Traditionelle Rezepte

Reis mit Käse und Kirschtomaten

Reis mit Käse und Kirschtomaten

Rezept adaptiert aus dem Rezept ''Reis mit Käse und Tomatensauce'' von Miha>:D<... (//retete/orez-cu-cascaval-si-sos-de-rosii-2028.htm)

  • 200 g Reis
  • 100 gr Butter
  • 150 gr Käse
  • 250 gr Kirschtomaten
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Reis mit Käse und Cherrytomaten:

Waschen Sie den Reis in kaltem Wasser.

Die Butter in eine Pfanne geben und schmelzen lassen, den Reis dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen, Wasser (das Wasser-Reis-Verhältnis beträgt 3:1), salzen, pfeffern und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

Wenn der Reis gekocht hat, den Käse durch die kleine Reibe geben, gut mischen und dann die gewaschenen und geschnittenen Tomaten hinzufügen.

Wir mischen alles sorgfältig.

Heiß servieren.

Tipps Seiten

1

Für einen besseren Geschmack den Reis etwa 10 Minuten in den Ofen geben.


Minitörtchen mit Schinken, Käse und Kirschtomaten

Minitörtchen mit Schinken, Käse und Kirschtomaten aus: Mehl, Milch, Zucker, Butter, Öl, Ei, Trockenhefe, Salz, Salatdressings, Prosciutto oder Pressschinken, Räucherkäse oder Mozzarella, Cherrytomaten, Oliven.

Zutat:

  • 370 g Mehl
  • 230 ml Milch
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 40 g Butter
  • 100 ml Öl
  • 1 oder
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • Salatgewürze

Zum Bestreichen:

  • 150 g Prosciutto oder Pressschinken
  • 100 g geräucherter Käse oder Mozzarella
  • 4-5 Kirschtomaten
  • ein paar Oliven

Zubereitungsart:

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Zucker, Salz und Hefe vermischen.

Die lauwarme Milch auf eine erträgliche Handtemperatur gießen und ständig umrühren, dann Eiweiß und Öl dazugeben und gut verrühren.

Kneten Sie den Teig, bis Sie eine kompakte Kugel erhalten, und fügen Sie gegebenenfalls Mehl hinzu, um einen geeigneten harten Teig zu erhalten.

Den Teig an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen oder bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Auf dem mit Mehl bestreuten Arbeitstisch den Teig zu einer Stange formen, die Sie in 8 gleiche Teile teilen, jedes Stück mit dem Nudelholz in Form von dünnen Blättern verteilen, die Sie mit einer dünnen Schicht Butter einfetten.

Sie überlappen sie, indem Sie leicht auf jedes Blatt drücken. Lassen Sie den Teig 10 Minuten ruhen und verteilen Sie ihn dann, bis Sie eine CD erhalten.

Mit einer runden Form für Kekse kleine Scheiben schneiden, mit denen Sie die Muffinformen auskleiden und Körbe formen. In die Mitte Schinkenwürfel, Tomaten, Oliven und Käse geben.

Mit dem mit etwas Wasser verdünnten Eigelb einfetten und bei mittlerer Hitze 20-30 Minuten backen, bis sie oben schön braun sind.


Gegrillter Oktopus mit Kirschtomaten und Reis

Wenn Sie die mediterranen Aromen vermissen und an einen Urlaub denken, empfehle ich a gebratener Tintenfisch, zubereitet wie in griechischen Tavernen oder portugiesischen Restaurants.

1. Die Garnelen auf der Rückseite vorsichtig mit einem scharfen Messer aufspalten und den Darm entfernen, dann gut waschen.Wenn Sie nicht über die nötige Fingerfertigkeit verfügen, die Garnelen schälen und dann den Darm entfernen.

2. Krake gut waschen, abtropfen lassen und in 300 ml Wasser ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze zusammen mit Lorbeerblättern, zwei Knoblauchzehen in leicht zerdrückter Schale, einem halben Teelöffel Salz und einigen Pfefferkörnern kochen.

3. Nachher Krake aufgekocht (mit der Gabelspitze versuchen, die das Krakenfleisch relativ leicht durchdringen sollte) herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann unter einem Wasserstrahl von überschüssiger Haut säubern.

4. Für die Marinade: Den Zitronensaft, das Öl, die Oliven, den zerdrückten Knoblauch in der Schale, den leicht gehackten Dill, den Balsamico-Essig, den Wein, die Sojasauce, die Austernsauce, den Teelöffel in eine Schüssel geben Honig, scharfer Pfeffer, Salz und Pfefferpulver. Den Oktopus und die Garnelen in die Marinade geben, dann die Schüssel mit Plastikfolie abdecken und etwa zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei gelegentlich wenden. Krake gleichmäßig zu marinieren.

5. Den Reis in einem Topf aufkochen und nach Packungsanweisung kochen.In dieser Zeit in einer kleinen Pfanne etwas Butter, einen Esslöffel Olivenöl, 25 ml Weißwein, zwei leicht zerdrückte Knoblauchzehen, gehackt Dill, 4 EL Essig, Saft einer halben Zitrone und 6-7 Minuten köcheln lassen. Zum Servieren den Reis in eine separate Schüssel geben, darüber einige Esslöffel der vorbereiteten Weinsauce geben und mit frischem Dill garnieren.

6. Bevor der Reis fertig ist, entfernen Krake und die Marinade Garnelen und gut abtropfen lassen (Sie können ein Papiertuch verwenden) In einer großen Pfanne einige Esslöffel Olivenöl erhitzen und den Oktopus mit drei Knoblauchzehen in leicht zerdrückter Schale hinzufügen. (Die Tentakel im dickeren Bereich leicht einschneiden, damit sie besser brennen). Den Oktopus von jeder Seite etwa 3-4 Minuten braten. Garnelen, ganze Kirschtomaten und eine halbe Lamien in zwei Viertel geschnitten hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Einige Minuten bei mittlerer Hitze ruhen lassen und zum Schluss mit etwas Zitronensaft und etwas Olivenöl beträufeln.

7. Gebratener Oktopus Er wird heiß mit Kirschtomaten, Reis und Garnelen mit einem Vinho Verde oder einem anderen Sekt serviert.


Frischkäse mit Cherrytomaten und Sauerrahm

Frischkäse mit Cherrytomaten und Sauerrahm aus: Tomaten, Sauerrahm, Eiern, Stärke, Käse, Butter, Öl, Essig, Honig.

Zutat:

  • 500 g Kirschtomaten
  • 500 ml dünne Sahne (oder flüssige Sahne)
  • 2 ganze Eier
  • 4 Eigelb
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 200 g Käse
  • 20 g Butter
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Honig

Zubereitungsart:

Den Ofen vorheizen und 6 kleine hitzebeständige Schüsseln mit Butter einfetten. Reiben Sie den Käse auf einer großen Reibe. Die ganzen Eier mit dem Eigelb verquirlen, Sahne und Stärke hinzufügen, dann den geriebenen Käse (von dem 2 Esslöffel aufbewahrt werden).

Salz und Pfeffer, dann die Sahne in Schüsseln gießen.

Die Tomaten in einer großen Pfanne in heißem Öl anbraten, dabei die Pfanne von Zeit zu Zeit gut schütteln. Fügen Sie Balsamico-Essig und Honig hinzu und lassen Sie den Topf einige Sekunden auf hoher Hitze stehen.

Die vorbereiteten Tomaten in die Schalen geben, über die Sahne geben und den restlichen geriebenen Käse darüberstreuen. In den Ofen schieben und nach 10 Minuten die Temperatur etwas reduzieren. 30 Minuten backen. Heiße oder lauwarme Sahne servieren.


Zubereitungsart

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Die Brust in Würfel schneiden, würzen und leicht braten, bis sie ihre Farbe ändert. Getrennt

Geflügellebereintopf

Gewaschene Leber, in den Kühlschrank stellen, in einer Schüssel Milch für 30 '. Zwiebel, Knoblauch hacken


Reisomelett – alles Wissenswerte zum Rezept

  • Sie können jede Reissorte verwenden, von Rundkorn bis Basmati, braunem Reis, rotem oder schwarzem Reis.
  • Sie können dem Belag alles hinzufügen, was Sie möchten: Kirschtomaten, Maiskörner, Kürbis- oder Auberginenscheiben, Speckwürfel usw.
  • Die Reis-Frittata ist genauso gut und warm, sobald sie aus dem Ofen, aber auch kalt, aus dem Kühlschrank genommen wurde. Es muss jedoch Raumtemperatur erreichen, um geschnitten werden zu können.
  • Aus den angegebenen Mengen kommt ein Tablett von 30 & # 21520 cm. Wenn Sie Reis-Frittata in einem größeren Blech backen möchten, beispielsweise einem Herdblech, ist es ideal, die Mengen im Rezept zu verdoppeln.
  • Nach dem Abkühlen kann Frittata mit Reis in Scheiben geschnitten werden, egal wie dünn. Somit eignet er sich perfekt als Fingerfood für die Kleinen oder als Vorspeise für die Großen.

Alle Zutaten für das Frittata mit Reis Rezept findest du in LIDL & # x1f49a Filialen

Reisfrittata - Zutaten für 6 Portionen:

  • 4 Ehemann-Eier
  • 300g Golden Sun Reis
  • 150g Dulano Bauernschinken
  • ½ von einer Zucchini
  • 3 Esslöffel Primadonna natives Olivenöl extra
  • 200g geriebener geriebener Milbona
  • wird Schloss sein
  • Kania-Pfeffer

Als Vorspeise den Reis in einem Liter Wasser mit etwas Salz kochen. Wir respektieren die Kochzeit auf der Verpackung. Wenn der Reis gekocht ist, gießen Sie ihn aus dem Wasser, in dem er gekocht wurde, und waschen Sie ihn sehr gut unter einem kalten Wasserstrahl, dann lassen Sie ihn in einem Sieb abtropfen. Backofen auf 190 °C vorheizen. Wir legen ein 30x20cm Blech mit Butter und Backpapier aus.

Wir schlagen Eier wie ein Omelett. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je nach Geschmack können Sie getrocknete oder frische Kräuter hinzufügen: Oregano, Basilikum, gemahlener Rosmarin, fein gehackte grüne Petersilie, frische Basilikumblätter. Den geriebenen Käse über die Eier geben, mischen. Fügen Sie den gekochten Reis hinzu, nachdem er abgekühlt ist. Wir mischen.

Gießen Sie die Zusammensetzung in die Schale und glätten Sie sie mit einem Spatel. Als Topping verwenden wir Zucchini- und Schinkenscheiben. Legen Sie das Blech für 35-40 Minuten in den Ofen oder bis es eine goldene Kruste bildet.

Reisomelett ist für jeden Geschmack geeignet, auch für diejenigen, die keine Reisfans sind! Es ist ein sehr vielseitiges Rezept, das Sie je nach Zutaten, die Sie zur Hand haben, im Kühlschrank oder in der Speisekammer anpassen können. Ein wunderbares Topping wären zum Beispiel die Steakreste vom Abendessen!


Garnelen mit Gemüse und Käse

Süße und würzige Sommerpfanne, inspiriert vom türkischen Rezept Karides G ve .

Am Freitag habe ich extrem süße und frische Garnelen gefunden. Am Samstagmorgen war ich auf dem volatilen Markt in der Sporthalle (Meinung der Clujer, der Markt ist großartig! Sie finden neben rumänischem Gemüse und weitere interessante Produkte: Grünkohl, Rosenkohl, Rucola, frischer Lavendel, verschiedene Sorten von Peperoni, die alle in unserer Stadt produziert werden). So habe ich am Samstagmittag dieses Essen zubereitet, das die Leckereien vom Markt und die Garnelen vereint.


Hähnchenbrust mit Cherrytomaten und Mozzarella

Zutaten
1 ½ Teelöffel Kräuter Provence
½ Teelöffel Knoblauchpulver
½ Teelöffel Paprika
⅛ Teelöffel rote Paprika
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
3 Stück Hähnchenbrust (ohne Knochen und Haut)
2 Esslöffel Olivenöl
3 dicke Scheiben Mozzarella
10-15 Kirschtomaten
Basilikumblätter
2 Esslöffel Balsamico-Essig

Zubereitungsart

In einer kleinen Schüssel die Gewürze vermischen.

Die Hähnchenbrust mit der erhaltenen Mischung würzen, dann in einer Pfanne mit heißem Öl etwa 3 Minuten auf jeder Seite braten.

Etwa 20 Minuten backen, Käse und Tomaten darauf geben und weitere 2-3 Minuten im Ofen ruhen lassen, oder bis der Käse schmilzt.


Vorspeisen mit Käse und Kirschtomaten

Vorspeisen mit Käse und Kirschtomaten aus: Käse, Ei, Mehl, Backpulver, Peperoni, Kirschtomaten, Öl, Salz.

Zutat:

  • 250 g Käse
  • 1 oder
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 500 g grüne Paprika
  • 300 g Kirschtomaten
  • Frittieröl
  • Salz

Zubereitungsart:

Den Käse auf die kleine Reibe geben. Mit Ei, Salz, Mehl und Backpulver vermischen, bis ein dicker Teig entsteht. Mit nassen Händen kleine Kugeln formen. Legen Sie sie beiseite. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Teigkugeln wegwerfen und goldbraun ruhen lassen.

Nehmen Sie sie auf einem saugfähigen Tuch heraus. Währenddessen in einem Topf etwas Öl erhitzen und die Paprika unter dem Deckel anbraten (bis sie weich sind). Servieren Sie die Knödel auf Zahnstochern, auf die Sie auch eine gebratene Paprika und eine Kirschtomate stecken.


500gr Mehl, 1 Päckchen Hefe, 3 Eier, 200gr Sauerrahm, Salz, Öl, 250gr Käse, 200gr Kirschtomaten, Wasser

Aus Mehl, Hefe, Eiern, Salz, Sauerrahm und etwas Öl einen Teig herstellen. Bei Bedarf warmes Wasser hinzufügen. Lassen Sie den Teig gehen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Währenddessen die Cherrytomaten waschen, halbieren und den Käse auf eine große Reibe geben. Wenn sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat, teilen Sie ihn in zwei Teile und verteilen Sie zwei nicht sehr dicke Blätter auf dem Arbeitstisch. Mit Hilfe eines Glases die Kruste aufschneiden und Käse und eine halbe Tomate in die Mitte geben. Das zweite Blatt machen wir auf die gleiche Weise mit dem gleichen Glas. Legen Sie die erhaltenen Kreise über die mit Käse und Tomaten und kleben Sie sie durch vorsichtiges Drücken fest. In heißem Öl anbraten.

Probiere auch dieses Videorezept aus


Video: Sådan laver du: Bønnesalat med pesto (November 2021).