Traditionelle Rezepte

Sherry Schuster

Sherry Schuster

Die beste Belohnung dafür, eine Tüte Eis zu schlagen, ist dieses Getränk – es ist wie ein erwachsener Schneekegel.

Zutaten

  • 1 orangefarbenes Rad, plus ½ Rad zum Servieren
  • 1 Zitronenrad, plus ½ Rad zum Servieren
  • 3 Unzen trockener Amontillado Sherry
  • Minzzweige und eine Himbeere (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Mischen Sie 1 Orangenrad, 1 Zitronenrad und einfachen Sirup in einem Pint-Glas. Sherry dazugeben und in einen mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker gießen. Abdeckung; kräftig schütteln, bis es draußen frostig ist, ca. 30 Sekunden.

  • In ein mit Crushed Ice gefülltes Longdrinkglas abseihen. Fügen Sie mehr zerstoßenes Eis hinzu, packen Sie es in ein Glas und häufen Sie es über den Rand. Mit Minze, Himbeere, ½ Orangenrad und ½ Zitronenrad garnieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Sherry-Schuster-Rezept

Beginnen wir das Wochenende richtig – mit einem Cocktailrezept von Paul Clarke (The Cocktail Chronicles). Brauchen Sie mehr als einen? Schlagen Sie die Archive auf. Beifall!

Im Spätsommer verlangsamen sich die Dinge normalerweise. Es scheint, als ob alle im Urlaub sind – zumindest geistig, wenn nicht physisch. Zu diesem Zeitpunkt der Saison ist das kraftvolle, erfrischende Mojitos und Juleps mag alt werden, aber es ist zu früh, um mit den beruhigenden braunen Spirituosen des Herbstes zu beginnen. Entscheiden Sie sich jetzt für etwas Sanftes und Ruhiges, eine Art flüssige Hängematte, die bequem im Glas liegt und Sie nicht auf eine Party vorbereitet. Diese Jahreszeit ist wie gemacht für die Sherry Schuster.

Dieser sanfte Kühler ist so alt wie die transkontinentale Eisenbahn (wenn nicht älter) und ganz einfach herzustellen. Eine einfache Kombination aus Guter trockener Sherry--man denke an die satte Nussigkeit von Amontillado oder Oloroso--berührt mit etwas Zucker und Zitrusfrüchten, dann mit Eis gedehnt und mit Spätsommerfrüchten geschmückt. Der Sherry Cobbler hat weniger Alkohol als der durchschnittliche Cocktail und ist etwas, das Sie in aller Ruhe genießen können, ohne dass er den Abend überfordert.


Sherry Schuster

Schneiden Sie eine Orangenscheibe von etwa 1/8 Zoll Dicke, die Scheibe die Hälfte. Sherry* und andere Zutaten mit gebrochenem Eis gut schütteln, dann ungesiebt in ein hohes Glas gießen, ein paar Himbeeren oder was hast du darüber streuen und in einen Strohhalm stecken. Die Variationen des Cobbler sind zahlreich: Der moderne Barzar Dale DeGroff schlägt vor, die Orangenscheibe leicht zu zerdrücken, bevor Sie sie mit dem Eis aufschütteln. Jawohl. Einige Behörden schreiben die Zugabe eines Teelöffels Ananassirup oder ein paar Stücke der frischen Früchte vor. Vielleicht. Andere fügen etwa einen Teelöffel Fruchtlikör hinzu – Grand Marnier, Maraschino, so. Auch vielleicht. Wieder andere – nun, da sie alle Noes sind, werden wir uns nicht einmal die Mühe machen. Oh, du kannst sie auch mit Whisky machen.

* Entweder der trockene Fino oder der etwas süßere und mildere Amontillado.

Der Wonderrich-Take:

"Amerika ist fruchtbar in Mischungen: Was schulden wir ihr nicht? Sherry Cobbler, Gin Sling, Cocktail, Mint Julep, Brandy Smash, Sudden Death, Eye Openers." So schrieb Charles Reade, der viktorianische Schriftsteller, 1863. Wenn er heute schreiben würde, wäre die Liste natürlich etwas anders. Kosmopolitisch, Blow Job, Sperma in einem Whirlpool, schreiender Orgasmus – so. Fügen Sie Ihre eigene pointierte Bemerkung zum Niedergang der öffentlichen Moral in Amerika ein. Zumindest, wenn die Wertentwicklung der Vergangenheit eine Garantie für zukünftige Ergebnisse ist, können wir ziemlich sicher sein, dass unsere mixologischen Indiskretionen uns nicht in Verlegenheit bringen werden. Reades Liste repräsentierte den Stand der Technik des Mischtrinkens zu seiner Zeit. Was überlebt? Das Julep (jedenfalls einmal im Jahr) und "Cocktail" - womit Reade so etwas wie den meint Altmodisch (obwohl nicht mehr jeder zwanzigste Takt ein richtiger sein kann). Aber für den "Plötzlichen Tod" bleibt leider nicht einmal ein Rezept* übrig, und die anderen existieren nur in den zerbrechlichen, altersgebräunten Seiten alter Barbücher.

Wenn jemand Reades kleine Liste unter der Nase des durchschnittlichen Trinkers von 1863 geschwenkt und ihn dazu gebracht hätte, sich für ein Getränk zu entscheiden, um den Test der Zeit zu überstehen, wäre die Wahrscheinlichkeit groß, dass er sich für den Sherry Cobbler entschieden hätte. Es war, so stellte der Pionier-Mixologe Harry Johnson 1882 fest, "ohne Zweifel das beliebteste Getränk des Landes, sowohl bei Damen als auch bei Herren." Und nicht nur dieses Land - "die Erhabenheit des Sherry-Schussers", wie es ein alter Virginianer nannte, war ein weltweiter Hit. Im Jahr 1855 steckt ein Reisender durch Panama seinen Kopf in "einen Trinksaloon", nur um "den fahlen Barkeeper zu finden, der einen Sherry-Cobbler für einen fieberkranken Yankee herstellt". Im Jahr 1862 ist es eine Bande von Australiern, die sie in ein englisches Cricket-Team einführen, das zu Besuch ist. Und 1867, als die französischen Richter der Exposition Universelle de Paris unsere Gemälde der Hudson River School nur für eine einzige Medaille und die der zweiten Klasse hielten, vertraten die Franzosen, die sich in der American Bar der Exposition aufstellten, unterschiedliche Ansichten über unsere Sherry Cobblers : Sie konsumierten täglich 500 Flaschen Sherry.

Alles schön und gut, aber was genau ist das für ein Ding? Nichts als Sherry, Zucker, viel Eis, ein bisschen Obst (ein oder zwei Scheiben Orange mit dem Eis vermischt und ein paar Beeren oben drauf) und ein Strohhalm. Der Strohhalm ist der Schlüssel. Als die Grand Island Times (das ist in Nebraska) wies 1873 darauf hin, dass "ein Strohhalm ein sehr nützlicher Artikel ist - wenn ein Ende in einem Sherry Cobbler gebadet wird." Aber es war nicht nur nützlich, es war auch etwas viel Wichtigeres. Es war Neu. Nun, wir haben noch nie eine definitive Geschichte des Trinkhalms gesehen, aber nach allem, was wir sammeln konnten, war der Sherry Cobbler die Killer-App, die ihn allgemein verwendet hat. (Das gleiche, wie wir verstehen, für den Cocktailshaker.) Wenn Mr. Tapley einen für Dickens' Martin Chuzzlewit baut, "ein Rohr in die Mischung tauchen vom entzückten Trinker", ist der arme Martin erstaunt. Sie haben es nicht getan tun sowas in europa. Überlassen Sie es diesen verrückten, genialen Amis.

Was Mr. Chuzzlewit anbelangt: "Martin nahm das Glas mit einem erstaunten Blick, legte seine Lippen auf das Schilf und schlug einmal in Ekstase die Augen hoch." So weit würden wir zwar nicht gehen, aber wir hätten auf jeden Fall lieber einen Sherry Cobbler als nicht. In den Tagen vor Klimaanlage und Zentralheizung war es ein heißes Wetter. Aber etwas so Leckeres, Sanftes und, nun ja, Sanftes hat zu jeder Jahreszeit seinen Nutzen. (Das letzte Merkmal ist übrigens zweifellos der Grund, warum es die Prohibition nicht überlebt hat: Wenn Sie für Flaschenware durch die Nase bezahlen, möchten Sie sie so konzentriert wie möglich.)


11 Sherry Cobbler-Rezepte zum Ausprobieren

Gebrannter Orangen-Sherry-Schuster. | Foto von Jordan Chesbrough. Dunmore Schuster. | Foto von Carolyn Fong. Ernestos Schuster. | Foto von Rachel Vanni. Forgery's Gran Cobbler. | Foto von Emma Janzen. Meyers Schuster. | Mit freundlicher Genehmigung von Compère Lapin. Kein Wermut in Duluth. | Foto von Tyler Zielinski. Hübscher Ricky Schuster. | Foto von Emma Janzen. Roosevelt Room Sherry-Schuster. | Foto von Eric Medsker. Spanischer Schuhmacher Schuster. | Foto von Nickellac-Fotografie. Sherry Cobbler von Sweet Liberty. | Foto mit freundlicher Genehmigung von Sweet Liberty. Trinidad Schuster. | Foto von Nick Murway.

Vielseitig und leicht zu trinken, ist der Sherry Cobbler heute genauso beliebt wie vor mehr als einem Jahrhundert. In seinem 1888 Barkeeper & rsquos Handbuch, bemerkte Harry Johnson, der Cocktail sei “ohne Zweifel das beliebteste Getränk des Landes&rdquo, und Charles Dickens hat das Getränk bekanntlich mit Namen überprüft Das Leben und die Abenteuer von Martin Chuzzlewit. Diese anhaltende Popularität ist zum Teil auf die Formel - Einfachheit - Sherry, Zucker und frisches Obst der Saison - zurückzuführen, die zu kreativen Interpretationen einlädt. Hier sind 11 Sherry Cobbler-Rezepte für eine Spritztour.

Burnt Orange Sherry Cobbler
Ein Sherry-Schuster, der einen zusätzlichen Schub von japanischem Whisky bekommt.

Dunmore Schuster
Dieses Rezept strotzt vor nussigem Sherry, torfigem Scotch und heller Zitrone und Ananas.

Ernesto&rsquos Schuster
Ein Aufruhr von Zitrusfrüchten verleiht dem Klassiker eine helle Note.

Fälschung&rsquos Gran Cobbler
Sweet Vermouth springt für Sherry in diesem Absinth-geküssten Schuster ein.

Meyer&rsquos Schuster
Flush mit frischem Obst und verankert mit feuchtem Rum und Sherry.

Kein Wermut in Dubai
Frischer Limettensaft und Ananassirup erhellen dieses Riff von Porchlight.

Hübscher Ricky Cobbler
Der Sherry-Schuster wird mit einer Portion gealtertem Rum etwas süffiger.

Roosevelt Room Sherry Cobbler
Eine Mischung aus Sherrys bildet eine komplexe Basis.

Spanischer Schuhmacher Schuster
Dieses üppige Sherry-Schuster-Rezept hat dank Zimt und Pekannusslikör einen unterschwelligen Gewürzgeschmack.

Sweet Liberty&rsquos Sherry Cobbler
Holunderblütenlikör und Honig ergänzen die Trockenheit von Fino Sherry.

Schuster von Trinidad
Diese Version vereint nussigen Sherry mit tropischen Säften, einem Hauch Zimt-Ananas-Sirup und einer gesunden Portion Bitter.


Um den goldenen Zuckersirup herzustellen, stellen Sie einen Topf auf eine niedrige Hitze. Eingießen 2 Tassen goldener Puderzucker, dann 1 Tasse frisches Wasser. Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Sobald er sich aufgelöst hat, den Sirup vom Herd nehmen und abkühlen lassen – auf keinen Fall kochen lassen. Nach dem Abkühlen in ein Glas oder eine Flasche umfüllen und etwa sechs Wochen haltbar sein - probieren Sie es im Zweifelsfall ein wenig, bevor Sie es in Ihre Spirituosen geben.

Für einen winterfreundlicheren Schuster tausche Zitrone und Ananas gegen eine halbe bis zwei Drittel einer Feige, in dünne Scheiben schneiden und einen gehäuften Teelöffel Granatapfelsamen. Mit einem Zweig Minze abschließen.

Früchte, Sherry und Zuckersirup mit viel Crushed Ice aufschütteln.

Gießen Sie ungesiebt in ein hohes Glas, Eis und alles. Trinken Sie durch einen Strohhalm, der angeblich für den Schuster erfunden wurde.


Sherry Cobblers: Die ultimativen Sommercocktails

Dave Wondrich, die angesehenste Cocktail-Experte der Welt, nannte den Sherry-Schuster einst 𠇍ie Klimaanlage des 19. Jahrhunderts” — und wir haben es nie vergessen. In seiner einfachsten Form ist der Schuster nichts anderes als Sherry, Zucker, ein wenig Obst und jede Menge Eis. Da Sherry so niedrigprozentig ist, nur ein bisschen süffiger als Wein, ist es möglich, diese eiskalten Getränke den ganzen Tag zu trinken. Und in einer Ära lange vor gefrorenen Erdbeer-Daiquiris wussten die Trinker dieser Ära genauso gut wie wir, dass Obst + Schnaps + Crushed Ice so erfrischend ist wie es nur geht.

Obwohl es heute schwer vorstellbar ist, war Eis im 19. Jahrhundert knapp und Strohhalme fast unbekannt. Tatsächlich war es der Sherry-Schuster, der den Strohhalm populär machte, und die Amerikaner lieben ihn seitdem. Begrüßen Sie also diesen Sommer die Geschichte mit einem echten Sherry-Schuster. Wir versprechen Ihnen, dass Sie es genauso durstlöschend und unwiderstehlich finden werden wie unsere Vorfahren.

Hier ist der absolute Schlüssel zu einem großartigen Schuster: Gepflastertes Eis, auch bekannt als Nugget-Eis oder Pellet-Eis. Zerstoßenes Eis kann funktioniert hier, aber es wird schneller schmelzen. Die ganze Idee eines Schusters ist, dass man einen stillen kann, indem man langsam nippt, während das Getränk eiskalt bleibt, aber nicht sofort verwässert wird.

Unser beliebtestes neues Home-Barkeeper-Spielzeug in diesem Sommer ist die Opal Nugget Ice Machine —, ein Eisbereiter auf der Theke, der so beliebt war, dass er über 2,7 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln auf Indiegogo sammelte. Es ist kompakt, supereinfach einzurichten und kann innerhalb einer Stunde ein Pfund Eis produzieren. Und es ist perfektes Eis, die zähen, knusprigen kleinen Pellets, die Sie in den besten Springbrunnen-Limonaden erhalten. Es ist ein offensichtlicher Genuss, aber wir können nicht genug bekommen.


4 Cobbler Twists, die Sie jetzt ausprobieren können

Der Cobbler ist ein geschüttelter Cocktail, den es seit den 1820er oder 30er Jahren gibt. Die klassische Vorlage für das Getränk ist eine Mischung aus beliebigen Spirituosen oder Weinen mit Zucker, saisonalen Früchten, einem Kraut und Crushed Ice. Es ist erfrischend, aber einfach und ausgewogen. In seiner Blütezeit war er einer der beliebtesten Tropfen, verlor jedoch während der Prohibition an Attraktivität, da Cocktails, insbesondere solche mit einem niedrigeren Alkoholgehalt, seltener wurden. Jetzt haben moderne Cocktailbarkeeper die Flamme dieses historischen Cocktails neu entfacht, der einer Vielzahl von Variationen gewichen ist.

Die wichtigste Säurequelle in diesem Cocktail, um den Zucker auszugleichen, stammt aus dem Wein oder Sherry, der im Allgemeinen als Basis verwendet wird, aber viele Barkeeper neigen dazu, ihren Cobblers auch Zitrussaft hinzuzufügen, obwohl dies technisch nicht Teil der traditionellen Formel ist. Die Orangenspalten der frühen Jahrzehnte des 19. Jahrhunderts, die zum Garnieren des Cobbler verwendet wurden, waren bitterer als die heute erhältlichen, daher glauben einige Barkeeper, dass mehr Säure benötigt wird, um den modernen Gaumen zu besänftigen. Aber wirklich, der größte Teil der Säure des Getränks sollte aus der Weinbasis oder einem Cocktailstrauch stammen, anstatt aus Zitrusfrüchten.

Um den bestmöglichen Cobbler zu machen, ist es wichtig, hochwertiges Crushed- oder Nugget-Eis zu verwenden, dann passen die restlichen Zutaten leicht an ihren Platz. Dies sind einige Cobbler-Rezepte, die Ihnen ein besseres Verständnis dieser historischen Cocktailkategorie ermöglichen und Sie auf den Weg bringen, eigene Variationen zu entwickeln.


Ich bin stolz auf meinen spanischen Akzent in diesem Video….
Mein Lieblingsbuch zu diesem Thema, SHERRY: https://www.amazon.com/Sherry-Modern-Best-Kept-Cocktails-Recipes/dp/160774581X.
Sherry-Schuster-Rezept: http://punchdrink.com/recipes/sherry-cobbler/.
Valdespino Inocente Fino Sherry: https://www.klwines.com/p/i?i=1054936.
Einige andere Sherry-Produzenten, die ich liebe: Equipo Navazos (La Bota-Serie), Lustau, Fernando de Castilla und La Guita.

LASSEN SIE INTERNET-FREUNDE SEIN!
BLOG: http://www.whitneya.com.
SHOP: http://bottlestockshop.com/.
TWITTER: http://twitter.com/heywhitneya.
INSTAGRAM: http://instagram.com/heywhitneya.
FACEBOOK: https://www.facebook.com/pages/Whitney-A/255237911822.
SNAPCHAT: Ubriaca.
SIND SIE ABONNIERT? http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=thewhitneyachannel.

Hallo Freunde! Mein Name ist Whitney. Ich bin eine Weindame (und zertifizierter Sommelier), die in Los Angeles lebt. Auf dem Kanal spreche ich über Wein, Cocktails, Unterhaltung, Dating und Stil mit einer großzügigen Portion Witz. Euch erwartet jeden Dienstag ein neues Video!

Video vom Kanal: Whitney Adams


Menüs und Tags

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Schau das Video: A Radical Vision: Roy DeCaravas The Sweet Flypaper Of Life (Januar 2022).