Traditionelle Rezepte

Fisch-Tacos und Gazpacho

Fisch-Tacos und Gazpacho

Fische Tacos verwandeln sich von lässiger Taco-Truck-Gerichte in eine raffinierte Vorspeise, wenn sie mit zitrusmariniertem Kabeljau, einem cremigen Avocado-Topping, würzigen Jalapeños und süßen Mangos beladen sind. Ich habe immer gedacht, dass das beste Design meistens das einfachste ist, und diese Fischtacos, in ihrem stilvollen und lebendigen Limettenhalter, bringen Sie diesen Punkt nach Hause. Erfrischende Gazpacho-Shooter aus vielen frischen Kräutern, grünen Weintrauben und Gurken bilden einen tollen Ausgleich zum süß-würzigen Taco-Crunch.

Zutaten

Für die Gazpacho:

  • 1 Tasse kernlose grüne Trauben
  • ½ kernlose (englische) Gurke, geschält und gehackt
  • ½ grüne Paprika, entkernt, entrippt und gehackt
  • ¼ Jalapeño-Pfeffer, entkernt, entrippt und fein gehackt
  • ½ Tasse frische Korianderblätter
  • ¼ Tasse grob gehackter frischer Schnittlauch
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ¼ Tasse frischer Limettensaft (von 4-5 Limetten)
  • Grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Taco-Schalen:

  • 6 Tassen Erdnussöl
  • Zwei 10-Zoll-Mehltortillas

Für die Tacos:

  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ¼ Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • ¼ Teelöffel abgeriebene Limettenschale
  • 1⁄8 Teelöffel grobes Salz
  • Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Ein 4- bis 6-Unzen frisches Kabeljaufilet

Zum Servieren:

  • ½ reife Avocado
  • ½ Teelöffel frischer Zitronensaft
  • Prise grobes Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 24 Limetten
  • ¼ Jalapeño-Pfeffer, entkernt, entrippt und fein gehackt
  • 1 kleine reife Mango, entkernt und in ¼-Zoll-Würfel gewürfelt

Richtungen

Für die Gazpacho:

Trauben, Gurke, Paprika, Jalapeño, Koriander, Schnittlauch, Olivenöl und Limettensaft in die Schüssel einer Küchenmaschine oder in einen Mixer geben und pürieren. Durch ein feinmaschiges Sieb in einen Krug abseihen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Plastikfolie abdecken und bis zum Servieren kühl stellen.

Für die Taco-Schalen:

In einem großen Topf das Öl bei mittlerer Hitze auf 325 Grad erhitzen.

Während das Öl erhitzt, bereiten Sie die Tortilla-Schalen vor. Legen Sie die Tortillas auf Ihre Arbeitsfläche und stempeln Sie mit einem 2-Zoll-Rundausstecher 12 Runden aus jeder Tortilla. Wickeln Sie eine Tortilla um eine ½-Zoll-Cannoli-Röhre und schieben Sie sie dann in eine 1-Zoll-Röhre. Wiederholen Sie dies mit 5 weiteren Tortilla-Runden. Legen Sie die 6 Röhrchen in das Öl und kochen Sie, bis die Tortillas golden aussehen, etwa 1 Minute. Die Röhrchen aus dem Öl nehmen und zum Abkühlen auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen.

Nach dem Abkühlen die gebratenen Schalen und die ½-Zoll-Röhrchen vorsichtig aus den größeren Röhrchen schieben. Die knusprigen Schalen entfernen und beiseite stellen. Wiederholen Sie mit den restlichen Tortilla-Runden.

Für die Tacos:

In einer kleinen Schüssel Öl, Zitronen- und Limettenschale, Salz und Pfeffer verrühren. Das Kabeljaufilet in eine Auflaufform oder auf ein umrandetes Backblech legen (die Auflaufform oder Blechform sollte lang genug sein, damit das Filet flach liegt) und mit der Marinade einreiben. Mit Plastikfolie abdecken und 30 Minuten kühl stellen.

Währenddessen den Backofen auf 450 Grad vorheizen.

Nehmen Sie den Kabeljau aus dem Kühlschrank, entsorgen Sie die Plastikfolie und braten Sie ihn im Ofen, bis der dickste Teil beim Durchstechen mit einer Gabel leicht auseinanderfällt, 6-8 Minuten. Zum vollständigen Abkühlen beiseite stellen und den Fisch dann mit den Fingern oder einer Gabel schälen.

Zum Servieren:

Das Fruchtfleisch der Avocado aus der Schale lösen, in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Zitronensaft, Salz und etwas Pfeffer einrühren und beiseite stellen.

Von jeder Limette ein dünnes Stück von einer langen Seite abschneiden, damit sie nicht wackelt. Die Limette auf der Schnittseite ruhen lassen. Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser eine ¼ Zoll tiefe, 1 Zoll breite, V-förmige Kerbe in die Oberseite der Limette (dies ist die Wiege für den Taco).

Gib ¼ Teelöffel pürierte Avocado in jede Taco-Schale. Die Kabeljauflocken auf die Tacos verteilen, Jalapeño und Mango darüberstreuen. Legen Sie die Tacos in die vorbereiteten Limettenbehälter. Teilen Sie die Gazpacho auf 24 kleine Gläser auf und servieren Sie eines zu jedem Taco.


Schau das Video: Fisch-Tacos mit frischer Salsa und Guacamole - einfache Fisch-Tacos (Oktober 2021).