Traditionelle Rezepte

Wer ist das Gesicht des übermäßigen Trinkens in Amerika?

Wer ist das Gesicht des übermäßigen Trinkens in Amerika?

Ein neuer CDC-Bericht über den Alkoholkonsum in Amerika hat ergeben, dass die meisten starken Trinker wohlhabende junge Männer sind

Die gute Nachricht ist, dass derselbe Bericht zu dem Schluss kommt, dass die meisten starken Trinker keine Alkoholiker sind.

Eine neue Studie wurde veröffentlicht von den Centers for Disease Control analysierten übermäßigen Alkoholkonsum in Amerika und wie man Abhängigkeit verhindert. Die Studie ergab, neben anderen Schlussfolgerungen zu den amerikanischen Trinkgewohnheiten, dass das Gesicht von übermäßigem Alkoholkonsum und Rauschtrinken am meisten das eines wohlhabenden Mannes im Alter zwischen 18 und 24 Jahren ist, was zur typischen Demografie des Partylebens im College-Alter passt. Es wurde jedoch festgestellt, dass Menschen, die am wahrscheinlichsten alkoholabhängig sind, ein Einkommen von weniger als 25.000 US-Dollar pro Jahr haben.

Die gute Nachricht für diejenigen, die am Wochenende gerne feiern: Die Studie ergab auch, dass 90 Prozent der starken Trinker (das sind fünf Drinks oder mehr pro Sitzung) keine Alkoholiker sind. Dies könnte bedeuten, dass die mit Rauschtrinken verbundenen Gefahren durch höhere Steuern, strengere Gesetze zur Trunkenheit am Steuer und andere Präventivmaßnahmen abgeschreckt werden könnten, da die meisten Rauschtrinker nicht wirklich süchtig sind und daher leichter durch Gesetze und gesellschaftlichen Druck beeinflusst werden können. Die Studie ergab jedoch, dass je mehr eine Person dem Rauschtrinken frönt, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie alkoholabhängig ist oder wird.

Für die neuesten Ereignisse in der Welt des Essens und Trinkens besuchen Sie unsere Food-News Seite.

Joanna Fantozzi ist Associate Editor bei The Daily Meal. Folgen Sie ihr auf Twitter @JoannaFantozzi


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Außerdem produziert sie eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Außerdem produziert sie eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die mit einer Tradition verbunden ist, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Außerdem produziert sie eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die mit einer Tradition verbunden ist, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Mauby, das beliebte bittersüße karibische Baumrindengetränk, das Sie unbedingt probieren müssen

Elizabeth Johnson ist eine ghanaisch-nigerianische begeisterte Leserin und Liebhaberin der kreativen Künste. Sie ist auch Autorin und hat mit verschiedenen Online-Plattformen als Redakteurin und Content-Erstellerin gearbeitet. Sie produziert auch eine literarische Radiosendung und hat als Festivaladministratorin gearbeitet. Ihre Geschichte wurde in der Independence-Anthologie 2017 von Afridiaspora vorgestellt. Ihr Stück wurde von African Theatre Workshop inszeniert und sie ist die Gewinnerin des Random Thoughts Writing Prize 2018.

Fragen Sie jede Person, die in der Karibik geboren und aufgewachsen ist, ein beliebtes Getränk zu erwähnen, und das Wort Mauby geht mit so viel Aufregung und Nostalgie schnell aus dem Mund. Seit vielen Jahren ist das lokale Getränk die erste Wahl für die Menschen und wird von Generation zu Generation feierlich weitergegeben.

Heute ist Mauby ein kommerziell hergestelltes Getränk in Ländern wie Trinidad und Tobago und wird an Käufer auf der ganzen Welt exportiert. Viele bevorzugen immer noch die lokale Art der Herstellung des Getränks, die eine Tradition hat, die sie genießen.

Um das Getränk noch mehr zu genießen, machen Sie es am besten selbst, aber die Frage ist, was das Mauby-Getränk wirklich ist und warum es so viel Aufhebens darum macht?


Schau das Video: 3# Den závisláka - alkoholika, závislost, alkoholici na rovinu. (Oktober 2021).