Traditionelle Rezepte

"Labaneh" mit za'atar


Aus der Vorspeisenserie mit "labaneh" stelle ich euch heute noch 3 neue Varianten vor.

  • 2 Liter frische pasteurisierte Milch
  • 3 Esslöffel Joghurt
  • 1 Esslöffel Salz
  • Olivenöl
  • ein Stück Musselintuch
  • grünes Petersilienblatt
  • Za'atar
  • grüne Oliven

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

ZUBEREITUNG DES REZEPTS "Labaneh" mit Za'atar:

Joghurtzubereitung ("laban")

Die Milch bei schwacher Hitze erhitzen, bis sie kocht; Lassen Sie es abkühlen, aber überhaupt nicht, nur warm sein.

Mischen Sie 4 Esslöffel warme Milch mit Joghurt und fügen Sie den Rest der Milch hinzu; gut mischen, um zu homogenisieren.

In einen Glas- oder Tontopf geben und in eine warme Decke legen; 6-8 Stunden ruhen lassen, bis sie ausgehärtet sind.

Zubereitung von „labaneh“

Der so erhaltene Joghurt wird gut mit Salz vermischt und in ein Stück Musselin gelegt; es bindet und hängt an der Spüle und lässt die Molke etwa 10-12 Stunden lang gut abtropfen; Auf diese Weise wird cremige Labaneh erhalten.

Die Labaneh auf einen Teller legen und mit Za'atar und grünem Petersilienblatt bestreuen.

Mit arabischem Stick servieren.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

"Za'atar" ist ein für arabische Länder spezifisches Gewürz, das aus getrocknetem Oregano, Zitrone, Majoran, gebratenem Sesam und Salz hergestellt wird. Es wird in der Regel von den meisten Hausfrauen in den Dörfern zu Hause zubereitet und die verwendeten Gewürze werden geheim gehalten. Sie können eine Vielzahl anderer Gewürze hinzufügen, wie zum Beispiel: Thymian, Kreuzkümmel, Koriander, Fenchel. In Palästina enthält das Rezept süßen Kreuzkümmel (Kümmel oder Fenchel). Im Libanon wird oft Sumach hinzugefügt, ein Gewürz, das eine dunkelrote Farbe verleiht. In Ägypten wird dieses Gewürz mit Zimt, Nelken und Rosenknospen zubereitet. Es wird in vielen Lebensmitteln und Teigen verwendet.


Putenherzen nach marokkanischer Art mit Maille-Senfsauce

Sie haben sich wahrscheinlich daran gewöhnt, bei mir originellere Rezepte oder Zutaten zu finden, die zu wenig verwendet, aber meiner Meinung nach hervorragend sind. Ich wurde wieder von meinen Freunden aus Maille herausgefordert, ein anderes Rezept zu kochen, aber mit meiner persönlichen Note.

Dieses Mal habe ich mich für die Putenherzen entschieden, die eine Proteinquelle mit einer sehr guten Nährstoffaufnahme sind. Gleichzeitig sind sie perfekt für die Wintersaison und verleihen den Gewürzen eine besondere Note.

Zutaten

8 Stück Putenherzen sehr gut gereinigt
1 Teelöffel Maille Senf mit Honig
1 Teelöffel feine Dijon-Senfbeeren
1/2 weiße oder rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Ein paar knusprige Mandeln
2 geschälte Tomaten
Kreuzkümmel
Kurkuma
Muskatnuss
Petersilie
Salz
Pfeffer
2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitungsart
Öl in eine Pfanne oder einen Topf geben. Schneiden Sie den Zwiebelstreifen und den Knoblauch in 4 und härten Sie ihn aus, bis er karamellisiert ist.
Die Putenherzen werden 30 Minuten vorher in kaltem Wasser und Salz gelassen. Anschließend gut waschen und abseihen.
Fügen Sie sie der Pfanne hinzu und braten Sie sie an. Die gewürfelten Tomaten dazugeben und gut vermischen.
Alle Zutaten dazugeben und gut vermischen. Gießen Sie 300 ml Hühnerbrühe oder Wasser ein. Mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten bei mittlerer Hitze mit Deckel ruhen lassen. Er kann mit weißem Reis, Couscous oder Polenta serviert werden. Zum Schluss einige knusprige Mandeln und einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Es kann mit verschiedenen Blättern verziert werden. Anstelle von Mandeln können Sie sich für Pinienknospen entscheiden, die ein wenig in der Pfanne gezogen werden.


Za'atar - Gewürzmischung

Spezifisch für den Nahen Osten ist Za'atar ein Gewürz, das durch Mischen von Kräutern (trocken oder frisch) zubereitet wird.

Zatar kommt vor allem aus dem Nahen Osten: Irak, Israel, Jordanien, Libyen, Libanon, Palästinensische Gebiete, Syrien, ist aber auch in der Türkei und Nordafrika bekannt. Es unterscheidet sich in Farbe und Geschmack je nach Herkunft und den spezifischen Komponenten jedes Landes.

Als Gewürzmischung kann es enthalten: Thymian, Oregano, Majoran, über dem Salz und gerösteter Sesam hinzugefügt werden, um so zu erhalten za'atar verde

Im Libanon enthält Zatar auch Sumach (riechender Essig - Rhus coriaria), der ihm eine rotbraune Farbe und einen sauren Geschmack verleiht, bekannt als za'atar rosu.

Je nach Herkunftsland des Rezepts kann es auch Pfeffer, gelegentlich Zitronensaft und frittierte Kichererbsen enthalten.

Er unterscheidet sich in Farbe und Geschmack je nach Herkunft und den spezifischen Bestandteilen jedes Landes, so dass der rote Zatar aufgrund des Sumachs einen saureren Geschmack hat, während der einzige mit Thymian einen angenehm bitteren Geschmack hat.


Kurz über za & # 8217atar

Za & # 8217atar, oder za & # 8217tar, zaatar, zatar, zatr, zahatar, satar usw. ist ein Gattungsname für eine mit dem bekannten Oregano verwandte Familie aromatischer Kräuter, bezieht sich jedoch hauptsächlich auf eine Vielzahl von wildem Oregano (Majorana syriaca oder Origanum syriacum).

Der Begriff za & # 8217atar bezieht sich jedoch am häufigsten auf eine Mischung aus Kräutern und Samen. Die za & # 8217atar genannte Mischung ist eine Mischung aus wildem Oregano, Calamintha (eine aromatische Pflanze, die als Aroma eine Kombination aus Basilikum und Thymian ist), Gartenthymian, Thymian, Thymian usw. mit Sesam, getrocknetem Sumach, Salz und manchmal ein paar Gewürzen. Diese Mischung wird als Gewürz in von der arabischen Kultur beeinflussten Küchen verwendet und ist vor allem im Nahen Osten weit verbreitet und sehr beliebt.

Etymologie
Die alte schriftliche Geschichte erwähnt die Pflanze za & # 8217atar. Leider enthält es keinen sehr alten Hinweis auf za & # 8217atar als eine Mischung aus Kräutern und Samen, obwohl Historiker vermuten, dass einige nicht identifizierte Begriffe sicherlich aus der Yale Babylonian Collection (der größten Sammlung von Dokumenten, Siegeln und Artefakten im alten Mesopotamien) stammen ) und eine der reichsten an keilförmigen Tafeln (ca. 45.000 Tafeln, etwa 5.000 Jahre alt), könnte sich sogar auf diese Mischung beziehen.
Laut einigen Forschern könnte sich ein akkadisches Wort, das "sarsar" lautet, auf die Mischung za & # 8217atar beziehen. Diesem Wort könnte im Syrischen „Satre“ und im Arabischen „sa & # 8217tar“ gefolgt werden, möglicherweise im Lateinischen „satureia“. Es soll der Ursprung des Namens Satureja thymbra sein, der als Thymianart bezeichnet wird.

Es gibt auch den arabischen Begriff "za & # 8217atar barri", was "wilder Oregano" bedeutet, identifiziert als Origanum vulgare, in Europa als Oregano, wilder Majoran oder Wintermajoran bekannt. Diese Pflanze ist in Palästina, Jordanien und Israel sehr verbreitet und wird von Palästinensern zur Herstellung einer lokalen Sorte von Za & # 8217atar-Mischung verwendet.

Historisch
Es scheint, dass die Pflanze za & # 8217atar im alten Ägypten bekannt war und verwendet wurde, obwohl einige Historiker dies bezweifeln, konnte der Name der fraglichen Pflanze nicht genau bestimmt werden. Überreste von Thymbra spicata wurden gefunden, einer Thymiansorte, die noch heute in Tutanchamuns Grab verwendet wird, und nach Dioskurides wurde diese Pflanzensorte von den alten Ägyptern "Saem" genannt.

Plinius der Ältere erwähnt viel später, im ersten Jahrhundert n. Chr., dass die Partherkönige ein Parfüm verwendeten, das historisch "regale unguentum" genannt wurde und die gleiche Pflanze enthielt.

Mehrere mittelalterliche jüdische Weise, die mit Traditionen vertraut waren, wie Saadiah (gest. 942), Ibn Esra (gest. um 1164), Maimonides (1135-1204) und Obadja ben Abraham (1465-1515) behaupteten, dass die Pflanze "ezov" , im Alten Testament erwähnt, wurde von den Arabern mit dem Begriff "za & # 8217atar" bezeichnet.
Es ist bekannt, dass Za & # 8217atar zusammen mit anderen mit Salz vermischten Gewürzen und Kräutern in der arabischen Küche weit verbreitet war, nicht nur im Mittelalter, sondern auch viel später sind diese Gewürze nicht verschwunden durch die arabische Kultur.
Palästinenser sehen das Symbol beispielsweise als Symbol für palästinensisches Wohnen. Noch heute sind Pflanzen und Lebensmittel wie za & #8217atar für palästinensische Flüchtlinge Symbole des Hauses, des Dorfes, der Region, aus der sie stammen.

Interessanterweise ist Za & # 8217atar als aromatisches Kraut heute in der israelischen Küche weit verbreitet. Einige Unternehmen, die es auf dem Markt vertreiben, nennen es "Ysop" oder "Heiliger Ysop", obwohl Yssopus officinalis in Israel nicht in freier Wildbahn vorkommt, während Origanum vulgare sehr verbreitet ist.

Zubereitung und Varianten
Sowohl Za & # 8217atar-Gras als auch die gleichnamige Mischung sind in Armenien, Iran, Ägypten, Irak, Israel, Jordanien, Libanon, Libyen, Marokko, Palästina, Saudi-Arabien, Syrien, Tunesien und der Türkei beliebt. Jede kulinarische Kultur bietet ihre eigenen Mischungsvarianten.

Traditionell wurde die za & # 8217atar-Pflanze in der Sonne getrocknet und mit Salz, Sesam und Sumach vermischt.

Za & # 8217atar wird heute in Dutzenden von Varianten zubereitet, wobei in der Regel getrocknete aromatische Kräuter (Thymian, Oregano, Majoran) mit gebratenem Sesam, Salz und Sumach gemischt werden. Wie Sie sehen, werden robuste Kräuter verwendet, mit starken Aromen, die auch gegen eine langfristige Wärmebehandlung gut beständig sind. Zu diesen bereits oben aufgeführten Komponenten können Sie weitere Zutaten hinzufügen: Toast oder Gewürze, am häufigsten Kreuzkümmel, Kreuzkümmel, Fenchel oder Koriander.

Es gibt, wie oben gesagt, mehrere Varianten von za & # 8217atar, von denen, die nur 2-3 Komponenten enthalten, bis hin zu denen, die mehr als 10 Zutaten auflisten. Traditionelle Varianten aus dem Irak, Libanon, Syrien, der Arabischen Halbinsel usw. sie sind sehr ähnlich, unterscheiden sich jedoch von denen, die in Nordafrika zubereitet werden. Die in Marokko zubereitete Mischung hat ihre Wurzeln in Andalusien, wo der Großteil der Bevölkerung der Stadt Fez herkommt.
Diese alten Rezepte wurden sehr geschätzt und galten als kulturelles Erbe einer Familie. Daher war die Zutatenliste geheim und wurde manchmal nicht einmal mit sehr nahen Verwandten geteilt. Diese Praxis wurde von Westlern beklagt, die die nordafrikanische oder nahöstliche Küche liebten und große Schwierigkeiten hatten, die Zutaten zu erkennen, ganz zu schweigen von den Proportionen zwischen ihnen. Einige der palästinensischen Varianten können Kreuzkümmel enthalten, andere im Libanon können große Mengen Sumach enthalten, was ihnen eine dunkelrote Farbe verleiht. Tatsächlich gibt es aus kommerzieller Sicht zwei Arten von Za & # 8217atar auf dem Markt, rot und grün, der Unterschied besteht in der Menge an Sumach, der Zutat, die der Mischung die rote Farbe verleiht.

Ich habe aus der großen Auswahl an za & # 8217atar-Rezepten eines der einfachsten und günstigsten neun ausgewählt. Sumach ist in arabischen und türkischen Geschäften erhältlich, wenn Sie keinen Majoran finden, ersetzen Sie ihn durch eine Mischung aus Thymian und Oregano. Nach diesem Rezept erhalten Sie ein rotes Za & # 8217atar, reduzieren Sie die Menge an Sumach auf nur einen Esslöffel und verdoppeln Sie die Menge an aromatischen Kräutern, um eine grüne Variante zu erhalten.

Zutaten:
1/4 Tasse Sumach
2 Esslöffel getrockneter Thymian
2 Esslöffel getrockneter Majoran
2 Esslöffel getrockneter Oregano
1 Esslöffel gebratener Sesam
1 Teelöffel grobes Salz

Anweisungen:
Mahlen Sie die Sesamkörner gut oder verarbeiten Sie sie mit einer Kaffeemühle. Die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermischen.
Lagern Sie die Mischung in einem luftdichten Glas, kühl gelagert, vor Licht und Luft geschützt. Die Mischung wird nach der Herstellung 3-6 Monate aromatisch gelagert.

Eine weitere einfache Variante von za & # 8217atar ist diejenige, die zur obigen Zutatenliste 1 Teelöffel Koriandersamen, 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel und 1/2 Teelöffel Fenchelsamen hinzufügt. Sie werden trocken, ohne Öl, bei schwacher Hitze 30-40 Sekunden lang gebraten, oder bis sie anfangen zu riechen und zu knacken. 2-3 Minuten abkühlen lassen und mit den Sesamsamen verarbeiten.

Kulinarische Anwendungen
Das Fladenbrot wird in Öl eingeweicht und dann mit Zuckermischung bestäubt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das trockene Gras za & # 8217atar oder die za & # 8217atar-Mischung mit Olivenöl zu mischen, wodurch eine Paste entsteht. Dies wird "za & # 8217atar-wu-zayt" oder "zeit ou za & # 8217atar" & # 8211 "zeit" genannt, was auf Arabisch "Öl" und auf Hebräisch "Olive" bedeutet. Dieser Teig wird auf einer Teigoberfläche ausgebreitet, die dann wie Brot gebacken wird.Diese Zubereitung nennt sich "manakeesh bi zaatar".

Im Nahen Osten gibt es "ka & # 8217ak", eine Art weiches Brot mit Sesam, das auf den Straßen verkauft wird, entweder gefettet mit za & # 8217atar-wu-zayt oder mit einer mit za & # gewürzten Füllung 8217atar.

Tatsächlich wird Za & # 8217atar zum Würzen von Fleisch und Gemüse verwendet, einer der bekannten Verwendungen, und in unserem Land wird es über Hummus gestreut. Za & # 8217atar wird auch mit "labneh" (gut abgetropfter Joghurt) sowie mit Brot und Olivenöl gegessen. Letztere Kombination wird in Ländern wie Jordanien, Israel, Syrien und dem Libanon zum Frühstück sehr geschätzt.
Die Libanesen haben auch eine Spezialität namens "shanklish", die aus getrockneten Labneh-Kugeln besteht, die durch za & # 8217atar gerollt werden, um eine duftende äußere Kruste zu bilden.

Die Pflanze za & # 8217atar hat auch ihre Verwendung. Borek, das türkische Gebäck, enthält diese Pflanze in vielen Füllungen. Es gibt auch einen Salat aus frischen Za-# 8217atar-Blättern, genannt "al-akhdar-Salat", der in der gesamten Levante beliebt ist (der Salat enthält auch frischen Thymian, fein gehackte Zwiebeln, Knoblauch, Saft), Zitrone, Olivenöl und Salz) .

Im Oman ist ein beliebtes Getränk ein teeähnlicher Aufguss aus mit Wasser angereichertem Zucker und hat ein sehr angenehmes, krautiges Aroma.


Lachs erobert von za & # 8217atar

Es war einmal ein Stück Lachs, das seinerseits zwischen anderen schönen Fischen saß und auf einen Zauberer wartete, der es in ein köstliches Gericht verwandelte. Rosa und frisch kam der Lachs in MousseAdinas Küche an, die beschloss, ihn mit einem knackigen Salat anzufreunden und so zu einem hoffnungsvollen Verbündeten einer beneidenswerten Figur zu werden.

Die folgenden Charaktere sind auch Teil der Lachsgeschichte:

1/2 roter, gelber und oranger Pfeffer

Marinierte Artischockenstücke

Ein paar frische Spinatblätter

Gewürze und Gewürze: Za & #8217atar, Maldonsalz, schwarzer Pfeffer, natives Olivenöl extra

  1. Mischen Sie 1 Teelöffel Za atar mit Maldon-Salz und rollen Sie das Lachsstück durch diese Mischung, dann in einer Steinpfanne oder einem Grill kochen. Es ist mit einem leicht rosafarbenen Interieur belassen. Die Garzeit beträgt bei mittlerer Hitze nur wenige Minuten.
  2. In der Zwischenzeit das obige Gemüse in die gewünschte Form schneiden und auf einen Teller legen. Mit einem Dressing aus Za & # 8217atar, Maldonsalz, schwarzem Pfeffer, Olivenöl würzen und das Lachsstück darauf legen.
  3. Genießen Sie mit Genuss und vor allem ohne Reue! Guten Appetit!

Verwandte Rezepte

Stimme voll und ganz dem zu, was Cristian kommentiert. Wir tun dieses Wunder relativ oft, vor allem für unsere Kinder. Warum 5l Wasser? Warum nicht ohne Knochen geräucherter Ciolan? Das Wasser ändert sich, wenn Sie die Bohnen kochen, lol! Ich dachte an 2-3 Lorbeerblätter und Pfefferkörner. Sellerie und Petersilienwurzel? Was, ist es Suppe? Ups, unwissentlich hatte ich fast die gleichen Kommentare mit der tiz. Thymian ok. Wie auch immer, schätzen wir die Mühe!

1,5 kg Knochenmark? aber geräucherter Ciola ohne Knochen? 5l Wasser ?? Ohne Knochen geräucherter Ciolan kocht nicht! Warum kochst du die Bohnen nicht, indem du das Wasser 2-3 mal wechselst? Dafin, Pfefferkörner? Tomatensaft am Ende ist unverzichtbar, wo er ist, CIAO-Tomaten z.B. Sie können einige Tomaten ein wenig kochen, schälen und hacken. Warum süßer Paprika und nicht scharfer Paprika? Bohnen sind süß! Was sucht hier Sellerie und Petersilienwurzel ?? Es ist keine Suppe! Katastrophe!

Ich ging unter Ausländern, sehnte mich jedoch nach dem Geschmack der Heimat und lernte von dieser Seite aus zu kochen. Ich hatte bis dahin kein Bohnenmehl gemacht und war wirklich gespannt, wie es sich herausstellte. Ich hatte eine Auswahl von 4 Rezepten und habe mich für die Version "Kochen mit Mira" entschieden, nicht wegen der Präsentation des Rezepts (etwas dasselbe wie die anderen 3 gefunden), sondern wegen des Feedbacks und der Kommentare :))

Daher fühle ich mich verpflichtet, eine Bewertung abzugeben und ein paar Zeilen als Zeichen der Dankbarkeit geschrieben zu lassen.
Ich habe mich genau an das Rezept gehalten (bis auf den Teil mit dem Stiel, wo ich fast 2 Stunden gekocht habe und das Fleisch nicht vom Knochen gefallen ist, also habe ich beschlossen, es gewaltsam fallen zu lassen :D).
Ich habe für 6 Personen gekocht (5 Rumänen und ein Engländer) und alle haben die Schüsseln geleckt :))

Vielen Dank für die Anleitung,
Sorin

Ich habe gerade die Bohnen und den Ciolan in den Topf gegeben

Du bist verrückt. sie ist eine kriminelle

ich
Ich habe auch 1/2 Teelöffel Basilikum und ein paar Senfkörner hinzugefügt.. Es ist gut, was soll ich sagen!

Habe ich nicht wirklich verstanden, was es ist, Bohnensuppe oder niedrige Bohnen? Und im einen und anderen Fall verstehe ich nicht, was Sellerie und Petersilienwurzel hier suchen! Es ist Bohnensuppe oder Essen und die Bohne hat ihren unverwechselbaren Geschmack, es ist keine Rindersuppe oder Hühnersuppe, um all das Gemüse hineinzugeben! Wenn wir in alle Suppen das gleiche Gemüse geben, werden wir nicht zwischen den Geschmäckern unterscheiden, sie werden alle gleich sein! Was den Ciolan betrifft, wenn er lackiert und gespritzt wird, wie er überall in allen Geschäften ist, würde ich ihn vermissen und nach traditionellen Rauchern bei traditionellen Herstellern suchen. Wie auch immer, ich und die Suppe und das Essen (iahnia), mit oder ohne Rauchen, machen sie anders und wenn ich sie mache, weißt du, dass du Bohnen isst und sonst nichts, und es tut mir leid, dass ich keine Zeit habe und Geduld, meine Rezepte mit Erklärungen, Argumenten und Bildern zu posten.

Es ist sehr gut, aber ich benutze kein Ciolanu und Braten, ich habe Magenprobleme und ich mache es wie Kaviar und es ist sehr gut


Mandel-Kokos-Orangen-Kuchen

Endlich habe ich es geschafft diesen Kuchen zu probieren! & # 8221 Grieß-Kokos-Marmeladen-Kuchen & # 8221 ist auch ein Ottolenghi-Rezept, aus & # 8221 Jerusalem & # 8221.

Es ist ein sirupartiger Kuchen, es ist nicht süß, sich schlecht zu fühlen, und der Kern ist voller Kokosnuss, Mandeln, die bei jedem Schluck zu spüren sind. Ich empfehle es!

  • 180 ml Sonnenblumenöl
  • 240 ml Orangensaft (ca. 3 mittelgroße Orangen)
  • 160 g Orangenmarmelade / Marmelade
  • 4 Eier
  • fein abgeriebene Schale von 1 Orange
  • 70 g Zucker
  • 70 g Kokos
  • 90 g Weißmehl
  • 180 g Grieß
  • 2 Esslöffel gehackte Mandeln vom Messer
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 140 ml Wasser
  • 200 g Zucker (ich habe nur 100 g verwendet)
  • 1 Esslöffel Wasser Orangenblüten
  • Griechischer Joghurt zum Servieren (optional)

Heizen Sie den Ofen auf 180˚C vor und bereiten Sie ein Kuchenblech von 1 kg oder zwei kleineren vor, in das wir Backpapier legen und mit Butter einfetten.

In eine Schüssel Eier, Öl, Orangensaft, fein abgeriebene Schale und Orangenmarmelade geben. Wir mischen sie gut.

In einer anderen Schüssel Weißmehl, Grieß, Backpulver, Kokos, Zucker und gehackte Mandeln vermischen. Die trockenen Zutaten in 2 Tranchen in die flüssigen einarbeiten.

Gießen Sie die Zusammensetzung in das vorbereitete Blech und backen Sie es 45 Minuten lang, wenn Sie ein großes Blech verwendet haben, oder 30 Minuten bei kleineren Blechen. Ich bin bereit, wenn ich den Zahnstochertest bestehe.

In einem kleinen Topf das Wasser mit dem Zucker und dem Orangenblütenwasser auf das Feuer stellen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Wenn wir das Blech aus dem Ofen nehmen, sirupieren wir den Kuchen mit einer Bürste mit heißem Sirup. In der Form abkühlen lassen, dann den Kuchen auf einen Teller legen. Es hält sich sehr gut 5 Tage, wenn es mit Lebensmittelfolie abgedeckt ist. Es ist duftend, dicht, ich mochte es wirklich. Es kann mit 1-2 Esslöffeln griechischem Joghurt, gemischt mit etwas Orangenblütenwasser, gegessen werden. Ich mochte es auch ohne Joghurt.

Teile das:

So was:


Schweinefleisch mit eingelegtem Rindfleisch

& # 8211 250 g Schweinekeule, 1 Glas Rinderfilet (300 g netto), 1 rote Zwiebel (70 g), 100 g bunte Paprika, 200 g Tomaten, 1 Esslöffel Za'atar Gewürze, 1 Esslöffel getrockneter Dill, ½ Teelöffel Salz, ½ TL grüner Pfeffer mit gemahlener Zitrone, 2 EL Öl, Wasser

Das Fleisch in etwa 3 cm große Stücke schneiden, mit Za’atar-Gewürzen bestreuen, 1 Esslöffel Öl einfüllen, mischen und bei Raumtemperatur stehen lassen. Die Otter mit kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln, Paprika schälen und in Scheiben schneiden. Kürbis schälen, reiben und fein hacken.

1 Esslöffel Öl bei starker Hitze erhitzen und die Zwiebel unter Rühren 2 Minuten braten. Das Fleisch dazugeben und 3 Minuten braten, dabei von allen Seiten wenden. Setzen Sie die Paprika ein, gießen Sie 2 Esslöffel Wasser ein, mischen Sie, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe, bedecken Sie sie mit einem Deckel und kochen Sie sie 3 Minuten lang. Tomaten, Dill, Salz, Pfeffer hinzufügen, mischen, mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Legen Sie die Okra, mischen Sie sie sorgfältig, um sie nicht zu zerdrücken, gießen Sie 1-2 Esslöffel Wasser ein und kochen Sie sie 2 Minuten lang ohne Deckel. Wir servieren warme Speisen.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Saisonale Rezepte mit Spinat und Stevia

Da auf den Märkten grüne Jahreszeit ist und die Stände mit leckeren Blättern gefüllt sind, habe ich mir überlegt, zwei Rezepte zuzubereiten, die von der Südküste des Mittelmeers inspiriert sind, mit Spinat und Stevia.

Spinatsoufflé mit Safran

Der frische Spinat wird gewaschen und gut gereinigt und bei den älteren Blättern werden die Stiele entfernt. Für eine Kuchenform brauchst du etwa 800-900 g frischen Spinat. Nach der Reinigung 3 Sekunden in Salzwasser einweichen und dann abtropfen lassen. Es drückt sogar, um überschüssiges Wasser zu entfernen. 50 g Butter und einen halben Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 4-5 fein gehackte Schalotten anbraten. Fügen Sie eine Prise Safran hinzu, um sein Aroma im Fett in der Pfanne zu entfalten. Sie können auch etwas Thymian hinzufügen, dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Oder Sie können einfach Thymian hinzufügen, wenn Sie keinen Safran haben. Aber dieses wunderbare Gewürz aus dem Nahen Osten verleiht Spinat einen tollen Geschmack. Den Spinat dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten köcheln lassen. Lassen Sie die gesamte Komposition abkühlen, auch für einige Stunden. Im kalten Zustand 5-6 Eier mit sehr wenig Salz und einer zerdrückten Knoblauchzehe schlagen und mit dem sautierten Spinat mischen. In Form eines mit Öl eingefetteten und mit Backpapier ausgelegten Kuchens legen und bei 170 o C 45 Minuten backen.

Es kann kalt und heiß gegessen werden.

Es kann als solches gegessen werden oder als Beilage zu Hühnchen, Truthahn, Lamm, Fisch, alles gegrillt.

Stevia-Stiele

Sie müssen große Steviablätter wählen. Das Rezept, das ich Ihnen vorstellen werde, ist wie für diese Zeit ein Fastenrezept, aber zum Schluss gebe ich Ihnen auch die Fleischalternativen.

Sie benötigen Rundkornreis, gehackte Zwiebeln, Petersilie, Rosmarin und optional frischen Koriander. Sie benötigen auch Karotten, Selleriewurzel und Sellerie mit Blättern.

Stevia wird 2 Sekunden in Salzwasser blanchiert, um es elastischer zu machen. Kochen Sie etwa 60 % Reis in Salzwasser. Die Wurzeln werden auf eine große Reibe gelegt und Sellerie, nachdem die Fäden entfernt wurden, sowie Zwiebeln in Würfel geschnitten. Das gesamte Gemüse mit Olivenöl in die Pfanne geben und zusammen mit der Petersilie anbraten, bis es etwas weich ist. Abseihen und mit dem gewünschten Reis mischen. Muskatnusspulver, Kardamompulver und sehr wenig Rosmarin sowie Salz und Schotter hinzufügen. Für ein fluffigeres Aussehen der Füllung können Sie gewürfelte geschälte Tomaten (nur das Fruchtfleisch, ohne Kerne) hinzufügen, die feucht sind und den Reis fluffiger machen. In Nordafrika wird etwas Zimt hinzugefügt. Sie können es versuchen, wenn Sie möchten.

Sarmale wird aus Steviablättern hergestellt.

Legen Sie die Tomatenscheiben auf den Boden eines Topfes und falls von der Füllung noch Reste übrig sind, können Sie diese ebenfalls hineinlegen. Die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und einige Zitronenscheiben dazugeben. Wenn die Zitronen eine dicke Schale haben, braten Sie sie einige Minuten an, um die Bitterkeit zu entfernen. Sauerkraut auflegen und Wasser oder noch besser Gemüsebrühe mit etwa zwei Fingern über den Sarmale gießen und 4 EL Olivenöl dazugeben. Abdecken, bei starker Hitze zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren, teilweise abgedeckt stehen lassen und entweder auf dem Herd oder im Ofen 45-50 Minuten garen, bis die Sauce stark abfällt.

Für eine zusätzliche Proteinzufuhr können der Füllung rote Linsen, grüne Linsen oder gehackte Kichererbsen hinzugefügt werden, alles bereits gekocht. Oder Sie verwenden das gleiche Rezept voller Linsen, ohne Reis. Und für eine süße Variante können der Komposition Hackfleisch, Rind oder Lamm hinzugefügt werden, zumal Ostern naht.


Video: Labnehsallad med zaatar - Köket (Januar 2022).