Traditionelle Rezepte

Kimmel lässt Eltern schreckliche Geschenke machen

Kimmel lässt Eltern schreckliche Geschenke machen

Und filme die Kinder, die sie öffnen

Denken Sie daran, als Jimmy Kimmel Eltern vorgab, die Süßigkeiten ihrer Kinder zu essen, und die resultierendes Filmmaterial war lustig?

Nun, sieht so aus, als hätte Kimmel es noch einmal versucht, diesmal die Eltern aufzufordern, ihre Kinder beim Öffnen wirklich schrecklicher Geschenke zu filmen. Es ist überraschend, wie viele Eltern Essen gaben.

Zum Beispiel gab es mindestens zwei Kisten mit halb aufgegessenen Sandwiches als Geschenk, eine Zwiebel, eine alte Banane, eine halbleere (oder volle) Saftflasche, eine Dose schwarze Bohnen, eine Kartoffel und einen Hot Dog, den die Hund stiehlt weg.

Außerdem sieht es so aus, als hätten die Eltern Spaß an Geschenken, die das Geschlecht verbiegen und kleinen Jungen Ponys und Hello Kitty-Shirts geben. Die Ergebnisse sind nicht ganz so amüsant wie sein erstes Video, aber hey, zumindest hat es Kimmel versucht.

Sehen Sie unten, um die Reaktionen der Kinder zu sehen. Achtung, ein paar schmutzige, wütende Kommentare am Ende.

Der Daily Byte ist eine regelmäßige Kolumne, die sich mit interessanten Nachrichten und Trends über das Essen im ganzen Land befasst. Klicken Sie hier für vorherige Spalten.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood zu einer After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F&W&aposs (hier abgebildet beim Feiern mit Tom Colicchio und Jesse Tyler Ferguson). ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Fleischbällchen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F&W&aposs (hier abgebildet beim Feiern mit Tom Colicchio und Jesse Tyler Ferguson). ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Verbreitung wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F&W&aposs (hier abgebildet beim Feiern mit Tom Colicchio und Jesse Tyler Ferguson). ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Fleischbällchen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Fleischbällchen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood zu einer After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Wie man die Fleischbällchen von Jimmy Kimmels Emmy's Afterparty macht

Als Jimmy Kimmel gestern Abend bei den 68. Primetime Emmy Awards das Mikrofon ablegte, ging er nach The Lot in West Hollywood für eine After-Party, die von einigen legitimen Heavy-Hittern bewirtet wurde: Adam Perry Lang war mit seinem Texas BBQ dabei, Chris Shepherd war koreanische geschmorte Ziegenknödel, Jon Shook und Vinny Dotolo schleuderten Cubano-Sandwiches und New York&aposs Frank Falcinelli und Frank Castronovo machten ihre extrem leckeren typischen Fleischbällchen.

Diese ernsthafte Strecke wurde von einer Handvoll von Jimmys berühmten Freunden genossen, darunter Matt Damon, Tom Hiddleston, Amy Schumer, John Mayer, Andy Samberg, Kit Harrington und andere, darunter Gail Simmons von F & ). Wir haben gehört, dass bis nach 3 Uhr morgens getanzt wird, aber wir sind ehrlich gesagt am neidischsten auf das Essensangebot.

Hat&apost eine Einladung erhalten? Du hast die Party verpasst, aber du kannst immer noch die Frikadellen haben:

Frankies&apos Fleischbällchen
von Frank Falcinelli und Frank Castronovo

4 Scheiben Brot (im Wert von 2 verpackten Tassen)
2 Pfund Hackfleisch
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/4 Tasse fein gehackte glatte Petersilie
1/4 Tasse geriebener Pecorino Romano, plus etwa 1 Tasse zum Servieren
1/4 Tasse Rosinen
1/4 Tasse Pinienkerne
1 1/2 Teelöffel feines Meersalz
15 Umdrehungen weißer Pfeffer
4 große Eier
1/2 Tasse getrocknete Semmelbrösel

1. Heizen Sie den Ofen auf 325ଏ vor. Legen Sie das frische Brot in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Wasser und lassen Sie es etwa eine Minute lang einweichen. Gießen Sie das Wasser ab und wringen Sie das Brot aus, dann zerbröckeln und in kleine Stücke reißen.

2. Kombinieren Sie das Brot mit allen restlichen Zutaten außer der Tomatensauce in einer mittelgroßen Rührschüssel und fügen Sie sie in der angegebenen Reihenfolge hinzu. Fügen Sie die getrockneten Semmelbrösel zuletzt hinzu, um die Feuchtigkeit anzupassen. Die Mischung sollte feucht nass sein, nicht schlampig nass.

3. Aus der Fleischmasse handballgroße Frikadellen formen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 25 bis 30 Minuten backen. Die Frikadellen sind fest, aber immer noch saftig und geben sanft nach, wenn sie durchgegart sind. (An diesem Punkt können Sie die Frikadellen abkühlen und für einige Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für die Zukunft einfrieren.

4. In der Zwischenzeit die Tomatensauce in einer Bratpfanne erhitzen, die groß genug ist, um die Fleischbällchen bequem aufzunehmen.

5. Gib die Fleischbällchen in die Pfanne mit der Sauce und steigere die Hitze ein wenig. Die Fleischbällchen etwa eine halbe Stunde köcheln lassen (dies ist keiner der Fälle, in denen länger besser ist), damit sie etwas von der Sauce aufsaugen können. Bewahren Sie sie dort auf, bis es Zeit zum Essen ist.

6. Servieren Sie die Fleischbällchen 3 einer Person in einer gesunden Portion roter Soße und schlagen Sie alle Portionen —nie die Pfanne— mit einem flauschigen Berg geriebenen Käses.


Schau das Video: Hey Jimmy Kimmel, I Gave My Wife or Girlfriend a Terrible Gift for Valentines Day (Dezember 2021).