Traditionelle Rezepte

Schweinekotelett und rote Paprikaflocken-gesprenkelte Kartoffeln

Schweinekotelett und rote Paprikaflocken-gesprenkelte Kartoffeln

Arthur Bovino

Schweinekotelett mit roten Paprikaflocken gesprenkelten Kartoffeln.

Ein angebratenes, knochentrockenes Schweinekotelett mit Kartoffeln in einer kalten Nacht ist normalerweise genau das Richtige, besonders wenn die Kartoffeln großzügig mit roten Chiliflocken gewürzt sind (sie mit Rührei zu servieren ist mein Frühstücksgericht). Ein wenig Karamellisierung auf dem Kotelett, die Kartoffeln werden ein wenig süß und spritzig – es ist schnell, günstig, belebend und lecker. — Arthur Bovino

Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen SWAT Team: Schweinekoteletts

Zutaten

Für die Kartoffeln:

  • 2 Russet Kartoffeln, in ¼-Zoll-Würfel geschnitten
  • Pflanzenöl
  • ¼ Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Stange Butter
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Rote Chiliflocken

Für die Schweinekoteletts:

  • Öl
  • ¼ Stickbutter
  • 2 Schweinekoteletts mit Knochen
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Für den Salat:

  • 7 Blätter Bibbsalat
  • ¼ Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • Spritzer Grapefruitsaft
  • Spritzer Olivenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Für die Kartoffeln:

Backofen auf 450 Grad vorheizen. Kartoffeln zuerst – sie brauchen am längsten. Gewaschen und gewürfelt sehen sogar die rauen gut aus (ich schäle sie nicht – die Haut gibt eine schöne Textur und Farbe). Bringen Sie Ihre Bratpfanne heiß, bedecken Sie den Boden mit Öl, fügen Sie die Butter hinzu und werfen Sie die Kartoffeln hinein. Verschieben Sie sie nicht. Bei starker Hitze etwa zwei Minuten bräunen lassen, werfen, wiederholen, herausnehmen.

In Scheiben geschnittene Zwiebeln etwa eine Minute bei mittlerer Hitze anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Backblech oder auf einem Backblech die Kartoffeln und Zwiebeln gleichmäßig verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. 15-20 Minuten backen, bis sie außen knusprig und innen weich sind. Salzig, würzig und ein wenig süß durch das Karamellisieren der Kartoffeln und Zwiebeln. Ja.

Für die Schweinekoteletts:

Währenddessen, zurück auf der Farm, kochen Sie Ihr Schweinekotelett. Holen Sie sich Ihre Pfanne schön heiß. Öl darüberträufeln, Butter hinzufügen. Koteletts von beiden Seiten großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Setzen Sie es ein, bewegen Sie es einmal, fahren Sie mit dem Rücken eines Löffels entlang der Mitte des Koteletts und drücken Sie es nach unten, um eine gleichmäßige Anbraten zu gewährleisten, aber lassen Sie es ansonsten gut zwei Minuten in Ruhe. Wenden, wiederholen und dann auf dem Blech mit den Kartoffeln in den Ofen stellen, wenn sie etwa fünf Minuten vor dem Ende fertig sind.

Für den Salat:

Sie sollten Ihren Salat in etwa fünf Minuten zubereiten können. Kombinieren Sie die Salatblätter und die Zwiebeln zusammen. Eine klassische Vinaigrette besteht aus einem Teil Säure zu drei Teilen Öl, aber ich gehe sogar, weil ich den Biss mag. Zitronensteine, aber Sie können jede Zitrusfrucht verwenden. Dafür habe ich Grapefruitsaft genommen. Öl hinzufügen, würzen, mit der Gabel durchschlagen, Salat anrichten. Mit Kartoffeln anrichten und hacken und eingraben. Mann, das ist gut.


DRY AGED DUROC SCHWEINECHOP

Für die Bohnen:
Verwenden Sie entweder ein halbes Pfund Navy, Great Northern oder Cannellini – über Nacht in leicht gesalzenem Wasser einweichen.
Je 1 Tasse gewürfelte Karotten, Sellerie und Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
2 TL frischer Thymian
1 Lorbeerblatt
¼ Tasse gehackter, ungekochter Speck
½ TL zerstoßene rote Chiliflocken
1 Tasse trockener Weißwein
½ Gallone Hühner- oder Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Kartoffeln:
14-16 kleine rote Kartoffeln
¼ Tasse gehackte Petersilie
1 EL getrocknete Kräuter der Provence
¼ bis ½ Pfund ungesalzene Butter
¼ Tasse Olivenöl
1 ½ EL. Schwarzes Trüffelöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für das Schweinekotelett:
Standard Senfsole (mindestens 2 Std. Einweichen)
5/8 Tasse koscheres Salz
1 Tasse brauner Zucker
1 Esslöffel. ganze schwarze Pfefferkörner
1 Esslöffel. Wacholderbeeren
1 Esslöffel. Senfpulver
1 Lorbeerblatt
3 Knoblauchzehen (zerdrückt)
1 Zimtstange (optional)
1 Esslöffel. von Dijon
1 5/8 Tasse Reisweinessig
1 Pfund Eis

ANWEISUNGEN
Beginnen Sie das Rezept, indem Sie die Bohnen über Nacht einweichen.

Salzlake vorbereiten: Alle Zutaten (außer Eis) in einen ausreichend großen Topf geben, erhitzen, vom Herd nehmen und Eis zum Abkühlen hinzufügen. Sobald das gesamte Eis geschmolzen ist, die Schweinekoteletts hinzufügen und einen Timer auf 2,5 Stunden stellen

Während das Schweinefleisch gesalzen ist, arbeiten Sie an den Bohnen. Beginnen Sie mit Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie den gehackten Speck hinzu. Sobald der Speck zu bräunen beginnt, fügen Sie Ihre Zwiebeln und Karotten hinzu. 10 Minuten kochen lassen, dann Sellerie, Chiliflocken, Thymian, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und Weißwein hinzufügen. Rühren Sie diese Mischung mit einem Holzlöffel um und lassen Sie sie weitere 10 Minuten kochen. Bohnen und Hühner- oder Gemüsebrühe hinzufügen und aufkochen. Nach dem Kochen wieder auf mittelhoch reduzieren und nach Bedarf ständig Wasser hinzufügen, bis die Bohnen weich sind.

Während die Bohnen kochen und das Schweinefleisch gesalzen wird, die abgespülten, roten Kartoffeln in einen mit Salzwasser gefüllten Topf geben und zum Kochen bringen. Sobald sie kocht, reduzieren Sie die Hitze, damit sie richtig durchgegart werden können, indem Sie dies mit Ihrem 2,5-Stunden-Schweinefleisch-Timer abstimmen. Halten Sie eine Schüssel, einen Holzlöffel oder einen Stampfer und Kartoffelzutaten bereit (lassen Sie Ihre Butter jetzt weich werden)

Schweinefleisch sehr schnell aus der Salzlake nehmen und leicht abspülen.

Sobald die Bohnen fast fertig sind, bereiten Sie eine große Pfanne (oder 2) auf hohe Hitze vor. Fügen Sie genug Pflanzenöl hinzu, um jede Pfanne leicht zu beschichten. Sobald das Öl zu spucken und zu rauchen beginnt, die Koteletts vorsichtig in das heiße Öl legen. Sorgen Sie für eine gute Belüftung Ihrer Küche! Lassen Sie die Koteletts sich von selbst aus der Pfanne lösen, bevor Sie sie wenden. Wenn Sie Ihre Pfanne sehr heiß haben, sollte dies nur 35-45 Sekunden dauern, bevor Sie sie wenden. Legen Sie Ihre Koteletts nach dem Wenden in einen vorgeheizten Ofen (500°). Die Koteletts sollten in 7-10 Minuten fertig sein. Garen Sie das Schweinefleisch auf eine Innentemperatur von 145°. Nimm die Koteletts von jeder Hitzequelle, aber immer noch an einem warmen Ort, um sie mindestens 3-5 Minuten ruhen zu lassen.

Zerdrücken Sie Ihre fertig gekochten roten Kartoffeln mit Butter, Öl, Petersilie und Gewürzen und halten Sie sie warm (Sie können den Topf mit Kartoffelwasser als Wasserbad verwenden).

Sobald das Schweinefleisch geruht hat, die Bohnen zart sind und die Kartoffeln zerdrückt sind, müssen Sie nur noch Ihren Wein einschenken und Ihr Gericht auf Tellern anrichten!

Anzahl der Portionen: 1
Zubereitungs- und Kochzeit: 30 Minuten

Rezept nach: Jason Craine
Restaurantname: Charisse


Ofengebackene Schweinekoteletts mit Kartoffeln

Als lebenslanger Koch und Food-Blogger von fast 7 Jahren mache ich das gleiche Abendessen nicht oft mehr als einmal. Ich liebe die Herausforderung, mit den Zutaten zu arbeiten, die gerade Saison haben oder was ich gerade zur Hand habe. Nichts begeistert mich mehr, als sich Tag für Tag etwas Gesundes und Leckeres einfallen zu lassen.

Abgesehen davon gibt es bestimmte bewährte Familienrezepte, die ich immer wieder verwende, darunter die berühmten gebackenen Schweinekoteletts meiner Mutter mit Sauerkraut. Während jede Kartoffelsorte für dieses einfache Rezept für ein Abendessen in einer Pfanne geeignet ist, hatte ich zufällig eine Tüte dieser wunderschönen chilenischen Splash-Kartoffeln von The Little Potato Company zur Hand.

Meine Mutter servierte dieses Gericht regelmäßig, als sie aufwuchs, und bereitete es während unserer häufigen Sonntagsessen weiterhin für uns zu. Jedes Mal, wenn ich von dem perfekt gegarten Schweinefleisch und den mit Tomaten, Kümmel und Sauerkraut umhüllten Kartoffeln beiße, werde ich sofort in eine glückliche Zeit meiner Kindheit versetzt.

Jetzt, wo ich selbst Mutter bin, liebe ich es, dies für meine beiden kleinen Jungs zu machen. Der beste Teil? Es ist ein Ein-Pfannen-Blechpfannen-Abendessen, das nur 10 Minuten braucht, um es in einer Bratpfanne zusammenzuwerfen, bevor es in den Ofen gestellt wird, während es eine Stunde lang backt. Einfacher und leckerer geht es nicht.


©2021 CSC Brand LP. Alle Rechte vorbehalten. Apple und das Apple-Logo sind Marken von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.

Leider unterstützt Campbell's Kitchen keine Kontoanmeldung mehr. Wenn Sie sich in den letzten 2 Jahren nicht bei Ihrem Campbell's Kitchen-Konto angemeldet haben, wurden Ihre Kontoinformationen gelöscht. Aber spannende Neuigkeiten: Wir arbeiten an einer neuen und verbesserten User Experience!

Wenn Sie sich innerhalb der letzten 2 Jahre bei CampbellsKitchen.com eingeloggt haben, sind Ihr Konto und seine Daten in unseren Systemen aktiv und werden innerhalb von 30 Tagen auf Campbells.com übertragen. Auf dem neuen Campbells.com können Sie eine Website mit all unseren Produkten und Ihren Lieblingsrezepten erleben.

Behalten Sie unseren Campbell-Newsletter im Auge, um weitere Informationen zu erhalten! (Abonnieren Sie hier)


Schweinekoteletts mit Paprika, Zwiebeln & Kartoffeln

Wenn Sie zum St. Joseph's Day oder einem anderen Festtag an der Ostküste waren, an dem die Parade im Freien abgehalten und die Stände aufgebaut wurden, hatten Sie wahrscheinlich eine Version dieses Gerichts in einem Sandwich. Wir nannten es, egal wer der Heilige war, das Fest der Wurst und Paprika, weil es all diese Stände gab, an denen die Wurst gegrillt wurde. Und sie verwendeten die gleiche Kombination von Zutaten wie in diesem Gericht.

Dies ist ein vielseitiges Ein-Pfannen-Gericht. Ich habe es mit Schweinekoteletts gemacht, aber es funktioniert genauso gut mit Würstchen oder Ihren Lieblingsstücken von Hühnchen. Wenn ich mir das überlege, wäre das nicht schlecht mit festen Tofuscheiben anstelle von Fleisch. Sie können in weniger als einer Stunde auf Ihrem Tisch zu Abend essen und das Aufräumen ist ein Kinderspiel.

Der Trick bei diesem Ein-Pfannen-Gericht besteht darin, die Zutaten separat zu kochen und dann alles mit einer einfachen Pfannensauce wieder in die Pfanne zu geben, um den Garvorgang abzuschließen.

Wenn Sie eine einfache Mahlzeit voller Geschmack und Textur wünschen, ist dies genau das Richtige für Sie. Die zarten Schweinekoteletts mit goldener Kruste sind köstlich. Aber warte, es gibt noch mehr. Fügen Sie zu jedem Bissen einige süße karmelisierte Zwiebeln, Glocken- und Kirschessigpfeffer hinzu und Ihre Geschmacksknospen werden in vollem Gange sein. Dann gibt es noch die goldenen Kartoffeln mit dem cremigen Inneren. Aber meine geheime Zutat ist mein hausgemachter Essig, der von einer über 100-jährigen Mutter aus Burgund, Frankreich, hergestellt wird. Wenn die Mutter ein bisschen größer wird, werde ich anfangen, es zu teilen, weil Sie einen Teelöffel davon abbrechen und ihn mit etwas Essig an jemand anderen geben können. Dann können sie anfangen, ihre eigenen zu machen. Aber Sie können für dieses Gericht gekauften Essig verwenden, wenn Sie nicht das Glück haben, hausgemachten Essig zu haben.

Was will man mehr und alles kam aus einer einzigen Pfanne.

Wenn dir dieses Rezept gefällt, sieh dir meine Video-Episode mit Jakobsmuscheln an, um zu sehen, wie man Jakobsmuscheln alla Sorrentina und 13 andere Jakobsmuschelgerichte zubereitet.

Ja, das sind 14 Jakobsmuscheln-Variationen in einer Folge. An dem Tag, an dem wir das gedreht haben, fühlte ich mich großzügig.

Kochen Sie weiter für Ihre Familie und Freunde und auch für sich selbst.

  • 2 in der Mitte geschnittene Schweinekoteletts
  • 2 kleine Yukon Gold-Kartoffeln, parboiled und in 1-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 kleine rote Paprika, entkernt und in große Würfel geschnitten
  • 1/2 Zwiebel, dick geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 4 kleine süße Essig-Kirschpaprika (oder jede andere in Essig verpackte Paprika), entkernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 1 oder 2 EL Rotweinessig, je nach Geschmack
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  1. Das Fett am Rand des Koteletts an mehreren Stellen einschneiden. (Dies verhindert, dass sich das Kotelett während des Kochens kräuselt.)
  2. Bestreuen Sie beide Seiten der Schweinekoteletts großzügig mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer.
  3. Stellen Sie eine große Gusseisen- oder Bratpfanne bei mittlerer Hitze auf und fügen Sie das Olivenöl hinzu.
  4. Wenn das Öl zu kräuseln beginnt, die Kartoffeln in einer einzigen Schicht in die Pfanne geben und mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer nach Geschmack bestreuen.
  5. Die Kartoffeln von beiden Seiten anbraten. Legen Sie sie auf einem großen Teller oder einer Platte beiseite.
  6. Die Schweinekoteletts in die Pfanne geben. (Überfüllen Sie die Schweinekoteletts nicht, sonst werden sie eher dampfen als braun.)
  7. Lass die Koteletts in Ruhe. Wenn die Koteletts eine schöne braune Kruste haben, normalerweise innerhalb von 5 Minuten, drehen Sie die Koteletts um und kochen Sie die andere Seite etwa 3 Minuten lang. (Sie brauchen keine schöne braune Kruste auf der zweiten Seite, da sie nicht die Präsentationsseite des Schweinekoteletts ist, also überkochen Sie die Koteletts nicht. Die Koteletts sollten innen kaum rosa sein.)
  8. Braten Sie das Fett an der Seite des Koteletts an, wenn Sie etwas Fett abkochen und etwas Farbe an der Seite erhalten möchten.
  9. Nehmen Sie die Koteletts aus der Pfanne und zelten Sie sie mit Folie, um sie warm zu halten. Die Koteletts beiseite stellen.
  10. Wenn die Pfanne zu viel Fett hat, etwas herausgießen und wenn sie zu trocken ist, etwas mehr Öl hinzufügen.
  11. Zwiebeln und rote Paprika dazugeben und mit Salz bestreuen.
  12. Anbraten, bis die Zwiebeln etwas Farbe annehmen und die Paprika weich ist.
  13. Fügen Sie die Kirschpaprika und den Knoblauch hinzu, mischen Sie alles zusammen und kochen Sie es noch ein oder zwei Minuten.
  14. Essig dazugeben und gut vermischen.
  15. Alles aus der Pfanne nehmen, die Hitze erhöhen und den Weißwein hinzufügen.
  16. Die braunen Teile vom Boden der Pfanne abkratzen und köcheln lassen, bis das Volumen des Weins um 1/3 reduziert ist.
  17. Koteletts, Gemüse und eventuelle Säfte wieder in die Pfanne geben und kurz aufwärmen.
  18. Legen Sie die Koteletts auf eine Servierplatte, entweder bedeckt oder umgeben von den Kartoffeln, Zwiebeln und Kirschpaprika.
  19. Falls noch Sauce in der Pfanne übrig ist, diese gleichmäßig über die Koteletts und das Gemüse gießen.
  20. Sofort servieren.

Microsoft 070-412 Studienmaterial: Konfigurieren von erweiterten Windows Server 2012-Diensten

Wenn Sie sagen, dass es nicht geöffnet wird, werden Sie es nicht öffnen. Dann Sie, das heißt wir, von den Windows Server 2012 070-412 Türrahmen und den großen Straßen, der untergehenden Sonne und dem Sonnenuntergang zugewandt, bald verschwand Microsoft 070-412 Studienmaterial Microsoft 070-412 Studienmaterial von Microsoft 070-412 Studienmaterial Microsoft 070-412 Studienmaterial das Salz Alkali 070-412 Studienmaterial Land, das nicht am Himmel zu sehen war, und begann in Dunst und Nebel aufzusteigen. Der kleine Banyanbaum hat noch die Wärme des Für Lu Guihua und Shi Mädchen vergiss uns nicht zu früh oder vergiss uns schneller


Wie man Gordon Ramsay Schweinekoteletts macht

Das folgende Rezept für Gordon Ramsay Schweinekoteletts bietet Ihnen die Grundlage für die Zubereitung der makellos saftigsten und zartesten Schweinekoteletts, genau richtig für eine einfache Mahlzeit unter der Woche oder als Vorzeigestück einer größeren Dinnerparty.

Schweinekotelett vorbereiten

Schritt 1. Schweinefleisch mit Öl, Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2. Von allen Seiten anbraten, bis sie gebräunt sind

Schritt 3. Schweinefleisch aus der Pfanne nehmen

Schritt 4. Schalotten und Knoblauch mit etwas mehr Avacodo-Öl dazugeben. Kochen, bis sie durchscheinend sind

Schritt 5. Pfanne mit Calvados ablöschen und flambieren, um den Alkohol abzubrennen

Schritt 6. Auffüllen und auf die Hälfte reduzieren. Senf und Sahne dazugeben und bis zum Nacken reduzieren.

Schritt 7. Mit Salz würzen und mit Butter abschließen.

Schmorkohl vorbereiten

Schritt 1. Rotkohl und rote Zwiebel in dünne Streifen schneiden

Schritt 2. Mittelgroßen Topf mit einem Esslöffel Avocadoöl erhitzen

Schritt 3. Kohl und Zwiebel anschwitzen

Schritt 4. Samen, Essig, Wein und Saft hinzufügen

Schritt 5. Auf niedriger Stufe kochen, bis etwas Flüssigkeit entsteht

Schritt 6. Mit Salz abschmecken und mit Butter abschmecken

Bereiten Sie Yukon Kartoffelpüree zu

Schritt 1. Legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf und bedecken Sie sie fünf Zentimeter mit kaltem Wasser. ½ TL hinzufügen. salzen und zum Kochen bringen. Senken Sie die Hitze zum Köcheln, decken Sie den Topf teilweise ab und kochen Sie, bis die Yukon-Kartoffeln sehr zart sind, wenn Sie sie mit der Spitze eines scharfen Gemüsemessers testen, 25 – 30 Minuten.

Schritt 2. Yukon-Kartoffeln abgießen, etwas Kochwasser beiseite stellen.

Schritt 3. Sahne und Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze pürieren und zum Köcheln bringen.

Schritt 4. Legen Sie die Yukon-Kartoffeln durch einen Kartoffelreiser oder eine Lebensmittelmühle und geben Sie sie bei schwacher Hitze in den Topf zurück. Die heiße Sahne-Butter-Mischung dazugeben und mit einem Holzlöffel verrühren. Wenn die Yukon-Kartoffeln zu dick sind, fügen Sie eine kleine Menge des reservierten Kochwassers hinzu, bis sie die gewünschte Konsistenz haben oder verwenden Sie einen Handmixer für eine glattere Textur.

Schritt 5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Warmhalten beiseite stellen.

Bereiten Sie karamellisierte Äpfel zu

Schritt 1. Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen

Schritt 2. In Ringe schneiden

Schritt 3. Die Hälfte des braunen Zuckers in eine beschichtete Pfanne geben und kochen, bis er geschmolzen ist

Schritt 4. Mit Apfelbrand ablöschen

Schritt 5. Zurück zur Flamme, restliche braune Zucker Zimtstange, Gewürznelke, Sternanis und Butter hinzufügen

Schritt 6. Kochen, bis der Zucker geschmolzen ist und eine Karamellsaucen-Konsistenz hat


1 Schachtel (12 Unzen Größe) Cornflakes, zerkleinert
2 Esslöffel Knoblauchpulver
1 Esslöffel koscheres Salz
2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel geriebener Salbei
4 Eier, leicht geschlagen
1 Tasse Mehl
6 Schweinelendekoteletts, 1/2 bis 3/4 Zoll dick

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor. Fetten Sie ein umrandetes Backblech leicht ein.

Kombinieren Sie die Cornflakes-Krümel, Knoblauchpulver, Salz, schwarzen Pfeffer und Salbei in einer flachen Schüssel.

Gießen Sie die geschlagenen Eier in eine andere flache Schüssel. Das Mehl in eine dritte flache Schüssel geben.

Nehmen Sie nacheinander die Schweinekoteletts und tauchen Sie sie in das Mehl. Schütteln Sie überschüssiges Material ab. Tauchen Sie sie dann in das Ei und lassen Sie überschüssiges abtropfen. Zum Schluss tauchen Sie sie in die Cornflakes-Mischung, um sie auf beiden Seiten zu beschichten, und drücken Sie die Mischung an, damit sie haftet. Die Koteletts auf das gefettete Backblech legen.

Legen Sie die Koteletts in den Ofen und backen Sie sie 25-30 Minuten lang bei 350 Grad F oder bis sie 160 Grad F auf einem Fleischthermometer registrieren.


Es gibt nichts Schlimmeres als ein trockenes, zähes Schweinekotelett. Wie kocht man ein Schweinekotelett, ohne es auszutrocknen? Diese Methode, die Schweinekoteletts im Ofen bei einer niedrigeren Temperatur zu garen, erzeugt ein gabelzartes Schweinekotelett. Achten Sie darauf, den Auflauf in der ersten Stunde des Backens fest mit Folie zu bedecken.

Mama hat die Koteletts immer zuerst in Öl angebraten. Das Bräunen von Fleisch macht einen Unterschied, da es dem Fleisch einen anderen Geschmack verleiht. Es ist nicht 100% notwendig, aber es lohnt sich.


Facebook

Ihr kennt mich mittlerweile alle gut genug, um zu wissen, dass ich mir beim Überarbeiten von Rezepten, die ich repariere, einfach nicht helfen kann. Mir wurde beigebracht, dass es kein in Stein gemeißeltes Rezept gibt und man aus diesem Grund Variationen desselben Gerichts machen kann. Ich habe seit gestern Abend über diese Schweinekoteletts nachgedacht und weiß immer noch nicht, was ich heute Morgen damit anfangen soll. Ich wollte ein ziemlich einfaches Gericht zubereiten, also beschloss ich, ein Remake meines alten Schweinekoteletts und meines Kartoffelauflaufs zu machen. Das Cajun-Gewürz gibt diesem Gericht nur einen kleinen Kick und die Zwiebelsoße erstickt die Kartoffeln und Schweinekoteletts. Ich habe ein paar Limabohnen zubereitet und einige Brötchen aus dem Gefrierschrank aufgewärmt und das war das Abendessen. Die Schweinekoteletts sind zart und die Kartoffeln nehmen einfach alle Aromen des Gerichts auf.

Ich habe nicht oft Lust auf etwas, was ich koche. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe genug von dem gleichen alten, und ab und zu muss ich einfach etwas für eine Abwechslung auf den Kopf stellen. Am Ende des Sommers, wenn Nannie Polly jede Nacht der Woche Kürbis, Bohnen, Mais usw. aus dem Garten gekocht hatte, gönnte sie sich eine Pause und sie schmausten sich zum Abendessen an Tomatensandwiches und fetten Frühlingszwiebeln. Papa züchtete Tomaten, die größer waren als die Scheibe Brot, auf die Nanni sie gelegt hatte. Man schmeckte die Wärme der Sonne, in der diese Tomaten wuchsen, fett und saftig und mit genau der richtigen Menge an Mayo, Salz und Pfeffer. Manchmal briet sie Speck zu ihren Sandwiches, aber Salat gab es nie für ein BLT. Sie aßen keine Salate, sodass kein Salat gekauft werden musste. Obwohl ich einen guten BLT liebe, gibt es nichts Besseres als ein frisches Tomatensandwich, wie es Nanni gemacht hat.

Schweinekotelett & Kartoffelauflauf mit Zwiebelsoße

1 T. Olivenöl
6 Schweinekoteletts ohne Knochen
Cajun-Gewürz (ich habe Slap Your Mama verwendet)
14 Unzen. Rinderbrühe
2 T. Allzweckmehl
1 große Zwiebel, ganz in dünne Scheiben geschnitten
2 große Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
Salz und Pfeffer

Das Öl in einer Pfanne über med. Hohe Hitze. Beide Seiten der Koteletts mit etwas Cajun-Gewürz würzen. Die Schweinekoteletts in die Pfanne geben und auf jeder Seite ein paar Minuten braten, bis sie leicht braun sind. Die Schweinekoteletts aus der Pfanne nehmen. Trennen Sie die Zwiebeln in der Pfanne und kratzen Sie alle Stücke vom Boden der Pfanne ab. Brühe und Mehl verquirlen und über die Zwiebeln gießen, 4-5 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt sind. Von der Hitze nehmen. In einer 9x13-Schale eine gute Schicht Kartoffeln auf den Boden legen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hälfte der Zwiebelsoße, dann mit den restlichen Kartoffeln belegen, nochmals mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln mit den Schweinekoteletts belegen und die restliche Zwiebelsauce darüber gießen. Mit Alufolie abdecken und bei 350 Grad 35 Minuten backen.


Schweinekoteletts im Ofen kochen

Der Schlüssel zu wirklich großartigen Schweinekoteletts im Ofen ist:

die richtige Soße – eine, die gut karamellisiert

Zum Schluss mit unter dem Grill/Grill abschließen, um eine wirklich tolle Karamellisierung zu erzielen. Ansonsten kommen die Schweinekops ohne Farbe aus dem Ofen – und wir alle wissen, dass Karamellisierung = Geschmack!

So einfach sind gebackene Schweinekoteletts:

Mischen Sie die magische Sauce im Landhausstil zusammen

Auf beiden Seiten einstreichen und dann 15 Minuten backen

Wenden, mit der restlichen Sauce bestreichen und dann 5 bis 10 Minuten grillen/braten, bis sie durchgegart und schön karamellisiert sind. Es wird genug Saft auf dem Tablett sein, um ihn zu begießen und zum Servieren auf die Koteletts zu träufeln.

Woher wissen Sie, wann Schweinekoteletts fertig sind?

Wenn die Innentemperatur der Schweinekoteletts 145F / 63C beträgt.

Optional – hinzufügen Kartoffeln! Auf dem Tablett ist Platz und ich liebe die Art, wie die Kartoffeln oben knusprig sind und die Unterseite den Geschmack aufnimmt und am Ende fast glasiert wird!

Und sie schmecken noch besser als sie aussehen!

Ich verwende dieselbe Sauce zum Grillen und Kochen von Koteletts auf dem Herd, aber eigentlich ist meine Lieblingsmethode das Backen. Es gibt nicht viele Saucen / Rubs, die Sie auf gebackene Schweinekoteletts auftragen können, bei denen sie so gut aussehen und schmecken. Normalerweise fehlt ihnen Farbe und damit Geschmack.

Also diese Sauce (reiben / glasieren – wie auch immer man sie nennen möchte) ist gemacht für gebackene Schweinekoteletts.

Für einen wirklich schnellen Salat probieren Sie a Rucola-Parmesan-Salat, oben abgebildet. Einfach eine Handvoll Rucola (Rucola) nehmen, mit Balsamico-Dressing vermengen und mit Parmesanspänen garnieren. Einige andere einfache grüne Optionen, die meiner Meinung nach gut passen würden, sind Deutscher Gurkensalat, Magic Broccoli, White Bean Tabbouleh oder sautierter Spinat mit Knoblauch! – Nagi x


Schau das Video: Vepřová pečeně s bramborami zapečenými se sýrem čedar - Roman Paulus - RECEPTY KUCHYNE LIDLU (Oktober 2021).