Traditionelle Rezepte

Parjoale des Hauses

Parjoale des Hauses

Ich habe dieses Parjoale-Rezept von meiner Großmutter übernommen und jedes Mal, wenn ich es zubereite, erinnere ich mich an den Geschmack und Geruch meiner Kindheit. Viele Jahre sind vergangen und ich habe verschiedene Rezeptänderungen ausprobiert und es ist sehr gut gelungen, aber der Geschmack dieser Parjoals erfreut mich am meisten.

Weißt du, warum ich nacheinander 2 Rezepte von Parjoale enthüllt habe? Um die Bilder zu sehen, wo der Abschnitt zu sehen ist. Ist da ein Unterschied? Das ganze Geheimnis liegt IN DER MISCHUNG DES FLEISCHHACKENS.

  • 1kg Rindfleisch mit Schweinefleisch
  • 2 Eier
  • 100 Gramm trockenes Brot
  • 70 ml Milch
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • eine halbe Knoblauchzehe
  • Salz
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 60 ml Öl

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Haushaltsparjoale:

Das Fleisch wird gewaschen, in Stücke geschnitten und im Fleischwolf mit dem Knoblauch und der gereinigten Zwiebel zerkleinert. Der Geschmack dieser Parjoales ist besonders, denn es wird Fleisch verwendet, das selbst gehackt wird, und kein fertiges Hackfleisch gekauft. Denn heutzutage enthält das gekaufte Hackfleisch viele Überschüsse und dann wirst du nicht den wahren Geschmack genießen, den ich in diesem Rezept beschreiben möchte.

Das Brot wird mit warmer Milch aufgeweicht und über das Hackfleisch gegossen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Eier dazugeben und gut vermischen. Das Hackfleisch wird etwa 30 Minuten ruhen gelassen.

Die Pfanne heizt sehr gut auf. In einer separaten Schüssel 2 Eier mit einer Gabel schlagen. Mehl in einen anderen Teller geben. Mit nassen Händen werden Stäbchen geformt. In Mehl wenden, dann in Ei wenden und in gehärtetem Öl anbraten. Wenn Sie mit dem Braten der Parjoals beginnen, senken Sie die Temperatur der Pfanne um die Hälfte.

Nach 30 Sekunden Braten auf die andere Seite des Parjoala zurückkehren, damit er gut mit Ei und Mehl bedeckt ist. Die Parjoales innerhalb von 7-8 Minuten auf beiden Seiten anbraten. Zum Schluss einen Deckel auf die Pfanne geben und bei schwacher Hitze 3-4 Minuten braten. An diesem Punkt wachsen sie wie Kissen und werden geschwollen und weich. Sie sind besonders lecker.


Moldauische Parjoale

Da ich Moldawier bin, musste ich im Blog ein Rezept für moldawische Parjoale haben, wie meine Mutter sie als Kind zubereitet hat.

Wissen Sie, was eines der Geheimnisse eines erfolgreichen Rezepts für Parjoale mit besonderem Geschmack ist?

Die Zugabe von Speck oder geräucherten Rippen.

Ein Stück da macht geschmacklich enorm


  • 800 g gemischtes Fleisch (Schwein + Rind)
  • 2-3 Eier
  • 2-3 Scheiben Brot
  • eine Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • eine Kartoffel
  • 50 g -100 g Rippchen / Räucherspeck
  • gehackte grüne Petersilie
  • optional - eine Karotte
  • Weißes Mehl
  • Öl

Moldauische Parjoale-Zubereitungsmethode

Fleisch und Rippchen / Speck durch die Fleischmaschine geben. In Milch oder warmem Wasser eingeweichtes Brot dazugeben, gut ausdrücken.

Zwiebel fein hacken, Kartoffel (und Karotte) reiben, Knoblauch mahlen. Über das Fleisch, das Huhn und die Eier, die gehackte grüne Petersilie geben und alles von Hand gut vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut mischen, bis die Zusammensetzung gut gebunden ist, dann 30 Minuten abkühlen lassen.

Dann das Mehl in einer Schüssel zubereiten, aus der Zusammensetzung der fettigen Frikadellen die Größe einer Walnuss nehmen und sie kugelförmig formen. Jede Kugel durch das weiße Mehl streichen, dann leicht tupfen, bis sie etwa die Dicke eines Fingers hat, und die Ränder in der Handfläche abrunden.

Modellieren Sie die gesamte Zusammensetzung und erhitzen Sie Öl in einer Pfanne.

Die Frikadellen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten, bis sie schön gebräunt sind.

Nehmen Sie sie in einer Schüssel heraus, in die Sie die saugfähigen Servietten legen.

Heiß servieren, mit Kartoffelpüree und Gurken oder kalt als Vorspeise servieren.


Kategorien

Dias.küche


Rinderbraten

1. Legen Sie die Karotte auf die kleine Reibe. Machen Sie dasselbe mit der Zwiebel. Alles mit Hackfleisch, fein gemahlenem Knoblauch, Semmelbrösel, Thymian, Ei und einer Prise Salz und Pfeffer vermischen.

2. Aus dieser Paste die Braten formen und durch das Mehl geben. In einer Pfanne mehr Öl erhitzen und von beiden Seiten goldbraun braten, dann auf einem Papiertuch entfernen.

3. Servieren Sie sie mit Salat und Tomaten.

Bildnachweis: © 1506965 & # 8211 Fotolia.com

Geheimnis. Für einen feineren Geschmack fügen Sie der Komposition einen Esslöffel Sauerrahm hinzu.

Hacken-Tricks

Hacken Sie Sarmale, Paprika, Zucchini, Gulasch, Zwiebel, Aubergine oder Tomaten mit gehärteten und abgekühlten Zwiebeln und Reis, Brühe, Salz und Paprika, während für die Frikadellen und Braten das Fleisch mit rohem gehacktem Gemüse und natürlich mit Gewürze und Ei.

Bei Lasagne- oder Bolognese-Nudeln wird das Hackfleisch mit gebratenen Zwiebeln nach Geschmack gehärtet und gebräunt.

Es gibt eine Art Chebap aus Hackfleisch und am Spieß gebraten.

Mit Käse oder Ei vermischtes Hackfleisch kann zum Füllen von Brötchen oder Hühnchen verwendet werden.


Pilzbraten & #8211 Mutterrezept, mit dem ich nie etwas falsch mache! Sie schmecken großartig und man merkt gar nicht, dass sie überhaupt kein Fleisch haben!

Wir präsentieren Ihnen das Rezept für einige sehr leckere Fastenbraten. Sie sind so braun, duftend und saftig, dass man gar nicht merkt, dass das Fleisch fehlt. Es ist ein warmes Gericht, das sehr einfach zuzubereiten ist und sich perfekt mit jeder Beilage kombinieren lässt. Die Familie wird staunen, wie lecker Fastenessen sein kann.

ZUTATEN

-4 Esslöffel Sonnenblumenöl

ART DER ZUBEREITUNG

1. Die Pilze schälen und hacken. Kochen Sie sie in einem Topf mit Wasser und etwas Salz, bis sie fertig sind. Gießen Sie sie in ein Sieb und lassen Sie sie einige Minuten abtropfen.

2. Die Zwiebel schälen und hacken.

3. In einer Schüssel die Champignons (leicht warm) mit den Eiern, der gehackten Zwiebel, 2 EL Paniermehl, Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer mischen.

4. Braten formen und durch die Semmelbrösel geben. In einer Pfanne mit heißem Öl 10 Minuten braten.


Seehecht Braten. Ein äußerst schmackhaftes Rezept, das in den Tagen der Freigabe zum Fisch noch nicht genannt wurde. Nur wenige von uns wissen, dass Seehecht eine Vielzahl von Substanzen enthält, die die Zuckerkonzentration im Blut senken.

Snacks und Gerichte aus diesem Fisch werden auch in der Diätkarte für Diabetiker empfohlen. Tatsächlich helfen Vitamine und Mineralstoffe, die Funktion der Schilddrüse zu normalisieren. Der regelmäßige Verzehr von Seehecht hilft, die Funktion des Verdauungssystems zu verbessern.

Fisch enthält Substanzen, die die Ausscheidung von Toxinen und Giften aus dem menschlichen Körper beschleunigen. Vitamine der Gruppe B, die in Seehecht enthalten sind, normalisieren die Aktivität des Nervensystems, reduzieren die zerstörerische Wirkung von Stress auf den Körper und verbessern den Schlaf.

Seehecht ist auch sehr gut für die Augen. Die Verwendung dieses Fisches hilft, die Sehschärfe zu erhöhen. Die Vitamine und Mineralstoffe, die durch die Verwendung von Kabeljau in den Körper gelangen, tragen zur Stärkung des Knochengewebes und zur Vorbeugung von Zahnerkrankungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates bei.


Video: Chiftele de post din ciuperci, prajite sau la cuptor potrivite si ca aperitiv (Oktober 2021).