Traditionelle Rezepte

Rezept für Auberginenkroketten

Rezept für Auberginenkroketten

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Dieses Rezept ist eines von vielen, die ich entwickelt habe, um die Fülle an Auberginen zu nutzen, die mein Garten dieses Jahr produziert hat. Die Kinder werden sogar Auberginen lieben, die auf diese Weise zubereitet werden!

456 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 5

  • 2 mittelgroße Auberginen, geschält und gewürfelt
  • 150 g geriebener Gruyère-Käse
  • 125 g getrocknete Semmelbrösel
  • 2 Eier, geschlagen
  • Handvoll gehackte frische Petersilie
  • 1/2 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 250ml (8 fl oz) Olivenöl

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. Aubergine in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und 3 Minuten auf mittlerer Stufe in die Mikrowelle stellen. Aubergine wenden und weitere 2 Minuten in die Mikrowelle stellen. Die Auberginen sollten zart sein, aber wenn sie es nicht sind, weitere 2 Minuten kochen. Etwas Flüssigkeit aus den Auberginen abgießen und pürieren.
  2. Käse, Semmelbrösel, Eier, Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Salz und Pfeffer mit dem Auberginenpüree vermischen. Gut mischen.
  3. Aus der Auberginenmasse Patties formen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Auberginen-Pastetchen nacheinander in die Pfanne geben. Beide Seiten jedes Pattys flach braten, bis es goldbraun ist, ungefähr 5 Minuten auf jeder Seite (nur einmal wenden). Patties können vor dem Braten eingefroren und später gekocht werden.

Trinkgeld:

Wenn Sie keinen Gruyère zur Hand haben, können Sie gerne Cheddar oder einen anderen Käse verwenden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(531)

Bewertungen auf Englisch (386)

Etwas anderes.Anstatt zu braten habe ich diese bei 180 für 10 Minuten auf jeder Seite gebacken.-27. Juni 2011

Meine vegetarische Tochter liebte diese. Danke für das Rezept.-27. Juni 2011

von DC Girly Girl

Schmackhaft! Ich habe japanische Auberginen aus eigenem Anbau verwendet, sie halbiert, mit etwas Olivenöl beträufelt und 20 Minuten bei 350° im Ofen gebacken. Das gab ihnen einen schönen Röstgeschmack. Ich habe eine ausgefallene mexikanische Käsemischung anstelle von Cheddar verwendet und der Käsemischung italienische Gewürze und Kreuzkümmel hinzugefügt. Ich habe dann die Patties für insgesamt 20 Minuten gebacken und sie nach 10 Minuten umgedreht. Danke!-31. Juli 2007


Auberginen-Kartoffel-Kroketten mit Knoblauch-Mayo

Die meisten unserer Rezepte sind einfach. Diejenigen, die etwas mehr Zeit oder Kochfähigkeit benötigen, werden als mittel oder fortgeschritten eingestuft.

Vorbereitungszeit

So viel Zeit benötigen Sie für die Zubereitung dieser Mahlzeit.

Gesamtzeit

Dies ist die Zeit, die Sie benötigen, um dieses Gericht von Anfang bis Ende zuzubereiten: Marinieren, Backen, Abkühlen usw.

Serviergröße

Dies zeigt, wie viele Portionen dieses Rezept ergibt.

Zutaten

Knoblauch-Mayo

  • 50 g Parmesankäse, in Stücke geschnitten (2 cm)
  • 300 g Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 1 TL trockener Sherry
  • 20 g Zitronensaft
  • ½ TL feines Meersalz

Auberginen- und Kartoffelkroketten

  • 4 Auberginen (ca. 1000 g), längs halbiert
  • 1 EL Olivenöl, plus extra zum Einfetten
  • 4 Prisen feines Meersalz
  • 500 g Wasser
  • 280 g mehlige Kartoffeln (z.B. Maris Piper), halbiert
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 200 g Fetakäse, in Stücke geschnitten
  • 200 g Semmelbrösel (siehe Tipp)
  • Frittieröl (z.B. Sonnenblumen- oder Gemüse)

Rauchige Auberginenkroketten – Die mächtige Aubergine

Ich liebe Auberginen in all ihren herrlichen Erscheinungsformen. Auf asiatische Art Pfannengerichte, gebacken oder gegrillt mit Toppings und Füllungen, marokkanische Tajine, nahöstliche Dips, gegrillt, in Moussaka und in einer meiner Lieblingsentdeckungen des Jahres auf Bali, dünne Scheiben in Teig getaucht und zu knusprigen Blätterteig frittiert serviert mit karamellisierte Zwiebeln und Chilis und Ketchup Manis.

Ich habe ein paar Mal versucht, dieses Gericht nachzukochen, aber ohne Erfolg, so dass es eine schöne Geschmackserinnerung bleibt und ganz oben auf der Liste steht, wenn ich in Zukunft wieder auf Bali bin. Also, ich bin begeistert von Yotam Ottolenghis ‘Plenty’. Es ist eher ein Kochbuch mit Gemüsegerichten als ein vegetarisches Kochbuch, es hat einen ganzen Abschnitt, der Auberginen (wie wir sie in Australien kennen) namens ‘The Mighty Aubergine’ gewidmet ist.

Viele der Rezepte verwenden die überraschend betitelte ‘verbrannte Aubergine’, die eigentlich nur eine Aubergine ist, die über Flammen oder einem BBQ oder zur Not, über dem Gasring oder unter dem Grill gebraten wurde. Alle Rezepte sehen toll aus, aber die Auberginenkroketten sind mir sofort ins Auge gefallen. Knusprige Taktstöcke mit cremig-rauchiger Mitte. Es gibt ein paar Schritte in diesem Rezept, aber es ist einfach, peasy, also warum nicht ausprobieren? Großartig, um sich im Voraus auf die festliche Cocktailsaison vorzubereiten. Lassen Sie sie im Kühlschrank ruhen und braten Sie sie, wenn die Gäste ankommen.

In den Notizen am Ende finden Sie einen Cheat, wie Sie sicherstellen können, dass Sie die verbrannte Aubergine zur Hand haben, wenn Sie sie brauchen. Dies ist ein ‘Make it by Feel’-Rezept, da es von der Größe der Auberginen und Kartoffeln, der Frische der Semmelbrösel usw. abhängt.

  • 4 – 5 x mittelgroße Auberginen (Aubergine)
  • 250g mehlige (alte) Kartoffeln
  • 150g Fetakäse, zerbröselt
  • 20g Parmesankäse, gerieben
  • 1 x großes Ei, geschlagen
  • ca. 200 g Semmelbrösel (hausgemacht oder Panko)
  • Salz & Pfeffer zum würzen
  • Olivenöl zum Braten

Methode
Verbrannte Aubergine

  • Ganze Auberginen zum Braten auf heiße Kohlen legen. Da Sie wahrscheinlich keine heißen Kohlen zur Hand haben, ist es eine gute Option, sie auf einen BBQ-Grill zu legen. Natürlich ist ein Holzfeuer oder BBQ am besten, um den gewünschten Rauchgeschmack zu verleihen, aber begnüge dich mit dem, was du hast.*
  • Kochen Sie Auberginen und wenden Sie sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie vollständig durchgegart sind und um sicherzustellen, dass sie nicht „in Feuer fangen“.
  • Die Auberginen beginnen zu kollabieren, wenn das Innere weicher wird. Es hängt von Ihrer Kochtechnik ab, dauert aber mindestens 30 Minuten.
  • Sobald die Auberginen gehandhabt werden können, teilen Sie sie in der Mitte auf und schöpfen Sie das Fruchtfleisch aus oder schälen Sie die Haut ab. Vermeide verbrannte Haut in der Mischung, da diese bitter wird (obwohl eine kleine Menge unvermeidlich ist).
  • Schneiden Sie die Aubergine mit einem Messer in ein grobes Fruchtfleisch.
  • Zum Abkühlen beiseite stellen und in einem Sieb mindestens 1/2 Stunde abtropfen lassen. Es sollten ungefähr 500 g gekochtes Auberginenfleisch vorhanden sein.
  • Die Kartoffeln weich kochen. Abgießen, Kartoffeln mit einer Gabel zu einem groben Brei zerdrücken. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Sobald Auberginen und Kartoffeln auf Raumtemperatur abgekühlt sind, fügen Sie zerkrümelten Feta, geriebenen Parmesan, Gewürze und Ei hinzu. Mischen.
  • Die Hälfte (ca. 100 g) der Semmelbrösel dazugeben und nochmals vermischen. Die Mischung sollte eher weich als steif sein.
  • Masse in 8 teilen und zu groben Kugeln rollen.
  • Eine Kugel Auberginen-Krokettenfüllung nehmen und auf der Arbeitsfläche vorsichtig zu einer etwa 2,5 cm dicken Wurst rollen.
  • Restliche Semmelbrösel auf der Arbeitsfläche verteilen und ‘Wurst’ in Semmelbröseln wälzen.
  • Auf ein mit Folie oder Backpapier ausgelegtes Blech legen. Wiederholen Sie mit den restlichen Kugeln.
  • Auberginenkrokette ‘sausages’ für mindestens 1 Stunde zum Ruhen in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie zum Kochen bereit sind, schneiden Sie die Länge in Drittel oder Viertel.
  • Gießen Sie das Öl 1,5 cm tief in eine Pfanne mit schwerem Boden und erhitzen Sie es.
  • Auberginenkroketten in erhitztes Öl geben und leicht anbraten, dabei regelmäßig wenden, bis sie von allen Seiten gut gebräunt sind. Überfüllen Sie die Pfanne nicht und lassen Sie das Öl nicht zu heiß, da die Kroketten zu schnell braun werden, die Füllung jedoch möglicherweise nicht erhitzt wurde. Langsam und stetig gewinnt das Rennen.
  • Auf Küchenpapier einige Minuten abtropfen lassen, während Sie alle anderen Chargen braten, die Sie haben.
  • Heiß servieren mit einer Dip-Sauce (Aioli ist schön) und oder einem Spritzer Zitrone.

– *Manchmal ist ein Grill einfach nicht verfügbar oder praktisch. Sie können die Aubergine über einer Gasflamme kochen, indem Sie die Aubergine an einigen Stellen einstechen und mit einer Gabel über die Flamme halten und regelmäßig wenden, bis sie gar ist, obwohl dies einige Zeit dauert. Die andere Möglichkeit besteht darin, die Aubergine zu durchstechen, für 1 – 2 Minuten in die Mikrowelle zu stellen, dann unter den Ofengrill zu legen und regelmäßig zu wenden.

– Lassen Sie das Salz nicht weg, obwohl Sie den Käse hinzugefügt haben. Ich habe der ersten Charge kein Salz hinzugefügt, aber die einfache Aubergine und die Kartoffel müssen gewürzt werden.

– Ich friere alles ein, auch diese verbrannte Aubergine. Ich folge einfach der Anleitung für die Aubergine und friere sie dann in einem Takeaway-Behälter ein. Wenn ich gebrauchsfertig bin, taue ich es im Sieb auf und stelle sicher, dass ich überschüssiges Wasser herausdrücke.


Kroketten mit Spinat, Erbsen und Pancetta

Yotam Ottolenghis Spinat-, Erbsen- und Pancetta-Kroketten. Foto: Louise Hagger für den Wächter. Foodstyling: Emily Kydd. Requisiten-Styling: Jennifer Kay

Diesen hellen, leuchtend grünen und leicht kitschigen Nummern kann man kaum widerstehen, auch wenn ich es selbst sage. Macht 16.

300g Babyspinatblätter
Salz und schwarzer Pfeffer
60g ungesalzene Butter
250g gewürfelter geräucherter Pancetta
60 g Mehl, plus 50 g zum Bestreichen
250ml Vollmilch
300g gefrorene Erbsen, aufgetaut
100g reifer Cheddar, grob gerieben
30g Basilikumblätter, grob gehackt
2 Eier, verquirlt
90g Panko-Semmelbrösel
500ml Sonnenblumenöl zum Frittieren
1 Zitrone, in Spalten geschnitten, zum Servieren

Den Spinat, einen viertel Teelöffel Salz und einen Esslöffel Wasser in einen großen Topf bei starker Hitze geben und unter ständigem Rühren drei Minuten kochen lassen, bis der Spinat zusammengefallen ist. In ein Sieb abgießen, dann, wenn der Spinat kühl genug ist, so viel wie möglich von der restlichen Flüssigkeit auspressen: Am Ende sollten Sie etwa 130 g gekochten Spinat erhalten. Diese grob hacken, dann beiseite stellen.

Stellen Sie die leere Spinatpfanne wieder auf den Herd, diesmal auf höchster Stufe, fügen Sie 20 g Butter und den Pancetta hinzu und braten Sie drei Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, damit er sich nicht verfängt und anbrennt, bis der Speck goldbraun ist. Die Pancetta mit einem Schaumlöffel auf einen kleinen Teller geben, dann die restliche Butter mit 60 g Mehl, einem Drittel eines Teelöffels Salz und einer großzügigen Prise schwarzem Pfeffer in die Pfanne rühren.

Die Hitze reduzieren, die Mehlschwitze unter gelegentlichem Rühren fünf Minuten leicht köcheln lassen, dann die Milch nach und nach einrühren, bis eine dicke Paste entsteht. Unter regelmäßigem Rühren 8 bis 10 Minuten kochen lassen, bis das Mehl vollständig durchgegart ist, dann die Pfanne vom Herd nehmen. Die Bechamel ist zu diesem Zeitpunkt ziemlich fest.

Geben Sie die Hälfte der Erbsen in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie einige Male grob, um sie zu zerkleinern. Diese mit den ganzen Erbsen, Cheddar, Basilikum, Spinat und Pancetta in die Bechamelmischung einrühren. Die Masse mit zwei Esslöffeln in 16 Portionen von etwa 60 g teilen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Teller geben. Mindestens eine Stunde kalt stellen, damit sie fest wird.


Vegane Kroketten

Wer wusste vegan könnte so gut schmecken?

(Ein großes Dankeschön an Gardein für das Sponsoring des heutigen Beitrags!)

Um ehrlich zu sein, Tim und ich sind nicht sehr gut darin, #MeatlessMondays zu machen. Ich weiß, ich weiß, es ist gut für die Umwelt und alles, aber was kann ich tun, wenn ich einen Höhlenmenschen heirate?

Also habe ich mich mit Gardein zusammengetan, um ein Rezept zu entwickeln, das meinen Höhlenmenschen täuschen würde. Und ich bin stolz, Ihnen mitteilen zu können, dass meine Mission erfüllt wurde und diese veganen Kroketten jetzt häufiger auf der Speisekarte stehen!

Auch wenn wir keine Veganer sind, finde ich es gut, hin und wieder kleine Veränderungen vorzunehmen, die besser für den Planeten sind. Und noch besser, wenn diese kleinen Veränderungen so gut schmecken wie diese Kroketten…

Ich habe mich für Kroketten entschieden, weil ich Heimweh habe.

Was haben vegane Kroketten mit Brasilien zu tun? Ich meine &8230 nichts, wirklich! Meine Großmutter macht zwar eine KILLER-Rindfleischkrokette, aber das war nicht das, was ich hier wollte.

Diese Kroketten waren ein (erfolgreicher) Versuch, diese Sojakroketten zu kreieren, die ich früher in dieser Bar in São Paulo hatte, die ich und meine Freunde die ganze Zeit gingen. Sie wurden mit einem Sauerrahm-Dip serviert und ich bestellte sie jedes Mal, wenn wir dort waren, obwohl ich ein Fleischesser bin.

Oh, wie ich diese langen Nächte vermisse, in denen ich mit meinen Freunden Bier trinke und Häppchen esse. Keine Sorge der Welt… Keine Rechnungen zu bezahlen (Danke, Mama und Papa!), kein Hund zum Tierarzt, keine schwierige Gebäudeverwaltung!

Oh ja, dorthin transportierte ich mich, wenn ich diese veganen Kroketten esse!

Ich habe jedoch keine Geduld, Soja zu suchen/zu kochen. Daher bin ich Gardeins The Ultimate Beefless Ground sehr dankbar, dass er mir das Leben leichter gemacht hat. Ich habe diese gemacht, wie ich ein Rindfleischkrokettenrezept machen würde. Ganz einfach, schnell und lecker! (? Meine Lieblingswörter genau hier! ?)

Gardein stellt köstliche, praktische und gesündere Versionen der Lebensmittel her, die wir alle gerne essen. Dieses Pflanzenprotein ist besser für Ihren Körper und besser für den Planeten. Hergestellt aus gentechnikfreiem Soja und Weizen, Urgetreide und Gemüse bietet es den Geschmack, die Textur und die Ernährung von Fleisch, aber mit weniger Kalorien, weniger Fett und keinem Cholesterin.

Der Ultimate Beefless Ground könnte jeden Fleischfresser täuschen. Es ist eine gute Ballaststoff- und Eisenquelle mit 12 g Protein pro Portion und 84% weniger Fett als normales Rinderhackfleisch. Oh, und es ist glutenfrei! (Allerdings nicht in diesem Rezept, da wir Mehl und Panko verwenden.)

Heute Nachmittag, als ich die Kroketten machte, ging Tim zur Tür und ging direkt zu den Kroketten. Ich habe ihm erlaubt, einen zu haben, nur um seine Reaktion zu sehen! Er nahm einen, biss hinein und war sofort zufrieden.

Das folgende Gespräch lief wie folgt ab:

“Was sind das? Rindfleisch?” * Ich schüttelte den Kopf. Ein verschmitztes Lächeln auf meinem Gesicht.*

“Oh, ich weiß. Das Huhn von gestern?”

Ich antwortete schließlich: “Nein! Es ist der Beefless Ground, den du neulich geschnaubt hast!” .

Lektion gelernt? Beurteile kein veganes Essen, ohne es vorher probiert zu haben! Manchmal merkt man nicht einmal, dass es vegan ist.

Und bevor du gehst, schnapp dir ein COUPON So können Sie Gardein selbst ausprobieren! Ich verspreche dir, du wirst es nicht bereuen! ️


Rezeptzusammenfassung

  • 1 1/2 Unzen (3 Esslöffel) ungesalzene Butter
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Salbei
  • 1 1/2 Teelöffel gehacktes frisches Bohnenkraut oder Thymian
  • 2 Tassen fein gehackter gekochter Truthahn
  • 1/4 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Kartoffelpüree
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 1 1/2 Tassen fein gemahlene frische Semmelbrösel
  • Pflanzenöl, zum Braten
  • Cranberry-Sauce, zum Servieren

Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel, 1 Teelöffel Salz und Teelöffel Pfeffer hinzufügen. 3 Minuten kochen. Salbei und Bohnenkraut oder Thymian einrühren und 1 Minute kochen lassen. Truthahn und Sahne einrühren und etwa 1 Minute kochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. In eine große Schüssel umfüllen und 15 Minuten abkühlen lassen.

Kartoffeln, Mehl und Ei zum Truthahn geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2 Esslöffel Truthahnmischung in eine flache Schüssel mit Semmelbröseln geben, wenden und in 2-Zoll-Scheiben klopfen. In einer Schicht auf einem Backblech anrichten und 10 Minuten kühl stellen.

1/4 Zoll Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie die Kroketten in Chargen in einer einzigen Schicht, bis sie goldbraun sind, etwa 2 Minuten pro Seite. Zum Abtropfen auf Küchenpapier übertragen. Sofort mit Preiselbeersauce servieren.


Auberginen-Kartoffel-Kroketten mit Knoblauch-Mayo

Die meisten unserer Rezepte sind einfach. Diejenigen, die etwas mehr Zeit oder Kochfähigkeit benötigen, werden als mittel oder fortgeschritten eingestuft.

Vorbereitungszeit

So viel Zeit benötigen Sie für die Zubereitung dieser Mahlzeit.

Gesamtzeit

Dies ist die Zeit, die Sie benötigen, um dieses Gericht von Anfang bis Ende zuzubereiten: Marinieren, Backen, Abkühlen usw.

Serviergröße

Dies zeigt, wie viele Portionen dieses Rezept ergibt.

Zutaten

Knoblauch-Mayo

  • 50 g Parmesankäse, in Stücke geschnitten (2 cm)
  • 300 g Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 1 TL trockener Sherry
  • 20 g Zitronensaft
  • ½ TL feines Meersalz

Auberginen- und Kartoffelkroketten

  • 4 Auberginen (ca. 1000 g), längs halbiert
  • 1 EL Olivenöl, plus extra zum Einfetten
  • 4 Prisen feines Meersalz
  • 500 g Wasser
  • 280 g mehlige Kartoffeln (z.B. Maris Piper), halbiert
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 200 g Fetakäse, in Stücke geschnitten
  • 200 g Semmelbrösel (siehe Tipp)
  • Frittieröl (z.B. Sonnenblumen- oder Gemüse)

Zutatenliste

  • 2 LBS. von Auberginen
  • 3/4 C. geriebener Pecorino-Käse
  • 2 UNZEN. von Rosinen
  • 3 Eier
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Muskatnuss
  • Getrockneter Oregano
  • Erdnussöl
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Pfeffer

Methode

Rosinen in warmem Wasser einweichen. Die Auberginen putzen und in Scheiben schneiden, mit Salz würzen und die Flüssigkeit in einem Sieb mit einem Gewicht darauf 30 Minuten laufen lassen. Dann die Aubergine in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl extra vergine 10-12 Minuten anbraten.

Die Aubergine in eine Schüssel geben und mit 2 Eiweiß, dem Pecorino, Pfeffer, einer Prise Oregano und Muskatnuss und den abgetropften Rosinen vermischen. Mit der Auberginenmischung 24 Kroketten formen, diese in Mehl wenden, dann in 2 zusammengeschlagene Eiweiße mit einem ganzen Ei tauchen, zum Schluss mit den Semmelbröseln bestreichen.

Die Kroketten in reichlich Erdnussöl etwa 3-4 Minuten braten, dabei darauf achten, dass es nicht zu heiß ist. Auf einem Papiertuch abtropfen lassen und servieren.


  • Pflanzenöl zum Braten
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 mittelgroße Aubergine (ca. 1 Tasse püriert)
  • Spritzer Salz
  • Dash frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Butter (weich)

In einem tiefen, schweren Topf oder einer Pfanne etwa 3 Zoll Pflanzenöl auf 370 F erhitzen.

Auberginen schälen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser kochen, bis sie weich sind, gründlich abtropfen lassen und pürieren.

In einer Schüssel das Ei schlagen. Fügen Sie 1 Tasse pürierte Auberginen, Mehl, Backpulver, Salz, Pfeffer und Butter hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist.

Den Teig löffelweise in das heiße Fett geben und goldbraun braten. Je nach Pfannengröße und Ölmenge etwa 4 bis 6 Stück braten. Überdränge sie nicht. Mit einem Metallschaumlöffel auf die Papiertücher zum Abtropfen geben.


Rezeptsammlung für kohlenhydratarme Auberginen für die Keto-Diät

Meine Mutter und meine Schwester schenkten mir sechs Auberginen aus der örtlichen mobilen Speisekammer. Sie haben beide ein festes Einkommen und es hilft ihnen, sich mit kostenlosen Nahrungsmitteln für die Armen einzudecken. Aber oft sind die frischen Produkte viel mehr, als sie essen können.

Wir haben dieses Jahr auch Auberginen in unserem Garten angebaut, daher brauchte ich dringend ein paar kohlenhydratarme Rezepte. Also suchte ich meine Lieblingsblogs nach Inspiration. Da die Briten das Gemüse als Aubergine bezeichnen, habe ich auch nach diesem Begriff gesucht.

Es stellt sich heraus, dass es viele tolle Auberginenrezepte gibt. Ich habe Auberginen schon immer geliebt, daher stammen viele der Rezepte aus meiner eigenen Sammlung. Und ich habe eine Liste mit ein paar neuen keto-freundlichen Rezepten zum Ausprobieren.

Ich habe meinen Favoriten aufgelistet Rezepte für kohlenhydratarme Auberginen ganz oben auf der Liste. Es ist mein Parmesan-Auflauf mit Auberginen. Wenn Sie das ausprobieren, denke ich, dass es auch Ihr Favorit sein wird. Sogar meine wählerische dreijährige Tochter sagte mir, es sei köstlich. Es ist mit klebrigem Käse beladen und ähnelt einer Lasagne.