Traditionelle Rezepte

Reispudding

Reispudding

Die Inspirationsquelle war CORINA ... sie nannte es einen serbischen Kuchen, ich habe Milchreis gemacht .... sie hat Grieß verwendet, ich habe Reis ... und alles andere ist gleich ... danke für die Inspiration Corina meine Liebe , es war deeeeeeeeeeeeeeeelicioasa.Pup!

  • Für Reis:
  • 250g Reis,
  • 1.250 l Milch,
  • 125g Zucker,
  • Zitronenschale,
  • Vanillezucker,
  • Salz.
  • Für Frischkäse:
  • 500 g Hüttenkäse,
  • 5 Eier,
  • 200g Zucker,
  • 50 g Mehl ,,
  • Vanillezucker.
  • Für gesalbte Form
  • -An wie eine Nuss.
  • Zur Dekoration:
  • Puderzucker.

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Milchreis:

Wählen Sie den Reis und waschen Sie ihn in etwas Wasser.

Die Milch wird aufgekocht und wenn sie zu kochen beginnt, fügen Sie den Reis und einen Tropfen hinzu SalzRühren Sie ständig um, damit es nicht klebt. Bei schwacher Hitze kochen. Wenn der Reis geschwollen und weich ist (das Getreide darf nicht zerbröseln) Zucker und Vanillezucker hinzufügen. .Zitronenschale hinzufügen. Eine Form von Yena mit Butter und verteilen Sie den Reis mit Milch gleichmäßig.

Separat stellen wir Frischkäse her: Wir mischen den Käse mit dem Zucker, dem Vanillezucker, den Eiern und dem Mehl, verteilen ihn mit Milch auf dem Reis und stellen ihn in den Ofen, bis er braun und fertig ist (wir machen den Zahnstocher Prüfung).

Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und ........ guten Appetit! ......... sehr gut.


Milchreis mit karamellisierten Äpfeln

Puddings gehören zu meinen Lieblingsdesserts, ich bereite sie ziemlich oft zu, weil sie leicht und gesund sind. Generell bevorzuge ich Puddings mit Milch und Eiern, weil sie fluffig sind und recht schnell gemacht sind, außerdem haben wir immer Milch und Eier im Kühlschrank, damit wir sie jederzeit zubereiten können. Milchreis mit karamellisierten Äpfeln ist ein köstliches Dessert, das mit Eis oder Schlagsahne serviert werden kann.

Das Rezept, das ich gemacht habe, ist sehr einfach und erfordert keine Zusätze, wenn Sie die Mengen der Zutaten und Schritte befolgen, erhalten Sie einen gut aussehenden, leckeren Pudding, der alle begeistern wird.

Milchreis mit karamellisierten Äpfeln

  • 150g Reis mit Rundkorn
  • 800ml Milch
  • 150g Zucker zum Karamellisieren + 50g Zucker für die Komposition mit Milch
  • 3 kleine oder 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • 3 passende Äpfel

1. Die Milch mit Reis und Zucker bei schwacher Hitze aufkochen und ab dem Moment, in dem sie zu kochen beginnt, 15 Minuten ruhen lassen. Vanilleessenz dazugeben und etwas abkühlen lassen.

2. Während der Reis zubereitet wird, den Zucker in einem Topf karamellisieren, dabei darauf achten, dass er nicht anbrennt, er wird bitter schmecken, keine Eile, es ist genug Zeit :).

3. Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen, die Äpfel schälen und in dickere Scheiben schneiden. Gießen Sie das heiße Karamell in ein kleineres Tablett, ich habe eine hitzebeständige Schüssel verwendet. Wir bewegen das Tablett so, dass sein Boden mit Karamell bedeckt ist (schöner Ausdruck, oder?). Die Apfelscheiben über das Karamell legen und das Blech für 10 Minuten in den Ofen schieben.

4. In einer Schüssel die Eier gut mischen und dann die Sanduhr-Zusammensetzung mit Milch unter leichtem Rühren hinzufügen. Alles in die Pfanne gießen (aufpassen, dass man sich nicht verbrennt) und im Ofen bei 170 Grad etwa 30 Minuten ruhen lassen. Der Pudding sollte an den Rändern leicht gebräunt sein.

Entfernen Sie das Tablett und lassen Sie es abkühlen. Wir drehen das lauwarme auf einem Teller.

Wie Sie sehen, geht es leicht ab.

Sie können es so warm mit einer Eiskugel servieren oder kalt mit Schlagsahne, beide Optionen sind genauso lecker :)

Tipp: Du kannst auch Pudding mit Bananen, Ananas, Birnen oder Pfirsichscheiben, Nektarinen machen.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Milchreis mit karamellisiertem Apfel

Puddingmilch, Reiseis und viele andere süße Rezepte können wir mit Reis zubereiten. Aus diesem Anlass haben wir ein ganz besonderes Rezept für Milchreis mit Apfel, das sehr, sehr reichhaltig ist.

Vorbereitung

Ich legte Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Äpfel mit Butter, Zucker, Vanille und Orangensaft in eine Schüssel geben und schälen. Alles mischen und 30 Minuten backen, bis Sie sehen, dass die Äpfel zart sind.

In einer Pfanne, Butter schmelzen und Reis dazugeben. Butter einrühren, Reis hinzufügen. Zucker, Milch, Vanille und geriebene Muskatnuss hinzufügen. Alles aufkochen lassen und etwa 30 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis man merkt, dass der Reis geeignet ist.

Wenn wir sehen, dass die Äpfel fertig sind, schlagen wir die Hälfte im Mixer, um ein glattes Püree zu erhalten. Wenn Sie fertig sind, mischen Sie es mit Milchreis.

Zum Schluss den Milchreis mit der anderen Hälfte der reifen Äpfel servieren.

Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

Ganzer Artikel: Recetin »Rezepte» Originelle Desserts » Milchreis mit karamellisiertem Apfel


  • 550 ml Milch
  • 60 g Reismehl
  • 80 g Zucker
  • 1 Mango (380g)
  • 1/2 Vanilleschote
  • eine Prise Salz

Ich kann das Rezept mit gutem Gewissen empfehlen!

* Und wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Milchreis - Rezepte

SÜTLAÇ - PUDDING VON REIS MIT MILCH

Ein "Milchreis" mit ganz wenig Reis :) Deshalb kann ich nicht die rumänische Übersetzung "Reispudding" machen, sondern Milchreis :) . und kann mit Fruchtsaucen oder jeder Art von Marmelade in Verbindung gebracht werden) Eine Delikatesse, die mich morgens auf die Straßen von Istanbul führte, als ich das Dorf der gleichen Routine war… das klassische Frühstück mit Omelette, Tomaten, Gurken, Käse und Oliven und ich hatte das Bedürfnis, etwas Erfrischendes und Süßes zu genießen)

QUINTESSENZ :

  • 1 L kalte Milch
  • 2 Teelöffel Reis
  • 1 L apa
  • 3 Esslöffel Reismehl (wenn Sie kein Reismehl finden, nehmen Sie Reis und mahlen Sie ihn in einer Mühle sehr fein)
  • Rosenwasser 1-2 Esslöffel
  • 1,5 - 2 Gläser Puderzucker
  • Zimt

Den Reis gut waschen und mit einem Liter Wasser aufkochen, bis der Reis Volumen annimmt und kocht.

Dann die kalte Milch dazugeben, 2-3 mal verrühren und bei schwacher Hitze aufkochen lassen.

In der Zwischenzeit eine Politur von der Milch nehmen, die auf dem Feuer kocht und das Reismehl mischen (das Mehl muss sich auflösen), dann über die Milch geben, die mit dem Reis kocht. Ab und zu umrühren und 10-15 Minuten kochen lassen, dann den Puderzucker dazugeben, 1-2 Minuten unter ständigem Rühren auf dem Feuer stehen lassen, dann das Rosenwasser und weitere 2-3 Minuten ruhen lassen.

In die Schüssel geben, abkühlen lassen, mit Zimt bestreuen, wenn es abgekühlt ist, oder nachdem Sie es in die Schüsseln gegeben haben, können Sie es in den Ofen stellen, bis es oben braun wird. Dann abkühlen lassen.

Es kann auch mit verschiedenen Arten von Marmelade oder Fruchtsaucen serviert werden! Es ist ein Genuss, der Ihre Sinne erfreut, der Ihre Geschmacksknospen von der ersten Verkostung bis zum tiefen) Genuss kitzelt)


Gesunder Pudding mit Reis, Milch, Vanille und Mango

Pudding mit Reis und gesunder Milch und ein echter exotischer Geschmack was einfach zuzubereiten ist. Probieren Sie es als Dessert, zum Frühstück, als süße Hauptspeise oder als leckeren und gesunden Snack. Wem der klassische Milchreis zu langweilig ist, für den wird Sie diese Kombination aus Mango und Vanille bestimmt nicht enttäuschen.

Milchreis mit Milch, Vanille und Mango ist gesund und wirklich einfach zuzubereiten nur verwenden ein paar Zutaten. Wenn Sie den Proteingehalt dieses Rezepts erhöhen möchten, können Sie einen Esslöffel Vanilleproteinpulver hinzufügen (ich empfehle dieses).

Mango-Frucht Es ist ein perfektes Essen vor allem für Frauen. Es trägt zur Gesundheit von Haar und Haut bei, was von allen Frauen geschätzt wird. Es hat positive Auswirkungen auf Bluthochdruck und Hormone, was es besonders für Frauen mit kleinen Kindern zu Hause schwierig macht :) Deshalb glaube ich, liebe Damen, dass wir Mangofrüchte in unsere Ernährung aufnehmen müssen. Bei diesem Milchreis-Rezept empfehle ich, die Mangofrucht zu halbieren und zu halbieren, um ein Püree zu erhalten, das dem Milchreis hinzugefügt wird, um einen köstlichen und gleichmäßigen Mangogeschmack zu erhalten. Die andere Hälfte der Mango in Stücke schneiden und zum Pudding geben. Während Sie essen, werden Sie die Mangostücke angenehm überraschen und der Pudding wird noch köstlicher.

Milchreis enthält kein Gluten, für das Rezept werden nicht einmal Eier benötigt, und mit Kokos- oder Mandelmilch und einem anderen Süßungsmittel als Honig können Sie problemlos sogar a . zubereiten vegane Variante. Dieser Pudding mit Reis und Milch Es ist fettarm und diätetisch, aber gleichzeitig ist eine Portion ziemlich sättigend. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren Pudding-Fit mit Reis, Milch, Vanille und Mango.


Milchreis mit Äpfeln

Es ist ein köstliches Gericht für jedes Alter, das den Geschmack von Reis mit Milch mit dem von Zimtäpfeln verbindet, gesund und einfach zu kochen ist.

Den Reis gut waschen und mit Wasser aufkochen, wenn er anfängt zu quellen, die Milch dazugeben und bei schwacher Hitze aufkochen lassen, dabei ab und zu umrühren, damit er sich nicht verfängt. Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur weich werden lassen, mit Zucker, Vanillezucker und Eigelb verquirlen. Gekochten Reis, Rosinen und Äpfel hinzufügen, geschält und in Scheiben geschnitten. Das Eiweiß separat mit einer Prise Salz schlagen und langsam mit dem Rest der Zusammensetzung mischen, dabei von unten nach oben mit einem Löffel umrühren. Die Zubereitung in eine mit Butter gefettete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 50 Minuten backen.

Wer den Pudding sehr aromatisch mag, kann der Komposition auch Zimt hinzufügen, der sich sowohl mit dem Reis als auch mit den Äpfeln sehr gut harmoniert, oder beim Servieren einen Teelöffel Marmelade auf den Pudding geben.

Das Ergebnis ist köstlich, am besten nach dem Abkühlen verzehren, keinesfalls heiß. Die Aromen sind viel intensiver zu spüren, wenn die Zubereitung zwei bis drei Stunden abkühlen gelassen wird.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Diätpudding mit Reis und Mandeln

ich stelle dir vor das beste diätetische Puddingrezept mit Reis (auch Reis in Milch oder Milchreis genannt) mit a hoher Proteingehalt. Eine großzügige Portion dieses Milchreiss enthält 260 kcal und bis zu 18 g Protein. Wenn du möchtest süße Rezepte mit Reis, dann musst du diesen Reis mit Milch und Mandeln probieren, er ist eines meiner Lieblingsrezepte.

Ich mag den Geschmack von cremigem Reis, der in Milch gekocht wird. Um diesen köstlichen Geschmack zu erhalten, wird in Rezepten mit Milch und Reis sehr oft sehr fetthaltige Sahne verwendet. Aus diesem Grund bleibt die cremige Konsistenz erhalten und um das Rezept in eine diätetische Version zu verwandeln, aber auch um hohe Nährwerte zu haben, habe ich Reis mit fettarmem griechischem Joghurt vermischt, anstatt mit fetter Sahne. Griechischer Joghurt bereichert das Rezept mit Protein. Wenn Sie es in einer noch ernährungsphysiologischeren und vorteilhafteren Version für die Figur zubereiten möchten, können Sie Honig durch Stevia oder Proteinpulver ersetzen (dies ist jedoch in diesem Fall viel dicker). Am Ende füge ich diesem gesunden Milchreis gerne noch Kirschen oder Sauerkirschen hinzu, weil sie ihm einen noch köstlicheren Geschmack verleihen.

Dies Reis mit gesunder und cremiger Milch Es wird wunderbar heiß serviert, aber es ist gut und kalt. Ich bereite es gerne als gesundes Frühstück oder als Dessert zu. Sein unwiderstehlich cremiger Geschmack zusammen mit den knackigen Mandel- und Süßkirschenstücken hebt Sie in den neunten Himmel. Probieren Sie es auch aus, ich bin sicher, auch die Kleinen werden es lieben.


Reispudding

Milchreis – ein perfektes Dessert für heiße Sommertage! Das heutige Rezept – Milchreis – begann mit dem klassischen Milchreis, einem Dessertrezept, das unsere Kindheit geprägt hat! Was ist die Magie des Milchreis-Rezepts? Sehr einfach! Im Winter warm servieren, mit Zimt und geriebenem Apfel. Im Sommer servieren wir ihn kalt, aus dem Kühlschrank oder heiß, mit einer Eiskugel! So ein einfaches, aber so vielseitiges Rezept!

Milchreis – Alles was du zum Rezept wissen musst

  • Sie können jede Reissorte verwenden, um das Milchreis-Rezept zuzubereiten. Ich habe mich für einen Basmatireis entschieden, der selbst sehr würzig ist und dem Pudding Geschmack verleiht.
  • In Bezug auf Aromen können Sie Vanilleessenz, Vanilleschoten, Rumessenz, Zitrone, Mandeln verwenden. Dann können Sie mit verschiedenen kombinieren: Zitrusschalen, Rosinen, Preiselbeeren, kandierte Früchte, Kokosnusskerne usw.

  • Du kannst Milchreis in einzelnen Gläsern servieren, wie ich es heute getan habe, oder du gibst ihn in ein Tablett und servierst ihn in Scheiben.
  • Der Milchreis sollte vor dem Servieren mindestens eine halbe Stunde gekühlt werden, aber er ist wunderbar und heiß, sobald er fertig ist. Wenn Sie es heiß servieren, wissen Sie, dass es perfekt zu Eis oder Früchten passt.

Zutaten für 4 Portionen Milchreis

  • 100g Golden Sun Basmatireis
  • 700ml Milchpilos
  • der Löffel ohne Castello Rum
  • ein Esslöffel Orangenschale oder Zitrone
  • 50g mit Pilos
  • 100g Zucker Castello Husten
  • 4 Eigelb
  • ein Staub wird Schloss sein

Alle Zutaten für das Milchreis-Rezept findet ihr in Lidl & #x1f5a4 Stores

In einen Topf mit Doppelboden (Gusseisen) Milch, Zucker, Rum, Zitrusschalen und Salzpulver geben. Sehr gut mischen und anzünden. Wenn die Milch zu kochen beginnt, den Reis hinzufügen und vermischen. Kochen Sie alles bei starker Hitze 18 Minuten oder bis der Reis gar ist und die Mischung cremig ist.

Den Topf vom Herd nehmen, das Eigelb und die Butter dazugeben, mischen, bis alles gut eingearbeitet ist. Das Feuer weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze anzünden. Wir geben die Komposition durch einen Mixer, um cremig zu werden. Dann alles in 4 einzelne Gläser füllen. Lassen Sie den Milchreis vor dem Servieren 15-30 Minuten abkühlen.


Milchreis mit Fruchtsauce & #8211 einfach und lecker

Ich bin immer begeistert von einfachen und guten Rezepten, mehr als jedes anmaßende Rezept. Ich denke, ich werde nie aufhören, mich zu fragen, wie aus ein paar Zutaten, die jedem zur Verfügung stehen und die wir immer im Kühlschrank haben, so leckere Gerichte entstehen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, aus der Routine herauszukommen und andere Kombinationen zu bilden, als Sie es gewohnt sind.

Was kann man diesen Sommer zum Beispiel von einer Handvoll Reis, etwas Milch, 4 Eiern und etwas Obst im Gefrierschrank vergessen? Man könnte sagen, dass Sie damit nichts zu tun haben, dass diese Zutaten Sie nicht mehr überraschen können.

Falsch! Diese banalen Zutaten miteinander vermischt, einfach aber lecker und entpuppten sich als No-No-No-Reispudding!

Dieses Rezept erinnert ein wenig an Makkaroni und gebackenen Käse. Ein weiteres wunderbares Rezept, das aus nur 2-3 üblichen Zutaten geboren wurde! Es ist nur so, dass Milchreis feiner ist als Nudelpudding. Im Gegensatz zu Makkaroni, die sehr gut heiß sind, gerade aus dem Ofen genommen, scheint der Milchreis am nächsten Tag besser zu sein, wenn er aus dem Kühlschrank genommen wird.

Den Milchreis habe ich mit Vanillepulver und geriebener Zitronenschale gewürzt, aber er passt zum Beispiel genauso gut zu Zimt und Orangenschale.

Was ich an diesem Pudding am meisten mag, ist, dass er zu verschiedenen Saucen passt. Sie können eine Fruchtsauce machen, wie ich es getan habe, oder eine Vanille, Sauerrahm, sogar Schokolade oder Karamell. Oder Sie servieren es nur mit Puderzucker, wenn Sie keine Saucen mögen.

Für die Fruchtsauce habe ich alle Früchte kombiniert, die ich im Gefrierschrank hatte: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren und ein paar Kirschen. Ich habe sie mit etwas Zucker gekocht, dann gemischt und fertig. Einfach, nicht wahr? Ich hoffe, du probierst dieses Rezept auch aus und komm zurück und sag mir, wie es dir gefallen hat

Und weil dieses Rezept auf dem klassischen Milchreis-Rezept basiert, das wir alle als Kinder genossen haben, lasse ich unten die Videoversion, die auf dem YouTube-Kanal des Blogs veröffentlicht wurde.