Traditionelle Rezepte

Speisen- und Weinempfehlungen für die Feiertage

Speisen- und Weinempfehlungen für die Feiertage

Ihre Weihnachtseinkäufe sind (wahrscheinlich) erledigt, aber wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, welche Weine Sie morgen Abend zum Abendessen einschenken sollen, ist The Daily Sip hier, um Ihnen zu helfen.

Die Weinauswahl bei einem großen Festessen hängt vom Hauptprotein und seinen Aromen ab – genau wie bei jeder anderen Mahlzeit. Egal, ob Sie zum Weinladen rennen oder die richtige Flasche aus dem Regal ziehen müssen, unten finden Sie unsere Kurzanleitung für die Weinpaarung zu Weihnachten und zum Abendessen.

Rindfleisch
Es gibt einen Grund, warum Steakhäuser Weinkarten haben, die von großen kalifornischen Rotweinen wie Cabernet und Zinfandel dominiert werden - beide Sorten passen perfekt zu jedem Gericht, das einst muhte. Unsere Empfehlungen: Seghesio Sonoma County Zinfandel 2009 (19 USD) und Spring Mountain Vineyard Napa Valley Cabernet (75 USD), das kreideartig, geschmeidig ist und perfekt zu Feiertags-Rindfleischgerichten passt.

Lamm
Die klassische Kombination für Lamm ist roter Bordeaux (wobei Syrah/Shiraz eine perfekte Alternative ist, ebenso wie neuseeländischer Pinot Noir). Jeder Bordeaux-Jahrgang seit 2003 war gut, mit Ausnahme von 2007. Weniger bekannte Appellationen und regionale Cuvées bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Wahl: Chateau Gigault Cotes de Blaye Cuvee Viva aus Merlot (20 $).

Schweinefleisch/Schinken
Es gibt zwei großartige Weinsorten für Schweinefleisch. Pinot Noir passt perfekt zu den meisten Schnitten; aber wenn Sie Schinken kochen, gehen Sie mit Riesling. Diese Traube passt wunderbar zur Salzigkeit und Süße des Fleisches. Unsere Wahl: Jeder neuere Jahrgang von Grosset Riesling aus dem australischen Clare Valley ($20-$40).

Ente
Es gibt keine bessere Weinbegleitung zur Ente als Pinot Noir. Die erdigen und fruchtigen Aromen von Pinot – insbesondere aus Burgund – ergänzen die Wildheit der Ente. Dies ist auch eine großartige Wahl für Schweinefleisch, oben. Unsere Wahl: Jeder Jahrgang ab 2004, Joseph Drouhin Cote de Beaune roter Burgunder (30 $).

Chinesisches Essen
Nicht jeder feiert Weihnachtsessen – viele von uns gehen in chinesische BYO-Restaurants. Eine Sorte, die der großen Geschmacksvielfalt auf dem chinesischen Tisch standhält, ist der Gewürztraminer. Vor nicht allzu langer Zeit kaufte ein chinesisches Resort der gesamte Jahrgang 2005 von Neuseelands bestem Gewürztraminer Vinoptima. Unsere Wahl, der 2004er (50 US-Dollar), ist in den USA immer noch erhältlich. Aber fragen Sie im Weinladen nach einem kräftigen, reichhaltigen elsässischen oder deutschen Gewürztraminer, und Sie können loslegen - von Peking-Ente bis zu Garnelen in Hummersauce.

Haben Sie einen eigenen Lieblingswein für das Weihnachtsessen? Erzählen Sie uns unten davon.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Schlürfen sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterartig ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Dasselbe Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Das gleiche Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Das gleiche Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Das gleiche Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken.Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Das gleiche Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Urlaubsgeschmack, während Paniermehl und Cashew-Käse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung ausfüllen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Kombinationsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Das gleiche Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Gebräu sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl.Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept den Zweck erfüllen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Feiertagsgeschmack, während Paniermehl und Cashewkäse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung fleischig machen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Paarungsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich so weit geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Dasselbe Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dies ist unbestreitbar eine Qual, aber wenn Sie es richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, Erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Schlürfen sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Feiertagstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Feiertagsgeschmack, während Paniermehl und Cashewkäse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung fleischig machen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Paarungsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich so weit geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Dasselbe Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dies ist unbestreitbar eine Qual, aber wenn Sie es richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, Erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Schlürfen sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Feiertagsgeschmack, während Paniermehl und Cashewkäse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung fleischig machen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Paarungsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Dasselbe Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei.Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Eine einfache Anleitung zum Kombinieren von Wein mit Weihnachtsessen – mit Rezepten

Zum Glück erledigt sich die Weihnachtszeit irgendwie von selbst. Nur ein Scherz, es kann tatsächlich ein Albtraum zum Einkaufen/Kochen/Rum-Punsch-Schlürfen sein. Aus diesem Grund haben wir uns unseren Platz auf der Liste „Nice“ verdient (zumindest von der Liste „Persona Non Grata“), indem wir einen praktischen Leitfaden erstellt haben, um Ihr Urlaubsessen mit dem richtigen Wein zu kombinieren.

Vorspeisen

Es ist eine gute Idee, die Vorspeisen zum Weihnachts- oder Feiertagsessen leicht zu halten. Zum einen wirst du etwas Leichteres trinken (da du deine Gäste nicht mit 15% ABV Red Powerhouse starten willst) und weil du auch irgendwie Platz für das Main Event sparen willst. Oh, und Sie wollen auch nicht alles von Grund auf neu kochen, wenn Sie auch eine Weihnachtsfeier genießen sollen. Also ein paar einfache App-Empfehlungen und einige einfache Pairing-Optionen:

Canapes mit geräuchertem Lachs – Chenin Blanc oder Bubbly

36 Geschenke und Gadgets für alle, die Getränke lieben

Sie können den Frischkäse weglassen (oder etwas geschlagenen Tofu-Frischkäse verwenden - obwohl wir empfehlen, dort etwas Säure hinzuzufügen), um diesen milchfrei zu halten. Lachs ist natürlich ein Muss. Etwas mäßig trocken und mit niedrigem Alkoholgehalt wie Chenin Blanc oder Gewürztraminer würde funktionieren, obwohl Champagner oder Cremant (ähem) mit so etwas fast immer ein Gewinner ist.

Käseplatte – Schauen Sie sich unsere App an

Eine super einfache Möglichkeit, den Gästen den Bauch voll zu halten – und Onkel Geoffrey davon abzuhalten, sich mit seinen Cocktails vor dem Abendessen zu überladen – und wir haben einen illustrierten Leitfaden für die Weinbegleitung für fast jeden köstlichen Käse, den Sie wählen.

Schweine in einer Decke – Rose Champagner

Hassen Sie nicht, diese sind ein butterartiger, fleischiger Weihnachtsklassiker. Eine gute Zeit für etwas Rosé-Champagner, um die Fülle zu durchbrechen, aber auch das rauchig-süße Schweinefleisch zu betonen.

Hauptgang

Hauptgerichte in der Urlaubszeit sind in der Regel Fleisch, obwohl es sich tatsächlich um eine große Auswahl an Fleisch handelt. Wir haben auch eine vegetarische Option aufgenommen, denn auch Hippies verdienen es, gut zu essen.

Prime Rib – Bordeaux

So mancher Festtagstisch wird mit dem ultimativen Show-Stopper Prime Rib geschmückt. (Aus irgendeinem Grund werden wir zu dieser Jahreszeit alle zu Fleischfressern der Urstufe). Dieses Rezept von Food & Wine bringt einige unerwartete Aromen mit einem Kaffee- und Vanille-Spike-Drub. Etwas Reiches, Dunkles und Kühnes würde gut dazu passen, wie ein schönes California Cab oder (es sind die Feiertage) Bordeaux.

Spiralschinken – Zinfandel oder Lambrusco

Nichts sagt Urlaub wie ein mit Roggen gespickter Honig-glasierter Schinken. Aber das beliebteste Gericht aus massivem Schweinefleisch kann bei der Paarung ein paar Probleme mit sich bringen: Es kann zu salzig sein (wenn Sie diesen gepökelten Virginia-Schinken bekommen und vergessen, ihn einzuweichen) oder, häufiger, ein wenig süß. Wenn Sie keinen großen Zuckerzahn haben, möchten Sie etwas kombinieren, das die fettige Süße von Fleisch und Glasur durchschneidet, aber immer noch gute Früchte hat, wie ein Zinfandel oder sogar Lambrusco.

Gänsebraten – Rotburgunder

Nicht viele von uns kochen zur Weihnachtszeit Gans, vielleicht weil wir nicht so mutig oder rücksichtslos sind wie die Völker Großbritanniens und Deutschlands. Oder vielleicht haben wir einfach nur ziemliche Angst davor, Geflügel mit unglaublich viel Fett aufzunehmen. Der Trick bei diesem Rezept besteht darin, alle Fettpolster zu entfernen (ja, das ist eine Sache) und die Brust einzuritzen, um mehr Fett beim Kochen zu fördern. Aber sparen Sie das Fett. In Deutschland isst man es eigentlich nur auf Brot. Es ist gutes Zeug. Was die Gans selbst betrifft, warum nicht noch einmal einen schönen roten Burgunder genießen?

Vegetarisches Hauptgericht: Spinat-Greyere-Souffle – Gamay

Überlassen Sie es Martha, dafür zu sorgen, dass die Vegetarier in dieser Weihnachtszeit nicht nur Kartoffelpüree haben. Sicher, es gibt ein bisschen Soufflé-Terror, aber befolgen Sie einfach Marthas (zweifellos akribische) Anweisungen und Ihre Belohnung ist ein Gericht, das selbst seelenlose Fleischfresser wollen (aber Gemüseliebhaber bekommen die ersten Dibs). Da es sowohl reich als auch leicht ist, wird eine schöne Gamay-Paarung Allesfresser und Pflanzenfresser gleichermaßen glücklich machen.

Seiten

Ach, die Seiten. Jedermanns geheimer (oder nicht so geheimer) Liebling. Dies ist eine kleine Auswahl, da es so viele Beilagenoptionen wie Persönlichkeiten, Heißhunger und oberflächliche Weihnachtstraditionen gibt („Ich komme nicht zu Weihnachten nach Hause, es sei denn, Sie machen meine Lieblings-Tater-Skins von Loaded Holiday!“). Am besten mit Beilagen, halten Sie die Geschmacksprofile ziemlich einfach, da Sie nicht zu viel Konkurrenz auf dem Feiertagstisch haben möchten. Zumindest nichts, was die Konkurrenz zwischen Ihren linken und rechten Onkeln überschattet, wer am lautesten über Donald Trump schreien kann.

Gerösteter Rosenkohl mit Ahorn und Speck – Pinot Noir oder Chardonnay

Trotz ihres schlechten Rufs finden Rosenkohl fast jedes Jahr ihren Weg auf den Festtagstisch. Glücklicherweise haben die meisten Rezepte den Sinn, Speck hinzuzufügen, und dieses geht ein oder zwei Schritte weiter mit einer Ahornglasur und gerösteten Haselnüssen für zusätzliche Textur. Einige Dinge, die Sie beachten sollten: hochwertiger Speck, ganz zu schweigen von der Rauchigkeit, mit der Sie sich paaren müssen – neben dem Geschmack von je ne sais quoi Rosenkohl. Beste Pairing-Idee: Pinot Noir. Wenn Sie hier den Speck weglassen, entscheiden Sie sich stattdessen für einen Chardonnay.

Cremiger Kartoffelpüree – Merlot

Einmal im Jahr gönnen wir uns ein Rezept, das aus zwei Stangen Butter und 8 Unzen Frischkäse besteht. Und Junge fühlt es sich so richtig an. Eine reichhaltigere Seite, also die Kombination mit etwas, das nicht zu butterweich ist (z. Alles, was zu sauer ist, könnte mit dem zarten, verträumt cremigen Geschmacksprofil kollidieren, das hier vor sich geht.

Vegane Beilage: Zweimal gebackener Butternut-Kürbis mit Cashew-Käse und Preiselbeeren – Riesling

Wenn Caitlin von TheVeganWorld.com ihre nicht-veganen Freunde neidisch machen möchte, sollte dieses Rezept ausreichen. Hier spielen viele Aromen und Texturen eine Rolle, nicht immer ein einfaches Rezept (sozusagen) für die Paarung, aber die Aromen machen natürlich insgesamt Sinn. Walnüsse und Preiselbeeren verleihen eine tolle Textur und einen Hauch von Feiertagsgeschmack, während Paniermehl und Cashewkäse (keine Angst, es braucht nur eine Küchenmaschine oder Gewürzmühle) die Füllung fleischig machen. Butternut-Kürbis ist sowohl leicht süß als auch ein bisschen fruchtig, eine gute Paarungsoption könnte so etwas wie ein trockener Riesling sein.

Dessert

Wenn Sie es tatsächlich bis hierher geschafft haben und immer noch hungrig sind, dann klopfen Sie sich auf die Schulter und vielleicht einen Zantac.

Traditionelles Croquembouche – Sauternes oder Eiswein

Croquembouche ist eigentlich eine traditionelle französische Hochzeitstorte, aber sie ist zu einem Teil des (sehr ambitionierten) Urlaubsrepertoires geworden. In Wahrheit müssen Sie nur wissen, wie man eine einfache Pastete zu einem Brandteig macht – nicht annähernd so hart oder erschreckend, wie es sich anhört, sondern nur einen elektrischen Mixer – und in der Lage sein, ein paar köstliche Bällchen zu einem schönen Turm zu stapeln. Selbst wenn sie fallen, haben Sie einen köstlichen Haufen. Dasselbe Rezept, mit dem sie Eclairs machen, so dass Sie sich die Schmackhaftigkeit vorstellen können. Zur Paarung nehmen Sie einen Sauternes oder Eiswein.

Buche de Noel – Port

Dieser ist zweifellos eine Qual, aber wenn Sie ihn richtig zusammenrollen, erhalten Sie etwas, das wie ein echter Weihnachtsbaumstamm aussieht, verziert mit Beeren und Stechpalmenzweigen (wenn es sich tatsächlich um echte Stechpalmenzweige handelt, erinnern Sie Ihre Gäste einfach daran, sie nicht zu essen). Wenn Sie sich für ein Schokoladenrezept wie dieses entscheiden, würde ein schöner Tawny Port gut funktionieren.

Lebkuchenhaus – Bourbon oder Scotch

OK, mittlerweile schlafen die Kinder, Weihnachten ist (fast) offiziell vorbei. Können wir in das Lebkuchenhaus graben? Je nachdem, wie verrückt Sie mit der Dekoration für unser Lebkuchenhaus (oder Lebkuchenstadion oder Lebkuchenlatop) waren, kann es mehr oder weniger süß sein – und wir sind uns nicht sicher, was, wenn überhaupt, zu Necco Wafer-Dachziegeln passt. Ingwer und Royal Icing sind hier die Hauptakteure, sodass Sie Würze und Süße haben, die am besten mit Bourbon oder Scotch kombiniert werden.


Schau das Video: Víno a jídlo, Pálava (Oktober 2021).