Traditionelle Rezepte

Erstaunlich lustige Leckereien, die Sie mit Candy Corn machen können

Erstaunlich lustige Leckereien, die Sie mit Candy Corn machen können

Candy Corn ist ein ikonischer Halloween-Leckerei, und jedes Jahr ist es üblich, eine Tüte mit dem süßen Zeug mitzunehmen, ob Sie es mögen (oder es zugeben) oder nicht.

Sie werden es in einer Glasschale auf den Tisch stellen, weil die Farben saisonal sind, vielleicht den ganzen Monat über ein oder zwei Stück naschen und es natürlich an Süßes oder Saures verteilen. Aber ansonsten verstauben die Süßigkeiten nur, und dann, wenn Halloween kommt und geht, wirst du das Ganze unweigerlich wegwerfen.

Klicken Sie hier, um unglaublich lustige Leckereien zu sehen, die Sie mit Candy Corn machen können (Diashow)

Candy Corn, ein Konfekt auf der Basis von Maissirup, Zucker und Speisewachs, wurde erstmals in den 1880er Jahren hergestellt, um Maiskörnern der Herbsternte zu ähneln, und ist eine der original bonbons für Halloween-Feierlichkeiten verteilt. Candy Corn verlor kurz nach der Einzelportion Schokolade an Popularität kam in den 1950er Jahren auf den Markt, aber diese zuckerhaltigen Süßigkeiten sind weiterhin Teil der Verbraucher geben 2 Milliarden US-Dollar aus auf Halloween-Süßigkeiten jedes Jahr.

Obwohl Candy Corn nach wie vor ein Grundnahrungsmittel für den Urlaub ist, ist es nie das beliebteste in der Süßes oder Saures. Neun Milliarden Stück Zuckermais werden jedes Jahr hergestellt und etwa drei Viertel werden während der Halloween-Saison verkauft, so die Brachs Süßwarenfirma, ein bedeutender Hersteller von Zuckermais. Der ikonische Geschmack bleibt jedoch bestehen und hat in letzter Zeit durch saisonale Artikel wie . einen Anstieg der nostalgischen Popularität erfahren Zuckermais Oreos.

Kunsthandwerk, wie Süßigkeiten-Mais-Girlanden, sind eine großartige (und kostengünstige) Möglichkeit, Zuckermais einarbeiten in Ihre Halloween-Feier, ohne die zuckerhaltigen Dreiecke essen zu müssen. Alternativ können Sie Kerzenhalter einfach mit Zuckermais füllen DIY Akzentstück.

Wenn Sie jedoch Zuckermais eher in Ihre Ernährung als in Ihr Dekor integrieren möchten, versuchen Sie es zu Studentenfutter oder Caramel Corn, oder als Cupcake-Topper verwenden.

Ob Sie es lieben oder hassen, Candy Corn ist hier, um zu bleiben. Zelebrieren Nationaler Tag des Zuckermais jedes Jahr am 30. Oktober mit lustigen und festlichen Süßigkeiten-Mais-Rezepten.

Candy Corn Cluster

(Bildnachweis: flickr/pengrin)

Salzig und süß, diese Cluster sind eine einfache Leckerei, für die Sie nur eine Mikrowelle benötigen.Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen.

Candy Corn Upside-Down-Kuchen

(Bildnachweis: Jessie Oleson)

Ein traditioneller, umgedrehter Kuchen mit einem saisonalen Touch! Candy Corn wird direkt in den Kuchen gebacken und ergibt ein sirupartig-süßes Dessert. Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen.

Julie Ruggirello ist die Rezeptredakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @TDMRecipeEditor.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


  • 3 Tassen Zuckermais
  • 1 1/2 Tassen Erdnussbutter (glatte, nicht natürliche Sorte)
  • 12 Unzen Schokoladenüberzug

Eine 8x8 Pfanne mit Folie auslegen und die Folie mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Gib den Zuckermais in eine große mikrowellengeeignete Schüssel.

Erhitze den Zuckermais eine Minute lang in der Mikrowelle und rühre ihn dann um, wenn er zu schmelzen beginnt. Erhitze den Mais weiterhin in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle und rühre alle 30 Sekunden um, um eine Überhitzung zu vermeiden. Kochen Sie den Zuckermais, bis er vollständig geschmolzen und glatt ist, aber seien Sie vorsichtig, ihn zu überhitzen und zu versteifen.

Fügen Sie die Erdnussbutter zu dem geschmolzenen Zuckermais hinzu und rühren Sie sie ein, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Wenn Sie Probleme beim Kombinieren haben, stellen Sie die Süßigkeiten kurz in die Mikrowelle (für jeweils 10-15 Sekunden), bis sie warm genug sind, um sich leicht vermischen zu lassen.

Kratzen Sie die Süßigkeiten in die vorbereitete Form und glätten Sie sie zu einer gleichmäßigen Schicht. Während es noch warm ist, verwenden Sie ein Messer oder einen Pizzaschneider, um es in kleine Riegel mit einem Durchmesser von 1 Zoll und einer Länge von 10 cm zu schneiden. Sie sollten ungefähr 16 kleine Riegel aus einer Charge bekommen, aber Sie können sie immer nach Belieben größer oder kleiner machen. Lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen.

Nach dem Abkühlen brechen oder schneiden Sie die Riegel entlang der eingekerbten Linien auseinander. Schmelzen Sie den Schokoladenüberzug in einer mikrowellengeeigneten Schüssel unter häufigem Rühren, bis er geschmolzen und glatt ist.

Verwenden Sie Gabeln oder Tauchwerkzeuge, um die Stäbe vollständig in die Beschichtung zu tauchen. Nachdem ein Riegel getaucht wurde, halten Sie ihn über die Schüssel, damit der Überschuss wieder in die Schüssel tropfen kann. Legen Sie einen getauchten Riegel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle Riegel eingetaucht sind. Lassen Sie sie vor dem Servieren bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank vollständig fest werden.

Bei Zimmertemperatur serviert, haben die Riegel ein leichtes Kauen, aber gekühlt sind sie perfekt knusprig und knusprig. Bewahre Zuckermais-Erdnussbutter-Riegel in einem luftdichten Behälter bis zu einem Monat im Kühlschrank auf.


Schau das Video: ASMR Halloween Candy EATING SOUNDS. SAS-ASMR (Oktober 2021).