Traditionelle Rezepte

Rezept für Kartoffel-Oliven-Ziegenkäse-Torte

Rezept für Kartoffel-Oliven-Ziegenkäse-Torte

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Herzhafte Kuchen und Torten
  • Gemüsekuchen und Torten
  • Kartoffelkuchen

Probieren Sie diesen Kartoffel-Oliven-Ziegenkäse-Kuchen für eine köstliche Geschmackskombination, perfekt zum Mittag- oder Abendessen mit Salat.

9 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 3 Lauch, in Stücke geschnitten
  • 50g Butter
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 500g Zypernkartoffeln, geschält und in dicke Scheiben geschnitten
  • 10 grüne Oliven, entsteint und halbiert
  • 140 g Ziegenkäse, in kleine Stücke geschnitten
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Zweig Majoran
  • 500g Packung Mürbeteig
  • 1 Ei, geschlagen

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h20min

  1. Lauch, Butter und Thymian in eine Pfanne geben, zudecken und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis sie sehr weich sind, dabei gelegentlich umrühren.
  2. Während der Lauch kocht, die Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Wasser geben, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen, bis sie gerade gar sind.
  3. Die Kartoffeln abgießen und unter den gekochten Lauch rühren, dann die Oliven hinzufügen.
  4. Abkühlen lassen, den Ziegenkäse unterrühren und mit Meersalz und reichlich schwarzem Pfeffer würzen. Die Majoranblätter dazugeben.
  5. Backofen auf 200 C / Umluft 180 C / Gas vorheizen 6.
  6. Teilen Sie den Teig in zwei Teile und rollen Sie eines der Stücke auf die Größe eines Tellers. Übertragen Sie diese auf ein Backblech und rollen Sie den restlichen Teig und alle Beilagen etwa 5 cm größer als den ersten aus.
  7. Füllen Sie die Füllung mittig auf das Backblech und lassen Sie einen Rand von 4 cm frei. Den Rand mit dem geschlagenen Ei bestreichen und dann über das größere Stück Teig legen. Schneiden Sie die Kanten zu, um sie zu versäubern, und drücken Sie dann die Seiten mit dem Daumen zusammen. Den Kuchen rundum mit Ei bestreichen.
  8. 35 bis 40 Minuten goldbraun backen. 10 Minuten ruhen lassen, bevor Sie es in Spalten schneiden.

Dienen

Mit einem Salat aus leicht angerichtetem Cos-Salat servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Ich backe es jetzt gerade, es ist dem sehr ähnlich, das meine liebe Frau gekocht hat a Pic und wie es schmeckt, wenn es gekocht wird-12 Dez 2013

Meine Mutter hat Käsekuchen gemacht. Aber ein Leuchtfeuer drin.-24. März 2018


Ziegenkäse-Kartoffel-Thymian-Tarte

Diese Torte explodiert mit Aromen von der Süße des Ziegenkäses bis zum erdigen Geschmack von Thymian, was für eine wunderbare Kombination. Warm oder kalt mit einem knackigen grünen Salat servieren.

Zutaten

  • 1 vorgerolltes Mürbeteigblatt
  • 25 g ungesalzene Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel (geschält & in Scheiben geschnitten)
  • 1 mittelgroße Kartoffel (geschält und in Scheiben geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (geschält & zerdrückt)
  • 2 EL frische Thymianblätter
  • 150 g Ziegenkäse (in Stücke gebrochen)
  • 3 Eier aus Freilandhaltung (geschlagen)
  • 150 g Creme Fraiche
  • grüner Salat (zum Servieren)

Anweisungen

  • Schritt 1 Backofen auf 190°C/170°C Umluft/Gas Stufe 5 vorheizen.
  • Schritt 2 Den Teig ausrollen, sodass er in eine 20 cm tiefe, lockere Tarteform passt, dann mit dem Teig auslegen. Den Teig mit Backpapier auslegen und mit Backbohnen oder Reis füllen und im Ofen 15 Minuten backen. Papier und Bohnen entfernen und weitere 5 Minuten goldbraun kochen und beiseite stellen.
  • Schritt 3 Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Zwiebeln dazugeben und bei schwacher Hitze 15 Minuten goldbraun braten. Knoblauch und Thymian würzen und dazugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen.
  • Schritt 4 Die Zwiebel-Kartoffel-Mischung in den Teigkasten mit dem Ziegenkäse geben und gleichmäßig bedecken.
  • Schritt 5 Die Eier mit der Crème fraicheche verquirlen und in den Teigmantel gießen, 30-35 Minuten backen, bis sie fest und goldbraun sind. Warm oder kalt mit grünen Salatblättern servieren. Genießen Sie!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Spinat, Feta-Käse und Kartoffelkuchen

Dieser Spinat-Feta-Kartoffelkuchen ist voller Gemüse und die Kruste ist knusprig mit Kartoffeln. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, mehr Gemüse zu essen, fügen Sie so viel hinzu, wie Sie möchten! Das kannst du heiß oder kalt essen.

Das Originalrezept enthält Schinken oder Speck, den Sie hinzufügen können, wenn Sie möchten, dass es einen schönen Geschmack gibt, es hat auch selbstaufziehendes Mehl.

Dies ist ein großartiges Rezept, um Gemüse zu verbrauchen, das Sie möglicherweise unten in Ihrem Crisper-Zug im Kühlschrank herumhängen. Normalerweise mache ich das an einem Montag, da ich immer einen fleischlosen Montag machen möchte.

Weiterer Food-Kommentar:

Da sie mit Wasser und Ballaststoffen gefüllt sind, sind Karotten eines der sättigendsten Gemüse im Supermarkt. Karotten sollten für ihre kräftige Portion Vitamin A beachtet werden, was sie ideal macht, um den Stoffwechsel abzuwehren und Entzündungen zu verlangsamen. Feta ist ein Salzkäse, der traditionell aus Schafsmilch hergestellt wird, obwohl er auch Ziegenmilch enthalten kann. Griechischer und bulgarischer Fetakäse sind zwei Beispiele. Eine 1-Unze-Portion Feta-Käse enthält 75 Kalorien, eine vergleichbare Portion Ziegenhartkäse hat 128 Kalorien und 1 Unze weichen Ziegenkäse hat 76 Kalorien.


Filoteig (nicht hausgemacht)

Ich muss zugeben, ich habe noch nie versucht, Filoteig zu machen – es scheint zu schwierig zu sein. Wenn es jemand da draußen erfolgreich geschafft hat, teilen Sie uns bitte Ihre Kommentare und Gedanken mit, ob es ernsthaft zu Hause leicht gemacht werden kann.

Einer seiner Vorteile ist jedoch, dass es weniger Fett und Kalorien enthält als andere Backwaren. Es macht auch eine schöne knusprige Beschichtung zu diesem Rezept.

Das gefrorene Gebäck ist etwas günstiger als das frische, gekühlte Fertiggericht.

Ich mache diesen Kuchen mit einer 20 cm großen Kuchenform mit tiefem lockerem Boden – es würde auch mit einer Auflaufform oder einer Kuchenform funktionieren. Fetten Sie die Auflaufform oder Kuchenform ein, bevor Sie beginnen.


Aubergine, Kartoffel & Ziegenkäse überbacken

Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft/Gas 4 vorheizen. 1 /2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen portionsweise anbraten, auf beiden Seiten bräunen, dann die Hitze reduzieren und weich kochen. Sie müssen beim Kochen mehr Olivenöl hinzufügen, aber versuchen Sie, nicht zu viel hinzuzufügen. (Die Auberginen nach Belieben rösten – mit Olivenöl bestreichen, auf Backbleche legen und ca. 15 Min. garen. Die Textur gefällt mir einfach besser, wenn sie dafür gebraten werden.) Würzen Sie sie während des Garens. Sobald jede Charge fertig ist, aus der Pfanne nehmen und auf eine doppelte Lage Küchenpapier legen.

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln dazugeben. Bei mittlerer Hitze etwa 10-12 Minuten köcheln lassen, dann den Knoblauch hinzufügen und weitere Minuten braten.

Die Kartoffeln sehr, sehr fein schneiden. Am besten machst du dies auf einer Mandoline, wenn du eine hast – es erfordert mehr Arbeit (und viel mehr Zeit), sie mit einem Messer zu schneiden.

Den Boden einer Gratinform mit Olivenöl bestreichen und das Gemüse in Schichten anrichten. Beginnen Sie mit der Hälfte der Kartoffeln, dann der Hälfte der Auberginen, Zwiebeln und Tomaten. Streuen Sie Thymian, Zitronenschale, Ziegenkäse, Oliven und Gewürze zusammen mit kleinen Spritzern Olivenöl auf die Schichten. Fügen Sie eine weitere Schicht Auberginen, Zwiebeln und Tomaten hinzu und fügen Sie nach und nach die anderen Zutaten hinzu. Mit den restlichen Kartoffeln abschließen und ordentlich darauf verteilen. Mit Olivenöl bestreichen und 45 Minuten backen. Das Gratin sollte weich, die Kartoffeln zart und die Oberseite goldgelb sein.


Silberbeet-Kartoffel-Torte

Aktie

Dient
6 als leichtes Mittagessen oder 8–10 als erster Gang

Ernährungsinformationen
Vegetarier

Hauptzutaten
Silberrübe, Käse, Kartoffeln

Aus
Die Cook’s Companion App und das Buch

Diese schöne Silberrüben-Kartoffel-Torte stammt aus Norditalien. Der Käse soll eine Fontina aus den italienischen Alpen sein, aber als ich das erste Mal die Torte gemacht habe, habe ich einen gut gemachten australischen Cheddar ersetzt. Es war immer noch lecker, aber ich muss zugeben, dass ein Käse mit etwas mehr „Stretch“ die bessere Wahl ist. Die Torte wäre auch köstlich mit einer milden krümeligen Fetta. Anstelle der Silberrübe habe ich Regenbogen-Mangold aus dem Garten verwendet, und die farbigen Stiele sehen sehr dramatisch aus.

Zutaten

150 g junge Silberrübe oder junger Regenbogenmangold

2 EL Petersilie, frisch gehackt

150 g ‘stretchy’Käse, Fontina, Asiago, Mozzarella, gehackt oder gerieben

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Olivenöl Gebäck:

1½ Esslöffel natives Olivenöl extra

Methode

Für den Teig Mehl und Salz in einer Küchenmaschine verquirlen. Öl und dann Wasser einträufeln. 1 Minute verarbeiten, bis die Mischung eine Kugel bildet. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und 2-3 Minuten kneten, bis sie geschmeidig und glatt ist. In eine Schüssel geben, mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten kühl stellen.

Trennen Sie die Stiele der Silberrübe von den Blättern. Stiele waschen, putzen, längs halbieren und fein hacken. Die Blätter waschen, dann aufrollen und in feine Scheiben schneiden. Stiele und Blätter in ein Sieb geben und mit 1 EL Salz vermischen. 20 Minuten beiseite stellen. In der Zwischenzeit Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser 15–20 Minuten weich kochen, dann abgießen, schälen und würfeln.

Backofen auf 200°C vorheizen und ein 28 cm Pizzablech leicht einölen. Spülen Sie die Silberrübe schnell ab und drücken Sie sie in einem sauberen Geschirrtuch trocken. Silberrübe mit Kartoffeln, Zwiebeln, Petersilie und Käse mischen, dann mit Pfeffer abschmecken. Ei mit 1 EL Öl verquirlen und zur Silberrübenmasse geben. Geschmack nach Salz.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zwei Drittel des Teiges zu einer dünnen Rolle ausrollen, die das Pizzablech leicht bedeckt. Auf die Füllung löffeln, dabei einen 2 cm breiten Rand um den Teig herum lassen. Rand mit Wasser befeuchten. Restlichen Teig etwas kleiner als das Pizzablech rollen und über die Füllung drapieren. Kanten versiegeln, dann überschüssigen Teig vom Boden über die versiegelten Kanten falten und zusammendrücken. Die Oberseite hier und da mit einer Gabel einstechen und mit 1 EL Öl beträufeln. Mit etwas Salz bestreuen. 20–30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Schneiden 10 Minuten ruhen lassen. Mit Tomatensalat oder anderem Salat servieren.

Variationen Es ist eine Freude, mit diesem Gebäck zu arbeiten und kann verwendet werden, um andere herzhafte Gemüsetorten zuzubereiten. Versuchen Sie, die Silberrübe durch eine Mischung aus gebratenen, abgetropften Wild- und Zuchtpilzen zu ersetzen. Oder wie wäre es mit Kürbis, Süßkartoffel oder Restrisotto anstelle der Kartoffel?


Süßkartoffeln mit Pekannüssen und Ziegenkäse

So etwas fällt einem ein, wenn man einen Einjährigen hat, der wie viele Einjährige zu jeder Mahlzeit Süßkartoffeln essen möchte. Klar, das Ziel ist, dass das Kind genau das isst, was der Rest der Familie zu Abend isst, aber es gibt nur so viele Tage hintereinander, dass wir uns über eine Beilage Süßkartoffeln aufregen können und ich habe nur so viel Herz zu tun dem Kind etwas verweigern, was ihm Freude bereitet. Und so verbrachte ich einen guten Teil des Septembers und Oktobers damit, Süßkartoffeln zu rösten, und wiederholte die Aufgabe so oft, dass ich zwei großartige Entdeckungen machte.


Die erste Entdeckung kam durch Faulheit. Ich bin es leid, dünne Stücke zu schneiden und auf zwei Tabletts zu legen, eines Tages schneide ich sehr dicke Runden, die auf ein Tablett passen, und entdeckte, dass wie bei Steaks drei Schichten Textur (zwei zufriedenstellend feste Außenseiten und eine weiche Mitte) Sie möchten ein dickes Stück, hohe Temperaturen und möchten Ihre “steaks” zum gleichmäßigen Garen halb durchdrehen.

Wie die meisten guten Küchenentdeckungen geschah auch die zweite zufällig, d. h. durch einen kletternden Einjährigen so weit abgelenkt, dass die Kartoffeln Blasen bildeten und oben ein wenig dunkel wurden. Fast verkohlt. Fast "Ups!" Diese weich zentrierten, fast geschwärzten Scheiben schmeckten ungeheuer nach gerösteten Marshmallows, wenn Marshmallows etwas wären, das man ohne Gelatine, ein Bonbonthermometer und epische Mengen an Zucker zubereiten könnte und voller Vitamin A und C wären, könnten sie also schuldlos gegessen werden. Und wir alle wissen, dass die Kreuzung von Marshmallows und Süßkartoffeln viel bedeutet, dass Thanksgiving wieder da ist, und Leute, ich liebe den Geschmack von Thanksgiving.

Und so baute ich einen kleinen Salat, eine kleine Herbstsalsa, einen kleinen Haufen Thanksgiving mit klein gewürfeltem Sellerie, Schalotten, getrockneten Preiselbeeren, gerösteten Pekannüssen, Petersilie und zerbröckeltem Ziegenkäse und einer leichten Vinaigrette und streute sie über diese Marshmallow-Süße Kartoffelmünzen und siehe da, fanden etwas, das sich wie Thanksgiving anfühlte, ohne das anschließende Essenskoma, und das wir alle drei gerne gleichzeitig essen konnten. Oh Gott sei Dank.

Süßkartoffeln mit Pekannüssen, Ziegenkäse und Sellerie [alias Geröstete Marshmallow-y Süßkartoffeln mit Thanksgiving on Top]

Ich röste Gemüse heutzutage etwas seltsam. Früher habe ich es auf die “normale” Weise gemacht, sie mit Öl geworfen und dann auf ein Blatt gelegt, aber ich brauchte immer mehr Öl und die Stücke klebten immer noch. Nachdem ich angefangen hatte, die Pfanne großzügig zu ölen, fing mein Gemüse an, richtig gut zu bräunen und wurde nicht beschwert – das meiste Öl bleibt auf der Bratpfanne.

Vorsicht bei Sellerie? Tauschen Sie alles oder die Hälfte mit gehackten Radieschen aus. Du magst keinen Ziegenkäse? Probieren Sie stattdessen Ricotta Salata oder sogar Blauschimmelkäse. Sind Sie fest davon überzeugt, dass durch Speck alles verbessert wird? Zerbröckeln Sie etwas darin oder verwenden Sie gebräunte Stücke von Pancetta. Du magst keine Süßkartoffeln? Überspringen Sie sie und fügen Sie dem “Salat” gewürfelte Putenreste hinzu, mit zusätzlicher Vinaigrette oder einfach nur Mayo.

1 1/2 Pfund Süßkartoffel, geschrubbt, ungeschält, in 3/4- bis 1-Zoll-Münzen
4 EL Olivenöl, geteilt
1/4 Tasse geröstete und abgekühlte Pekannusshälften
2 kleine oder 1 kleine Schalotte
2 Stangen Sellerie
2 Esslöffel glatte Petersilie
1 Esslöffel getrocknete Cranberries oder Kirschen (optional)
2 Unzen fester Ziegenkäse
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Teelöffel Rotweinessig
1/2 Teelöffel glatter Dijon-Senf

Backofen auf 450 Grad vorheizen. Ein großes Backblech großzügig mit Olivenöl bestreichen, etwa 1 bis 2 Esslöffel. Süßkartoffeln in einer Schicht auf das geölte Blech legen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen. Ohne zu stören 15 bis 20 Minuten rösten. Jedes Stück vorsichtig umdrehen: Die Unterseiten sollten blasig, dunkel und etwas geschwollen sein und sich ohne Kraftaufwand aus der Pfanne lösen. Wenn nicht, lassen Sie es länger kochen. Bestreuen Sie sie mit zusätzlichem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und stellen Sie die Pfanne für weitere 10 Minuten in den Ofen, bis die Unterseiten mit den Oberseiten übereinstimmen.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit Ihren Salat vor. Hacken Sie Ihre Pekannüsse gut, hacken Sie Ihre Schalotte, hacken Sie Sellerie und Petersilie, hacken Sie Preiselbeeren, wenn Sie sie verwenden. Zerbrösle deinen Ziegenkäse. Wenn Sie, wie ich, einen zu weichen Ziegenkäse zum Mischen haben, legen Sie ihn beiseite und streuen Sie ihn darüber. Wenn es fester ist, rühre es in die Mischung. In einer kleinen Schüssel 2 Esslöffel Olivenöl, 2 Teelöffel Rotweinessig und 1/2 Teelöffel Dijon verquirlen. Die Hälfte über den Salat gießen.

Wenn die Süßkartoffeln fertig sind, legen Sie ein paar Münzen beiseite, nur für den Fall, dass das Baby nicht in die Beläge kommt. Den Rest auf eine Servierplatte legen. Schaufeln Sie einen Löffel Salsa über jede Runde. Restliches Salatdressing nach Geschmack darübergießen. Essen Sie sofort.


Verwandte Artikel

  • Gesunde Mahlzeiten unter 300 Kalorien kochen: Steaks mit Erdbeeren und Chili - Rezept
  • Wie man Babykartoffeln mit Milchsauce und Zitronendressing kocht - Rezept
  • Wie man süße Salami mit Kakao, Walnüssen und Ei kocht - Rezept
  • Wie man ganze Birnenpastete kocht - Rezept
  • Wie man Hüttenkäsekuchen mit Vanille und Puderzucker kocht - Rezept
  • Wie man Parmesansuppe mit Hühnerfleischbällchen kocht - Rezept
  • Wie man Osterkuchen mit Äpfeln und Honig kocht - Rezept
  • Wie man Vollkornpfannkuchen mit Buttermilch und Butter kocht - Rezept
  • Wie man Orangenkuchen mit Walnüssen und Mascarponecreme kocht - Rezept
  • Wie man Erdbeermarmelade Donuts kocht - Rezept
  • Wie man Sandwiches mit Frischkäse und Blaubeeren kocht - Rezept
  • Wie man Lachs mit Sauerampfersauce und Walnusspaste kocht - Rezept
  • Wie man Frühlingssalat aus frischen Kartoffeln und Radieschen mit Walnüssen, Senf und Honig kocht - Rezept
  • Wie man würzige Fleischbällchen mit Knoblauch und Petersilie im Ofen kocht - Rezept
  • Wie man Omas Pfannkuchen kocht - Rezept
  • Wie man gebratene Fleischbällchen mit Rosmarin und Knoblauch kocht - Rezept
  • Wie man Kartoffelkörbe mit Quinoa, Pilzen und geräuchertem Käse kocht - Rezept
  • Wie man glutenfreie Pastete mit Rindfleisch kocht - Rezept
  • Wie man Kürbis in Butter mit Äpfeln, Trockenfrüchten und Nüssen kocht - Rezept
  • Wie man klassischen Käsekonsonanten kocht - Rezept

Rezeptmethode

Kochen Sie die Süßkartoffeln und Kartoffeln in einem großen Topf mit gesalzenem, kochendem Wasser, bis sie messerscharf sind, etwa 15 Minuten.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Streusel zu, indem Sie Mehl, Butter, Cheddar und Rosmarin in einer Küchenmaschine mischen.

Zusammen pulsieren, bis die Mischung Paniermehl ähnelt. Alternativ können Sie die Zutaten auch mit den Fingerspitzen in einer Rührschüssel verreiben.

Eine ovale Auflaufform mit Olivenöl einfetten. Die Süßkartoffel, die Kartoffel und den Kabeljau schichtweise in der Schüssel anrichten und zwischen den Schichten mit Salz und Pfeffer würzen. Die herzhaften Streusel darüber verteilen.

30-40 Minuten backen, bis sie oben goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und mit zerbröckeltem Chavroux-Ziegenkäse belegen, warm servieren.


Zucchini & Ziegenkäse Bruschetta

Wenn so oft Gäste vorbeikommen, habe ich keine Lust, eine traditionelle Vorspeise auf Tellern zu servieren. Am liebsten serviere ich ‘snacky’Essen, die man mit Getränken genießen kann. Bruschetta taucht fast immer auf, da es eine fantastische Möglichkeit ist, schöne Aromen zu präsentieren und gleichzeitig einfach zu essen.

Keine Teller oder Besteck nötig. Ich liebe einfach den Geschmack von frischen, fast süßen Zucchini mit cremig-würzigem Ziegenkäse. Sie könnten das Brot vorher toasten und in einem luftdichten Behälter aufbewahren und die Zucchini kann bis zu 30 Minuten im Voraus zubereitet werden. Einfach zusammenbauen und servieren.

Dieses Rezept stammt aus meinem neuen Buch Cook from the heart und um seine Veröffentlichung zu feiern, hat Penguin Books SA einen tollen Wettbewerb ins Leben gerufen. Sie haben die Chance, einen R2000 Le Creuset-Geschenkgutschein zu gewinnen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.