Traditionelle Rezepte

Französische Feste zum Tag der Bastille

Französische Feste zum Tag der Bastille

Sie müssen nicht nach Frankreich reisen, um den Unabhängigkeitstag Frankreichs zu feiern. Der Bastille-Tag erinnert an den Sturm auf die Bastille und den Beginn der modernen französischen Nation. Der Tag wird oft am 14. Juli mit Essen, Wein und Pétanque gefeiert, einem Boccia- oder Boule-Spiel, das 1907 in Südfrankreich entstand.

Hier ist ein Trio von Feierlichkeiten zum Bastille-Tag, die Sie im ganzen Land besuchen können.

Bastille-Tag in der 60th Street, New York City

Die French Institute Alliance Française veranstaltet am 15. Juli New Yorks größte Feier zum Bastille-Tag. Bastille-Tag in der 60. Straße ist eine Feier, die von 12 bis 17 Uhr auf einem drei Blocks langen Abschnitt der 60. Straße von der Fifth Avenue bis zur Lexington Avenue stattfindet. Rouge Tomate, Payard Pâtisserie & Bistro, Financier Pastries, Brasserie Cognac, Macaron Café, Mad Mac und Richart Chocolates servieren französische Küche.

Französische Weine aus Beaujolais, begleitet von einer Auswahl köstlicher Käsesorten von Président und Société, und französische Sommercocktails mit Ricard, den Pastis mit Anisgeschmack aus Marseille, werden im französischen Institut Alliance Française serviert. Tickets kosten 20 US-Dollar.
Zu den kostenlosen Feierlichkeiten gehören auch Can-Can-Aufführungen, ein Pétanque-Wettbewerb für Kinder und Workshops in französischer Sprache.

Pétanque-Turnier im La Maison Blanche, Shelter Island Heights, N.Y.

La Maison Blanche veranstaltet am 11. Juli um 12 Uhr mittags sein zweites jährliches Pétanque-Turnier in Shelter Island Heights, New York.

Das Restaurant im Brasserie-Stil unter der Leitung von Küchenchef Charles Le Tous serviert ein spezielles Bastille-Day-Menü mit Wurst- und Käseplatten, Croquet-Monsieur-Sandwiches und Moules Marinieres.

Die Eintrittsgebühr für das Pétanque-Turnier, die an den Shelter Island Lions Club gespendet wird, beträgt 30 USD pro Team.

Bastille Day Celebration, Bastille Café & Bar, Seattle

Bastille Café & Bar, das in einem historischen Gebäude aus den 1920er Jahren in Seattles Stadtteil Old Ballard untergebracht ist, veranstaltet am 14. Juli ab 14:00 Uhr seine Bastille Day-Feier. Die Feier zum Bastille-Tag umfasst ein Pétanque-Turnier, Aufführungen sowie Speisen- und Getränkeangebote.
Chefkoch Jason Stoneburner bereitet französische Brasserie-Leckereien mit Zutaten aus dem 4.500 Quadratmeter großen Bio-Dachgarten der Brasserie zu. Zu den Specials gehören drei Austern auf der Halbschale und Baguette-Sandwiches für 5 USD sowie 5 USD Bier, Wein und Cocktails.

Dreierteams kämpfen beim Pétanque-Turnier um Preise und Prahlerei. Die Registrierung kostet 5 USD pro Person, die ein Getränketicket beinhaltet. Ein Teil des Erlöses des Pétanque-Turniers geht an die Community for Youth, die die soziale, emotionale und akademische Entwicklung der Schüler durch Mentoring und Lernerfahrungen unterstützt.

Gypsy-Jazzmusik im Geiste von Django Reinhardt und eine Burlesque-Show runden das temperamentvolle Angebot im Bastille Café & Bar ab.

Bastille-Tag im La Poubelle Bistro, Los Angeles
Bistro La Poubelle serviert Brunch und Abendessen zu Ehren des französischen Unabhängigkeitstags. Schauen Sie vorbei, genießen Sie ein Glas Champagner und den berühmten Coq au Vin von Chefkoch Johnny Zone.

Brasserie Beaumarchais, New York
Brasserie Beaumarchais im New Yorker Meatpacking District veranstaltet einen von Ricard gesponserten Bastille Day Brunch mit französischen Favoriten und Musik von DJ Marco Peruzzi. Es werden drei spezielle Ricard-Cocktails serviert. Getreu der Tradition wird auf der Außenterrasse Petanque aufgestellt, damit alle Gäste spielen können. Beaumarchais East Hampton veranstaltet einen Brunch.

RN74, Seattle
Das erste Restaurant im pazifischen Nordwesten von Chefkoch Michael Mina und Wine Director Rajat Parr, RN74, veranstaltet eine Can-Can-Performance zu Ehren des Bastille-Tages zusammen mit Speisen und Getränken. Zu den Sonderangeboten gehören 5 US-Dollar französische 75er, 5 US-Dollar Gläser französischer Rot- und Weißwein und der charakteristische Cocktail von RN74, John C Holgate, für 5 US-Dollar. Bier kostet 3 Dollar zu Ehren von La Fete Nationale. Zu den kulinarischen Köstlichkeiten gehören Gougeres für 5 USD, Pastete en Croute, Pissaladier und Austern. Klassisches Karnevalspopcorn in Karamell-Karamell, Popcorn mit Trüffelbutter, geräuchertem Paprika und Tomatensalz kosten jeweils 3 US-Dollar.

Benannt nach der Route Nationale, die durch das Herz von Burgund führt, ist RN74 eine Weinbar und ein Restaurant im französischen Stil, das im Juli ein besonderes Degustationsmenü bietet, das Gougeres, Lyonnaise-Salat oder französische Zwiebelsuppe, Forellen-Grenobloise, Cassoulet de Toulouse, und Sommererdbeere Napoleon für 65 Dollar.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano auch über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie für eine Vielzahl von Publikationen.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, der Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano für verschiedene Publikationen über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. 20-200 Dollar. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano auch über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie für eine Vielzahl von Publikationen.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano auch über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie für eine Vielzahl von Publikationen.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, der Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. 20-200 Dollar. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano für verschiedene Publikationen über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, der Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano auch über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie für eine Vielzahl von Publikationen.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. 20-200 Dollar. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Kosten: 7-13 Uhr Sonntag. Freier Eintritt. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano ist freiberuflicher Autor. E-Mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur mit Sitz in Healdsburg. Er startete 2006 die Gaming-Kolumne des Chronicle und aktualisiert jedes Jahr zwei verschiedene Reiseführer über Las Vegas. Wenn er nicht gerade über Glücksspiel berichtet, schreibt Villano für verschiedene Publikationen über Reisen, Familienreisen, Elternschaft, Wirtschaft und Technologie.


Bastille Day bekommt seinen Deux mit Wine Country Festen

Was also, wenn der Sonntag - auch als Bastille-Tag bekannt - der offizielle Nationalfeiertag Frankreichs ist? Hier in der Bay Area können wir es auch feiern. Vor allem im Weinland richten sich zwei Feste vor allem an Familien.

Die erste davon ist eine 13-jährige Tradition in der Innenstadt von Yountville. Gesponsert von Bouchon, einem französischen Bistro und Bäckerei, das sich im Besitz von Küchenchef Thomas Keller befindet und von diesem betrieben wird, umfasst diese Party Kinderschminken, Hula Hooping, Flaschenwerfen, einen Ballonkünstler und Live-Musik von Cortableu und den Zydeco Flames.

Die Bouchon-Party bietet auch Speisen, Desserts und Getränke, die von einigen der Spitzenköche des Restaurants zubereitet werden. Tickets kosten zwischen 20 und 200 US-Dollar, und ein Teil des Verkaufs kommt der Yountville Elementary School zugute.

Justin Williams, General Manager des Restaurants, sagt, dass die Feier besonders für Familien mit kleinen Kindern Spaß macht, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

„Der Bastille Day macht der ganzen Familie Spaß“, sagt er. "Kombinieren Sie (den Spaß) mit französischem Essen und Trinken, Live-Musik und Tanz, und wir haben das perfekte Rezept für ein kleines Stück Frankreich im Herzen des Napa Valley."

Während Feinschmecker zu der Veranstaltung strömen, um den Geschmack von Caja-China von Küchenchef Michael Sandovals ganzem gebratenem Schwein und Konditormeisterin Janine Weismanns charakteristischen Schokoladen-Bouchons zu genießen, ist vielleicht der größte Anziehungspunkt ein Dunk-Tank, in dem Festivalbesucher bezahlen können, um Bälle zu werfen, um zu versuchen, einzutauchen Keller und andere lokale Berühmtheiten.

Aber Bouchons Bastille Day Bash ist nicht die einzige Veranstaltung im Wine Country, die einen Besuch wert ist: Auf der anderen Seite der Mayacamas Mountains, in Healdsburg, wird in Costeaux, einer 90 Jahre alten Bäckerei nördlich des Platzes, eine Party gefeiert .

Hier ist neben Can-Can-Tänzern, Schnurrbart-Schminken und Live-Musik eine beliebte Attraktion eine französische Pétanque-Version mit Brot Kugeln statt Kugeln.

Will Seppi, der Präsident und CEO der Bäckerei, sagt, dass das Spiel auf der Open-Air-Terrasse gespielt wird. "Es ist immer ein Hit", sagt er und stellt fest, dass Erwachsene das Spiel in den vergangenen Jahren genauso genossen haben wie - wenn nicht mehr als - die Kinder.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Bouchon-Party und der Feier in Costeaux besteht darin, dass letztere kostenlos ist. Costeaux ist sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet und serviert ein spezielles Brunch-Menü zum Bastille Day.

Unser bester Rat, wenn Sie eine der beiden Veranstaltungen besuchen möchten: Gehen Sie früh. Die Linie in Costeaux erstreckt sich normalerweise um 9 Uhr morgens über die Healdsburg Avenue, und die Menschenmenge in Bouchon ist im Allgemeinen am Nachmittag am größten.

Hungern lohnt sich natürlich auch. Wer an einem Tag, an dem die Franzosen gefeiert werden, nicht mindestens zwei Baguettes zu sich nimmt, feiert wahrscheinlich nicht hart genug.

Wenn du gehst

Feier zum Bastille-Tag: Mittag-20 Uhr Sonntag. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Costeaux: 7 a.m.-1 p.m. Sunday. Free admission. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano is a freelance writer. E-mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano is a freelance writer and editor based in Healdsburg. He started the Chronicle's Gaming column in 2006, and updates two different guidebooks about Las Vegas every year. When he's not covering gambling, Villano also writes about travel, family travel, parenting, business and technology for a variety of publications.


Bastille Day gets its deux with Wine Country fetes

So what if Sunday - also known as Bastille Day - is the official national day of France? Here in the Bay Area, we can celebrate it too. Especially in the Wine Country, two celebrations in particular are geared for families.

The first of these is a 13-year-old tradition in downtown Yountville. Sponsored by Bouchon, a French bistro and bakery owned and operated by executive chef Thomas Keller, this party includes face- painting, hula hooping, bottle tossing, a balloon artist and live music from Cortableu and the Zydeco Flames.

The Bouchon party also features food, desserts and drinks prepared by some of the restaurant's top chefs. Tickets range from $20 to $200, and a portion of the sales benefits the Yountville Elementary School.

Justin Williams, the restaurant's general manager, says that because there is so much to see and do, the celebration is especially fun for families with young kids.

"Bastille Day is fun for the whole family," he says. "Combine (the fun) with French food and drink, live music, and dancing, and we have the perfect recipe for a little piece of France in the heart of Napa Valley."

While food lovers flock to the event for tastes of chef de cuisine Michael Sandoval's Caja-China whole roasted pig and pastry chef Janine Weismann's signature chocolate bouchons, perhaps the biggest draw is a dunk tank at which festivalgoers can pay to throw balls to try to dunk Keller and other local celebrities.

But Bouchon's Bastille Day bash isn't the only one in the Wine Country worth attending: On the other side of the Mayacamas Mountains, in Healdsburg, a party will be raging at Costeaux, a 90-year-old bakery just north of the plaza.

Here, in addition to can-can dancers, mustache face painting and live music, one popular attraction is a version of French petanque played with bread boules instead of balls.

Will Seppi, the bakery's president and CEO, says the game will be played on the open-air patio. "It's always a hit," he says, noting that in years past, grown-ups have enjoyed the game as much as - if not more than - the kids.

One major difference between the Bouchon party and the celebration at Costeaux is that the latter is free. Costeaux is open on Sundays from 7 a.m. to 1 p.m., and will serve a special Bastille Day brunch menu.

Our best advice if you're planning to attend either event: Go early. The line at Costeaux usually stretches down Healdsburg Avenue by 9 a.m., and the crowd at Bouchon generally is at its largest in the mid-afternoon.

Of course it also pays to go hungry. If you don't consume at least two baguettes on a day that celebrates the French, you're probably not partying hard enough.

If you go

Bastille Day Celebration: Noon-8 p.m. Sunday. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Costeaux: 7 a.m.-1 p.m. Sunday. Free admission. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano is a freelance writer. E-mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano is a freelance writer and editor based in Healdsburg. He started the Chronicle's Gaming column in 2006, and updates two different guidebooks about Las Vegas every year. When he's not covering gambling, Villano also writes about travel, family travel, parenting, business and technology for a variety of publications.


Bastille Day gets its deux with Wine Country fetes

So what if Sunday - also known as Bastille Day - is the official national day of France? Here in the Bay Area, we can celebrate it too. Especially in the Wine Country, two celebrations in particular are geared for families.

The first of these is a 13-year-old tradition in downtown Yountville. Sponsored by Bouchon, a French bistro and bakery owned and operated by executive chef Thomas Keller, this party includes face- painting, hula hooping, bottle tossing, a balloon artist and live music from Cortableu and the Zydeco Flames.

The Bouchon party also features food, desserts and drinks prepared by some of the restaurant's top chefs. Tickets range from $20 to $200, and a portion of the sales benefits the Yountville Elementary School.

Justin Williams, the restaurant's general manager, says that because there is so much to see and do, the celebration is especially fun for families with young kids.

"Bastille Day is fun for the whole family," he says. "Combine (the fun) with French food and drink, live music, and dancing, and we have the perfect recipe for a little piece of France in the heart of Napa Valley."

While food lovers flock to the event for tastes of chef de cuisine Michael Sandoval's Caja-China whole roasted pig and pastry chef Janine Weismann's signature chocolate bouchons, perhaps the biggest draw is a dunk tank at which festivalgoers can pay to throw balls to try to dunk Keller and other local celebrities.

But Bouchon's Bastille Day bash isn't the only one in the Wine Country worth attending: On the other side of the Mayacamas Mountains, in Healdsburg, a party will be raging at Costeaux, a 90-year-old bakery just north of the plaza.

Here, in addition to can-can dancers, mustache face painting and live music, one popular attraction is a version of French petanque played with bread boules instead of balls.

Will Seppi, the bakery's president and CEO, says the game will be played on the open-air patio. "It's always a hit," he says, noting that in years past, grown-ups have enjoyed the game as much as - if not more than - the kids.

One major difference between the Bouchon party and the celebration at Costeaux is that the latter is free. Costeaux is open on Sundays from 7 a.m. to 1 p.m., and will serve a special Bastille Day brunch menu.

Our best advice if you're planning to attend either event: Go early. The line at Costeaux usually stretches down Healdsburg Avenue by 9 a.m., and the crowd at Bouchon generally is at its largest in the mid-afternoon.

Of course it also pays to go hungry. If you don't consume at least two baguettes on a day that celebrates the French, you're probably not partying hard enough.

If you go

Bastille Day Celebration: Noon-8 p.m. Sunday. $20-$200. Bouchon. 6534 Washington St., Yountville. (707) 944-8037. http://bit.ly/10A7JWI.

Costeaux: 7 a.m.-1 p.m. Sunday. Free admission. 417 Healdsburg Ave., Healdsburg. (707) 433-1913. www.costeaux.com.

Matt Villano is a freelance writer. E-mail: [email protected] Twitter: @mattvillano

Matt Villano is a freelance writer and editor based in Healdsburg. He started the Chronicle's Gaming column in 2006, and updates two different guidebooks about Las Vegas every year. When he's not covering gambling, Villano also writes about travel, family travel, parenting, business and technology for a variety of publications.


Schau das Video: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung. MrWissen2go. Ganze Sendung Terra X (Januar 2022).