Gemüse oder Kartoffeln, einer Sauce aus der Flüssigkeit, in der es gekocht wurde, Fleisch und einem frischen Minzsauce, beide serviert Steak. Dessert ist der klassische britische Osterkuchen - ein Kuchen simnel mit Gewürzen, Trockenfrüchten und Marzipan. Es ist mit Marzipan "Eiern" verziert.

7. Deutschland

In Deutschland beginnt das Osterfest am Donnerstag und endet am Sonntag mit täglich traditionellen Gerichten. Am Gründonnerstag essen die Deutschen grüne Gerichte wie eine Suppe aus sieben Gemüsesorten, am Karfreitag gibt es ein Fischessen und am Ostersonntag versammelt sich die Familie um einen Tisch, an dem sie Gerichte aus Lamm zubereiten.

8. Frankreich

Wie Sie wissen, nehmen die Franzosen das Essen sehr ernst, daher sind ihre Ostermahlzeiten äußerst wichtig. Und sie essen Ostern in der Familie, normalerweise bei Oma zu Hause, mit allerlei reichhaltigen Gerichten. Normalerweise gibt es als Vorspeise Eierspeisen - Omelette oder Quiches - gefolgt von gebackenem Lamm oder Lammspießen. In einigen Häusern wird auch Lammeintopf zubereitet, genannt navarin.

9. Italien

In Italien ist es wie hier. Sie haben zwei wichtige Ostergerichte: Eier und Lamm. Brodetto Pasquale Es ist eine Art Frittata mit Lamm und Spargel. In der neapolitanischen Küche gibt es mehr casatiello - ein mit Fleisch gefülltes Brot, das mit Eiern bedeckt ist, die direkt in der Kruste gebacken und in den Teig eingewebt werden. Die Italiener haben auch Ostersonntag, süßes Brot mit ganzen Eiern obendrauf.

Verheiratete Suppe oder Ostersuppe Es ist eine traditionelle Ostersuppe aus Schweinefleisch, Rindfleisch und Grünkohl. Italiener essen am Ostertisch auch ein Hauptgericht aus Lamm mit Artischockengarnitur. Das Dessert, au Ostern Taube, ein Ostern in Taubenform, aber auch ein neapolitanischer Osterkuchen mit Ricotta und Orangenwasser.

10. Griechenland

Ostern wird in Griechenland nach dem Mitternachtsgottesdienst gefeiert und die Hauptmahlzeit wird wie bei uns am Sonntag mitgenommen.

Die Griechen sind berühmt für ihre köstlichen Gerichte und Ostergerichte sind da keine Ausnahme. Auf dem Tisch eines jeden Griechen stehen heutzutage Lamm, rote Eier und tsoureki, ein aromatischer Kuchen mit Orangen, der mit roten Eiern obenauf gebacken wird.

Während das Lamm gebraten wird, essen die Griechen Käsepasteten und andere Vorspeisen - Oliven, Feta-Frischkäse, Tzatziki und Sarmale in mit Reis gefüllten Weinblättern (Dolmathakia ich kima).

Lamm wird mit Ofenkartoffeln gegessen und spanakopita, eine Torte mit Spinat und Käse. An Brot und Salaten mangelt es auf dem Tisch nicht.

Und beim Dessert sind die Griechen Meister: Galaktobour (ein Kuchen mit Folie und Grießcreme), koulourakia (Kleingebäck) und Kuchen mit Butter und Sesam.

Magst du das? Aktie:

Raluca Cristian

Ich bin Raluca und ich kann den Pfirsichflaum nicht ausstehen. Deshalb schäle ich ihn jedes Mal, wenn ich einen Pfirsich esse. Blasphemie? Vielleicht. Aber ich denke, man muss alles tun, um sich wohl zu fühlen. Und dazu gehört auch das Essen.


Lammsteak mit Ananas, Tomaten und Champignons - Rezepte

Lammrezepte sie sind zu selten auf die vielen Vorteile vorbereitet, die sie haben. Dieses Fleisch hat wenig gesättigtes Fett - nur 36% des enthaltenen Fetts sind gesättigt, der Rest ist mehrfach und einfach ungesättigt, also "gutes" Fett. Außerdem ist Lamm eiweißreich, sodass 100 Gramm Lamm 50% des täglichen Proteinbedarfs eines Mannes decken.

Und die Vorteile hören hier nicht auf. Solange Sie gesunde Rezepte wählen, ist Lammsteak reich an B-Vitaminen, Zink und Selen, beugt also Blutarmut vor, reguliert den Blutzucker, beugt Herzkrankheiten und Krebs vor.

Das beste Fleisch kommt von grasgefüttertem Lamm. Es ist schwächer, hat weniger Kalorien, einen zarteren Geschmack und ist reicher an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren. Außerdem sollte das Fleisch, um seine Eigenschaften zu erhalten, nicht gebraten werden, und wenn es auf dem Grill gebraten wird, sollte es nicht verbrannt werden, da auf diese Weise krebserregende Stoffe freigesetzt werden.

Um das frischeste Fleisch auszuwählen, müssen Sie es bei natürlichem Licht gut analysieren und anfassen. Das frische, unveränderte Lammfleisch ist heller oder dunkler rosa, sollte aber weder grau noch braun sein, noch nach Ammoniak oder Schwefel riechen. Beim Anfassen sollte das Lamm nicht klebrig sein.

In Rumänien gehört Lamm zur kulinarischen Ostertradition, auch wenn es manchmal durch Ziege ersetzt wird. Lammsuppe, Eintopf, Drob, Lammrippchen auf dem Tablett sind nur einige der traditionellen Rezepte. Was auch immer Sie zubereiten, Lamm schmeckt hervorragend, wenn es mit Frühlingszwiebeln, Dill, Rosmarin, Knoblauch kombiniert wird.

Zu Steakrezepten kann Wein hinzugefügt werden, der dem Fleisch eine köstliche Zartheit und einen köstlichen Geschmack verleiht.
Wenn wir nur zu Ostern Lamm essen, wird es in anderen Ländern sehr oft gegessen. In den Mittelmeergebieten zum Beispiel umfasst die kulinarische Tradition viele Lammrezepte. Das gleiche gilt für Nordafrika, den Nahen Osten, den Westen der USA. Und in Nordeuropa und Australien ist Lamm in vielen traditionellen Rezepten enthalten.

Lammleber ist das am häufigsten konsumierte Tier in England, aber auch in anderen Teilen der Welt. Lammnieren sind ein beliebtes Frühstück in Irland, und andere Organe werden in vielen traditionellen Rezepten verwendet. In einigen Ländern sind Lammhoden eine beliebte Delikatesse.


Lammeintopf

Lamm darf auf der Ostertafel nicht fehlen. Neben roten Eiern und Ostern hat das Lamm in der christlichen Tradition eine besondere Bedeutung. Sie können verschiedene Gerichte zubereiten: Suppe, Steak, Eintopf, gegrillt, gegrillt oder gedünstet.

Lammeintopf ist eines der beliebtesten Rezepte mit Lamm. Es ist lecker, sättigend und für das Osteressen geeignet. Für diejenigen, die Lamm mögen, darf dieses Rezept zu Ostern nicht fehlen.

  • 1 kg Lamm
  • 8 Links Frühlingszwiebeln
  • 8 Bündel grüner Knoblauch
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Glas Wein
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Lorbeerblätter
  • Essig

Waschen Sie das Lamm gründlich in kaltem Wasser, schälen Sie es und lassen Sie es in einer Schüssel mit kaltem Wasser und einer halben Tasse Essig mindestens eine Stunde lang bedeckt. Essig entfernt diesen spezifischen Geruch von Lamm, den viele nicht mögen.

Zwiebel und grünen Knoblauch schälen und fein hacken. Einige Esslöffel Öl erhitzen und das Lamm abtropfen lassen. Auf jeder Seite einige Minuten bräunen, bis sie Farbe annimmt. Wein, Lorbeerblätter und zwei Tassen Wasser dazugeben und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, je nachdem wie groß das Fleischstück ist und wie zart es sein soll.

Wenn das Fleisch fast fertig ist, fügen Sie die gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Tomatenmark mit Mehl und etwas Wasser mischen und darübergießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten köcheln lassen. Alles auf ein Backblech stellen und bei 180 Grad backen, bis die Sauce tropft und das Fleisch schön gebräunt ist.

Das muss man auch sehen.


Die Fleischstücke werden in der Pfanne leicht gebräunt und dann bei schwacher Hitze in einer Mischung aus leckeren Zutaten (Wein, Tomatenmark, provenzalische Kräuter, Rindsuppe) und schließlich zu einer duftenden und duftenden Zubereitung gekocht.

Zutaten für die Hauptzubereitung (2 Portionen):
& # 8211 400 g gewürfelte Lammkeule ohne Knochen
& # 8211 eine fein gehackte mittelgroße gelbe Zwiebel
& # 8211 trockener oder halbtrockener Rotwein
& # 8211 ein Esslöffel Provence-Kräuter
& # 8211 200 g Tomatenmark (Cirio Passata)
& # 8211 200 ml Rindsuppe
& # 8211 8 Kirschtomaten
& # 8211 frisches Basilikum
& # 8211 Olivenöl
& # 8211 Sar
& # 8211 Pfeffer

Zutaten für Blumenkohlpüree:
& # 8211 ein mittelgroßer Blumenkohl in Bündel geschnitten
& # 8211 2 Knoblauchzehen
& # 8211 4 Esslöffel Schlagmilch

Zubereitungsart:
Das Lamm mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit etwas Olivenöl beträufeln. 2 Minuten in einer Pfanne braten, dabei von jeder Seite bräunen.

Einen Topf mit dickem Boden bei starker Hitze erhitzen und das Fleisch hineinlegen. Fügen Sie den Rotwein (so dass er bedeckt ist), die Zwiebel, 2/3 der provenzalischen Kräuter, das Tomatenmark und die Rindssuppe hinzu. Hitze reduzieren und 45-60 Minuten köcheln lassen.

Um die Tomaten zuzubereiten, den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Tomaten in eine Pfanne geben, das Olivenöl darübergießen, dann mit Salz und den restlichen provenzalischen Kräutern bestreuen. 5-10 Minuten im Ofen backen oder bis die Tomatenschale anschwillt und knackt.

Währenddessen Wasser in einen Dampfgarer gießen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Legen Sie die Blumenkohlstücke und die Knoblauchzehen in den Korb. Bedecken Sie und dämpfen Sie für ungefähr 5 Minuten oder bis Blumenkohl weich wird.

Blumenkohl und Knoblauch in die Küchenmaschine oder den Mixer geben, Salz und geschlagene Milch hinzufügen und glatt rühren.

Das Lamm aus dem Topf nehmen und auf die Teller legen. Blumenkohlpüree und reife Tomaten dazugeben, mit frischem Basilikum garnieren und mit einem Glas trockenem oder halbtrockenem Rotwein servieren.


Lammsteak mit Champignons im Teig

1. Einen Mehlteig, in lauwarmem Wasser eingeweichte Hefe, Salz, Zucker, Butter und Pfeffer kneten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2. Die Champignons schälen, in kleine Stücke schneiden und in einem Esslöffel Butter braten, bis das gesamte Wasser, das sie in der Pfanne zurücklassen, verdunstet ist. Vom Herd nehmen und die fein gehackte Petersilie hinzufügen. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Das Fleisch in Butter bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Den Teig zu einem dünnen Blatt ausrollen, um das Fleischstück zu bedecken.

3. Legen Sie Backpapier in ein Blech. Das Fleisch auf den Teig legen, mit den Champignons bestreuen und in den Teig wickeln. Mit der Teigseite nach unten wenden, auf das Backblech legen und weitere 20 Minuten gehen lassen. Mit Sahne einfetten und im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen. Hitze ausschalten und weitere 10 Minuten im Ofen ruhen lassen.


Lammeintopf mit Kichererbsen und Aprikosen

In dieselbe Pfanne, aus der wir das Lamm herausgenommen haben, legen wir die in Schuppen geschnittene Zwiebel.

Dann die gehackte Karotte hinzufügen

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Getrocknete Aprikosen, Lorbeerblatt, Zimtstange, Ingwer, gemahlene Peperoni hinzufügen

Bei Bedarf mit etwas Flüssigkeit auffüllen.

In eine ofenfeste Form geben.

Das Gericht für ca. 1 Stunde bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen.

Die Kichererbsen aus der Dose hinzufügen.

Umrühren und etwas mehr in den Ofen geben.

Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es geworden ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


Den Backofen auf den 5. Gang (200 Grad Celsius) vorheizen. Den Parmesankäse mit dem Currypulver und der Brühe vermischen. Die Lammkoteletts mit Salz und Pfeffer würzen, dann durch die Mischung aus Curry und Parmesan streichen (damit das Fleisch möglichst viel von dieser Mischung behält). Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von jeder Seite 2 Minuten anbraten.

Die Koteletts in eine Pfanne geben und weitere 10 Minuten im Ofen lassen. Servieren Sie das Lammsteak mit einem Salat aus Tomaten und gehackter Petersilie.

Tipps: Für eine würzigere Version des Steaks zu der Mischung aus Parmesan und Curry, Kardamom, weißem Pfeffer und Paprika geben. Und wenn wir uns für eines entscheiden Marokkanisches Abendessen mit Krustenkoteletts, ersetzen Sie das Currypulver durch einen Esslöffel Kardamom, 50 Gramm Maismehl und 50 Gramm Mehl. Das Lamm mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit der Mehlmischung bedecken. Wir befolgen die gleichen Schritte wie oben. Wir servieren die Koteletts in Kruste, warm mit Leim, Hummus und Salat.


Video: Tuňák s chřestem a cherry rajčaty - Marcel Ihnačák - RECEPTY KUCHYNĚ LIDLU (Oktober 2021).