Traditionelle Rezepte

Guacamole mit Pintobohnen

Guacamole mit Pintobohnen

Egal, ob Sie eine Menschenmenge unterhalten oder Reste im Kühlschrank aufbewahren möchten, die Zubereitung dieser Pintobohnen-Guacamole ist immer ein Gewinn.

Mit freundlicher Genehmigung von BeanInstitute.com

10 m

(Vorbereitungszeit)

1 m

(Kochzeit)

Zutaten

  • 2 Avocados, sehr reif
  • 1/2 Tasse Pintobohnen, weich gekocht
  • 1/3 Tasse rote Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Jalapeno-, Serrano- oder Poblano-Chilischoten, gewürfelt
  • 1/4 Tasse Tomaten, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Koriander, gehackt
  • 1-2 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Prise frisch geknackter schwarzer Pfeffer

Nährwerte

Portionen6

Kalorien pro Portion169

Folatäquivalent (gesamt)142µg36%


    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
    • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
    • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
    • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
    • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
    • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
    • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
    1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

      • 1 Esslöffel Olivenöl
      • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
      • 2 Knoblauchzehen, gehackt
      • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
      • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
      • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
      • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
      • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
      • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
      • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
      • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
      1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

        • 1 Esslöffel Olivenöl
        • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
        • 2 Knoblauchzehen, gehackt
        • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
        • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
        • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
        • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
        • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
        • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
        • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
        • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
        1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

          • 1 Esslöffel Olivenöl
          • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
          • 2 Knoblauchzehen, gehackt
          • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
          • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
          • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
          • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
          • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
          • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
          • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
          • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
          1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

            • 1 Esslöffel Olivenöl
            • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
            • 2 Knoblauchzehen, gehackt
            • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
            • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
            • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
            • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
            • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
            • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
            • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
            • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
            1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

              • 1 Esslöffel Olivenöl
              • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
              • 2 Knoblauchzehen, gehackt
              • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
              • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
              • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
              • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
              • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
              • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
              • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
              • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
              1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

                • 1 Esslöffel Olivenöl
                • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
                • 2 Knoblauchzehen, gehackt
                • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
                • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
                • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
                • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
                • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
                • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
                • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
                • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
                1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

                  • 1 Esslöffel Olivenöl
                  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
                  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
                  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
                  • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
                  • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
                  • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
                  • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
                  • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
                  • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
                  • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
                  1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

                    • 1 Esslöffel Olivenöl
                    • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
                    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
                    • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
                    • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
                    • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
                    • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
                    • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
                    • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
                    • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
                    • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
                    1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.

                      • 1 Esslöffel Olivenöl
                      • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
                      • 2 Knoblauchzehen, gehackt
                      • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
                      • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
                      • 2 15,5-Unzen-Dosen Pintobohnen, gespült
                      • 1 Kopf Römersalat, Blätter abgerissen (ca. 6 Tassen)
                      • 2 Unzen Queso Fresko, zerbröckelt oder geriebener Cheddar (ca. 1/2 Tasse)
                      • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten
                      • 1 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa
                      • Sauerrahm und Tortilla-Chips zum Servieren [oder Taco- oder Tortilla-Schalen]
                      1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebel weich ist, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und ¼ Tasse Wasser hinzu und kochen Sie, gelegentlich schwenken, bis sie durchgewärmt sind, 2 bis 3 Minuten. Den Salat mit der Bohnenmischung, Queso Fresco, Avocado, Salsa und Sauerrahm belegen. Mit den Tortillachips servieren.