Traditionelle Rezepte

Slow Cooker Chili

Slow Cooker Chili

Sicher, es ist einfach, Chili auf dem Herd zuzubereiten, aber warum so viel Zeit damit verbringen, wenn man es einfach im Crock Pot zubereiten kann?

Mit freundlicher Genehmigung von McCormick

10 m

(Vorbereitungszeit)

4 Stunden

(Kochzeit)

Zutaten

  • 2 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Packung McCormick® Slow Cookers Chili Gewürzmischung
  • 2 Dosen (je 14 1/2 Unzen) gewürfelte Tomaten, nicht entwässert
  • 2 Dosen (jeweils 16 Unzen) Kidneybohnen, abgetropft und gespült
  • 1 Dose (15 1/2 Unzen) Tomatensauce

Nährwerte

Portionen8

Kalorien pro Portion415

Folatäquivalent (gesamt)63µg16%

Riboflavin (B2)0.3mg24.8%


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, sich für Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, sich für Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, sich für Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, um sich auf Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.


Bestes Slow-Cooker Chili

Bei kühlem Wetter gibt es kaum etwas Beruhigenderes als eine warme Schüssel Chili. Wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten eine große Menschenmenge unterhalten, gehört dieses Slow-Cooker-Chili-Rezept auf Ihr Party-Menü. Das Rezept für große Chargen ergibt 15 bis 18 Tassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihnen das Essen ausgeht. Nachdem Sie das Fleisch angebraten haben, können Sie einfach alle Zutaten für dieses herzhafte Chili in Ihren Slow Cooker werfen. Sie haben dann genügend Zeit, sich für Ihren Gast vorzubereiten, während er kocht. Wir empfehlen, Ihren Gästen saure Sahne, geriebenen Cheddar-Käse, gehackte Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittene reife schwarze Oliven anzubieten, um ihr Chili zu toppen.