Traditionelle Rezepte

Rezept für Rinderschmorbraten vom Herd

Rezept für Rinderschmorbraten vom Herd

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischstücke
  • Rinderbrust

Ich brauchte Jahre, um das Rezept meiner Mutter nachzumachen – schließlich wurde mir klar, dass ich zu magere Fleischstücke verwendet hatte. Es ist schmelzend zart, und wenn am Ende noch etwas Brühe übrig ist, können Sie es leicht abseihen und eindicken, um eine köstliche Soße zu machen.


Uusimaa, Finnland

67 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 1,5 kg Rinderbrust oder Silverside, mit Fett
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, grob gewürfelt
  • 1 mittelgroße Karotte, grob gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Prise getrockneter Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 125ml Rotwein (oder Rinderfond)
  • 1 gehäufter Teelöffel brauner Zucker
  • Salz, nach Geschmack
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:3h ›Extra Zeit:1h Ruhen › Bereit in:4h20min

  1. Nehmen Sie das Rindfleisch aus dem Kühlschrank und bringen Sie es eine Stunde lang auf Raumtemperatur, bevor Sie es garen.
  2. In einem Topf mit dickem Boden das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es leicht zu rauchen beginnt. Das Fleisch schnell von allen Seiten anbraten, um die Säfte zu versiegeln – dies sollte etwa 8 bis 10 Minuten dauern. Die Hitze reduzieren, das Fleisch aus dem Topf nehmen und auf einem Teller zur Seite stellen, das Gemüse zusammen mit den Lorbeerblättern, dem Wein und dem Zucker in den Topf geben. Umrühren, um zu kombinieren. Das Fleisch auf das Gemüse legen und mit Gewürzen bestreuen.
  3. Decken Sie die Oberseite des Topfes mit Folie ab und legen Sie dann den Topfdeckel auf die Folie. Dadurch bleiben Feuchtigkeit und Geschmack eingeschlossen. Bei schwacher Hitze 3 Stunden kochen lassen (Fleisch nach ca. 2 Stunden wenden). Überprüfen Sie, ob es zart genug ist - wenn nicht, lassen Sie es eine weitere Stunde kochen. Servieren Sie das Rindfleisch auf vorgewärmten Tellern mit Reis, Kartoffeln oder Gemüse als Beilage.

Trinkgeld

Überprüfe etwa zur Hälfte, dass die Kochflüssigkeit nicht verdampft ist – gib bei Bedarf einen Spritzer Wasser hinzu.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (1)

Dieses Rezept war fantastisch! Ich habe die Weinmenge verdoppelt und auch das Bruststück mit Rinderbrühe übergossen. Kochzeit war perfekt. Ich habe das Fleisch aus der Flüssigkeit genommen und das Gemüse durch ein Sieb gesiebt und neben das Fleisch gelegt. Perfekt, weich, lecker. Noch besser die nächsten zwei Tage.-25. Dez. 2016


Wie man einen Schmorbraten so kocht, dass jeder um Sekunden bettelt

Lassen Sie sich nicht davon einschüchtern, wie Sie einen Schmorbraten auf dem Herd, im Ofen oder sogar in einem Arbeitsplattengerät schmoren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schmorbraten auf vier verschiedene Arten zubereiten. Befolgen Sie diese Ratschläge für einen zarten, fleischigen Schmorbraten, der Sie vollständig verstehen lässt, warum er eines der beliebtesten Hausmannskost Amerikas ist.

Meistern Sie die Zubereitung eines Schmorbratens und machen Sie aus einem herzhaften, rustikalen Rindfleischstück ein rundum sättigendes und elegantes Essen für Freunde und Familie. Gebratenes Fleisch gehört zu den günstigsten Optionen beim Metzger, aber es kann auf der harten Seite irren, wenn es nicht richtig zubereitet wird. Zum Glück gibt es mehrere köstliche Möglichkeiten, einen Schmorbraten zuzubereiten, damit er am Ende zart und saftig wird und so schmeckt, als ob Sie doppelt so viel für das Fleisch bezahlt hätten. Wir behandeln, wie man einen Schmorbraten auf dem Herd zubereitet und einen Schmorbraten im Ofen perfektioniert, und zeigen Ihnen, wie Sie den Schmorbraten im Schnellkochtopf beherrschen und wie Sie sich auf einen Schnellkochtopfbraten einstellen. Ihre sonntägliche Dinner-Routine wird ein großes Upgrade bekommen.


ANWEISUNGEN

1. Fleisch über Nacht würzen und marinieren

2. Fleisch auf Raumtemperatur bringen

3. Fleisch in heißem Olivenöl anbraten

4. Karotten weich kochen und beiseite stellen

4. Fleisch aus dem Topf nehmen. Butter in die Pfanne geben. Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Champignons hinzufügen und leicht bräunen

5. Zwiebeln und Pilze zum Fleisch entfernen. Wein hinzufügen und Tropfen lösen. 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen

6. Fleisch, Zwiebeln und Pilze wieder in die Weinmischung geben. Geben Sie eine kleine Menge Rindfleisch in die Pfanne und das Rindfleischkonzentrat. Gewürze nach Geschmack hinzufügen

7. Stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe und kochen Sie sie leicht. Nicht kochen. etwa 2 Stunden köcheln lassen.

8. Wenn das Fleisch zart ist, fügen Sie Karotten, Rotel und Tomatenmark hinzu. Kochen, bis sich die Aromen verbinden


Wir haben 4 berühmte Schmorbraten-Rezepte getestet und einen klaren Gewinner gefunden

Schmorbraten ist so klassisch, beruhigend und amerikanisch wie es nur geht. Es ist das ursprüngliche Eintopfwunder, das auf dem Herd gebaut und im Ofen fertig ist, wo preiswerte Rindfleischstücke wie Chuck oder Brisket langsam und langsam garen, bis sie unglaublich zart sind. Die allerbesten Schmorbratenrezepte sind aufwandsarm und lohnend und ergeben butterartiges, zartes Rindfleisch, das praktisch bei der Berührung mit einer Gabel zerfällt. Das Gemüse sollte in deinem Mund schmelzen und alles sollte mit einer reichen, fleischigen Glasur bedeckt sein. Es ist ein absoluter Showstopper und macht tolle Reste.

Schmorbraten ist auch von Nostalgie durchdrungen, und das Lieblingsrezept vieler Menschen ist das, das sie jeden Sonntagabend essen. Aber wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Rezept sind, mit dem Sie Ihre eigenen Traditionen kreieren können, habe ich mich durch vier der beliebtesten gekocht, um das Beste zu finden. Nach mehreren Stunden des Hackens, Anbratens, Schmorens und Verkostens habe ich das gefunden, das Sie nie im Stich lässt.


Jamaikanische Küche

25. September 2018

Roasting Beef ist eine alte englische Tradition und gehört auch heute noch zur Küche Jamaikas. Der Braten ist ein großes, preiswertes Stück Fleisch, das nicht wirklich gebraten, sondern in Flüssigkeit geschmort wird, bis es Gabel zart ist. Die Feuchtigkeit beim Schmoren zersetzt das Bindegewebe in zäheren Fleischstücken und macht sie zart und saftig. Jamaikanisches Brathähnchenrezept

Fleisch sollte zuerst bei starker Hitze angebraten werden, um die äußere Kruste zu bräunen. Bräunungsergebnisse, wenn Zucker und Protein karamellisieren, um einen reichen Geschmack zu erhalten. Die feuchte Hitze macht das Fleisch zart und zieht die Gelatine heraus, die den Saft in der Pfanne eindickt.

Pfannen mit dicht schließenden Deckeln oder Dutch Oven sind eine gute Wahl für Schmorbraten. Sie sollten groß genug sein, um das Fleisch aufzunehmen

Je nachdem, von welchem ​​Teil des Tieres das Fleisch stammt, gibt es verschiedene Aufschnitte von Schmorbraten. Ihr Metzger sollte in der Lage sein, das beste Stück zum Braten auszuwählen, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie wählen sollen.

Zutaten
4 Pfund. Schultersteak
1 Teelöffel. Salz
1/2 TL. der folgenden Gewürze
Allzweck
schwarzer Pfeffer
Badia komplette Saison
Paprika
4 Knoblauchzehen, halbiert
4 Stiele
1 Zwiebel
Stück frischer Thymian
2 Peperoni (verwenden Sie es bis zu Ihrem Toleranzniveau)
Einige Pimentsamen (in anderen Ländern Piment genannt)
2 TL. Pflanzenöl
Wasser

Methode
Rindfleisch mit einer Mischung aus Essig und Wasser waschen (Sie können Limette anstelle von Essig verwenden) mit Küchenpapier trocken tupfen

Alle Gewürze und Salz in einen Behälter geben, Rindfleisch verwenden und würzen. Verwenden Sie ein Messer und machen Sie kleine Schnitte in das Rindfleisch. Füllen Sie jede Schnittwunde mit Knoblauchhälften und Pimentsamen (Piment)

Grob gehackte Escallion, Zwiebel, Peperoni und Thymian. Einige der gehackten Kräuter in einen Behälter geben. Legen Sie das Rindfleisch in den Behälter.

Die restlichen gehackten Kräuter auf dem Rindfleisch verteilen

Abdecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren

Dutch Pot erhitzen und  Pflanzenöl hinzufügen.  Entfernen Sie den Knoblauch und die anderen Kräuter (außer den Pimentsamen) aus dem gewürzten Rindfleisch.

Fügen Sie gewürztes Rindfleisch hinzu und braten Sie es auf beiden Seiten bei schwacher Hitze an. Fügen Sie nach und nach heißes Wasser hinzu (je 1/4 Tasse) und lassen Sie es zugedeckt etwa 2 Stunden auf kleiner Flamme kochen.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie einen Liter Wasser auffüllen, aber fügen Sie immer nur 1/4 Tasse auf einmal hinzu. Das Geheimnis, um das Rindfleisch weich und saftig und nicht matschig zu machen, besteht darin, niedrige Hitze zu verwenden. Wenn das Rindfleisch durchgegart ist, sollte eine Gabel leicht in das Fleisch gehen

Wenn das Rindfleisch fast gar ist, fügen Sie die Escallion, Thymian, Zwiebel, Peperoni, Knoblauch und 1/4 Tasse Wasser hinzu. Probieren Sie die Soße, um zu sehen, ob mehr Salz benötigt wird. Abdecken und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Soße nach Belieben eindickt. Hitze ausschalten.


Schmorbraten auf dem Herd

Gesamtzeit 3 ​​Stunden 15 Minuten

Zutaten

  • 2 1/2-3 Pfund. Koscher Schmorbraten Brisket kann ersetzt werden
  • 2 große süße Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 3-4 große Karotten geschält und in Stücke geschnitten
  • 3-4 große Kartoffeln geschält und in Stücke geschnitten
  • 1/2 TL. Koscheres Salz
  • 1/2 TL. Pfeffer
  • 1/2 TL. getrockneter Thymian
  • 1/2 TL. Paprika
  • 2 EL. frische Petersilie, geteilt
  • 1/2 TL. Knoblauchpulver
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 EL. Worcestersauce

Anweisungen

…Die Hintergrundgeschichte geht weiter: Unnötig zu erwähnen, dass das Abendessen für das morgige Abendessen fertig war. Wenn wir zum Abendessen ausgingen, gab es normalerweise italienisches oder chinesisches Essen. (Typisch jüdische Familie!) Damals nahm niemand eine Hundetasche mit nach Hause. Es blieb mehr Essen auf dem Tisch, als meine Kinder aßen. Sie teilten sich nie eine Mahlzeit. Was hätte ich mit diesen Resten machen können! Also, Bubbe, danke für den Topf und die Erinnerungen.


Wie man es macht

Schritt 1

Das Öl in einem 6-Liter-Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.&160 Das Rindfleisch hinzufügen und anbraten, bis es von allen Seiten gut&160bräunt.&160 Fett abgießen.

Schritt 2

Pilzsuppe umrühren, 1 Tasse Wasser und Suppe in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.  Die Suppenmischung in den Topf geben und zum Kochen bringen.  Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren.  Zudecken und 1 Stunde 30 Minuten kochen.

Schritt 3

Die Kartoffeln und Karotten in den Topf geben.&160 Bedecken und 1 Stunde kochen lassen, oder bis das Rindfleisch gabelzart und das Gemüse zart ist.&160 Das Rindfleisch und das Gemüse auf eine Servierplatte geben.

Schritt 4

Mehl und restliches Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren, bis die Masse glatt ist.&160 Die Mehlmischung in den Topf rühren.&160 Kochen und umrühren, bis die Mischung kocht und eindickt.&160 Die Soße mit dem Rindfleisch servieren und Gemüse.

Rezepttipps

  • Serviervorschlag: Mit gedämpften ganzen grünen Bohnen mit gehobelten Mandeln servieren. Zum Dessert Schokoladenpudding servieren.
Gemacht mit

(10 1/2 Unzen) Campbell’s® kondensierte Pilzcremesuppe

(10 1/2 Unzen) Campbell’s® kondensierte 98% fettfreie Pilzcremesuppe


1. Rohen Braten mit Mehl einreiben und mit Knoblauchsalz bestreuen.

2. Olivenöl in einen schweren Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen. Schmorbraten dazugeben und anbraten, dabei wenden, bis alle Seiten gut gebräunt sind.

3. Mit Wasser bedecken. Zwiebeln und Gewürze hinzufügen. Zum Kochen bringen und dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren. 4-6 Stunden zugedeckt köcheln lassen.

4. Fügen Sie Kartoffeln und Karotten hinzu. Würze nach Geschmack. Optional 1 TL Salz hinzufügen. Zugedeckt 1-2 Stunden köcheln lassen.

5. Zum Servieren den Inhalt aus der Brühe nehmen und in eine Servierschale geben. Fleisch sollte leicht zerfallen. Mit Brühe an der Seite servieren (anstelle von Soße.)


Galerie

  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 (3 Pfund) knochenloses Chuck Braten, getrimmt
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen grob gehackte Zwiebel
  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • 4 Thymianzweige
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (14-Unzen) Dose fettfreie, natriumarme Rinderbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 große Karotten, geschält und schräg in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Pfund Yukon Goldkartoffeln, geschält und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Frische Thymianblätter (optional)

Olivenöl in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Schmorbraten mit Salz und Pfeffer bestreuen. Braten in die Pfanne geben und 5 Minuten braten, dabei von allen Seiten braun werden lassen. Braten aus der Pfanne nehmen. Zwiebel in die Pfanne geben und 8 Minuten anbraten oder bis sie weich sind.

Den gebräunten Braten zurück in die Pfanne geben. Rotwein, Thymianzweige, gehackten Knoblauch, Rinderbrühe und Lorbeerblatt in die Pfanne geben und zum Köcheln bringen. Die Pfanne zudecken und bei 350 ° 1 1/2 Stunden backen oder bis der Braten fast zart ist.

Karotten und Kartoffeln in die Pfanne geben. Abdecken und eine weitere Stunde backen oder bis das Gemüse weich ist. Thymianzweige und Lorbeerblatt aus der Pfanne nehmen. Fleisch mit 2 Gabeln zerkleinern. Braten mit Gemüsemischung und Kochflüssigkeit servieren. Nach Belieben mit Thymianblättern garnieren.


Ähnliches Video

Antwort auf eine Bewertung unten: "Okay, das Rezept erfordert 1 Tasse Flüssigkeit. Die Variationen sagen Ihnen, eine 10-Unzen-Dose Tomaten für einen TEIL der Flüssigkeit zu verwenden. Hat jemand nachgerechnet? Eine Tasse scheint auch für 5 Pfund Fleisch lächerlich knapp zu sein.“ Die Zwiebeln geben Wasser ab und das Fleisch gibt Fett ab. Es wird mehr als genug Flüssigkeit geben, wenn Ihre Dichtung gut und dicht ist. Tatsächlich müssen Sie es am Ende ziemlich einkochen, um Soße zu machen. Außerdem sollten Sie das Fleisch ab und zu wenden. Ich drehe es alle 30 Minuten oder so.

Benutzte einen 2,5-Pfund-Chuck-Roast bei 3 1/4 Stunden und kam genau wie Mom's heraus. Gewürzt mit frischem Thymian und Rosmarin mit etwas Worchestershire-Sauce, inklusive 1/2 Tasse Rotwein und 1/2 Tasse Rinderbrühe. Kartoffeln und Karotten die letzte Stunde und mit Maisstärke eingedickt. Jedes Mal perfekt!

Habe dieses Rezept halbiert, ansonsten aber nichts geändert. Benutzter Rotwein, frische Kräuter, halbe Zwiebelscheiben, halbe Cipollini-Zwiebeln und serviert mit Kartoffeln. Lecker!

Einfach und lecker. Ich werde dieses Rezept für immer behalten!

Ich werde meine Rezension dem Refrain der Raves hinzufügen, aber hoffentlich ist meine hilfreich, da ich das Rezept nicht sehr verändert habe. Meine Flüssigkeit war halb Rotwein und halb Rinderbrühe. Meine Kräuter waren Fenchel, ein Lorbeerblatt, etwas Knoblauch und Thymian. Die einzige andere Änderung, die ich vorgenommen habe, war, das Fleisch in Stücke zu schneiden, es zu salzen und zu pfeffern und dann vor dem Bräunen in Mehl zu wälzen. Meine Familie hat davon geschwärmt.

lecker! Ich habe einen schönen Schmorbraten mit Pancetta von meinem örtlichen Metzger bekommen. Ich habe vergessen, Zwiebeln auf dem Markt zu kaufen, also habe ich mehrere große Schalotten verwendet, die ich zu Hause hatte. Ich habe ein Pint Pilzbrühe verwendet, die ich für ein vorheriges Rezept vom Einweichen getrockneter Pilze hatte, und etwa eine Tasse guten Rotwein und ein paar Spritzer Worcestershire für die Flüssigkeit. dazu ein paar Lorbeerblätter, eine kleine Zimtstange, ganzer Koriander, ganze Fenchelsamen, ganze schwarze Pfefferkörner, geriebener trockener Salbei, Kräuter der Provence und ein paar Zweige frischen Rosmarin. Geben Sie einige große Stücke Karotte und Sellerie hinein, um mehr Geschmack zu verleihen, während es gekocht wird. Als es fertig war, nahm ich große Gewürzstücke, den Sellerie und die Karotten heraus und warf sie weg, als wir sie alle verbrauchten. reduzierte die restliche Flüssigkeit und ließ dann den Stabmixer durch, um die Schalotten in der Sauce zusammenzuhalten. GAH! Paradiesisch!

Einfach und lecker. Verwendete Bennett's Chili Sauce, Weißwein, Rum, Pfefferkörner, Petersilie und Dill für die Sauce und Kräuter. In einem holländischen Ofen auf der Herdplatte gemacht, ca. 4 Stunden köcheln lassen. Kartoffeln, Fenchel und Pilze für die letzten 45 Minuten hinzugefügt Kartoffeln sollten mindestens 90 Minuten drin sein, da sie noch ziemlich hart, aber nicht ungenießbar waren.

Ich liebe dieses Rezept. Es ist sowohl einfach zu ändern als auch zu erstellen. Ich habe es während eines Hurrikans geschafft, in der Erwartung, dass der Strom ausfällt. Ich dachte, getrockneter Fenchel wäre eine gute Ergänzung zu diesem Gericht.

Ich versuche, den Schmorbraten zu machen, den meine Mutter immer gemacht hat, und das sieht gut aus, nur eine Frage für jeden von euch, der bereit ist, einen Kommentar abzugeben - warum muss er auf dem Herd bleiben, anstatt nach dem Bräunen in den Ofen gestellt zu werden? TY!

Sparen Sie Zeit und Energie mit einem Schnellkochtopf. Fertig in ca. 50 Minuten, Gabel zart. Ich bevorzuge einen mageren Rumpbraten.

Okay, das Rezept verlangt 1 Tasse Flüssigkeit. Die Variationen sagen Ihnen, eine 10-Unzen-Dose Tomaten für einen TEIL der Flüssigkeit zu verwenden. Hat jemand nachgerechnet? Eine Tasse scheint auch für 5 Pfund Fleisch lächerlich knapp zu sein.

Das war der beste Braten, den ich bisher gemacht habe. In den letzten 40 Minuten Pilze hinzugefügt - guter erdiger Geschmack - es war wunderbar in einer kalten Winternacht.

Verwenden Sie dies als Slow Cooker-Rezept. Fügen Sie eine zusätzliche Flüssigkeit hinzu und Sie müssen das Fleisch nicht vorbräunen. Es ist eines der Lieblingsstücke meiner Familie. Werfen Sie etwa 3 Stunden vor dem Servieren ein paar weiße Kartoffeln und Sie haben eine ganze Mahlzeit.

Definitiv ein Hüter - ich liebe es zu kochen, bin aber immer am Schmorbraten gescheitert - endlich ein Erfolg! An einem Sommertag im Crockpot auf der hinteren Veranda gekocht, 8 Stunden auf hoher Stufe - feucht und zart!

Wow, das war wirklich gut für so etwas Einfaches. Der Geschmack war hervorragend. Das Fleisch war etwas zäh und zäh, aber das könnte der Schnitt sein, den ich hatte (herkömmlicher Rinderschmorbraten ohne Knochen) und nicht die Schuld des Rezepts. Für die Flüssigkeit habe ich einen guten Rotwein genommen, Knoblauch statt Zwiebeln, die Karotte weggelassen, die letzten 20 Minuten mit Shiitake-Pilzen und in den letzten zehn Minuten gehackte frische Petersilie eingelegt.

Super Rezept und so vielseitig! Ich verwende 1/2 Tasse Rotwein und 1/2 Tasse Rinderbrühe für meine Flüssigkeit und füge Thymian, gehackten Knoblauch und ein oder zwei Esslöffel konzentrierte Tomatenmark hinzu. Ich füge auch diese kleinen roten Sahnekartoffeln hinzu (die größeren halbieren) etwa 1/2 Stunde vor Ende der Garzeit. Es kommt immer wunderbar heraus und macht größtenteils seine eigene Soße.

Das war wirklich außergewöhnlich, wenn man bedenkt, wie einfach es war. Und die Variationen machen mich fertig. Es hört sich so an, als ob die Aromen, egal was Sie hineingeben, köstlich sind. Das war sicherlich unsere Erfahrung. Wir haben es bei Couscous genossen. Wir haben die vorgeschlagenen Tacos für Reste probiert, bevorzugen jedoch Mehltacos gegenüber der von ihnen vorgeschlagenen Maissorte. Meine Vorliebe war es, die Reste aufzuwärmen und ein Sandwich auf französischem Brot mit einer cremigen Würze wie Mayo zu machen.

! Ich habe das zum Weihnachtsessen probiert, weil mein Vater das wollte. Ich habe noch nie einen Schmorbraten gemacht und ich kann Ihnen sagen, der schwierigste Teil war der Einkauf auf dem Bauernmarkt für die Zutaten! Nach dem Anbraten des Rezepts habe ich die Hitze auf die niedrigste Stufe meines Kochfelds reduziert und es vier Stunden lang tun lassen. Vielleicht, weil ich die Hitze zu niedrig hatte, hatte ich keine Probleme damit, nicht genug Flüssigkeit zu haben, ich benutzte die für eine Tasse Rinderbrühe genannte. Ich habe einen drei Pfund schweren Rumpbraten, geschälte kleine Zwiebeln, Babykarotten und ganze kleine rote Kartoffeln verwendet (ich habe Kartoffeln gleichzeitig mit den Karotten hinzugefügt und sie waren perfekt gekocht, ich würde nicht bis zu den letzten 20 oder 30 Minuten warten) , und eine Prise Kräuter der Provence. Ich landete mit zwei Tassen Flüssigkeit, mit der ich Soße machte.

Sehr gutes Rezept kann nicht schief gehen. Ich habe Rinderbrühe verwendet und am Ende mit Mehl und Wasser zu Soße verarbeitet.

ICH WAR NOCH NIE EIN FAN DES POT ROAET , BIS JETZT . ALLES WAR PERFEKT, HABE DEN 275 OFEN FÜR 4 STUNDEN OPTION GEMACHT UND WAR SO BEEINDRUCKT VON DEN ERGEBNISSEN ICH SICHER, DIESES REZEPT WIRD JETZT TEIL MEINER MAHLZEIT-ROTATION. TELLER WURDEN SAUBER GELASSEN UND FINGER WURDEN LECKT.

Gutes Zeug. Ich habe eine kleine Flasche Ale als Flüssigkeit verwendet und am Ende ein paar Gingernaps zum Andicken anstelle von Maisstärke. Gutes altmodisches Essen.

Ich fand das einfach gut, aber mein Mann war begeistert. Ich habe eine Mischung aus Rotwein und Rinderbrühe, Kräutern der Provence und Süßkartoffeln, Rotkartoffeln, Sellerie und Karotten und Zwiebeln verwendet. Wir haben heute Abend die Reste in Tacos und ich denke, dann wird es besser.

wow, damit kann man nichts falsch machen! Ich war letztes Mal sogar aus der Brühe. Habe gerade etwas scharfen Senf, Balsamico und Wasser verwendet. SO SCHÖN UND LECKER!!

Ich liebe es heute genauso sehr, wenn nicht sogar mehr als vor zehn Jahren, als ich 1999 meine erste Rezension gab! Machen Sie, wie das Rezept vorschlägt, und Sie werden einen Gewinner haben! Fügen Sie Ihre eigenen Akzente, aber folgen Sie dem Grundformat und Sie werden gewinnen! Tolles Rezept für perfekten Schmorbraten!

Schönes Komfortessen. Chuck Braten ist am besten. Ich habe Rotwein als Flüssigkeit verwendet und würde wahrscheinlich in Zukunft Herbes de Provence verwenden, um Zeit zu sparen. Wunderbar als Tacos für Reste. Ich habe das Fleisch mit Kohl, Knoblauch-Aoli, Feta-Käse, Koriander und Traubentomaten verwendet. Lecker!