Traditionelle Rezepte

Day-After Putenbestand

Day-After Putenbestand

Diese reichhaltige Brühe aus der Putenkarkasse können Sie über das lange Wochenende für Risotto oder Suppe verwenden oder für das neue Jahr einfrieren.

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie 3 gehackte Selleriestangen, 1 gehackte Zwiebel, 1 Truthahnkadaver (in Stücke gebrochen) und Wasser, um (12-14 Tassen) in einem Suppentopf zu bedecken. Auf hohe Hitze stellen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Brühe um 1/3 reduziert ist, etwa 3 1/2 Stunden. Beanspruchung; Feststoffe entsorgen. Abkühlen lassen; abdecken und kalt stellen. DO AHEAD Stock hält sich 3 Tage gekühlt oder 3 Monate eingefroren.

Rezept von Mary-Frances Heck,

Nährstoffgehalt

9 Tassen, 1 Tasse enthält: Kalorien (kcal) 5 Fett (g) 0 Gesättigtes Fett (g) 0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 1 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 0 Natrium (mg) 10Rezensionen Abschnitt

Vorräte mit übrig gebliebenen Türkei machen: Wie man Lebensmittel besser konserviert 2021

Es gibt nichts Beeindruckenderes zu einem großen Anlass als einen großen gebratenen Vogel, egal ob Ente, Truthahn oder Gans. Ein solcher Braten ist nicht nur köstlich, sondern auch ein Herzstück eines festlichen oder festlichen Essens und verleiht Ihren Gästen ein echtes Gefühl von Luxus und Extravaganz.

Wenn jedoch das Theater des Schnitzens und der Genuss des Festmahls vorbei sind, müssen Sie sich unweigerlich mit einer beträchtlichen Menge an Resten herumschlagen. Aufschnitt mit Gurken ist ein Favorit und ein echter Leckerbissen für den Tag danach, aber nach der dritten oder vierten Portion könnte dies blass werden, und Sie können es sogar bereuen, einen so beeindruckend großen Vogel gekauft zu haben.

Selbst in der heutigen Wegwerfgesellschaft erscheint die Idee, einen Braten in den Müll zu werfen, wenn noch so viel daraus zu gewinnen ist, wie eine Verschwendung, aber was kann man tun, wenn man den Gedanken an einen anderen nicht ertragen kann? kaltes Stück Geflügel?

Die Antwort ist, eine Brühe zuzubereiten, die den Geschmack des Vogels in einer praktischen flüssigen Form einfängt, die Wochen oder sogar Monate danach verwendet werden kann und Ihren täglichen Mahlzeiten eine zusätzliche Geschmacksschicht verleiht.

Der Prozess der Herstellung einer Aktie ist eigentlich sehr einfach, auch wenn es eines dieser Themen ist, die manchmal in ein Gefühl des Koch-Geheimnisses gehüllt sind. Entfernen Sie zunächst so viel Fleisch von den Knochen, wie Sie möchten, und lassen Sie alle fettigen oder sonst ungenießbaren Stücke zurück. Die Knochen mit einer starken Küchenschere in handliche Stücke zerbrechen und zusammen mit den restlichen Haut- oder Fleischresten in einen Bräter geben.

Braten Sie die Mischung in einem heißen Ofen, bis die Knochen etwas Farbe annehmen – je mehr Farbe, desto besser der Geschmack, obwohl Sie vermeiden möchten, dass sie tatsächlich anbrennt.

Sobald Sie der Meinung sind, dass die Knochen perfekt geröstet wurden, besteht der nächste Schritt darin, sie zusammen mit einigen grundlegenden Aromen wie einer Karotte, etwas Sellerie, einer kleinen Zwiebel in eine große Pfanne zu geben – alles, was Sie in Ihrem Geschäft abgeben müssen- Schrank. Füllen Sie die Pfanne mit so viel Wasser, dass der Inhalt bedeckt ist, bringen Sie sie zum Kochen und köcheln Sie mindestens eine Stunde lang, vorzugsweise zwei oder drei.

Viele Leute geben vor dem Kochen auch gerne etwas Pfefferkörner in ihren Suppentopf oder sogar Kräuter wie Lorbeer oder Thymian. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht zu viele starke Aromen hinzufügen sollten, die das Fleisch überwältigen, und auch beim Würzen sehr zurückhaltend sein – wenn die Brühe kocht und die Flüssigkeit verdampft, wird der Geschmack intensiver und Wenn Sie Salz hinzugefügt haben, kann es überwältigend werden. Verwenden Sie Salz sicherheitshalber erst am Ende des Kochvorgangs.

Nachdem die Brühe ein oder drei Stunden geköchelt hat, durch ein feines Sieb oder noch besser eine doppelte Dicke von Musselin abseihen. An dieser Stelle können Sie alle Feststoffe entsorgen, da sie ihre Aufgabe erfüllt haben, indem sie ihr ganzes Aroma an die Flüssigkeit abgegeben haben.

Ihre Grundbrühe ist nun fertig und kann verwendet werden, um aus dem zuvor entbeinten Fleisch eine gesunde Brühe zuzubereiten. Alternativ können Sie Ihre Brühe auf einfache Weise für die zukünftige Verwendung aufbewahren, indem Sie sie durch Kochen reduzieren, bis sie eine dicke, stark aromatisierte Flüssigkeit mit einer fast sirupartigen Konsistenz ist.

Dieser kann dann in einer Eiswürfelschale eingefroren werden, wobei ein oder zwei Würfel anstelle eines Brühwürfels oder Pulvers in zukünftige Rezepte eingefügt werden, sodass Ihre Mahlzeiten über Monate hinweg an Ihr festliches Fest erinnern.


Rezepte-Blog

Nach all dem Kochen, Unterhalten und Spaß an Thanksgiving kann ich es einfach nicht ertragen, dass es nur mit Resten endet! Also komme ich jedes Jahr, um einen riesigen Topf mit Truthahnaktien zu machen. Dies ist nicht nur der beste Weg, um den gesamten, erstaunlichen Truthahn zu verwenden, sondern es ist auch um ein Vielfaches besser, ein paar Liter gefrorenen Truthahnbestand zu Hause zu haben als alle Boxen oder Goldbarren - es ist nicht annähernd vergleichbar. Sie können es in jedem Rezept verwenden, das Hühnerbrühe erfordert, und es ist der beste Weg, um Putenbrühe für Smoky White Turkey Chili zu erhalten.

The-Day-After TÜRKEI AKTIE
von Tiffany Ludwig

ZUTATEN
1 gebratener Truthahnkadaver
2-3 Zwiebeln, geviertelt
4 Karotten, gehackt
4 Stangen Sellerie
2-4 Knoblauchzehen
Etwa 4-8 Zweige frische Kräuter, darunter: Thymian, Rosmarin, Petersilie, Salbei
1 Lorbeerblatt
1 Teelöffel Pfefferkörner
Salz

VORBEREITUNG
Ziehen Sie das gesamte Fleisch ab – bewahren Sie es auf, um es für die Suppe wieder in die Brühe zu geben oder machen Sie einfach Sandwiches nach Thanksgiving damit!

Legen Sie die Knochen in einen großen Suppentopf. Mit Wasser bedecken. Truthähne unterschiedlicher Größe werden mit unterschiedlichen Mengen Wasser bedeckt, daher reicht eine allgemeine Regel zum Bedecken aus.

Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Kräuter, Knoblauch und Pfeffer hinzufügen.

Zum Kochen bringen und dann 3-4 Stunden köcheln lassen. Wenn der Vorrat schwach erscheint, lassen Sie ihn einfach reduzieren, indem Sie den Topfdeckel entfernen. Fügen Sie jeweils 1 Teelöffel Salz hinzu. Probieren Sie es und fügen Sie es nach Bedarf hinzu. Haben Sie keine Angst vor dem Hinzufügen von Salz, ein Großteil des Geschmacks kommt durch das Würzen heraus.

Die Brühe durch ein feinmaschiges Sieb oder ein Käsetuch in Behälter abseihen. Abkühlen, kühlen oder einfrieren lassen. Ein Tipp zum Einfrieren: Wenn ich Brühe einfriere, fülle ich sie in 2-Becher-Behälter. Dies macht es einfach, genau die richtige Menge für Rezepte oder Abendessen herauszuziehen. Achten Sie auch darauf, vor dem Einfrieren oben im Behälter etwas freien Raum zu lassen – der Vorrat dehnt sich beim Einfrieren aus.


Rezepte für Putenreste

Über das Truthahn-Sandwich am Tag danach hinaus, teilt Chefkoch Jeremy Manley seine Rezepte mit Truthahnbrühe und Truthahnsuppe, die einfach perfekt sind, um die Truthahnreste (sogar die Knochen) von Thanksgiving und anderen Feiertagsessen zu verwerten Big Blend-Radio .


Jenseits des Truthahnsandwiches über den Tag hinaus, Chefkoch Jeremy Manley teilt seine Rezepte mit Truthahnbrühe und Truthahnsuppe, die einfach perfekt sind, um die Truthahnreste (sogar die Knochen) von Thanksgiving und anderen Feiertagsessen zu verwerten. Chefkoch Manley, bekannt als “San Diego’s Sustainable Chef”, ist Küchenchef und Inhaber von Jeremy's on the Hill California Style Bistro in Julian, Kalifornien. Für mehr seiner Rezepte besuchen Sie www.JeremysontheHill.com.

TRUTHAHNBRÜHE
Diese Brühe ist perfekt für Suppen, Bratensoßen und Saucen.

7 ½ Pfund. Knochen gebraten von vorher gekochtem Truthahn
5 weiße Zwiebeln
10 Knoblauchzehen, mit dem Messer zerdrückt
1/8 Tasse schwarze Pfefferkörner
½ Tasse Thymian
½ Tasse frische Salbeiblätter
2 Bund Petersilienstängel
Beilagen und/oder Reste von Sellerie und Karotten. Wenn Sie keine haben, schneiden Sie einen Bund Sellerie und 4 Karotten ab

Alle Zutaten in einen ausreichend großen Suppentopf geben und mit Wasser auffüllen. 4 bis 6 Stunden bei mittlerer Flamme garen.
Fett wird oben in Ihrem Vorratstopf erscheinen. Kratzen Sie dies mit einer Schöpfkelle ab, wenn es vorhanden ist, und fahren Sie damit fort, während die Brühe kocht. Dadurch entsteht eine lebendigere und sauberer aussehende Aktie.
Im Gefrierschrank in Beuteln oder sogar in Eiswürfeln aufbewahren!

Putensuppe

Diese herzhafte Chowder enthält Ihren hausgemachten Truthahnfond aus dem obigen Rezept.

¼ Tasse Speckfett
3 riesige weiße Zwiebeln
6 Stück Speck in halben Zentimeter große Stücke geschnitten
¼ Tasse Thymian, ohne Stiel und gehackt
4 Lorbeerblätter
4 Esslöffel Butter
14 Yukon Goldkartoffeln, gewürfelt in 1/2-Zoll-Stücke
7 Tassen Putenfond
5 Tassen Sahne
6 Tassen mittelgroße, gewürfelte Putenkeulen oder -brüste, vollständig gekocht
1 Esslöffel Fenchelsamen
¼ Tasse Parmesankäse
¼ Tasse Salz
2 Esslöffel Dijon-Senf

Kombinieren Sie Speckfett, Zwiebeln, Speck, Thymian, Lorbeerblätter und Butter in einem Suppentopf und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis Ihre Zwiebeln glasig werden.
Fügen Sie Ihre Yukon Goldkartoffeln hinzu und kochen Sie weitere 5-7 Minuten. Fügen Sie Ihre Putenbrühe hinzu und bringen Sie sie zum Kochen.
Fügen Sie Ihre Sahne hinzu und kochen Sie für 5-10 Minuten. Fügen Sie Ihren Truthahn, Fenchelsamen, Parmesankäse, Dijon und Salz hinzu.
Wenn nötig, fügen Sie mehr Brühe hinzu, besonders wenn Sie eine weniger dicke Chowder wünschen. Schmecken.
Mit einem zerbröckelten Keks und frischem Thymian garnieren oder einfach etwas Petersilie und Parmesan hacken.


Reicher Truthahnbestand

Eine reichhaltige Brühe sorgt für eine hervorragende Soße oder Suppe für den Tag danach. Um eine Geschmackstiefe zu erzielen, kochen Sie eher mit gerösteten als mit rohen Truthahnteilen. Sie können diese Vorräte bis zu 3 Tage im Voraus herstellen oder länger, wenn Sie sie einfrieren möchten. Das erstarrte Fett vor der Verwendung abschöpfen.

Portionen: 12 Tassen
Zutaten
Verwandte Rezepte
Richtungen

Die Putenteile in einer einzigen Schicht in einen großen Bräter legen und etwa 1 1/2 Stunden braten, bis sie gut gebräunt sind.

Übertragen Sie die gebratenen Truthahnteile in einen großen Topf und reservieren Sie die Bratpfanne. Verwenden Sie einen Fetttrennbecher, um das Fett vom Bratensaft zu isolieren, und bewahren Sie beides auf, um die Putensoße zuzubereiten, sie können abgedeckt und bis zu 3 Tage gekühlt werden.

In den Topf mit gebratenen Putenteilen Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Knoblauch, Salz und einige Prisen Pfeffer zusammen mit 12 Tassen Wasser geben. Zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit den Bräter über 2 Flammen auf dem Herd bei mittlerer Hitze stellen. Fügen Sie die restlichen 4 Tassen Wasser hinzu und bringen Sie es zum Kochen. 2 bis 3 Minuten kochen lassen, dabei mit einem nichtmetallischen Löffel alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abkratzen und lösen. Vom Herd nehmen und eine Minute zum Abkühlen beiseite stellen, dann die Flüssigkeit aus dem Bräter vorsichtig in den Topf gießen und bei mittlerer Hitze wieder aufkochen. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren, teilweise abdecken und etwa 2 1/2 Stunden kochen lassen. Die Brühe abseihen, die Feststoffe wegwerfen oder das Putenfleisch von den Knochen entfernen und das Fleisch für eine andere Verwendung aufbewahren. Stellen Sie die Brühe beiseite, um sie vor dem Lagern etwas abzukühlen.


Putenbrei (Juk)

Mein Thanksgiving-Dinner mit der Familie ist ziemlich amerikanisch. Ich röste einen Truthahn und bereite traditionelle amerikanische Beilagen und Desserts zu. Am Tag nach Thanksgiving mache ich immer Truthahnbrühe mit den Truthahnresten. Mit der Brühe und übrig gebliebenen Truthahn mache ich eine würzige Truthahnsuppe, ähnlich Dakgejang (닭개장) und Porridge, Juk (죽).

Porridge wird in Korea als Frühstück oder leichte Mahlzeit genossen. Es ist gesundes und leicht verdauliches Essen, daher wird Haferbrei häufig auch Kranken, älteren Menschen und Babys serviert.

Wie man Brühe mit übrig gebliebenen Truthahn macht

Nachdem Sie Ihr Thanksgiving-Dinner genossen haben, bewahren Sie die Truthahnreste auf, um später Brühe zuzubereiten. Kochen Sie die Knochen einfach zusammen mit etwas aromatischem Gemüse in einem Topf. Eine großartige Verwendung der Überreste von gebratenen Vögeln! So machen Sie Brühe mit Putenresten:

  • Entfernen Sie so viel Fleisch wie möglich aus dem Truthahnkadaver und bewahren Sie es für den Brei oder die Suppe auf.
  • Putenreste in einen großen Suppentopf geben, der zu drei Viertel mit Wasser gefüllt ist. Brechen Sie die Knochen auf, wenn sie zu groß sind, um in den Topf zu passen.
  • Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und eventuellen Schaum abschöpfen. Das Gemüse zugeben, die Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 2 Stunden köcheln lassen. Abkühlen lassen und durch ein Sieb in eine große Schüssel oder einen Topf gießen.
  • Sie können das Fett mit einem Fettabscheider entfernen oder im Kühlschrank aufbewahren, bis das Fett fest wird, um das Fett abzulöffeln.

Welche Reissorte verwenden?

Putenbrei kann entweder mit Kurzkornreis oder süßem Reis (auch bekannt als Klebreis, Chapssal 찹쌀 auf Koreanisch) zubereitet werden. Süßer Reis verleiht dem Porridge eine cremigere Textur und einen süßeren Geschmack, aber es ist einfach eine Frage der Vorlieben.

Gemüseoptionen

In diesem Rezept habe ich Karotten, Sellerie und Zwiebeln verwendet. Pilze, Zucchini, Grünkohl, Kartoffeln und Knoblauch-Schnittlauch sind gute Optionen. Sie können sie je nach Vorliebe fein oder grob hacken. Passen Sie die Garzeit entsprechend an.

Hast du dieses Putenbrei-Rezept schon probiert? Bitte bewerten Sie das Rezept unten und hinterlassen Sie einen Kommentar! Bleiben Sie in Kontakt, indem Sie mir auf YouTube, Pinterest, Twitter, Facebook und Instagram folgen.


Wie man Putenfond im Crockpot oder Instant Pot macht

Letztes Jahr habe ich beschlossen, es umzustellen und die Putenbrühe im Instant Pot zu machen, anstatt meine gesamte Küche aufzuheizen / zu vermasseln. (Im Jahr davor habe ich es in den Crock Pot geschafft. Daher der Titel dieses Beitrags.)

Passt ein Truthahn in einen Crockpot?!

Die Schwierigkeit dabei besteht darin, dass es erforderlich ist, den Kadaver eines etwa 20 Pfund schweren Vogels in einen 7-Liter-Crockpot zu stecken.

Ich habe jedoch festgestellt, dass der Kadaver nach dem langen Braten leicht auseinanderbricht, sodass ich einen Teil der Knochenknochen platzsparend in die Höhle stecken kann.

Ich kann hier und da alles verstauen, damit alles passt. Es hat wunderbar funktioniert und ich hatte noch Platz für Kräuter, eine Zwiebel und einen Selleriestängel.

Flüssigkeit hinzufügen und köcheln

Ich habe etwa 2 Tassen Hühnerbrühe und dann genug Wasser verwendet, um den Topf bis etwa 1 Zoll von der Oberseite des Topfes zu füllen.

Dort ist Fleisch und Sachen, die über die Oberfläche der Flüssigkeit ragen, aber das ist in Ordnung.

Bei den Zutaten oben tropft ständig Kondenswasser vom Deckel.

Es ist zwar eine gute Idee, die Knochen während der Kochzeit einmal umzudrehen, aber es ist keine große Sache, wenn Sie keine Gelegenheit dazu bekommen.

Ich stellte die Crockpot-Truthahnbrühe für 10 Stunden auf niedrig und ging so ziemlich einfach weg.

UPDATE: Ich lasse jetzt die Brühe köcheln auf niedrig für 2 Tage . Das ist richtig: Überprüfen Sie einfach den Flüssigkeitsstand, um sicherzustellen, dass er nicht zu hoch oder zu niedrig ist.

Passen Sie dies nach Bedarf an, indem Sie einen Teil der Brühe in einen gekühlten Behälter geben oder zusätzliches Wasser hinzufügen.

Fertigstellen der Aktie

Das Entfernen der Feststoffe aus der Brühe, das Entfernen von Fleischresten von den Knochen (für die Suppe!) und das anschließende Sieben der Flüssigkeit sind ein wenig Handarbeit. Aber es lohnt sich total.


Der Tag nach dem Fest vor der Putensuppe

Ich war schon immer ein großer Anhänger von Craig Claiborne und Pierre Franey von der New York Times und habe das Kochen nach ihren Rezepten gelernt. Sie haben 1987 dieses Rezept gedruckt, aus dem ich gelernt habe, eine reichhaltige, köstliche Brühe und eine herzerwärmende Suppe zuzubereiten. Ich führe diese Tradition nun seit 21 Jahren fort und poste dieses Rezept hier, damit ich es nie verliere! Im Laufe der Jahre habe ich es jedoch etwas personalisiert. Zum Beispiel war es meine Angewohnheit, nach dem Abendessen das gesamte Fleisch aus dem Truthahnrahmen zu entfernen. Ich stelle dann sofort den gesamten Truthahnrahmen in einen großen Suppentopf mit genug Wasser, um ihn zu bedecken, und füge die restlichen Zutaten für die Brühe hinzu. Anstatt es jedoch 1 Stunde lang zu kochen, lasse ich es normalerweise 3 bis 4 Stunden köcheln. Bevor ich abends ins Bett gehe, gieße ich die Suppe ab, lasse sie abkühlen und stelle sie für den nächsten Tag in den Kühlschrank. An diesem Thanksgiving-Freitag schöpfe ich das Fett von der gekühlten Brühe ab und bereite dann die Suppe nach Anweisung zu. Auch hier muss ich wiederholen, es ist köstlich!


4 Tipps zur Herstellung der besten Aktie

1. Röste deine Knochen und dein Gemüse: Bevor du deine Putenknochen in einen Suppentopf wirfst, schiebe sie in den Ofen. Das erneute Rösten Ihrer Knochen verleiht Ihrer Brühe laut Serious Eats „einen tieferen, komplexeren“ Geschmack. Stellen Sie sicher, dass Sie auch das Backblech, auf dem Sie Ihre Knochen erneut rösten, ablöschen – es gibt dort eine Menge großartigen Geschmacks, die Ihrer Brühe hinzugefügt werden sollte. Und wenn Sie schon dabei sind: Braten oder bräunen Sie das Gemüse, das Sie auch für die Brühe verwenden werden.

2. Fügen Sie einen Schluck Weißwein und getrocknete Chilis hinzu: Sie brauchen nicht viel, um eine großartige Putenbrühe zuzubereiten: Nur die Knochen, Zwiebeln, Karotten, Sellerie und einige Kräuter wie Thymian oder Petersilie sind in Ordnung. Aber! Laut New York Times, zwei Tassen Weißwein und getrocknete Chilis verleihen dem Endprodukt „einen willkommenen Hauch von Frische“.

3. Um das Aroma zu konzentrieren, reduzieren Sie die abgesiebte Brühe: Wenn Sie eine noch würzigere Brühe zubereiten möchten, stellen Sie sie nach dem Abseihen der Knochen und des Gemüses wieder auf den Herd und köcheln Sie weiter, bis sie auf die Hälfte reduziert ist.

4. Vergiss den Hals nicht: Neben den Flügeln und Beinen schwören viele auf die Einbeziehung des Halses für selbstgemachten Truthahnfond. Es verstärkt offenbar den Geschmack.


6 Tipps zum Aufbewahren von übrig gebliebenen Thanksgiving-Truthahn

Kochbuch

Prime Publishing LLC

Veröffentlicht von Prime Publishing LLC

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Thanksgiving-Dinner ist eine Menge Arbeit und es kann verlockend sein, nach dem Essen Abkürzungen zu nehmen, wenn es um Reinigung und Essensreste geht. Niemand will nach einem langen Tag in der Küche wirklich kochen. Truthahn kann jedoch teuer sein und wenn er richtig zubereitet wird, kann Truthahnreste genauso lecker sein wie die ursprüngliche Mahlzeit. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, was Sie mit all diesen leckeren Resten machen sollen, haben wir diese kurze Liste mit Tipps zur Aufbewahrung von Truthahn für Ihre Reinigung nach Thanksgiving zusammengestellt.

  1. Übrig gebliebenes Putenfleisch hält sich etwa 4 Tage.
    Diese Informationen sind wichtig, wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen. Überlegen Sie bei der Entscheidung, wie viel Sie einfrieren und wie viel Sie im Kühlschrank aufbewahren möchten, ernsthaft, wie viel Truthahn Ihre Familie in der nächsten Woche oder so essen wird. Die Chancen stehen gut, dass die Kinder nach Tag 2 oder 3 anfangen, sich zu beschweren und Sie können es auch satt haben!
  2. Teile und erobere, indem du helles und dunkles Fleisch trennst.
    Da Menschen eher weißes und dunkles Fleisch bevorzugen, teilen Sie diese beim Einräumen in den Kühlschrank auf jeden Fall in zwei separate Behälter. Dies macht es für Late-Night-Munchers und Mahlzeiten am nächsten Tag einfacher, reibungslos zu gehen.
  3. Achten Sie darauf, den restlichen Truthahn zu schnitzen, bevor Sie ihn lagern.
    Es besteht die Möglichkeit, dass Sie mit den anderen Resten keinen Platz für einen ganzen Truthahn im Kühlschrank haben. Schnitzen Sie Truthahn, bevor Sie ihn lagern.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie einige Ihrer Reste einfrieren.
    Je nachdem, wie viel Sie übrig haben, ist es immer eine gute Idee, einige Ihrer Reste einzufrieren. Übriger Truthahn ist nur so lange gut und die Chancen stehen gut, dass Sie am vierten Tag den Truthahn satt haben. Heben Sie einige für später auf!
  5. Planen Sie das morgige Mittag- oder Abendessen mit Truthahnresten.
    Die meisten Familien haben eine übrig gebliebene Truthahnrezepttradition, die sie am nächsten Tag essen. Anstatt ALLE Reste aufzubewahren, legen Sie genau die Menge beiseite, die Sie für Ihren übrig gebliebenen Truthahn-Leckerbissen benötigen. Dies erleichtert die Entscheidung, was mit dem Rest zu tun ist.
  6. Ziehe in Erwägung, Brühe mit den Knochen zu machen,
    Wenn Sie noch Gemüse übrig haben, ist es eigentlich ziemlich einfach, Ihren eigenen Truthahnfond zuzubereiten! Kochen Sie etwas Brühe auf, um sie im Kühlschrank aufzubewahren und einzufrieren, während Sie das Geschirr abwaschen, oder lassen Sie sie über Nacht im Slow Cooker köcheln.

Reste der Thanksgiving-Türkei-Rezepte

Die meisten Familien haben ein traditionelles Putenrezept für den Tag nach Thanksgiving, das sie jedes Jahr zubereiten. Suppen und Sandwiches sind immer eine beliebte Wahl! Wenn Sie Ihre eigene Tradition beginnen möchten oder dieses Jahr einfach etwas Neues ausprobieren möchten, sollten Sie die folgenden Putenrezepte ausprobieren!

Wenn Sie auf der Suche nach einem Rezept für ein Abendessen nach Thanksgiving sind, ist dieses Puten-Panini mit Cranberry-Chutney und Sonnenblumenkernen die perfekte Möglichkeit, die Aromen von Thanksgiving auf neue und einzigartige Weise zu erleben.

Stellen Sie mit diesem einfachen Tutorial Ihre eigene Putenbrühe aus Ihren Resten her. Diese Brühe ist perfekt für Suppen, Aufläufe und mehr. Es ist ein leckerer Ersatz für Hühnerbrühe in anderen Rezepten.

Suchen Sie nach einer leichteren Art, Reste nach einem genussvollen Thanksgiving-Dinner zu servieren? Diese kleinen Becher sind eine gesunde Möglichkeit, Putenreste am nächsten Tag zum Mittagessen zu verwerten.

Machen Sie es sich mit einem beruhigenden Klassiker mit dieser Variante von Hühnchen und Knödeln gemütlich. Die Verwendung von Truthahnresten in dieser cremigen Suppe bedeutet, dass dieses Rezept im Handumdrehen zusammenkommt.

Wenn Sie Wildreissuppe lieben, werden Sie es lieben, Ihren Truthahnrest in diesem Truthahn-Wildreis-Auflauf zu verwenden.


Schau das Video: Days After - Cara mendapatkan Item Car Dan Mengalahkan Trashman (Oktober 2021).