Traditionelle Rezepte

Rezept für gebratene Austern

Rezept für gebratene Austern

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meeresfrüchte-Vorspeisen

Im Süden der USA, insbesondere in Virginia, stehen fast täglich frittierte Austern auf dem Speiseplan. Sie sind eine tolle Vorspeise mit Remoulade zum Dippen und passen besonders gut zu einem knackigen grünen Salat.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Eier
  • 60ml Milch
  • 1/2 Teelöffel Salz (je nach Geschmack mehr oder weniger, je nachdem wie salzig die Cracker sind)
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 125g Cracker
  • 20 frische Austern

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:25min ›Fertig in:35min

  1. Zuerst den Teig vorbereiten: Eier und Milch in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Austern waschen und mit einem Austernmesser aufbrechen. Die Austern in einem Sieb abtropfen lassen und zur Ei-Milch-Mischung geben.
  3. In der Zwischenzeit Cracker in einer Küchenmaschine zu Paniermehl verarbeiten. Die Semmelbrösel sollten sehr fein sein.
  4. Die Semmelbrösel in eine Schüssel oder eine Plastiktüte geben und die mit Eimilch überzogenen Austern in kleinen Portionen hinzufügen. Mit den Semmelbröseln gut bedecken.
  5. Gießen Sie etwa 3 cm tiefes Bratöl oder anderes Pflanzenöl in eine tiefe Pfanne und lassen Sie es erhitzen.
  6. Wenn das Öl heiß ist, die Austern hinzufügen und auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Sie sollen außen schön braun und knusprig sein.
  7. Mit Remoulade oder Remoulade servieren.

Notiz

Kaufen Sie frische Austern nur bei Ihrem Fischhändler und achten Sie darauf, dass die Schalen fest verschlossen sind. Sie sollten sie so frisch wie möglich essen. Sie können sie mit der gewölbten Seite nach unten in einer mit einem feuchten Geschirrtuch bedeckten Schüssel kurz im Kühlschrank aufbewahren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Gebratene Austern mit Maismehlteig

Gebratene Austern sind ein schmackhafter Leckerbissen, der leicht zu Hause zubereitet werden kann. Verwenden Sie sie als Vorspeise oder fügen Sie sie zu Salaten oder einfachen Nudel- oder Reisgerichten hinzu. Teilen Sie ein Baguette auf und verwenden Sie die gebratenen Austern, um ein fabelhaftes New Orleans Po'boy-Sandwich zuzubereiten, oder wickeln Sie sie in einen weichen Tortilla-Aufstrich mit einer Louisiana-Remoulade-Sauce.

Bei der Herstellung einer knusprigen und dekadenten frittierten Auster gibt es keine Wissenschaft. Der Haupttrick besteht darin, die Austern wirklich gut abtropfen zu lassen, damit die Maismehlpanade besser bleibt, auf der Auster bleibt und nicht auf der Fritteuse schwimmt und anbrennt. Die Austern gut abtropfen lassen und gut trocken tupfen je weniger Feuchtigkeit die Auster hat, desto besser haftet die Panade. Das zweite, was Sie beachten müssen, ist eine konstante Temperatur im Frittieröl – ein sofort ablesbares Thermometer ist immer ein großartiges Werkzeug, das Sie zur Hand haben. Wähle ein Öl mit einem hohen Rauchpunkt, wie Pflanzen-, Erdnuss- oder Rapsöl.

Unser Rezept mit Maismehlmantel macht diese frittierten Austern super knusprig und das Rezept ist eine tolle Vorlage, um andere Gewürze hinzuzufügen und mit ihnen zu experimentieren. Servieren Sie diese knusprig frittierten Austern mit der im Rezept enthaltenen Remoulade oder mit Cocktailsauce. Fügen Sie ein paar Limettenspalten, frischen Krautsalat oder vielleicht Pommes hinzu, um eine wunderbare Mahlzeit zu vervollständigen.


Verbinden

Kontakt

837 Chesapeake Drive, Einheit B
Cambridge, MD 21613

2500 Old House Point Road
Fishing Creek, MD 21634

Unsere Vision

Eine weltweit florierende und nachhaltige Austernindustrie.

Unsere Aufgabe

Um eine neue Zukunft für die Austernindustrie an der Chesapeake Bay und in Küstenregionen auf der ganzen Welt zu lenken. Unsere erstklassigen Austernfarmen an der Ostküste von Maryland kombinieren führende Wissenschaft mit Generationen von Erfahrung auf dem Wasser, um innovative Verfahren zur Produktion von Saatgut, Systemen und Strategien für Landwirte, Naturschützer und Arbeitsbeschaffer zu entwickeln.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Rezept für gebratene Austern

Pan Fried Oysters produzieren eine herrlich frisch schmeckende Auster in einer knusprigen, leichten Kruste. Ich persönlich habe noch nie Austern gegessen, die so wunderbar geschmeckt haben wie diese Pan Fried Oysters.

Sie waren so einfach zu machen und so absolut lecker! Wenn ich an dieses gebratene Austernessen denke, fange ich an zu sabbern!

  • 12 große frische lebende Austern, geschält*
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 Tasse Semmelbrösel**
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 bis 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • Zitronenscheiben
  • Scharfe Soße

Die geschälten Austern zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Abgetropfte Austern in geschlagene Eier und dann in mit Salz und Pfeffer gewürzte Semmelbrösel tauchen (jede Auster gründlich bestreichen). Mindestens 1/2 Stunde trocknen lassen.

HINWEIS: Eine einfache Möglichkeit, die Austern mit den Semmelbröseln zu bestreichen, besteht darin, die Krümel in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel zu geben, in Eier getauchte Austern hinzuzufügen, den Beutel zu verschließen und dann vorsichtig zu schütteln.

Pflanzenöl in einer Bratpfanne (ich verwende gerne meine gusseiserne Bratpfanne) auf 370 Grad F. oder bis ziemlich heiß.

Austern auf einer Seite goldbraun braten, dann jede Austern vorsichtig wenden, um die andere Seite etwa 1 bis 2 Minuten auf jeder Seite zu bräunen. Austern goldbraun braten und die Ränder sind gewellt. Nicht zu lange in der Pfanne kochen oder überfüllen. Aus der Pfanne nehmen und sofort servieren.

Mit Zitronenspalten, Remoulade, Cocktailsauce und/oder Ihrer bevorzugten scharfen Sauce servieren.

Unsere liebste Art, gebratene Austern zu essen: Legen Sie eine Auster (oder Austern) auf eine Scheibe hochwertiges französisches Brot, drücken Sie ein wenig frischen Zitronensaft auf die Auster und fügen Sie dann Ihre Lieblingsscharf hinzu. So gut!

* Erfahren Sie, wie Sie Austern schälen. Auf Wunsch können auch frisch geschälte, abgefüllte Austern (im Kühlschrankbereich des Fleischbereichs) verwendet werden.

** Schauen Sie sich die Herstellung von hausgemachten Semmelbrösel an. Die Verwendung kann die Semmelbrösel auch durch Soda-Cracker-Krümel, Maismehl und/oder Panko-Krümel ersetzen. Sie können diese auch in die Semmelbrösel mischen. Deine Entscheidung!

So lagern Sie frische Austern:

Halten Sie die ungeöffneten Austern kalt, aber nicht in Wasser! Denken Sie daran, dass Austern leben und atmen müssen, also verschließen Sie sie niemals fest in einer Plastiktüte.

Legen Sie eine Schicht lebender Austern zwischen zwei (2) Eisbetten. Legen Sie sie mit der tiefen Seite nach unten (um ihre Säfte zu behalten). Ich mache dies in einem tragbaren (Picknick-) Brustkühler. Tauchen Sie lebende Austern niemals in Süßwasser oder geschmolzenes Eis – dies wird sie töten. So gelagerte Austern sind 2 Tage haltbar. Dies ist die Methode, die Sie verwenden sollten, wenn Sie die frischen Austern bald verwenden möchten.

Lagern Sie lebende Austern im Kühlschrank bei 40 Grad F., wenn sie nicht sofort verwendet werden sollen. Legen Sie sie mit der tiefen Seite nach unten (um ihre Säfte zu behalten) in einen offenen Behälter. Decken Sie die Austern mit einem feuchten Handtuch oder Schichten feuchter Zeitung ab. So gelagerte Austern sind 5 bis 7 Tage haltbar.

Kurz vor dem Servieren öffnen (shuck) – nicht länger als 2 Stunden. Je kälter die Auster ist, desto leichter lässt sie sich schälen. Halten Sie die Austern jederzeit kalt, zum Teil aus Sicherheitsgründen und sehr viel, um den Geschmack und die Textur zu verbessern.

Weitere köstliche Austernrezepte:

Engel zu Pferd
So einfach und einfach zu machen und so lecker! Diese Austern sind eine tolle Vorspeise. Mein Mann liebt diese einfach! Mein Mann und ich können aus diesen Austern ein Abendessen machen! Probieren Sie es aus – wenn Sie ein Austernliebhaber sind, werden Sie nicht enttäuscht sein.

gegrillte Austern
Austern können in ihrer Schale auf Ihrem Grill gegart werden. Die Hitze des Grills dämpft die Austern und öffnet die Schalen, während die Auster im Inneren pochiert wird.

Oyster Cocktail – Oyster Shot – Oyster Shooter – Oyster Martini
Der Austerncocktail, ein beliebter Leckerbissen an der Westküste, entstand um 1860 in einem Restaurant in San Francisco von einem Bergmann von den Goldfeldern. Macht einen wunderbaren ersten Gang für Ihre Dinnerparty oder einfach nur als Leckerbissen für Ihre Austernliebhaber!

Austern auf der halben Schale
Für diejenigen, die Austern lieben, gibt es wenig, was sich mit einer kalten, pflaumen-rohen Auster vergleichen lässt, die aus ihrer Schale geschlürft wird. Serviert mit einer hausgemachten Mignonette-Sauce oder Cocktailsauce und es ist perfekt!

Kommentare von Lesern:

Ich bin 56 Jahre alt und liebe es, gutes Essen zu kochen. Nie, noch nie habe ich so leckere Austern gegessen wie heute Abend. Ich habe das Rezept auf Ihrem "Whats Cooking Amereica" gefunden. Es war die Bombe! Ich habe jahrelang gebratene Austern gekocht, mit Panko-Krümel, Cracker-Krümel, Mehl, in Ei getaucht, ohne Ei, in Butter, Öl und so weiter gebraten. Heute Nacht hat mich so überrascht! Ich muss Sie wissen lassen, Sie sind mein neuer „Koch“-Held. Danke Linda, du hast mein Jahr im Essen gemacht! – Cindy in Coeur d Alene, Idaho.


Das Geheimnis hervorragender gebratener Austern: Hören Sie genau hin

Wenn Sie in New Orleans leben, können Sie in den meisten Lebensmittelgeschäften leicht ein Pint frisch geschälte Austern kaufen, besonders im Spätherbst und im Winter, wenn sich die Leute darauf vorbereiten, Austerngerichte zuzubereiten, die dort traditionell für den Feiertagstisch sind.

Austern aus dem Golf von Mexiko sind normalerweise fett und salzig. Wenn sie frisch sind, essen wir sie direkt aus der Schale, aber sie eignen sich auch hervorragend zum Braten und anschließendem Einlegen in ein Sandwich oder zum Essen auf einer Platte mit frischem Zitronensaft oder einem Hauch Remoulade.

Die größeren Austern von Louisiana sind bessere Fritteusen, weil sie billig sind und weil ihre Größe und Fülle es Ihnen ermöglichen, den Todeskuss leichter zu vermeiden: Überfrittieren.

Außen knusprig und innen cremig, das ist das Ziel der frittierten Austern, und in ihrem Kochbuch „Mosquito Supper Club“ beschreibt die Gastronomin Melissa M. Martin, wie man bei der Entscheidung, ob die Muscheln fertig sind, seine Sinne statt eines Timers einsetzen sollte. Sie schreibt: „Die Austern machen zuerst viel Lärm und beruhigen sich dann – halten Sie Ihr Gesicht und Ihre Anhängsel vom Topf fern, während die Austern sprechen. Hören Sie auf den Moment, in dem sie sich beruhigen, dann sind sie fertig.“

Martin, die das Restaurant Mosquito Supper Club in New Orleans besitzt, wuchs in einer Fischerfamilie aus South Louisiana auf Algen, Algen, Brackwasser oder die kalte Küste von Nova Scotia.“

Skalieren Sie und erhalten Sie eine druckerfreundliche Version des Rezepts hier.

Das Problem für viele Hobbyköche kann jedoch sein, frisch geschälte Austern in die Hände zu bekommen. Wenn Sie nicht an austernreichen Gewässern wohnen, können Sie die Muscheln online bestellen oder einen Fischmarkt besuchen und fragen, ob sie sie für Sie schälen.

Selbst wenn Sie Zugang zu frischen Austern haben, variieren sie stark in Größe, Geschmack und Kosten, je nachdem, wo sie geerntet werden. Wenn Ihre Austern klein sind, funktioniert Martins bevorzugte Art, sie zu frittieren. Sie bestäubt sie leicht in Maisstärke und Maismehl – ​​keine Milchprodukte, kein Ei – und brät sie dann schnell in sehr heißem Öl, bis sie nur noch golden und, wie sie sagt, leise sind.

Martin schlägt vor, die heißen Austern aus der Fritteuse in etwas geschmolzener Butter und großzügigen Shakes scharfer Sauce zu werfen und sie über Reis mit einer Prise Petersilie und geschnittenen Frühlingszwiebeln zu servieren. Ich hatte sie noch nie so gegessen, wollte es aber unbedingt probieren. Das ist jetzt ein neuer Liebling von mir.

Ich habe ihren Serviervorschlag ein wenig optimiert, indem ich einen Reis mit Knoblauchgeschmack als Basis zubereitet habe. Ich warf ein paar Nelken in den Reis, während er in Wasser köchelte und dampfte. Dann zerdrückte ich den weichen Knoblauch und warf ihn mit dem frisch gekochten Reis.


Gebratene Austern!

Ich liebe viel Essen, aber ich habe EIN Lieblingsessen, das ich JEDEN Tag essen könnte, und ich würde zwischen allen Nahrungsmitteln und Snacks wählen. Dieses Essen wären gebratene Austern! Ich liebe nichts mehr als knusprige, leicht gesalzene Austern.

Als ich jünger war, hat meine Mutter einmal bei blauem Mond gebratene Austern gemacht. Ich erinnere mich, dass ich sagte: ”, wenn ich älter werde und ausziehe, esse ich JEDEN TAG gebratene Austern!”. Irgendwann kam dieser Tag, und als ich in meiner ersten Woche in meiner Wohnung alleine auszog, aß ich jeden Tag Austern. Ich hätte sie noch länger gegessen, aber der Laden war ausgegangen!

Alle BS eine Seite, ich liebe Austern aus dem Nichts. Ich kann sie roh, geräuchert und gegrillt essen. Ich bevorzuge sie frittiert. Unten ist ein super einfaches Rezept für gebratene Austern. Dieses Rezept ist narrensicher und Sie benötigen nur sehr wenige Zutaten.

Normalerweise serviere ich meine gebratenen Austern mit Kartoffelsalat und Gemüse. Diese frittierten Austern passen jedoch auch hervorragend zu Pommes! Schauen Sie sich die Bilder unten an.


Genießen Sie knusprig frittierte Austern

Es hat etwas sehr Erfreuliches, durch die knusprige äußere Kruste und in die zarte Mitte einer gebratenen Auster zu beißen. Es ist ein ephemerer Moment, wenn Ihre Ohren das Knistern der knusprigen Kruste beim Nachgeben hören, Ihr Mund von den salzigen Säften der Auster überflutet wird und Ihre Nasenlöcher sich mit dem Geruch einer salzigen Meeresbrise füllen.

Während ich diese den ganzen Tag mit einem Spritzer Zitronensaft auffüllen könnte, passen sie auch hervorragend zu Salaten, zu Meeresfrüchtesuppen oder als Beilage zu Pommes. Wie ihre mit Maismehl bestäubten südlichen Gegenstücke sind diese gebratenen Austern mit Pankokruste auch in Po'boy-Sandwiches erhaben.

Während nichts über frisch geschälte Austern geht, funktioniert für dieses Rezept auch die vorgeschälte Variante. Es gibt jedoch nichts Schlimmeres, als in ein Stück Schale zu beißen, also spüle die Austern vor dem Panieren in Salzwasser ab.


3 einfache Rezepte für frittierte Austern

Gebratene Austern sind köstliche kleine Geschmacksbomben, die auf die kulinarische Tradition des Südens und die Aromen ihrer Region lauschen. Das Beste am Braten von Austern ist die grenzenlose Kombination von Gewürzen, Ölen und Panade, die verwendet werden kann, um einen neuen Stil von frittierten Austern zu kreieren. Wir haben 3 tolle Rezepte gefunden, um deine Sucht nach frittierten Austern zu starten und dich in die Welt der Möglichkeiten einzuführen.

Erdnuss gebratene Austern

Diese traditionellen frittierten Austern basieren auf den Aromen von Erdnussöl, Buttermilch, scharfer Sauce und Paprika, um ein herzhaftes und süßes Endprodukt zu schaffen. Mit scharfer Remoulade servieren.

  • Erdnussöl, zum Braten
  • 3/4 Tasse Buttermilch
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Paprika
  • Spritzer scharfe Sauce, wie Tabasco
  • 1 Tasse Maismehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 36 geschälte Austern
  1. Öl in einer Fritteuse auf 350 Grad F erhitzen.
  2. Buttermilch, Knoblauchpulver, Paprika und scharfe Sauce in einer Auflaufform verrühren.
  3. Mehl, Maismehl, Salz und Pfeffer in einer separaten Auflaufform verrühren.
  4. Die Austern zur Buttermilch geben und einweichen lassen. Dann herausnehmen, den Überschuss abtropfen lassen und durch die Maismehlmischung ziehen, den Überschuss abklopfen.
  5. Im heißen Öl portionsweise braten, bis sie goldbraun und knusprig sind, ca. 2 Minuten. Auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller nehmen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Knusprige Maismehl-Austern

Wenn Sie Maisbrot lieben, ist dieses Rezept ein sicherer Gewinner. Der Maismehlteig macht diese Austern super knusprig, süß und bekömmlich. Mit Remoulade servieren. Quelle: Die Fichte.

  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • 1 Liter Austern (etwa 2 Tassen abgetropfte Austern)
  • 2 große Eier (geschlagen)
  • 2 Tassen Maismehl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Mehl
  1. Gießen Sie etwa 3 Zoll Pflanzenöl in einen schweren, tiefen Topf. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze und bringen Sie sie auf eine Temperatur von 370 F.
  2. Die Austern abtropfen lassen und mit Küchenpapier oder einem Küchentuch trocken tupfen.
  3. In einer Schüssel die Eier schlagen.
  4. Abgetropfte Austern hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen.
  5. In einer mittelgroßen Schüssel Maismehl, Zucker, Salz, Pfeffer und Mehl vermischen.
  6. Heben Sie eine Auster aus der Eimischung und lassen Sie den Überschuss abtropfen und rollen Sie sie zum Bestreichen in der Maismehlmischung.
  7. Dann in das heiße Öl geben. Wiederholen Sie dies mit weiteren Austern und braten Sie sie in Portionen von etwa 6 bis 8.
  8. Die Austern etwa 2 bis 4 Minuten braten, oder bis sie goldbraun sind.
  9. Verwenden Sie einen geschlitzten Metalllöffel, um die Austern zu entfernen, um sie auf Papiertüchern abtropfen zu lassen.

Panko Paradies

Alles ist besser mit Panko-Semmelbrösel und gebratene Austern sind keine Ausnahme. Diese leckeren kleinen Kerle werden Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, wenn Sie gerade aus der Fritteuse kommen. Mit scharfer Soße servieren.


Rezept für gebratene Austern - Rezepte

Maryland gebratene Austern

Früher musste man mit einem „R“ monatelang warten, um dieses Chesapeake-Grundnahrungsmittel zu genießen, aber da immer mehr Austernzüchter aus Maryland in der Bucht arbeiten, ist dies ein Gericht, das das ganze Jahr über am besten serviert wird!

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

☐ 1 Pint geschälte Maryland-Austern

☐ 1 Tasse ungebleichtes Weißmehl

☐ 1 EL Old Bay Seasoning oder J.O. Krabbengewürz

☐ Cocktailsauce zum Dippen (optional)

Schritt 1: Mehl, Maisstärke und Old Bay oder J.O. Krabbengewürz gründlich und baggern Sie die Austern in der Mischung aus, tun Sie Ihr Bestes, um jede Auster vollständig zu bedecken.

Schritt 2: Öl in einer Pfanne mit schwerem Boden oder einer Pfanne etwa einen halben Zoll tief auf 350 ° erhitzen. Austern auf jeder Seite goldbraun braten, dabei einmal wenden. Heiß servieren mit Cocktailsauce zum Dippen.


Schau das Video: Otevírání ústřic- škola vaření Julienne (Dezember 2021).